= Findbuch =
Schlesische Kirchenbücher wo finden?

Acht Tipps vorweg

- Zu weiteren Quellen (Standesamt im 20. Jahrhundert), der wichtigen Einführung und den notwendigen Vorarbeiten geht es hier.
- Die Adressen der Archive in Schlesien finden Sie hier.
- Zu einigen Orten gibt es bereits Orts-Familien-Bücher (OFB), online oder in Vorbereitung.
- Die online-KB. der Mormonen finden Sie hier.
- Die Deutsche Zentralstelle für Genealogie in Leipzig verfügt aus Schlesien über 1927 Mikrofilme von KB. des 16.Jh.-1850 und 30 originale Kirchenbücher. Alle diese sind aber als Kopien auch bei den Mormonen zu lesen.
- Ein Verzeichnis der Personenstandsregister in den polnischen Staatsarchiven bietet die Datenbank Pradziad. - Zu den online-KB. der polnischen Staatsarchive finden Sie hier hin.
- Benutzen Sie die Suchfunktion Ihres Browsers, um sicher zum Ortsnamen zu kommen.
- Da Schlesien 3.658 Orte (1945) hatte, ist das folgende Verzeichnis nicht vollständig bezüglich aller kleinen Orte, wohl aber bezüglich aller Orte mit einer Kirche oder einem Standesamt.

Kirchenbücher und Standesamtsregister befinden sich heute (2016):

Achthuben (Wloczno) Kreis Neustadt O.S.:
Evg. KB.: siehe Schnellewalde, aber dort verschollen.
Kath. KB.: siehe Buchelsdorf.
Standesamt: siehe Buchelsdorf.

Adelsbach (Struga) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Altau Kreis Bolkenhain.
Hinweis: Ab 1653 findet man evg. Einträge von Adelsbach online bei der Schweidnitzer evangelische Friedenskirche.
Kath. KB: siehe Alt Reichenau Kreis Bolkenhain. 1823-1870 siehe auch Gottesberg.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1938-1944 liegen in Berlin im Standesamt I.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Breslau, jüngere ab 1905 im Standesamt Bad Salzbrunn.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Adelsbach im pol. Standesamt Szczawno Zdroj (Bad Salzbrunn):
Geburten 1905-1936, 1938-1945; Heiraten 1905-1945; Tote 1905-1945.

Adelsdorf (Zagrodno) Kreis Goldberg-Haynau:
siehe Ober Adelsdorf.

Adamowitz (Adamowice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor, später Lisseck, aber verschollen.
Kath. KB: siehe Markowitz.
Standesamt: siehe Markowitz.

Adamowitz (Adamowice) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz, aber verschollen.
Kath. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Standesamt: siehe Schloss Gross Strehlitz.

Albendorf (Wambierzyce) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: Taufen 1737-1766; Heiraten 1766-1805; Tote - im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1701-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1878-1911; Heiraten 1878-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Albendorf im pol. Standesamt Radków (Wünschelburg):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1911-1945; Tote 1912-1945.

Albendorf (Okrzeszyn) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Schömberg.
Kath. KB.: 1727-1828 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere kath. KB. Albendorf inkl. Berthelsdorf: Taufen 1882-1945; Heiraten 1881-1903; 1934-1945; Tote 1888-1945 im Pfarrhaus Schömberg ( = die heutige Pfarrei für Albendorf) vor Ort (2011).
Tote 1762-1792, 1846-1887 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1727-1828 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Albendorf im pol. Standesamt Lubawka (Liebau):
Geburten 1909-1941; Heiraten 1909-1938, 1942-1945; Tote 1909-1941.

Albrechtsdorf (Olbrachtowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Rankau Kreis Nimptsch.
Kath. KB: siehe Wirrwitz.
Standesamt: Nur noch Geburten 1875-1879 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Als Mormonenfilm verfügbar sind diese Zivilstandsregister 1875-1879.

Albrechtsdorf (Wojciechow) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Rosenberg, aber verschollen.
Kath. KB: siehe Rosenberg.
Standesamt: siehe Alt Rosenberg.
Standesamt: Geburten 1881-1900, 1903, 1905-1906, 1910-1919, 1921-1927, 1929-1931, 1933-1937, 1938-1943; Heiraten 1881-1892, 1894-1896, 1898-1901, 1903-1908, 1910-1920, 1922-1937; Tote 1881-1916, 1920-1928, 1931-1936, 1938-1939, 1941-1943 im Standesamt I in Berlin.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Albrechtsdorf im pol. Standesamt Olesno (Rosenberg):
Geburten 1896-1945; Heiraten 1896-1938, 1941-1943; Tote 1896-1902, 1904-1945.

Alexanderwitz (Aleksandowice) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Gross Bargen Kreis Militsch.
Kath. KB.: siehe Gross Bargen Kreis Militsch.
Standesamt: siehe Siegda.

Algersdorf (Ostrezna) Kreis Münsterberg, dann kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Türpitz Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Berzdorf.
Standesamt: Geburten 1875-1876, 1879-1880, 1882, 1885-1887, 1892, 1900-1907; Heiraten 1875, 1879, 1881-1882, 1884- 1886, 1889, 1893; Tote 1874- 1876, 1879, 1884,1886, 1892-1893 im Staatsarchiv Breslau.
Die Bücher des Standesamts 1874-1907 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1886 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Algersdorf im pol. Standesamt Strzelin (Strehlen):
Geburten 1915-1930; Heiraten 1900-1921; Tote -;

Allerheiligen (Wszechswiete) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Gross Zöllnig.
Standesamt: siehe Zessel.

Alt Altmannsdorf = Alzendorf (Starczow) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz, aber verschollen.
Kath. KB: Taufen 1711-1882, 1892-1947; Heiraten 1711-1948; Tote 1711-1765, 1792-1947 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1711-1812 ist unter "Altaltmannsdorf" als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1899, 1901-1912; Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, jüngere im Standesamt Frankenstein.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Altmannsdorf im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1913-1945; Heiraten 1913-1930, 1935-1937; Tote 1913-1927, 1931-1945.

Altbatzdorf = Batzdorf (Starków Klodzki) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Altwilmsdorf.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Standesamt: Geburten 1898-1912; Heiraten 1898-1906, 1908 u. Tote 1898-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom Standesamt Altbatzdorf noch im pol. Standesamt Glatz: Geburten 1913-1938; Heiraten 1909-1938; Tote 1913-1938.

Alt Beckern (Stare Piekary) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Liegnitz, Kaiser Friedrich Gedächtniskirche. Dort weitere Hinweise.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: siehe Panten.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Beckern im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1939-1941; Heiraten 1939; Tote - ;

Alt Berun (Bierun Stary) Kreis Pless: siehe Berun.

Alt Budkowitz = Alt Baudendorf (Stare Budkowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Friedrichsthal.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1827 eine Filiale von Jellowa = Ilnau (Jelowa).
Hinweis: Das kath. KB. 1874-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar. Aber schon KAPS schreibt "(KB in der Pfarrei 1945) vernichtet. Abschrift der Bücher des Standesamts erhalten: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1943". Die Filme Nr. 2063076 und 2063077 sind überwiegend polonisierte Standesamtsunterlagen und keine Kirchenbücher. Die Daten sind zum Teil identisch mit Film-Material aus dem benachbarten Friedrichstal, von dem sie ja ursprünglich stammen. Unter Friedrichsthal finden sich die Original-Standesamtseintragungen: Filme 2089913 und 2089914.
Standesamt: Geburten 1876-1910; Heiraten 1874-1905; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Budkowitz im pol. Standesamt Murow (Murow):
Geburten 1911-1944; Heiraten 1906-1945; Tote 1912-1943.

Alt Cosel = Alt Kosel (Stare Kozle) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Jakokswalde.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1966 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1908-1910, 1913-1921, 1924-1933, 1937, 1942-1944; Heiraten 1934-1940; Tote 1927-1941 im Standesamt I in Berlin.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Cosel im pol. Standesamt Bierawa (Birawa):
Geburten 1897-1906; Heiraten 1897-1906; Tote 1897-1906.

Alt Czakai (Stary Czekaj) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Laurahütte.
Kath. KB.: siehe Siemianowitz.
Standesamt: siehe Michalkowitz.

Altdorf = Ludwigswunsch (Stara Wies) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.: siehe Pleß.
Standesamt: nicht in einem polnischen Archiv verzeichnet.
Derzeit befinden sich vom Standesamt Altdorf noch im pol. Standesamt Pless: Geburten 1897-1945; Heiraten 1897-1945; Tote 1897-1945.

Alt Ellguth = Polnisch Ellguth (Ligota Polska) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Pontwitz.
Kath. KB.: siehe Schollendorf Kreis Groß Wartenberg.
Standesamt: siehe Pontwitz.

Altenau (Dziadkowo) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Militsch.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: Geburten - ; Heiraten 1899; Tote -; im Staatsarchiv Breslau.
Die Bücher des Standesamts Heiraten 1899 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altenau noch im pol. Standesamt Cieszków (Freyhan): Geburten 1938-1943; Heiraten 1938-1943; Tote 1938-1943.

Altendorf (Stara Wies) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Ratibor.
Standesamt: Geburten 1874-1902; Heiraten 1874-1902; Tote 1874-1902 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altendorf noch im pol. Standesamt Ratibor: Geburten -; Heiraten -; Tote -.

Altenlohm (Stary Lom) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: siehe Bischdorf.

Altewalde (Stary Las) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Schnellewalde Kreis Neustadt.
Kath. KB.: Taufen 1637-1794; Heiraten 1619-1766; Tote 1639-1765 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1619-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1912; Heiraten 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altewalde noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1939, 1942; Heiraten 1913-1940, 1942; Tote 1913-1940, 1942.

Alt Gabel = Altgabel1939, (Stara Jablona) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Ottendorf.
Kath. KB.: siehe Milkau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Altgabel 1748-1768 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1879, 1881-1889, 1891-1903, 1906-1913; Heiraten 1874-1892, 1894-1898, 1900-1902, 1904-1905, 1907-1908, 1910-1913; Tote 1874-1892, 1894-1903, 1907-1913 im Staatsarchiv in Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altgabel noch im pol. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1914-1918, 1920-1928, 1930-1937;
Heiraten 1914-1915, 1917-1927, 1931-1936;
Tote 1914-1915, 1917-1918, 1920-1928, 1931, 1934-1936.

Alt Grottkau (Stary Grodkow) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen 1859, 1864-1865, 1867, 1870; Heiraten 1817-1859, 1864-1865, 1867, 1870; Tote 1826-1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.-Duplikate 1817-1858 sind online.
Das Duplikat des KB. 1865 ist online.
Hinweis: Vor 1800 siehe Koppitz.
Standesamt: Geburten 1878-1879, 1881-1883, 1885-1886, 1888-1890, 1894-1906, 1908; Heiraten u. Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1894-1906, 1908 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1883 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Bücher des Standesamts sind online.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Grottkau im pol. Standesamt Skoroszyce (Friedewalde):
Geburten 1910-1920, 1934, 1937-1938, 1940-1944; Heiraten 1909-1920, 1937-1944; Tote 1909-1913, 1915-1920, 1937-1944.

Althammer (Trachy) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: siehe Kieferstädtel.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.

Altheide = Bad Altheide (Polanica Zdroj) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Oberschwedeldorf. Ab 1921 Altheide. Diese KB lt. KAPS "erhalten" vor Ort.
Standesamt: Geburten 1874-1902, 1905-1925, 1931-1932; Heiraten 1874-1938; Tote 1874-1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1908; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altheide Bad noch im pol. Standesamt Polanica Zdroj (Bad Altheide):
Geburten 1913-1943; Heiraten 1909-1945; Tote 1911-1945.

Alt Heinrichau (Stary Henrykow) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Heinrichau.
Kath. KB.: Taufen 1651-1798; Heiraten 1651-1783; Tote 1651-1793 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: bis 1947 in Heinrichau.
Hinweis: Das kath. KB. 1651-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Moschwitz. Aber die dort geführten Bücher zu Alt Heinrichau sind lt. Staatsarchiv Breslau verloren.

Althof (Stary Dwor) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Riemberg.
Kath. KB.: siehe Tannwald.
Standesamt: siehe Riemberg.

Alt Jäschwitz (Stare Jaroszowice) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Pfarrei Alt Warthau. Ab 1755 Filiale von Alt Warthau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Alt Jauer (Stary Jawor) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Jauer.
Kath. KB.: siehe Jauer.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Jauer im pol. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937; Heiraten 1913-1937; Tote 1913-1937.

Alt Jauernick (Stary Jaworów) Kreis Schweidnitz:
Hinweis: Das Schöppenbuch von Alt Jauernick 1559–1629 hat Mathias Nagel transkribiert und online gestellt.
Evg. KB.: siehe Wickendorf.
Kath. KB.: siehe Nieder Arnsdorf, aber Taufen der Filiale Alt Jauernick 1843-1894 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen 1843-1894 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880-1929, 1932-1938, 1945-24.1.1945; Heiraten 1880-1930, 1932-30.6.1938, 1.1.1945-7.1.1945; Tote 1880-30.6.1937, 1.1.1945-30.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1887, 1890-1911; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1896, 1898-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Jauernick im pol. Standesamt Jaworzyna Slaska (Königszelt):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1910-1945; Tote 1912-1945.

Alt Karmunkau = Mühlengrund (Stare Karmonki) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Kath. KB.: siehe Sternalitz.
Standesamt: Geburten 1881-1899, 1902-1908, 1910, 1913-1926, 1928, 1930; Heiraten 1881, 1883, 1885-1892, 1894-1899, 1901-1908, 1910-1913, 1915-1931; Tote 1881-1911, 1916-1918, 1920-1931 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1878-1895, 1897-1899, 1902-1911; Heiraten 1877-1911; Tote 1877-1878, 1881-1886, 1897-1899, 1901-1911 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1877-1886 sind als Mormonenfilme verfügbar. Enthalten auch Radlau, Wollentschin, Kolpnitz, etc.

Altkemnitz (Stara Kamienica) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: zuletzt im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB.-Duplikat 1783-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: KB. 1647-1874 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1647-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1924, 1930-1937; Heiraten 1876-1937; Tote 1876-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.

Standesamt: Geburten 1874-1876, 1878-1910; Heiraten 1874-1892, 1894-1900, 1903-1905, 1908-1910; Tote 1874-1884, 1886-1887, 1890-1900, 1903-1905, 1908-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altkemnitz noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1911-1913, 1916-1945; Heiraten 1911-1924, 1930-1940, 1945; Tote 1911-1945.

Alt Kessel = Polnisch Kessel (Stary Kisielin) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Prittag.
Kath. KB.: siehe Grünberg. Hinweis: Neben den Mormonenfilmen Grünberg gibt es im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig Verfilmungen zu Alt Kessel KB 1679-1762, gemischt kath. u. evg.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv verzeichnet.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Polnisch Kessel noch im poln. Standesamt Zielona Gora (Grünberg):
Geburten 1901-1931, 1933, 1935-1937;
Heiraten 1897-1933, 1935-1937;
Tote 1901-1937.

Altkirch (Stary Zagan) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sagan.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1545-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Sagan Stadt.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1880 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Alt Kosel (Stare Kozle) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Jakokswalde.
Kath. KB.: Taufen 1800-1820, 1824-1867, 1870-1874; Heiraten u. Tote 1800-1867, 1870-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1966 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Alt Kranz (Krazkowo) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Tschepplau.
Kath. KB.: siehe Kuttlau.
Standesamt: siehe Linden.

Alt Lässig = Altlässig (Stary Lesieniec) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Gottesberg.
Kath. KB.: siehe Gottesberg.
Standesamt: Geburten 3.7.1938-1944; Heiraten 3.9.1938-1944; Tote 1.7.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1913; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altlässig noch im pol. Standesamt Boguszow (Gottesberg):
Geburten 1914-1945; Heiraten 1913-1945; Tote 1913-1938, 1945.

Alt Lomnitz, auch Ober-, Mittel-, Nieder- (Stara Lomnica) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: Taufen 1847-1920; Heiraten 1766-1905; Tote 1786-1803 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1905 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1891, 1894-1911; Heiraten 1875-1909; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Lomnitz im pol. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1912-1938; Heiraten 1910-1929, 1933-1945; Tote 1910-1938, 1944-1945.

Alt Öls (Stara Oleszna) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Schönfeld. Taufen 1690-1707, 1719-1734; Heiraten 1678-1735; Tote 1678-1721, 1725-1730 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Schönfeld 1678-1847 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kittlitztreben.

Alt Patschkau (Stary Paczkow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: siehe Patschkau bis 1919.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1851-1967 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Patschkau.

Alt Raudten (Stara Rudna) Kreis Steinau, später Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Raudten.
Standesamt: siehe Raudten.

Alt Reichenau = Altreichenau (Stare Bogaczowice) Kreis Bolkenhain, später Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Kirchenbücher gelten als verschollen.
Hinweis: Im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz befindet sich aber unter "Amtsgericht Bolkenhain" ein Grund- und Hypothekenbuch für die Jahre 1750 - 1830 (580 Seiten), das nach Grundstücksnummern gegliedert ist.
Kath. KB.: zuletzt im Staatarchiv Warschau. Aber vor Ort Taufen 1766-1903, Heiraten -, Tote 1766-1823.
Hinweis: Das kath. KB. 1720-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 5.7.1938-1944; Heiraten 2.7.1938-1944; Tote 22.7.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879-1906, 1908-1913; Heiraten 1874-1913; Tote 1874-1891, 1893-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Reichenau im pol. Standesamt Szczawno Zdroj (Bad Salzbrunn):
Geburten 1914-1933, 1936-1944; Heiraten 1914-1945; Tote 1914-1945.

Alt Repten (Repty Stare) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB. St. Michael: Taufen 1768-1921, Heiraten 1766-1768, 1777-1945, Tote 1766-1768, 1776-1945 im Diözesanarchiv Gleiwitz. Auch als Mormonen-Filme verfügbar.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1870 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1768-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1766-1892; Heiraten 1815-1919; Tote 1867-1945 ist online.
Hinweis 3: Kath. KB. von Alt Repten sind Dank der Arbeit von siliusradicum online unter Repten.
Standesamt: Alt Tarnowitz.

Alt Röhrsdorf (Stare Rochowice) Kreis Bolkenhain, später Kreis Jauer:
Evg. KB.: Taufen 1811-1818; Heiraten 1817-1882; Tote 1794-1810, 1817-1835 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Diese evg. KB 1794-1870 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Verbleib lt. Kaps "bei der Pfarrei Bolkenhain".
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1883, 1885-1890, 1892-1907; Heiraten 1874-1877, 1879-1907; Tote 1875-1877, 1879-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1883, 1885-1890, 1892-1899; Heiraten 1874-1877, 1879-1899; Tote 1875-1877, 1879-1899 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Geburten 1900-1908, 1910-1944; Heiraten 1900-1921, 1923-1932; Tote 1900-1913, 1915-1917, 1919-1938 liegen noch im heutigen Standesamt Bolkenhain (Bolkow).

Alt Rosenberg (Stare Olesno) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Rosenberg.
Kath. KB.: siehe Rosenberg. Ab 1911 Alt Rosenberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1911-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1875-1909; Tote 1874-1882, 1884-1902, 1904-1909 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis 1: Geburten u. Tote 1881–1943 mit Lücken; Heiraten 1881–1937 mit Lücken im Standesamt I, Berlin.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Alt Schalkowitz = Schalkowitz = Alt Schalkendorf (Stare Siolkowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Sacken.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1751-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Schalkowitz im pol. Standesamt Popielow (Poppelau): Geburten 1914-1926, 1928-1941, 1945; Heiraten 1914-1927, 1930-1935, 1938-1945; Tote 1914-1945.

Alt Schliesa = Alt Schlesia = Alt Schlesing (Sleszów Stary) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Groß Peiskerau Kreis Ohlau.
Kath. KB.: siehe Wangern.
Standesamt:
Geburten 1874-1875, 1878, 1880, 1884-1885, 1887-1888, 1895- 1896, 1898-1900, 1904, 1906;
Heiraten 1874-1875, 1877-1879, 1884-1885, 1890, 1893, 1896, 1898-1900, 1903, 1906 u.
Tote 1874-1875, 1879-1880, 1882, 1884, 1889, 1893, 1895- 1896, 1899, 1901, 1903 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Obige Zivilstands-Bücher sind online.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich noch im pol. Standesamt Breslau von Alt Schlesing:
Geburten 1908, 1911, 1914, 1916, 1918-1919, 1921-1922, 1924, 1926, 1931, 1933-1935;
Heiraten 1908-1909, 1911, 1914, 1916, 1918-1919, 1921-1925, 1929, 1931, 1933-1936, 1938;
Tote 1908, 1911, 1914, 1916, 1921-1925, 1929, 1931, 1933-1935, 1938.
Hinweis 2: Es gibt eine Website zu diesem Dorf.

Alt Schönau (Stara Krasnica) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Schönau.
Kath. KB.: siehe Schönau.
Hinweis: Das kath. KB. Schönau 1683-1841 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schönau. Aber auch unter Alt Schönau vorhanden: Geburten 1874-1887, 1889-1909; Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt Alt Schönau auch: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1897 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.

Alt Seidenberg (Stary Zawidow) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: siehe Wilka.
Hinweis: Die Orginale der Schöppenbücher von Alt Seidenberg liegen von 1547-1799 im Kreisarchiv Hildesheim.
Hinweis: Es gibt noch alte Schöppenbücher vom Ort in der Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften Goerlitz. Homepage der Bibliothek: http://www.olb.goerlitz.de/startseitederolb.html
Link zum Katalog: http://swb.bsz-bw.de/DB=2.333/SET=2/TTL=1/START_WELCOME
Suche dort "Seidenberg".

Altstadt (Stare Miasto) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Namslau.
Kath. KB.: siehe Namslau.
Standesamt: siehe Eisdorf.

Altstadt (Stare Miasto) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ellsnig, aber dort: verschollen.
Kath. KB.: siehe Altzülz.
Standesamt: siehe Zülz Landbezirk.

Altstett = Deutsch Neukirch (Nowa Cerekwia) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1714-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 1: Auf der Seite http://vademecum.archives.cz gibt es online die kath. Kirchenbücher: Taufen 1688-1755; Heiraten 1756-1799 sowie Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1847.
Hinweis 2: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Alt Strunz = Deutscheck (Stare Stracze) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Schlawa Kreis Freystadt, aber eigene Filiale Alt Strunz, vermutlich ohne eigene KB.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-22.1.1945; Heiraten 1941-1944; Tote 1.7.1938-18.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 04.1937-06.1938 im Staatsarchiv Grünberg. Vorher siehe Salisch.
Derzeit befinden sich vom Standesamt Alt Strunz noch im pol. Standesamt Alt Kessel: Geburten 4.1937-6.1938; Heiraten 4.1937-6.1938; Tote 4.1937-6.1938.

Alt Tarnowitz (Tarnowice Stare) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: Taufen 1691-1945, Heiraten 1696-1945 u. Tote 1734-1945 im Diözesanarchiv Gleiwitz. Auch als Mormonen-Filme verfügbar.
Kath. KB. Duplikate: Taufen u. Tote 1800-1830, 1835, 1838-1840, 1842-1874, Heiraten 1800-1830, 1838-1840, 1842-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. Taufen 1869-1911; Tote 1868-1945; Kommunionen 1869-1946 ist online.
Hinweis 2: Das kath. KB. St. Martin Bischof Taufen, Heiraten u. Tote 1691-1733; Taufen u. Heiraten 1734-1817; Taufen 1817-1869 ist online.
Hinweis 3: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB. (Duplikate) Taufen 1800-1830, 1835, 1838-1840, 1842-1874; Heiraten 1800-1830, 1838-1840, 1842-1874; Tote 1800-1830, 1835, 1838-1840, 1842-1874 online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom Standesamt Alt Tarnowitz noch im pol. Standesamt Tarnowitz: Geburten, Heiraten u. Tote 1897-1945.

Alt Waltersdorf (Stary Waliszow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1614-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1878, 1886, 1888-1891, 1896, 1898-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1878-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom Standesamt Alt Waltersdorf noch im pol. Standesamt Habelschwerdt: Geburten 1912-1921, 1925-1938; Heiraten 1920-1925; Tote - .

Alt Warthau (Warta Boleslawiecka) Kreis Bunzlau:
Evg. KB: Verbleib unbekannt.
Kath. KB: Taufen 1679-1765, Heiraten 1670-1765, 1811-1814, Tote 1677-1748, 1750-1764, 1798-1814 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: verschollen.

Altwasser (Stara Rzeka) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Gramschütz.
Kath. KB.: siehe Hochkirch.
Standesamt: siehe Groß Gräditz.

Altwasser = Waldenburg-Altwasser (Stary Zdrój) Kreis Waldenburg:
Hinweis: Altwasser wurde 1919 in Waldenburg eingemeindet.
Evg. KB.: Taufen, Konfirmationen u. Heiraten 1854-1958; Tote 1854-1960 im alten evangelischen Pfarramt in Waldenburg.
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altwasser noch im pol. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1911-1920; Heiraten 1911-1920; Tote 1911-1920.

Alt Weißbach (Stara Bialka) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Landeshut.
Kath. KB.: siehe Haselbach.
Standesamt: siehe Nieder Blasdorf.

Alt Wilmsdorf = Altwilmsdorf (Stary Wielislaw) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: Lt. KAPS "1766 ff erhalten". Heute noch in der Pfarrei vor Ort.
Hinweis: Das kath. KB. 1620-1660 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.10.1874-30.6.1938; Heiraten 1.10.1874-30.6.1938; Tote 1.10.1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1875-1908; Heiraten 1875-1910; Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altwilmsdorf noch im pol. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1909-1945; Heiraten 1911-1945; Tote 1913-1945.

Alt Wilmsdorf (Wilamowa) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: bis 1860 siehe Patschkau. Danach eigene Pfarrei. Lt. KAPS "1861 ff erhalten, ohne Taufen".
Standesamt: siehe Patschkau.

Alt Wiendorf (Pomorzowiczki) Kreis Leobschütz:
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Evg. KB.: siehe Pommerswitz.
Kath. KB.: siehe Pommerswitz.
Standesamt: siehe Pommerswitz.

Alt Wohlau (Stary Wolow) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Wohlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Alt Zabrze Kreis Zabrze:
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1.10.1874-31.3.1905 im Standesamt I in Berlin.

Altzülz (Solec) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ellsnig.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1678-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Simsdorf, dann Altzülz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altzülz noch im pol. Standesamt Biala (Zülz):
Geburten 1897-1945; Heiraten 1897-1945; Tote 1897-1945.

Alzenau (Olszanka) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Pogarell.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: Geburten 1881-1902, 1904-1911, 1913-1933, 1935, 1937; Heiraten 1881-1924, 1926-1928, 1931-1934, 1936-30.6.1938; Tote 1881-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Alzenau noch im pol. Standesamt Olszanka (Alzenau):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1910-1938, 1941-1945; Tote 1910-1938, 1945.

Alzenau (Olszanica) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Alzenau noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1936; Heiraten 1913-1935; Tote 1913-1936.

Amaliengrund (Slawoszow) Kreis Leobschütz:
Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Evg. KB.: siehe Pommerswitz.
Kath. KB.: siehe Pommerswitz.
Standesamt: siehe Pommerswitz.

Ammern (Sternalice) Kreis Rosenberg: siehe Sternalitz.

Anhalt (Holdunow) Kreis Pless, heute OT von Lendzin: siehe Lendzin.

Annaberg = Sankt Annaberg (Gora Swietej Anny) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Leschnitz, ältere Jeschona.
Hinweis: Das kath. KB. 1928-1992 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Wyssoka.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Annaberg noch im pol. Standesamt Gora Swietej Anny (Annaberg):
Geburten 1896-1945; Heiraten 1894-1945; Tote 1896-1945.

Annaberg = Ruderswald I (Stare Chalupki) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Zabelkau.
Standesamt: siehe Zabelkau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Annaberg noch im pol. Standesamt Krzyzanowice (Kreuzenort):
Geburten 1897-1941; Heiraten 1897-1945; Tote 1897-1944.

Annenhof Kreis Sagan, ein Gut bei Sagan, seit 1922 eingemeindet in Sagan, siehe dort.
Standesamt Eckersdorf Kreis Sagan.

Antonienhütte (Wirek) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: - ; Vor 1898 siehe Königshütte.
Hinweis: Das evg. KB. Königshütte Taufen, Tote 1836-1857 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB. St. Antonius in Antonienhütte; Vor 1867 siehe Kochlowitz.
Taufen 1867-1912, Heiraten - , Tote 1867-1909 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1867-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der tüchtigen Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB (Duplikate) Taufen, Heiraten, Tote 1867-1874 online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Antonienhütte noch im pol. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1907-1945; Heiraten 1907-1945; Tote 1907-1945.

Armenruh (Rochow) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. und kath. KB. sowie Standesamt: siehe Harpersdorf.

Ammern (Sternalice) Kreis Rosenberg: siehe Sternalitz.

Arnoldsdorf = Arnsdorf (Jarnoltowek) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: Teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1683-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Arnoldsdorf noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1931, 1933-1935, 1937-1945; Heiraten 1913-1939, 1942; Tote 1913-1939, 1942.

Arnsberg (Podgorze) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Schmiedeberg.
Kath. KB.: siehe Schmiedeberg.
Standesamt: Geburten 1874-1886, 1891-30.6.1938; Heiraten 1874-1905, 1909-30.6.1938; Tote 1874-1875, 1877-1909, Namensverzeichnis zu 1933 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Arnsberg noch im pol. Standesamt Kowary (Schmiedeberg):
Geburten 1910-1938; Heiraten 1910-1938; Tote 1910-1938.

Arnsdorf (Milkow) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1848, 1826-1852, 1853-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1628-1649, 1658-1767; Heiraten 1666-1767 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1843-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1628-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1905, 1908-1910; Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Arnsdorf noch im pol. Standesamt Karpacz (Krummhübel):
Geburten 1911-1945; Heiraten 1911-1945; Tote 1911-1944.

Arnsdorf (Milkowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Steudnitz Kreis Goldberg-Haynau.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: siehe Waldau Kreis Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Arnsdorf noch im pol. Standesamt Milkowice (Arnsdorf):
Geburten 1938, 1940, 1942; Heiraten 1938, 1940, 1942; Tote 1940, 1943.

Arnsdorf = Nieder Arnsdorf = Ober Arnsdorf (Milikowice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Wickendorf.
Kath. KB.: Taufen 1854-1888; Heiraten 1850-1923; Tote 1852-1860 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1843-1894 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Alt Jauernick.

Arnsdorf (Karkow) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: im Kirchenbuchamt Hannover.
Hinweis: Das evg. KB. von Nieder Arnsdorf 1551-1909 ist als Mormonenfilm verfügbar, enthält auch Arnsdorf.
Kath. KB.: siehe ?
Standesamt: siehe ?

Aschitzau (Osieczaw) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Thommendorf.
Kath. KB.: siehe Birkenbrück.
Standesamt: siehe Thommendorf.

Aslau = Assel (Osla) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Thomaswaldau.
Standesamt: verschollen.

Auchwitz (Uciechowice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: siehe Piltsch.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1882; Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Auchwitz noch im pol. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten 1908-1922, 1930-1938; Heiraten 1915-1938; Tote 1933-1938.

Augustthal (Augustow) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Gebhardsdorf.
Kath. KB.: siehe Friedeberg Kreis Löwenberg.
Standesamt: siehe Gebhardsdorf.

Auras (Uraz) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen. KB Auras früher ab 1742, davor Besuch von Obernigk Kreis Trebnitz und Heidewilxen Kreis Trebnitz. Ab 1707 ging man nach Riemberg Kreis Wohlau und Herrnprotsch-Breslau Kreis Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1738-1772 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Hinweis: Es gibt eine Homepage zu Auras.

Ausche (Usza) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Groß Tinz.
Kath. KB.: siehe Obsendorf Kreis Neumarkt.
Standesamt:
Geburten 1874-1884, 1886-1891, 1893-1916;
Heiraten 1874, 1876-1884, 1886-1925;
Tote 1874-1876, 1878-1899, 1901, 1903-1925 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Ausche im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1917-1925; Heiraten - ; Tote -; .

Austen (Uszczonow) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnlauersitz.
Kath. KB.: siehe Groß Osten.
Standesamt: Geburten 8.7.1938-11.1.1945, Heiraten 1941-25.12.1944, Tote 1.8.1938-19.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt im Staatsarchiv Breslau: Verbleib unbekannt.

Autischkau (Ucieszkow) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.-Duplikate: Heiraten u. Tote 1800-1850 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1738-1975 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1875, 1877-1885, 1887-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Autischkau noch im pol. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1912-1943; Heiraten 1913-1924, 1926-1931, 1933-1934, 1936-1944; Tote 1913-1944.

Babitz (Babice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1718-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Geburten 1874-1878, 1880, 1883-1910; Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1878, 1880, 1883-1884; Heiraten 1874-1884; Tote 1874-1883 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Babitz noch im pol. Standesamt Baborow (Bauerwitz):
Geburten 1911-1938; Heiraten 1911-1938; Tote 1911-1945.
Hinweis 3: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.

Bachwitz (Wieloleka) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Polnisch Würbitz Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Wallendorf.
Standesamt: siehe Noldau.

Bad xyz siehe unter xyz!

Badewitz = Badenau (Bogdanowice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten und Tote 1800-1848, 1851-1853, 1859, 1868, 1870, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Es ist ein OFB der katholischen Pfarrei Badewitz online.
Hinweis: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Geburten und Tote 1874-1910, Heiraten 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Badewitz noch im pol. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1938; Heiraten 1911-1938; Tote 1911-1938.

Bärdorf (Niedzwiedz) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: siehe Münsterberg.
Hinweis: Mormonen-Filme Kirchenbuch Bärdorf 1699-1920 vorhanden.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Personenstandsbücher 1874-1888 als Mormonen-Filme vorhanden.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bärdorf noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1913-1945; Tote 1909-1945.
Hinweis: Siehe auch Infos u. Bilder .

Bärengrund Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Dittersbach.
Kath. KB.: siehe Dittersbach.
Standesamt: siehe Dittersbach.

Bärsdorf (Niedzwiedzice) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Standesamt: siehe Kynau.

Bärsdorf-Trach (Niedzwiedzice) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1840 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1836 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Kath. KB.: siehe Kaltwasser Kreis Lüben.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1875-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bärsdorf-Trach noch im pol. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1912-1936; Heiraten 1912-1936; Tote 1912-1936.

Bärwalde (Niedzwiednik) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Olbersdorf.
Kath. KB.: Taufen 1652-1790, Heiraten 1652-1796, Tote 1652-1795 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Es gibt Filme der Mormonen KB 1657-1920.
Standesamt: siehe Olbersdorf.

Bärzdorf (Bierzow) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Laugwitz. Aber eigene Filiale vor Ort. Ab 1845 verschollen.
Kath. KB.: siehe Klosdorf. Ab 1845 siehe Jauer.
Standesamt: siehe Mollwitz.

Baierhaus (Biernatow) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Nieder Leschen, dann Primkenau.
Kath. KB.: siehe Primkenau.
Standesamt: siehe Ober Leschen.

Baitzen (Byczen) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB: verloren, heute gehört die Pfarrei zu Reichenau. KB. siehe dort!
Hinweis: "Kath. Kirchenbücher Baitzen" als Kopie handschriftlicher Notizen der 1946 letzten Reste der Kb befinden sich in der Martin-Opitz-Bibliothek, Herne, sind aber NICHT ausleihbar.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Standesamt: siehe Altaltmannsdorf.

Baldowitz (Baldowice) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Schreibersdorf.
Kath. KB.: siehe Türkwitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kalisch (Kalisz).
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1911 sind online.
Die Zivilstands-Bücher danach liegen im Standesamt Perschau (Perzow):
Geburten 1912-1922;
Heiraten 1912-1922;
Tote 1912-1922.

Banau (Dzbanow) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB.: siehe Frankenberg.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911 u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Zivilstands-Bücher Geburten 1912-1945, Heiraten 1912-1945, Tote 1911-1946 für Banau, Pilz, Johnsbach u. Gierichswalde befinden sich (2015) noch im Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein).

Bankau (Baków) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 86 KB 1846, 1862-1866 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Köchendorf Kreis Ohlau.
Standesamt: siehe Zindel.

Bankau (Baków) Kreis Kreuzburg:
Evg. Pfarrei: Taufen 1765-1898, Heiraten 1766-1939, Tote 1765-1879 im Staatsarchiv Oppeln.
In der evg. Pfarrei Kreuzburg Sankt Salvador selbst liegen heute noch Taufen 02.01. 1898-01.10.1944.
Kath. KB.: Filialkirche von Kreuzburg.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1580-1764 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1875-1890, 1892, 1895-1896,1899-1900, 1902, 1904-1907, 1915, 1924, 1927-1931; Heiraten 1874, 1876-1878, 1881, 1883-1886,1888-1890, 1893, 1896, 1898, 1900-1914, 1920-1930, 1935-30.6.1938; Tote 1874-1877, 1879-1880, 1882-1888, 1890-1891, 1893-1894, 1896-1898, 1900-1902, 1905-1922, 1924-1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Bankwitz (Bakowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Mangschütz Landkreis Brieg.
Kath. KB.: Taufen 1679-1816, 1818-1931; Heiraten 1679-1755, 1796-1801, 1839-1911; Tote 1689-1739, 1766-1910 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1679-1931 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Bargen = Gross Bargen = Klein Bargen (Barkowo) Kreis Militsch: siehe Gross Bargen.

Barschdorf (Bartoszów) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Liegnitz, Kaiser Friedrich Gedächtniskirche.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: Geburten 1897-1900, 1902-1909, 1912-1913;
Heiraten 1897-1913;
Tote 1897-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Barschdorf noch im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1913-1900, 1902-1920; Heiraten 1913-1920, 1938; Tote 1913-1920.

Bartkery = Buchenwalde (Bartkow) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Maliers.
Kath. KB.: siehe Frauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt: siehe Gross Graben.

Bartnig (Bartniki) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Gontkowitz.
Kath. KB.: siehe Freyhan.
Standesamt: siehe Kollande.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bartnig noch im pol. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten - ; Heiraten 1920-1923; Tote - .

Bartschdorf Kreis Guhrau:
Dorf-Sippenbuch Königsbruch, Wilhelmsbruch und Bartschdorf. Goslar 1939.

() Kreis :
Evg. KB.: siehe
Kath. KB.: siehe
Standesamt: siehe
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im pol. Standesamt :
Geburten Heiraten Tote .

Barzdorf (Bartoszowek) Kreis Striegau, ab 1932 Kreis Schweidnitz:
Evg. u. kath. KB: siehe Striegau.
Standesamt: Geburten 1876-1877, 1879-1880, 1882-1884, 1888-1889, 1891, 1894, 1901-1906, 1909; Heiraten 1880-1881, 1889, 1895, 1899, 1903, 1906-1908, 1910-1912; Tote 1893, 1904, 1907-1908, 1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1886 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Barzdorf noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten - ; Heiraten - ; Tote 1913-1915, 1922, 1924-1927, 1929-1932.

Basan (Bazany) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Evg. KB.: In dem heutigen Pfarramt Kreuzburg liegen noch Taufen 1858-1891.
Kath. KB.: siehe Bodland.
Standesamt: Geburten 1900-1901, 1906-1911, 1913, 1915-1925, 1927-1928; Heiraten 1901, 1917, 1925-1928; Tote 1902, 1924, 1926-1928 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe auch Borkowitz.

Bauerwitz (Baborów) Kreis Leobschütz:
Kath. KB.: Pfarrei vor Ort sagt 2009: Hier keine KB vor 1946 vorhanden!
Kath. KB: Taufen 1800-1820, 1836-1847, 1861-1874; Heiraten 1800-1847, 1861-1874; Tote 1836-1847, 1861-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. Kirchenbuchduplikate von Bauerwitz seit 1688 bis 1847 sind im Landesarchiv Troppau und online.
Diese kath. KB direkt:
Kath. KB: Taufen, Heiraten 1688-1704, 1707-1761, Tote 1723-1761 sind online.
Kath. KB: Taufen, Heiraten, Tote 1762-1766, 1768-1794 sind online.
Kath. KB: Taufen, Heiraten, Tote 1795-1808, 1811, 1821-1827, 1829, 1847, Taufen fangen aber erst 1801 an, sind online.
Hinweis: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Geburten 1881-1921, 1923, 1926-30.6.1938; Heiraten 1881-30.6.1938; Tote 1881-1920, 1927-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten u. Tote 1874-1884; Heiraten 1874-1883 sind online.
Standesamt 1908-1945 vor Ort.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bauerwitz noch im pol. Standesamt Baborów (Bauerwitz):
Geburten 1911-1945; Heiraten 1911-1938; Tote 1911-1945.

Baumgarten (Sady) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Tillowitz.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Baumgarten noch im pol. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1912-1927, 1929-1938; Heiraten 1912-1938; Tote 1913-1938.

Baumgarten (Braszowice) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Frankenstein.
Kath. KB.: Taufen 1616-1657, 1690-1736, 1739-1850; Heiraten 1616-1657, 1690-1882; Tote 1616-1657, 1690-1912 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1616-1912 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Baumgarten noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1910-1945; Heiraten 1912-1945; Tote 1908-1945.

Baumgarten = Ober Baumgarten = Nieder Baumgarten (Sady Gorne) Kreis Jauer, dann Kreis Bolkenhain:
Evg. KB.: Heiraten 1830-1847 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1830-1847 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Pfarrei Bolkenhain.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1705-1739 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1878, 1880-1881, 1883, 1887-1889, 1892-1893, 1897, 1902, 1908, 1925, 1928, 1933-1934, 1936-1937; Heiraten 1874, 1876, 1878-1880, 1882, 1885, 1890-1892, 1896, 1898, 1902, 1904, 1922, 1927; Tote 1874, 1878-1879, 1882-1883, 1885, 1888, 1890, 1895, 1898-1900, 1903-1906, 1914, 1919-1921, 1923-1924, 1926-1927, 1931-1932, 1935, 1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Baumgarten (Sady):
Geburten 1874-1878, 1880-1903, 1906-1910, 1912-1913;
Heiraten 1874-1886, 1889-1902, 1904-1908, 1911-1913;
Tote 1874-1893, 1895-1896, 1898-1908, 1911, 1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Baumgarten noch im poln. Standesamt Bolkow (Bolkenhain):
Geburten 1914-1916, 1918, 1920-1942;
Heiraten 1914, 1916-1917, 1919, 1921-1929, 1932, 1935-1940;
Tote 1914-1937.

Baumgarten (Paruszowice) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Wilmsdorf.
Evg. KB.: Heiraten 1766-1920 u. Tote 1853-1937 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Savador in Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: siehe Wilmsdorf.

Baumgarten (Olawa) Kreis Ohlau, (eingemeindet in Ohlau):
Evg. KB.: siehe Ohlau.
Kath. KB.: siehe Ohlau.
Standesamt: Geburten 1874-1899, 1903-1906;
Heiraten 1874-1881, 1884-1893, 1895-1900, 1903-1904, 1906;
Tote 1874-1898, 1900, 1902-1905 unter Ohlau im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Obige Zivilstandsregister sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Baumgarten noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-1911, 1913; Heiraten 1907-1909, 1911-1913; Tote 1906-1907, 1909, 1912-1913.
Hinweis: Da in Baumgarten das Krankenhaus des Kreises Ohlau lag, sind im Begräbnisbuch Baumgarten auch die Todesfälle in diesem Krankenhaus registriert. Man findet dort also Verstorbene aus dem gesamten Kreisgebiet.

Baunau (Muckow) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Schönau.
Kath. KB.: siehe Beuthen an der Oder, Kreis Freystadt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Bauschwitz = Bauschdorf (Budziszowice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Friedland O/S.
Kath. KB.: siehe Nieder Hermsdorf Kreis Neiße.
Standesamt: siehe Nüßdorf.

Bautze (Budzyn) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Frankenstein.
Kath. KB.: siehe Tarnau.
Standesamt: siehe Zadel.

Bechau (Biechow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Nowag.
Standesamt: siehe Nowag.

Beckern (Piekary) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Gäbersdorf.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1673-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kuhnern.

Beichau (Bychowo) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Trachenberg.
Kath. KB.: siehe Trachenberg, hatte aber eine eigene Filialkirche.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Beichau 1654-1720 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schmiegrode = Trachenberg.

Beilau (Pilawa) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Fürstenau.
Kath. KB.: siehe Fürstenau.
Standesamt: Geburten 1874-1885, 1891-1909; Heiraten 1875-1896, 1904-1905, 1908; Tote 1875-1890 im Staatsarchiv Breslau.
Die Bücher des Standesamts 1874-1908 sind online.

Belk (Belk) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Sohrau, vor 1850 Rybnik.
Kath. KB. St. Maria Magdalena: Taufen 1798-1820, 1843-1947, Heiraten 1825-1947, Tote 1864-1950 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. St. Maria Magdalena (Duplikate): Taufen, Heiraten u. Tote 1828-1833, 1839-1841, 1844-1874 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Ratibor.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Ratibor.

Belkau = Weissenfeld = Weißenfeld (Bialkow) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Vor 1855 war Belkau z.T. Filiale von Dyhernfurth, z.T. von Auras.
Kath. KB.: siehe Gloschkau.
Standesamt: siehe Nimkau.

Bellmannsdorf (Radzimow) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Schönberg.
Da Bellmannsdorf von Schönberg Filiale war, gab es eigene KB, deren Verbleib unbeannt ist.
Schöppenbücher: Es liegen Schöppenbücher von Bellmannsdorf im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau:
- Nieder-Bellmannsdorf 1750-1817 mit Index und
- Ober-Bellmannsdorf 1679-1731 ohne Index und 1765-1812 mit Index.
Kath. KB.: Pfaffendorf.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1880, 1884, 1886-1900, 1903, 1905, 1907; Heiraten 1874-1877, 1880-1890, 1893; Tote 1874-1900, 1902- 1903, 1907- 1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.

Beneschau (DOLNÍ BENEŠOV) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Kath. KB.: Taufen 1692-1887, Heiraten 1692-1935 und Tote 1693-1891 online bis 1900 einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1910, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900 einsehbar.

Benkowitz = Berendorf (Bienkowice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1683-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Benkowitz noch im pol. Standesamt Krzyzanowice (Kreuzenort):
Geburten 1908-1945; Heiraten 1908-1942; Tote 1908-1944.

Benkwitz = Lindenruh (Bienkowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Salvator bzw. St. Christoph.
Kath. KB.: siehe Kattern.
Standesamt: siehe Klein Sägewitz, nur wenige siehe Schwoitsch.

Berbisdorf = Nieder Berbisdorf = Ober Berbisdorf (Dziwiszow) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1822-1840 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1822-1840 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Hirschberg.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1876-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Berbisdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Góra (Hirschberg):
Geburten 1908-1938; Heiraten 1908-1925, 1927-1938; Tote 1908-1938.

Bergisdorf = Bergsdorf (Dziwiszowa) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sagan.
Kath. KB.: siehe Altkirch.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Grünberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bergisdorf noch im pol. Standesamt Zagan (Sagan):
Geburten 1912-1934; Heiraten 1912-1934; Tote 1912-1922, 1925, 1931-1934.

Berndorf (Biernatki) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: siehe Gross Tinz.

Bernsdorf = Bernhardsdorf (Biernacice) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: Filialkirche von Münsterberg, siehe Münsterberg.
Hinweis: Das kath. KB. Münsterberg 1629-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1891, 1900-1903; Heiraten 1876-1877, 1883, 1895-1896; Tote 1875, 1878, 1890-1904, 1908-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bernsdorf noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1922-1945; Heiraten 1919-1945; Tote 1912-1945.

Bernstadt = Galbitz (Bierutów) Kreis Oels:
Evg. KB.: Taufen 1880-1888 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: Bis 1851 siehe Gross Zöllnitz, ab 1852 siehe Klein Zöllnitz.
Kath. KB.: Taufen 1894-1945 im Diözesanarchiv Breslau.
Jüdische Gemeinde: Matrikel 1847-1887 als Mormonen-Filme verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Berun (Bierun) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB. Bierun Stary St. Bartolomeus: Taufen 1763-1937, Heiraten 1763-1907, Tote 1797-1933 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1820-1874 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Pless.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen, Heiraten, Tote 1820-1874 online.
Standesamt: siehe Lendzin.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Berun im pol. Standesamt Bierun (Berun):
Geburten 1898-1945; Heiraten 1898-1945; Tote 1898-1945.

Bersdorf (Targoszyn) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Groß Rosen Kreis Striegau.
Kath. KB.: siehe Groß Rosen Kreis Striegau. Das jüngere kath. Filial-KB. ist lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1673-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1875-1912; Heiraten 1876-1905, 1908-1911; Tote 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bersdorf noch im pol. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937; Heiraten 1913-1937; Tote 1913-1937.

Bertelsdorf = Neu Bertelsdorf = Alt Bertelsdorf (Uniegoszcz) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Lauban.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1668-1744 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Kath. KB.-Duplikate: Taufen 1791, 1829-1874; Aufgebote 1838-1840, 1855-1874 Tote 1838-1840 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Hinweis: Das kath. KB. 1668-1877 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Taufen 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Alt Bertelsdorf im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1913-1938; Heiraten 1913-1938; Tote 1913-1938.

Berthelsdorf (Barcinek) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Reibnitz. Filial-KB.: Taufen 1790-1822; Heiraten -; Tote 1794-1822 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das evg. KB. Berthelsdorf 1790-1822 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe (Filiale von) Altkemnitz. Filial-KB.: Taufen -; Heiraten u. Tote 1760-1764 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Altkemnitz 1647-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1892, 1894-1902, 1904-1925, 1929-30.6.1938; Heiraten 1876-1925, 1928, 1.1.1938-30.6.1938; Tote 1876-1901, 1904-1928, 1932-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Berthelsdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1910-1925, 1929-1938; Heiraten 1910, 1913, 1919, 1923, 1938-1943; Tote 1910-1928, 1932-1938.

Berthelsdorf (Uniemysl) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Schömberg.
Kath. KB.: siehe Albendorf.
Standesamt: siehe Albendorf.

Bertholdsdorf (Goscislaw) Kreis Neumarkt, dann Kreis Striegau:
Evg. KB.: siehe Gäbersdorf.
Kath. KB.: Taufen 1659-1892; Heiraten 1659-1902; Tote 1720-1866 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Rauße.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bertholdsdorf noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1933-1935, 1937-1942; Heiraten 1933-1942; Tote 1933-1942.

Bertholdsdorf = Berthelsdorf (Uciechow) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Reichenbach.
Kath. KB.: siehe Langseifersdorf. Filial-KB.: Taufen 1693-1946; Heiraten 1693-1732, 1766-1944; Tote 1693-1744, 1766-1946 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1874- 1909; Heiraten 1874-1877, 1879-1909; Tote 1874-1876, 1878-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bertholdsdorf noch im pol. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1910-1945; Heiraten 1910-1945; Tote 1910-1938.

Berzdorf (Boznowice) Kreis Münsterberg, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Türpitz Kreis Strehlen.
Kath. KB.: Taufen 1659-1679; Heiraten und Tote 1650-1684 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Standesamt: Geburten 1878, 1880-1897, 1900-1905; Heiraten 1878-1890, 1892-1899, 1909-1912; Tote 1878, 1880-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Berzdorf noch im pol. Standesamt Strzelin (Strehlen):
Geburten 1917, 1924-1927; Heiraten - ; Tote - .
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Berzdorf noch im pol. Standesamt Przeworno (Prieborn):
Geburten 1906-1919, 1928-1934, 1938-1943; Heiraten 1913-1933; Tote 1908-1925, 1938-1945.

Beschine = Hartfelde (Baszyn) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Groß Schmograu.
Standesamt: siehe Schlaupp.

Bettlern (Bielany Wroclawskie) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Domslau.
Kath. KB.: Filiale von Oltaschin.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Bettlern 1721-1827 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Domslau.
Hinweis: Es gibt eine Orts-Chronk zu Bettlern über die Site online.

Beuthen an der Oder (Bytom Odrzanski) Kreis Freystadt, dann Kreis Glogau:
Evg. KB.: Taufen 1741-1758, 1765-1874, Heiraten 1741-1743, 1790-1896, Tote 1758-1772, 1782-1843, 1848-1886 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1706-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1654-1755, Heiraten 1654-1675, 1681-1770, Tote 1658-1765 im kath. Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB. der Pfarrkirche: Taufen 1755-1952; Heiraten 1767-1869, 1908-1952; Tote 1766-1795; Toten-Register 1795-1953 im kath. Diözesan-Archiv Grünberg.
Kath. KB.: Taufen 1794-1849, 1851, Heiraten 1794-1849, 1851, Tote 1794-1849, 1851 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1654-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1944, Heiraten 1874-20.01.1945, Tote 1874-1906, 1908-30.01.1945 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher sind online gestellt.

Beuthen (Bytom) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: Taufen 1856-1871, Heiraten 1844-1873, Tote 1874-1898 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Verschiedene evg. Militär-KB. 1796-1918 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Kath. KB. St. Maria - alte Stadtkirche - Duplikate: Taufen 1802-1829, 1831-1838, 1841-1869, 1871-1874, Heiraten 1800-1839, 1841-1845, 1847-1852, 1857-1866, 1868-1871, 1873-1874, Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Das kath. Tauf-KB. St. Marien: Tauf-Namens-Index 1798-1868 u. Taufen 1676-1729 ist online.
Hinweis 2: Falsch unter dem Ort Chropaczow findet man das kath. KB. St. Marien (Beuthen Land): KB. 1676-1932 online.
Hinweis 3: Das kath. KB. Heilige Dreieinigen (St. Trinitatis): Taufen 1886-1910; Tote 1886-1922 ist online. Vor 1886 war St. Trinitatis Filiale von St. Marien.
Hinweis 4: Das kath. KB. St. Marien 1676-1932 u. kath. KB. Heilige Dreieinigen (St. Trinitatis) 1886-1945 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis 5: Die kath. KB-Originale befinden sich im Diözesanarchiv Gleiwitz.

Jüdische B.: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die Geburten, Heiraten, Scheidungen, Tote vom 24. September 1812-1847 online.

Standesamt: Geburten 1874-17.2.1945; Heiraten 1874-24.1.1945; Tote 1874-16.2.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1902 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Beuthen noch im pol. Standesamt Bytom (Beuthen):
Geburten 1903-1945; Heiraten 1903-1945; Tote 1903-1945.
Hinweis: Das Adressbuch 1881 von Beuthen O/S ist online.

Beuthen-Rossberg (Rozbark) Kreis Beuthen (Heute in Beuthen eingemeindet):
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB.: Pfarrei St. Hyacinth seit 1913, vorher siehe Beuthen, St. Maria.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1896-31.1.1927 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1896-1898 im Staatsarchiv Kattowitz.

Beuthener Schwarzwald (Kolonie) (Czarny Las) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte Kreis Kattowitz.
Kath. KB.: siehe Eintrachthütte.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1906 im Standesamt Kattowitz.

Beuthen-Stadtwald (Dombrowa) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Beuthen O/S.
Kath. KB.: siehe Beuthen O/S, St. Trinitatis. Danach ab 1929 eigene Pfarrei.
Standesamt: siehe Beuthen O/S.

Biadauschke = Bartschgrund (?) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Trachenberg.
Kath. KB.: siehe Radziunz.
Standesamt: siehe Radziunz.

Biegnitz (Bogomice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Glogau.
Kath. KB.: siehe Rabsen.
Standesamt: verschollen.

Biehals (Bieganow) Kreis Neurode, ab 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: siehe Mittelsteine. Die KB Biehals liegen noch heute in der Pfarrei Mittelsteine.
Standesamt: siehe Mittelsteine.

Bielau (Biala Nyska) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Nur Taufen 1714-1765 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen 1714-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamts-Register verschollen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bielau noch im pol. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1938, 1940, 1942; Heiraten 1938, 1940, 1942; Tote 1938-1939, 1941-1942.

Bielawe = Lindenkranz (Bielawy) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Neusalz ?
Standesamt:
Geburten 1875-1876, 1878-1880, 1882-1885, 1887-1892, 1894-1898, 1900-1902, 1905-1916, 1918-1922, 1925-1928, 1930-1932, 1935, 1937-1938;
Heiraten 1875-1878, 1880-1885, 1887-1888, 1890-1901, 1903, 1905-1906, 1908-1915, 1917, 1919-1920, 1922-1928, 1930-1931, 1933-1934, 1936-1937;
Tote 1874, 1876-1881, 1883-1899, 1901-1903, 1905-1915, 1917, 1919-1934, 1936-1938 im Staatsarchiv Grünberg.

Bielitz = Bielitzfelde (Bielice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Friedland.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1582-1951 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879-1911; Heiraten 1874-1891, 1893-1911; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bielitz noch im pol. Standesamt Lambinowice (Lamsdorf):
Geburten 1912-1938; Heiraten 1912-1938; Tote 1912-1938.

Bielschowitz (Bielszowice) Kreis Hindenburg / Zabrze:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte.
Kath. KB.: Taufen - , Heiraten u. Tote 1800-1874 im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1800-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Joachim-walenzyk at gmx.de hat in seiner Dropbox die KB Heiraten 1800-1874. Wer an denen interesiert ist, bekommt von ihm einen Link zur Box.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Taufen 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bielschowitz noch im pol. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1907-1945; Heiraten 1907-1945; Tote 1907-1945.

Bielwiese (Wielowies) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen. Vor 1738 Filiale von Porschwitz.
Kath. KB.: siehe Parchwitz Kreis Liegnitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Bienowitz Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnstadt, St. Andreas.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: siehe Gurkau.

Bienowitz = Bienau (Bieniowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1815, 1817, 1822-1823, 1839, 1841-1842 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz. .
Hinweis: Das evg. KB. 1815-1842 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: Geburten 1874, 1877, 1879-1880, 1882, 1885-1886, 1892-1897, 1900-1903;
Heiraten 1876, 1878, 1885-1887, 1892-1898, 1900;
Tote 1874, 1877, 1882, 1888-1889, 1894-1899, 1904-1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bienowitz noch im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1910-1916, 1922-1945; Heiraten 1917-1921, 1933-1938; Tote 1910-1916, 1927-1932, 1939-1945.

Bierdzan = Burkardsdorf (Bierdzany) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1842 war Bierdzan Filiale mit eigenen Kb ab 1780 von Bodland.
Hinweis: Das kath. KB. 1820-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-14.6.1938, 1944; Heiraten 1874-1937, 1944; Tote 1874-14.6.1938, 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1904; Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Bieskau = Ortsteil von Deutsch Neukirch (Nowa Cerekwia) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1714-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Bingerau = Wingerau (Wegrow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Jackschönau Kreis Öls.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Birawa = Reigersfeld (Bierawa) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1905 Filiale von Alt Kosel, siehe dort.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen, Heiraten u. Tote 1834-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1905-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1881, 1884, 1886-1889, 1891-1899, 1901-1907, 1909-1910, 1910-1926, 1928-1941;
Heiraten 1881-1924, 1926-1944;
Tote 1881-1900, 1902-1915, 1919-1926, 1928-1941 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Birawa noch im pol. Standesamt Bierawa (Birawa):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1912-1945; Tote 1913-1945.

Birgwitz (Bierkowice) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Pischkowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Pischkowitz 1680-1907 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Pischkowitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Pischkowitz 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Birgwitz noch im pol. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1938-1945; Heiraten 1938-1945; Tote 1938-1945.

Birkenbrück (Breznik) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Ottendorf.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1708-1898 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die KB. Taufen 1796-1824 und Tote 1765-1791 sind online.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Birkenhain = Brzezina (Brzeziny Slaskie) Kreis Beuthen:
Hinweis: Brzezina ist heute ein Ortsteil von Deutsch Piekar (Piekary Slaskie).
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB.: Seit 1915 eigene Pfarrei, aber noch keine KB. im Diözesan-Archiv Kattowitz, wohin die KB. bis 1945 abgegeben wurden. Vorher siehe Kamien.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1898-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Birkenhain noch im pol. Standesamt Piekary Slaskie (Deutsch Piekar):
Geburten 1907-1945; Heiraten 1907-1945; Tote 1907-1945.
Hinweis: Das Staatsarchiv führt offenbar die Zivilstandsregister aller Orte, die heute in Deutsch Piekar (Piekary Slaskie) eingemeindet sind, unter Piekary Slaskie! So kann es auch Auskünfte geben, deren Quellen nicht öffentlich bekannt sind.

Birkental (Brzezinka) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Myslowitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Kattowitz noch keine KB. Vor 1902 siehe Myslowitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Birngrütz (Grudza) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Rabishau.
Kath. KB.: zuletzt im Staatsarchiv Warschau. Jüngere KB: Lt. KAPS "alle erhalten", vor Ort?.
Hinweis: Das kath. KB. 1672-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Birngrütz noch im pol. Standesamt Lubomierz (Liebenthal):
Geburten - ; Heiraten 1938; Tote 1942-1945.

Birtultau (Biertultowy) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote ab 1924-1940 im Diözesan-Archiv Kattowitz. Vorher Pfarrei Radlin, ebenfalls im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Birtultau noch im pol. Standesamt Wodzislaw Slaski (Loslau):
Geburten 1903-1932; Heiraten 1903-1932; Tote 1903-1932.

Bischdorf (Biskupin) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Altlohm.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten 1874-1887, 1889-1900, 1902-1911; Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bischdorf noch im pol. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1912-1936; Heiraten 1912-1936; Tote 1912-1928, 1930-1936.

Bischdorf (Biskupice) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Gross Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Gross Wartenberg.
Standesamt: siehe Rudelsdorf.

Bischdorf (Biskupice p. Kluczbork), Kreis Kreuzburg:
Evg. KB. Duplikate: Taufen u. Tote 1831-1840; keine Heiraten im Staatsarchiv Oppeln. Bischdorf war eine Filiale von Wilmsdorf.
Evg. KB.: Taufen 1833-1909; Heiraten 1865-1940 noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Hinweis: Weitere evg. KB aus Bischdorf für die Jahren 1813-1841 und 1926-1934 sollen sich in der Oppelner Wojewodschaft Bibliothek, Außenstelle Rogau, befinden lt. “Zbiory zabytkowe w bibliotekach publicznych, Opole, 1998.“
Hinweis: Akten der evg. Parochie Bischdorf aus den Jahren 1826-1839, 538 Seiten (Manuskripte) sind online.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: Geburten 1875-1911; Heiraten 1874-1875, 1877, 1879-1883, 1885-1911; Tote 1874-1877, 1879-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bischdorf noch im pol. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1912-1938; Heiraten 1912-1938; Tote 1912-1938.

Bischdorf (Swiete) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Taufen 1796-1842 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1655-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kammendorf bei Neumarkt.

Bischdorf (Biskupice p. Olesno) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: Taufen 1784-1823; Tote 1784-1859 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB.: Auch "Taufbuch" 1831-1840 (aber lediglich Aktenkorrespondenz und diversen Taufbescheinigungen) im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB.: Taufen 1784-1944 u. Tote 1860-26.09.1944 befinden sich (2015) noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador Kreuzburg.
Evg. KB.: Das evg. KB. 1828-1859 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Kath. KB.: Verbleib verstreut, aber das kath. KB. 1765-1963 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Standesamt:
Geburten 1881-1905, 1908-1909, 1912-1930, 1932-1933, 1935-1936, 1.7.1938-31.12.1938, 1940-1943;
Heiraten 1881-1937,1939-1943;
Tote 1881-1901, 1903-1908, 1910-1911, 1913-1926, 1928-1936, 1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1910; im Staatsarchiv Tschenstochau(Czestochowa).
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bischdorf noch im pol. Standesamt Radlów (Radlau):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1910-1944; Tote 1911-1945.

Bischofswalde (Biskupow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: Das kath. KB. Bischofswalde 1698-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Standesamt:
Geburten 1877, 1879, 1881, 1884, 1886, 1890, 1895-1905, 1907;
Heiraten 1900-1901, 1904-1905, 1908;
Tote - im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1877-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bischofswalde noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1938, 1940-1942; Heiraten 1938, 1941-1942; Tote 1938-1939, 1941-1943.

Biskupitz = Hindenburg-Nordost (Biskupice), seit 1927 Ortsteil von Zabrze Kreis Zabrze:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt. Siehe auch Borsigwerk.
Kath. KB. St. Johannes: Taufen 1644-1646, 1654-1922(Jan.), Heiraten 1654-1676, 1687-1870, Tote 1687-1741, 1794-1912 im Diözesanarchiv Gleiwitz. Auch als Mormonen-Filme verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1800-1869, Heiraten 1800-1828, 1835-1874, Tote 1802-1829, 1835-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. Tauf-KB. ist online.
Hinweis 2: Das kath. KB. Zaborze, Sankt Johannes Biskupitz: Taufen 1880-1909; Heiraten 1833-1924; Tote 1794-1923 ist online.
Hinweis 3: Es gibt:
"Index zu den Taufbüchern der Kath. Kirche Biskupitz (1737-1840)". Bearbeiter Ingolf Vogel (vogeling-at-freenet.de).
"Index zum Trauungsbuch der Kath. Kirche Biskupitz (1800-1874)." Bearbeiter Ingolf Vogel (vogeling-at-freenet.de).
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1927 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Biskupitz noch im pol. Standesamt Zabrze:
Geburten 1911-1940; Heiraten 1911-1940; Tote 1911-1940.

Bismarckhütte = Ober Heiduck (Hajduki Wielkie = Wielkie Hajduki = Huta Batory = Chorzów IV) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz:
Evg. KB.: siehe Königshütte.
Kath. KB.: Bis 1852 siehe Beuthen St. Marien, dann Könighütte St. Barbara, ab 1889 Königshütte St. Hedwig. Seit 1904 eigene Pfarrei St. Hedwig. KB im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bismarckhütte noch im pol. Standesamt Chorzów (Königshütte):
Geburten 1911-1939; Heiraten 1911-1939; Tote 1911-1939.


Bitschin = Fichtenrode (Bycina) Kreis Tost - Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost-Peiskretscham.
Kath. KB.: siehe Groß Patschin.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Bladen (Wlodzienin) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Wanowitz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1715-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1876-1877, 1879-1884; Heiraten 1874-1876, 1878-1884; Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bladen noch im pol. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten 1913-1932; Heiraten 1913-1938; Tote 1913-1944.


Blasdorf bei Schömberg = Nieder Blasdorf = Ober Blasdorf (Blazkowa) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Schömberg.
Kath. KB.: siehe Schömberg.
Standesamt: siehe Schömberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Blasdorf noch im pol. Standesamt Lubawka (Liebau):
Geburten 1897-1945; Heiraten 1897-1938, 1941-1943; Tote 1897-1945.

Blechhammer = Madar Blechhammer (Blachownia Slaska) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde.
Kath. KB.: siehe Slawentzitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1882-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1882-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Bleischwitz (Bliszczyce) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Branitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen 1851, 1853, 1859, 1862, 1868, 1870; Heiraten 1800-1837, 1847-1848, 1851, 1859, 1862, 1868, 1870; Tote 1859, 1862, 1868, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1665-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Geburten 1874-1888; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1893 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bleischwitz noch im pol. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten - ; Heiraten 1913-1942; Tote - .

Blottnitz = Quellengrund (Blotnica Strzelecka) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Centawa.
Hinweis: Das kath. KB. Centawa 1720-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1882, 1884, 1886-1893, 1896-1897, 1899-1904, 1908-1909, 1912-1922, 1925-1934, 1936;
Heiraten 1882, 1888, 1890, 1896, 1900-1901, 1903-1904, 1906, 1919-1920, 1922, 1925-1935, 1937-30.6.1938;
Tote 1874, 1881-1884, 1886, 1889, 1891, 1894, 1896-1899, 1901-1902, 1904-1905, 1907-1909, 1911-1914, 1916-1917, 1919-1930, 1932-10.6.1938, 1941 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1907; Heiraten 1874-1880, 1882, 1884-1886, 1888-1896, 1899-1900, 1902-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Blottnitz noch im pol. Standesamt Strzelce Opolskie (Groß Strehlitz):
Geburten 1908-1938; 1940-1945; Heiraten 1908, 1911-1922, 1924-1942, 1944-1945; Tote 1908-1945.

Blumenau (Kwietniki) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Langhelwigsdorf.
Kath. KB: Taufen und Tote 1712-1887, Heiraten 1712-1903 im Diözesanarchiv Breslau. Weitere liegen noch vor Ort.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1902 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Langhelwigsdorf.

Blumenau (Jedlinka Gorna) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Charlottenbrunn.
Kath. KB.: siehe Charlottenbrunn.
Standesamt: siehe Tannhausen.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Tannhausen 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Blumendorf (Kwieciszowice) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Kunzendorf Gräflich.
Kath. KB.: siehe Friedeberg an der Queis.
Standesamt: Heiraten 1878-1881, 1883-1886, 1889-1893, 1895-1896, 1898-1901, 1904, 1918-1920, 1924-1927, 1929-1935;
Tote 1876, 1878-1882, 1884-1901, 1904, 1907-1923, 1925-1933, 1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1892, 1896-1909; Heiraten 1887-1888, 1894, 1896-1909; Tote 1897-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Blumendorf noch im pol. Standesamt Mirsk (Friedeberg am Queis):
Geburten 1911-1918, 1921, 1923-1927, 1929-1932, 1934-1941; Heiraten 1910-1945; Tote 1910-1945.

Blumerode (Kwietno) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Obsendorf.
Standesamt: in schlesischen Archiven verschollen.
Hinweis: Vom Schloß sind beim Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt) verfügbar:
Geburten 1908-1911, 1938-1943,
Heiraten 1938-1943, Tote 1938-1943.
Die Bücher des Standesamts: Geburten 1908-1911, Tote 1879 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Blumerode noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1908-1911, 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Bluschczau = Ellguth-Bluschczau (Bluszczow) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Rogau.
Standesamt: Geburten 1874-1900; Heiraten 1874, 1877-1900; Tote 1874-1875, 1877-1900 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Teschen.

Bobernig (Bonrowniki) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Deutsch Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Deutsch Wartenberg.
Standesamt: Geburten 1883-1895, 1897-1937; Heiraten 1882-1895, 1897-1936; Tote 1882-1935, 1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe auch Deutsch Wartenberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bobernig noch im pol. Standesamt Stary Kisielin (Alt Kessel):
Geburten 1898-1938; Heiraten 1898-1901, 1903-1938; Tote 1898-1938.

Boberröhrsdorf (Siedlecin) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen 1748-1873, Heiraten 1760-1914, Tote 1749-1930 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis 1: Die evg. KB. für Boberröhrsdorf * 1748-1891, oo 1766-1914, + 1749-1885 sind online .
Hinweis 2: Das evg. KB. 1748-1886 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1686-1752, Heiraten 1684-1752, 1766-1880, Tote 1684-1778 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1684-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1876-30.6.1938; Heiraten 1.10.1876-1907, 1909-1935, 1937-30.6.1938; Tote 1876-1929, 1931-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten, Heiraten und Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Boberröhrsdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1912-1935, 1937, 1938-1945; Tote 1912-1929, 1931-1945.

Boberstein (Bobrow) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Fischbach Kreis Hirschberg ab 1760.
Evg. KB.: Tote 1764-1945 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. Toten-KB. 1764-1870 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Kath. KB.: siehe Schildau.
Standesamt: siehe Schildau.

Boberullersdorf (Wrzeszcyn) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Boberröhrsdorf.
Kath. KB.: siehe Boberröhrsdorf.
Standesamt: siehe Boberröhrsdorf.

Boberwitz (Bobrowice) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Nieder Leschen.
Kath. KB.: siehe Nieder Leschen.
Standesamt: siehe Sprottau.

Bobischau (Boboszow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Mittelwalde.
Kath. KB.: St.-Anna-Kirche, eine Filiale von Mittelwalde, siehe dort.
Standesamt: Geburten 1878-1938; Heiraten 1878-1916, 1918-1922, 1938; Tote 1878-1938 im Staatsarchiv Breslau.

Boblowitz = Hedwigsgrund (Boboluszki) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Branitz.
Kath. KB.: siehe Branitz.
Hinweis: Das kath. KB. Branitz 1688-2006 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1841-1846 im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt: Geburten 1874, 1876, 1879-1899, 1902, 1908-1924, 1926-1928, 1936-30.6.1938; Heiraten 1875-1900, 1906, 1923-1925; Tote 1877-1889, 1892-1895, 1897, 1900-1901, 1903, 1907-1919 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1944 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Boblowitz noch im pol. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten 1908-1943; Heiraten 1913-1943; Tote - .

Bobrek (Bobrek) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Miechowitz.
Kath. KB.: Vor 1902 zu Miechowitz gehörend. Zuständig für OT Bobrek "Heilige Familie".
Kath. KB.: 1902-1945 im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1902-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1897-1927 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1897-1902 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bobrek noch im pol. Standesamt Bytom (Beuthen O/S):
Geburten 1903-1945; Heiraten 1903-1945; Tote 1903-1940, 1942-1945.

Bobrek-Karf (Bobrek-Karf) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Miechowitz.
Kath. KB.: Vor 1902 zu Miechowitz gehörend. Zuständig für OT Bobrek "Heilige Familie", für OT Karf "Guter Hirt".
Kath. KB.: 1902-1945 im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1902-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Karf (Guter Hirt) Tote 1909-1926 ist online.
Standesamt Bobrek-Karf: Geburten, Heiraten u. Tote 19.6.1933-20.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Bobrek-Karf I: Geburten, Heiraten u. Tote 1928-18.6.1933 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Bobrek-Karf II: Geburten, Heiraten u. Tote 1928-18.6.1933 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1897-1898 im Staatsarchiv Kattowitz.

Bobrownik (Bobrowniki) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Gleiwitz. Vor 1911 siehe Alt Repten.
Hinweis: Das kath. KB. Tote 1912-1945 ist online.
Standesamt: siehe Trockenberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bobrownik noch im pol. Standesamt Bytom (Beuthen O/S):
Geburten 1897-1945; Heiraten 1897-1945; Tote 1897-1945.

Bockau (Bukow) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Domanze Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: Taufen 1742-1913; Heiraten 1796-1860; Tote 1796-1879 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1742-1913 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Ebersdorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bockau noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1897-1898, 1902, 1904; Heiraten 1908; Tote 1901-1902, 1936.

Bockwitz = Alt Bockwitz (Bukowica) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Neustädtel Kreis Freystadt.
Kath. KB.: siehe Milkau.
Standesamt: Geburten 1874-1903, 1907-1913;
Heiraten 1874-1889, 1891-1893, 1895-1900, 1903, 1905, 1907-1913;
Tote 1874-1889, 1891-1892, 1894-1901, 1907-1913 im Staatsarchiv Grünberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bockwitz noch im pol. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1914-1929, 1931, 1933, 1935-1936;
Heiraten 1914-1918, 1920-1929, 1931, 1933-1936;
Tote 1914, 1916-1918, 1920-1929, 1931, 1933, 1935-1936.

Bodland (Bogacica) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Evg. KB. Bodland: Taufen 1858-1891 liegen heute noch in der evg. Pfarrei Kreuzburg Sankt Salvador.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1811-1813 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: Das kath. KB. 1718-2007 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Hans Fuhrich hat aus dem kath. KB bis 1875 die Daten als OFB vollständig erfasst.
Standesamt: Geburten 1882-1901, 1904-1916, 1918-1921, 1925-1935, 5.7.1938-31.12.1938, 1940-1941; Heiraten 1881-1897, 1899-1907, 1909, 1931, 1938-1939; Tote 1881, 1884-1885, 10.6.1886-22.12.1886, 1887-1894, 1896, 1898-1903, 1906-1922, 1924-1929, 1.1.1938-30.6.1938, 1939-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bodland noch im pol. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1911-1938, 1940-1941; Heiraten 1911-1944; Tote 1911-1944.

Bögendorf (Witoszow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Schweidnitz.
Hinweis: Das kath. KB. für Bögendorf 1785-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Nieder Bögendorf. Dort Geburten, Heiraten u. Tote 1880-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 Nieder Bögendorf sind als Mormonenfilm verfügbar.

Böhmischdorf (Czeska Wies) Kreis Brieg:
Evg. KB: Taufen, Heiraten, Tote 1794-1864 im Staatsarchiv Oppeln. Genauer: Sgn. 81 KB 1794-1821; Sgn. 82 KB 1817, 1822-1838; Sgn. 83 KB 1839-1844; Sgn. 84 Taufen 1834, 1864; Heiraten 1834, 1864; Tote 1843, 1863, 1864 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Michelau.
Standesamt: siehe Gross Jenkwitz.

Bösau (Bodzow) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Kath. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Standesamt: siehe Beuthen an der Oder.

Bösdorf (Pakoslawice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Taufen 1738-1767 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1738-1882 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bösdorf noch im pol. Standesamt Pakoslawice (Bösdorf):
Geburten 1938, 1941-1943; Heiraten 1.7.1938-31.12.1938, 1941-1943; Tote 1.7.1938-31.12.1938, 1942.

Bogschütz (Boguszyce) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Oels.
Standesamt: Geburten 13.5.1943-9.1.1945; Heiraten 6.2.1943-8.11.1944; Tote 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: verschollen.

Boguschowitz (Boguszowice) Kreis Rybnik:
Kath. KB. Herz Jesu: Taufen 1740-1932, Heiraten 1766-1940, Tote 1770-1948 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1848-1874 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Boguschowitz noch im pol. Standesamt Rybnik:
Geburten 1897-1945; Heiraten 1897-1945; Tote 1897-1945.

Boguschütz = Gottesdorf (Boguszyce) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: Taufbuch 1891-1944 im Diözesanarchiv Oppeln. Hinweis: Vor 1887 gehörte Boguschütz zu Chrzumczütz.
Hinweis 2: Die Mormonen bieten als Film das kath. Taufbuch Boguschütz 1891-1944.
Standesamt: siehe Gross Schimnitz.

Bogutschütz (Bogucice) Kreis Kattowitz:
Evg. KB: siehe Stadt Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen 1628-1630, 1660-1718, 1738-1900; Heiraten 1628-1629, 1738-1937; Tote 1738-1901 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen 1800-1808, 1830-1852, 1860-1864; Heiraten - ; Tote 1800-1859 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB.-Duplikate Taufen 1800-1808, 1830-1852, 1860-1874; Tote 1800-1859 online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bogutschütz noch im pol. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922, 1939-1943; Heiraten 1910-1922, 1939-1943; Tote 1910-1922, 1939-1943.

Bohrau (Borowa) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. War Filiale von Stampen.
Kath. KB.: siehe Oels. Das Filial-KB Bohrau Taufen 1588-1640, 1654-1863; Heiraten 1588-1870; Tote 1588-1638, 1641-1886 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Boischow (Bojszowy) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB. St. Cecilia: Taufen 1653-1930, Heiraten 1653-1876, Tote 1725-1783, 1789-1903 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1824-1874 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Pless.
Hinweis 1: Das kath. KB.-Duplikat 1824-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen, Heiraten, Tote 1824-1874 online.
Standesamt: siehe Jedlin.

Boitschow = Lärchenhag (Bojszow) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: Filialkirche von Rachowitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. Rachowitz 1695-1808 inklusive Boitschow ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die KB nach 1808 sind durch Kriegseinwirkung verbrannt.
Standesamt: siehe Rachowitz.

Bojanow = Kriegsbach (Bojanow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: Ab 1921 eigene Pfarrei. KB im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1921 siehe Benkowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Bojanow 1921-1958 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Standesamt: siehe Benkowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bojanow noch im pol. Standesamt Krzanowice (Kranowitz):
Geburten 1928-1933, 1935-30.6.1938; Heiraten 1929-1931, 1933-30.6.1938; Tote 1928-1932, 1935-30.6.1938.

Bolatitz (Bolatice) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Kath. KB.: Taufen 1692-1887, Heiraten 1692-1935 und Tote 1693-1891 online bis 1912 (Heiraten) einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1910, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900 einsehbar.

Boleslau = Bunzelberg (Boleslaw) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Pyschcz = Sandau in Tschechien. Erst ab 1916 eigene Pfarrei.
Hinweis: Das kath. KB. 1859-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Pyschcz = Sandau in Tschechien.

Bolkenhain (Bolków) Kreis Jauer:
Evg. KB.: Taufen 1821-1852, 1854, 1855, 1881, 1882 mit größeren Lücken; Aufgebot und Trauungs Register 1821-1824, 1840, 1841 mit größeren Lücken in der evg. St. Christophori Gemeinde in Breslau. Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Hinweis: Das evg. KB. Taufen 1833-1844, 1847, 1852-1866, 1883-1904; Heiraten 1840-1872; Tote 1827-1837, 1848-1859, 1873-1924 ist online.
Evg. KB. St. Hedwig: Taufen 1790-1791 und 1840, Heiraten -, Tote 1841, 1852, 1854 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1799-1816 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1615-1766, Heiraten 1626-1765, Tote 1633-1651, 1659-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1615-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1911, 1913; Heiraten 1874-1897, 1899-1913; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bolkenhain noch im pol. Standesamt Bolków (Bolkenhain):
Geburten 1914-1937;
Heiraten 1914, 1919, 1925-1926, 1928-1937;
Tote 1914, 1919-1920, 1923, 1925-1937.
Hinweis: Die Geschichte der Stadt Bolkenhain mit dem Einwohnervezeichnis 1898 ist online.

Borek (Borek) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Borek noch im pol. Standesamt Bytom (Beuthen O/S):
Geburten 1897-1945; Heiraten 1897-1945; Tote 1897-1940, 1942-1945.

Borganie = Bergen (Borzygniew) Kreis Neumarkt, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Domanze Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: Taufen 1779-1900; Heiraten 1796-1900; Tote 1791-1946 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1778-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Mettkau.

Borkau = Borkau-Sabor (Borek) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Weißholz.
Kath. KB.: siehe Glogau.
Standesamt: siehe Weißholz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Borkau noch im pol. Standesamt Glogow (Glogau):
Geburten 1938; Heiraten - ; Tote - .

Borken Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Prietzen.
Kath. KB.: siehe Minken Kreis Ohlau.
Standesamt: siehe Prietzen.

Borkendorf (Burgrabice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1695-1958 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1695-1761 wurde in Groß Kunzendorf in der Tschechei geführt!
Standesamt: Geburten 1874-1886, 1888-1912; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Borkendorf noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1915, 1917-1943; Heiraten 1908-1943, 1945; Tote 1913-1938, 1940, 1942-1943, 1945.

Borkowitz = Borkenwalde (Borkowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Evg. KB.: In dem heutigen Pfarramt Kreuzburg liegen noch Taufen 1858-1891.
Kath. KB.: siehe Bodland.
Standesamt: Geburten 1887-1888, 1895-1899, 1904-1905, 1929-1940, 1942-1943;
Heiraten 1883-1884, 1889, 26.4.1890-31.12.1890, 1894-1898, 1905, 1929-1931, 1933-1935, 1937-1938, 1940-1943;
Tote 1883-1885, 1887-1893, 1895-1899, 1905, 1929, 1932-1933, 1935-1936, 1.1.1938-30.6.1938, 1939-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1883-1909; Heiraten 1883-1887, 1889-1910, 1914, 1916, 1919; Tote 1883-1884, 1886-1894, 1896-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1883-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Borkowitz noch im pol. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1910-1.1945; Heiraten 1920-1.1945; Tote 1910, 1943.

Borne (Zrodla) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Leuthen.
Kath. KB.: siehe Bischdorf.
Standesamt: siehe Lampersdorf.

Boronow (Boronow) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Ludwigsthal.
Kath. KB.: Taufen 1719-1937 + Index 1719-1873, Heiraten 1765-1937 + Index 1719-1919, Tote 1765-1937 + Index 1719-1941 im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1719-1941 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1719-1937 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Boroschau = Alteichen (Boroszow) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Evg. KB.: Tote 1860-26.09.1944 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Bischdorf.
Standesamt: siehe Bischdorf.

Borutin = Streitkirch (Borucin) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1906 siehe Kranowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Borutin 1906-1993 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Borutin noch im pol. Standesamt Krzanowice (Kranowitz):
Geburten 1908-1.7.1938; Heiraten 1908-1.7.1938; Tote 1908-1.7.1938.

Borzenzine = Bornfeld (Borzecin) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Trachenberg.
Kath. KB.: siehe Trachenberg.
Standesamt: siehe Schmiegrode.

Bosatz (Bosacz) Kreis Ratibor: seit 1900 eingemeindet nach Ratibor.
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Ratibor.
Standesamt: Geburten 1874-1906; Heiraten 1874-1906; Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.

Bothendorf (Peciszow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Gross Zauche.

Botzanowitz = Grunsruh (Bodzanowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Evg. KB.: Tote 1860-26.09.1944 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: Verbleib verstreut. Das KB. 1702-1945 ist aber als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1990, 1902-1939, 1941-1943; Heiraten 1881-1894, 1896-1897, 1900-1908, 1910-1934, 1936-1937, 17.6.1938-31.12.1938, 1940-1943; Tote 1881-1901, 1903-1908, 1910-1936, 1.1.1938-22.6.1938, 1939, 1941-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Botzanowitz noch im pol. Standesamt Olesno (Rosenberg):
Geburten 1913-1945; Heiraten 1913-30.6.1938, 1941-1945; Tote 1913-1945.

Bowallno = Wawelno = Walldorf (Wawelno) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Dambrau Kreis Falkenberg. Ab 1936 eigene KB. von Bowallno.
Hinweis: Das kath. KB. 1936-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar, aber noch nicht online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1881-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1881-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1881-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Wawelno noch im pol. Standesamt Komprachcice (Komprachczütz):
Geburten 1908-1945; Heiraten 1908-1945; Tote 1908-1945.

Boyadel (Bojadla) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: Taufen 1765-1777; Tote 1795-1846 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1765-1846 mit Lücken ist online.
Hinweis: Das evg. KB. 1765-1846 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Es gibt Teile des Mormonenfilms auch online.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: siehe Saabor.

Bralin (Bralin) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1740-1905, Heiraten 1741-1836, Tote 1741-1761, 1765-1924 im Diözesanarchiv Posen. Hinweis: Mormonenfilme KB 1740-1924 sind verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1907, Heiraten 1874-1905 im Staatsarchiv Kalisz.
Hinweis: Die Daten zum Standesamt 1874-1910 sind online.

Brande (Prady) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Tillowitz.
Standesamt: Geburten 1891; Heiraten 1893-1902, 1904, 1906-1907, 1.1.1938-30.6.1938; Tote 1914-1920, 1930-30.4.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brande noch im pol. Standesamt Dabrowa (Dambrau):
Geburten 1912-31.1.1945; Heiraten 1912-31.1.1945; Tote 1912-1938.

Brandschütz (Prezyce) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Auras Kreis Wohlau.
Kath. KB.: siehe Auras Kreis Wohlau.
Standesamt: siehe Leonhardwitz.

Branitz (Branice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1837-1847, 1851-1853, 1859, 1861, 1868, 1870, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Katholisch gehörig bis 1782 zu Neplachvice (Filialkirche von Neplachvice) in der Tschechei.
Hinweis 2: Das kath. KB 1688-2006 ist als Mormonen-Film verfügbar.
Hinweis 3: Das kath. KB Branitz 1688-1849 ist online.
Hinweis 4: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt:
Geburten 1.10.1874-30.6.1938, Heiraten 1874-1890, 1896-1897, 1899-1906, 1908-1937; Tote 1874-1910, 1912-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten u. Tote 1874-1884; Heiraten 1875-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Branitz noch im pol. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten 1912-1945; Heiraten 1912-1945; Tote 1913-1945.

Bratsch (Braciszkow) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Mocker.
Kath. KB.: siehe Troplowitz (vor 1795). KB Bratsch liegt im Diözesan-Archiv Oppeln.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1859, 1868, 1870, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1795-1925 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1895-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bratsch noch im pol. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1937; Heiraten 1911-1937; Tote 1911-1937.

Brauchitschdorf (Chrostnik) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten und Tote 1874-1909, Heiraten 1874-1899, 1901-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brauchitschdorf noch im pol. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1923, 1925-1938; Heiraten 1910-1938; Tote 1910-1938.

Braunau (Ober, Mittel, Nieder) (Brunow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Hinweis: Das kath. KB. Lüben 1765-1912 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1902, 1907-1913;
Heiraten 1875-1888, 1890-1892, 1896, 1901-1903, 1907-1913;
Tote 1874-1888, 1891-1903, 1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Braunau noch im pol. Standesamt Chocianów (Kotzenau):
Geburten 1914, 1916-1920, 1922, 1924-1934, 1936-1937;
Heiraten 1914-1938;
Tote 1926-1938.

Brechelshof = Brechelwitz (Brachow) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Jauer.
Kath. KB.: siehe Schlaup.
Standesamt unter der falschen Bezeichnung "Brechelsdorf": Geburten, Heiraten u. Tote Brechelshof 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brechelshof noch im pol. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1937;
Tote 1913-1937.

Breitenhain (Lubachów) Kreis Schweidnitz: siehe Ober Weistritz.

Bremberg (Zarek) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Jauer.
Kath. KB.: siehe Schlaup.
Standesamt: siehe Brechelshof.

Breschine (Jezioro) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Goschütz.
Kath. KB.: siehe Goschütz.
Standesamt: siehe Goschütz.

Bresinke = Birkdorf (Brzezinka) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Bankau.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: siehe Bankau.

Breslau (Wroclaw):
Evg. KB.: Die Kirchenbücher von Breslauer evangelischen Kirchengemeinden finden Sie für 15 Gemeinden heute im Staatsarchiv Breslau. Per Link kommen Sie zum ausführlichen Bestand des Archivs.
Hinweis: Das Totenregister der Elisabethkirche zu Breslau ist in der Martin-Opitz-Bibliothek, Herne, vorhanden:
Vratislaviense diarium mortuorum : Silesiorum et intra Silesiam exterorum ab A. 1599 ad A. 1676 ; - [Handschriftliche Papierkopie]. - [S.l.]. - 1599/1676. - [141] S. Das Register besteht aus 71 einseitig beschriebenen Blättern. Auf dem 2. Blatt beginnt ein Verzeichnis mit der Überschrift "Excerpta ex Diariis Mortuorum Ecclesiae Vratislaviensis Elisabethanae". Verzeichnet sind hauptsächlich aus Breslau stammende bzw. dort tätige prominente Männer, auch Amtspersonen, Geistliche und Lehrer (nebst Angehörigen), insgesamt vielleicht 1200-1300 Personen. Das Herner Exemplar hat die Signatur F 83.0082 - Ein zweites Exemplar befindet sich in der Breslauer Uni-Bibliothek.
Evg. KB. St. Barbara: Taufen -, Heirats-Akten 1874-1875, Tote 1852-1858, 1874, 1881-1903, 1937-1945 im Staatsarchiv Breslau.
Taufen 1911; Taufen, Trauungen und Sterbebücher zum Teil ab 1875-1938 mit Jahrgangslücken. Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Hinweis 1: Das ev. KB. St. Barbara Taufen 1824-1907 mit kleinen Lücken ist online.
Hinweis 1a: Die Zweitschriften von ev. St. Barbara Breslau Taufen 1824-1842 und 1843-1862 sind leider nicht die Duplikate von St. Barbara Breslau, sondern die ev. Taufen von Massel Kreis Trebnitz.
Hinweis 2: Das ev. KB. St. Barbara in Breslau Heiraten 1903-1925 ist unter dem falschen Namen Swidnica St. Barbara online.
Evg. KB. St. Barbara Breslau 1874-1946 ist online.
Evg. KB. St. Paulus: Taufen 1931-1944, Heiraten - , Tote 1931-1945 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB. St. Maria Magdalena: Taufen 1895-1905; Taufen, Heiraten u. Tote 1951-1958 im Staatsarchiv Breslau.
Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Evg. KB. St. Christophori Kirche 1764 -1916 ist online. Eine genauere Auflistung der verfügbaren Bestände findet man hier.
Evg. KB. St. Christophori Kirche: Taufen, Heiraten u. Tote 1955 –1962 vor Ort. Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Evg. KB. St. Salvator: Taufen 1818-1834, 1838-1874, 1945-1946; Tauf-Index 1746-1863; Heiraten 1794-1874, 1945-1947; Heirats-Index 1801-1843; Tote 1831-1877; Toten-Index 1718-1763, 1815-1865 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das ev. KB. St. Bernhardin 1812-1906 ist - teilweise inklusive Namensregistern - online.
Nur zu dem Index der Sterbebüchern der ev. KB. St. Bernhardin 1868 –1902 gibt Manfred Gotsch goma41 at gmx.de gern Auskunft.
Hinweis 2: Auf Matrikula finden Sie 37 ev. Online-KB von St. Bernhardin.
Hinweis 3: Das ev. KB. St. Elisabeth 1750-1947 ist - teilweise inklusive Namensregistern - online.

Hinweis 4: Auf Matrikula finden Sie 116 ev. Online-KB von St. Elisabeth.
Hinweis 5: Das ev.. KB. Breslau "Elftausend Jungfrauen" 1788-1947 ist online. Genaue Einzelheiten dazu sind ebenfalls online.

Kath. KB. Breslaus: Von den kath. Kirchen Christus Rex, Corpus Christi, Deutsch Lissa, Dompfarrei, Kreuzpfarrei, Allerheiligen-Hospital, Maria auf dem Sande, St. Adalbert, St. Bonifatius, St. Carolus, St. Dorothea,St. Elisabeth, St. Georgs-Krankenhaus, St. Mathias, St. Mauritius, St. Michael, St. Nikolaus, St. Rochus und St. Vinzenz befinden sich im Diözesanarchiv Breslau.

Breslauer Standesämter: Zuordnung bis 1918:
Standesamt I umfassend: Innere Stadt innerhalb des Stadtgrabens und der Stadtbezirk auf dem rechten Oderufer. Bestand im Staatsarchiv Breslau bis etwa 1908.
Standesamt II umfassend: Stadtteile auf dem linken Oderufer, ohne die innere, vom Stadtgraben umschlossene Stadt. Bestand im Staatsarchiv Breslau bis etwa 1908.

Breslauer Standesamt I im Standesamt I in Berlin mit vielen kleineren Lücken:
Geburten 1874-27.6.1876, 29.9.1879-28.10.1879, 7.8.1880-7.9.1880, 26.7.1882-31.12.1884, 29.9.1885-28.10.1885, 30.3.1887-28.6.1888, 2.12.1890-31.12.1890, ..., 7.6.1945;
Heiraten 1874-5.6.1945;
Tote 1874-7.6.1945.
Breslauer Standesamt I ist online.
Breslauer Standesamt I im heutigen Standesamt Breslau.:
Geburten 1897, 18.1.1898-1.4.1898, 23.11.1898-18.2.1899, 4.7.1899-30.12.1899, 2.11.1900-31.12.1900, 16.2.1900-8.5.1900, 21.6.1900-3.8.1900, 4.12.1901- 31.12.1901, 8.5.1901-14.6.1901, 7.9.1901-23.10.1901, 11.2.1902-24.3.1902, 15.5.1902- 14.9.1903, 28.10.1903-31.12.1906, 9.2.1907-23.3.1907, 3.5.1907-31.12.1909, 29.3.1910-31.12.1910, 10.11.1911-31.12.1911, 14.8.1911-29.9.1911, 15.11.1912-1.7.1913, 13.2.1912-11.5.1912, 12.8.1912-27.9.1912, 12.8.1913-31.12.1913, 20.2.1914-15.7.1915, 18.9.1915-8.8.1916, 2.1.1917-15.12.1917, 2.1.1918-2.4.1918, 7.10.1918-12.6.1918, 7.10.1918-12.6.1919, 25.8.1919-22.12.1919, 2.1.1920-15.2.1921, 4.4.1921-31.12.1921, 27.2.1922-22.4.1922, 2.11.1922-26.2.1923, 30.4.1923-1.5.1924, 7.7.1924-31.12.1924, 24.4.1925-31.12.1925, 9.11.1926-21.12.1926, 4.5.1926-8.7.1926, 3.1.1927-23.7.1927, 10.12.1928-16.12.1929, 21.7.1928-26.9.1928, 11.6.1930-7.8.1930, 14.3.1932-2.11.1932, 2.1.1933-24.3.1933, 2.1.1934-5.5.1934, 9.7.1934-31.12.1936, 14.5.1937-30.12.1939, 3.5.1940-31.12.1941, 25.3.1942-29.3.1943, 15.9.1943-31.5.1944, 15.12.1944-7.6.1945;
Heiraten
Tote .
Breslauer Standesamt II ist online.
Breslauer Standesamt II mit vielen kleineren Lücken: Geburten 1874-3.4.1943; Heiraten 2.1.1875-20.5.1944; Tote 2.1.1875-4.7.1944 im Standesamt I in Berlin.
Breslauer Standesamt III ist online.
Breslauer Standesamt III mit vielen kleineren Lücken: Geburten 24.11.1891-28.6.1944; Heiraten 12.10.1891-18.2.1944; Tote 25.8.1891-2.10.1944 im Standesamt I in Berlin. Aber 2016 neu: Das Standesamt in Breslau informierte, dass es keine Bücher und keine Aufzeichnungen von Geburten, Eheschließungen und Todesfälle von 1914-1945 mehr besitzt. Sie sind nun im Staatsarchiv Breslau.
Breslauer Standesamt IV mit vielen kleineren Lücken: Geburten 3.6.1901-19.11.1943; Heiraten 3.1.1901-19.2.1944; Tote 2.12.1902-5.10.1944 im Standesamt I in Berlin.
Breslauer Standesamt V mit vielen kleineren Lücken: Geburten 11.7.1920-31.12.1931; Heiraten 21.5.1921-31.12.1939; Tote 23.9.1920-2.10.1944 im Standesamt I in Berlin.
Breslauer Standesamt VI mit vielen kleineren Lücken: Geburten 1931, 1936;, Heiraten -; Tote 1937 im Standesamt I in Berlin.
Breslauer Standesamt VII mit Lücken: Geburten 2.1.1939-29.12.1939, 2.1.1942-30.12.1942; Heiraten 7.1.1930-27.12.1930, 6.10.1934-29.12.1934, 11.1.1936-31.12.1936, 4.1.1939-29.8.1939 Tote 1.7.1938-27.11.1940, 2.1.1942-20.7.1942 im Standesamt I in Berlin.
Breslauer Standesamt VIII mit vielen kleineren Lücken: Geburten 1.7.1938-31.12.1938, 2.1.1942-7.6.1945; Heiraten 10.1.1931-24.12.1931, 6.1.1934-31.3.1934, 10.1.1940-31.12.1942; Tote 1.1.1934-30.12.1936, 5.1.1943-31.12.1943 im Standesamt I in Berlin.

Breslauer Standesamt Land im Standesamt I in Berlin mit vielen kleineren Lücken: Geburten 21.07.1879-31.12.1879, 18.06.1883-31.12.1883, 09.06.1885-05.11.1885, 1886-31.12.1902; Heiraten 1880, 1886, 1890, 1892, 1898-1900, 1902; Tote 1880, 4.8.1881-31.12.1882, 1.8.1884-13.7.1886, 1889, 22.7.1891-31.12.1892,1894, 10.8.1897-31.12.1898, 1900.

Hinweis: In der "Schlesischen Zeitung" findet man die Breslauer Aufgebote mit Alter, Konfession u. Herkunft.
Hinweis 2: Auf der Ahnenforscherseite von Radoslaw Zan sind die Links zu den DJVU-Bildern vom
Standesamt I der Breslauer Geburten 1889-1909, Heiraten 1889-1910 und Sterbefälle 1889-1911 veröffentlicht. Die Digitalisate der Standesamtsregister sind auf der Webseite des Breslauer Staatsarchivs veröffentlicht und das
Standesamt II der Breslauer Geburten 1889-1910, Heiraten 1889-1912 und Sterbefälle sind online veröffentlicht.
Hinweis 3: Die Bücher vom
Standesamt III der Stadt Breslau sind Geburten, Heiraten u. Tote online einsehbar. Es sind die Jahrgänge 1891-1911 mit Lücken.
Hinweis 4: Die Bücher vom
Standesamt IV der Stadt Breslau sind für 1899-1908 online Geburten, Heiraten und Tote.
Standesamt Breslau-Land: Es existieren dort Namensregister. Man braucht nur im Staatsarchiv anzufragen.
Bei www.ancestry.de wurden die Breslauer Standesamtsunterlagen veröffentlicht, die im Landesarchiv Berlin aufbewahrt werden (Standesamt Breslau 1 bis 8 sowie Landbezirk), u. a.:
Breslau I, Sterbefälle 1932: Band 1 (Nr. 1 bis 395) und Band 3 (Nr. 786 bis 1175) online einsehbar.
Breslau I, Sterbefälle: 1879, 1880, 1881, 1882.
Breslau I, Sterbefälle 1935: Band 1 (Nr. 1 bis 395), Band 2 (Nr. 396 bis 779), Band 3 (Nr. 780 bis 1165) und Band 4 (Nr. 1166 bis 1555) online einsehbar.
Breslau II: Sterbefälle 1877, 1881, 1882.
Breslau III, Sterbefälle 1933: nichts mehr im Standesamt, sondern im Staatsarchiv Breslau: "keine Bücher und keine Aufzeichnungen von Geburten, Eheschließungen und Todesfälle von 1914-1945 im Standesamt III."

Adressbücher: Das Breslauer Adressbuch 1918 und das Adressbuch 1923 sind online verfügbar.
Nachweis für weitere neun Breslauer online Adressbücher.
Hinweis: Es gibt ein Buch "Breslauer Adressbuch - Jetztanschriften ehemaliger Bewohner von Breslau". Es sind zwei Bände. Im Bestand von:
Gerhart-Hauptmann-Haus Düsseldorf;
Martin-Opitz-Bibliothek Herne;
Schlesisches Museum Görlitz;
Haus des Deutschen Ostens München und
Hessische Landesbibliothek Wiesbaden.

Breslau-Carlowitz Kreis Breslau:
Evg. KB.: Eigene Kirche erst ab 1933. KB-Verbleib mir nicht bekannt.
Kath. KB.: Bis 1916 zu Breslau, St. Michael, KB siehe dort. Ab 1917 eigene Kirche.
Standesamt: Geburten 1893, 1895, 1898-1899, 1922-1923;
Heiraten 1874, 1876, 1878-1881, 1893, 1895, 1919, 1922-1923, 1945;
Tote 1876-1877, 1879-1881, 1883-1884, 1887, 1890-1891, 1893, 1911-1915, 1923, 1927, 4.5.1945-7.6.1945 im Standesamt I in Berlin.

Breslau-Goldschmieden = Groß Goldschmiede (Wroclaw Zlotniki) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Herrmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Deutsch Lissa Kreis Neumarkt.
Standesamt: siehe Herrmannsdorf.

Bresnitz = Brese (Brzeznica) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Friedland Kreis Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Lonschnik.
Standesamt: siehe Schelitz I.

Brieg (Brzeg) Kreis Brieg:
Evg. KB. St. Nikolai: Taufen 1594-1614, 1626-1635, 1640-1670, 1686-1828, 1933-1944; Heiraten 1794, 1796-1800, 1802, 1812-1842, 1845, 1848-1849, 1851, 1853, 1855, 1857-1859, 1862-1864, 1866-1868, 1870-1874, 1920-1944; Tote 1564-1576, 1615-1817, 1930-1943 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB. Duplikate (?) St. Nikolai: Taufen 1794, 1796, 1800, 1802, 1803-1805, 1829-1832, 1836-1842, 1845-1846, 1849-1851, 1853-1859, 1862-1865; Heiraten - ; Tote 1794, 1796, 1798-1800, 1802-1842, 1845, 1848-1849, 1851, 1853-1859, 1862-1868, 1870-1871, 1873-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die von den Mormonen verfilmten evangelischen Kirchenbücher sind neu verfilmt online zu finden. Außerdem Aufgebotsbücher und wenige Dokumente aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Bei den Taufen von 1814-1828 handelt es sich möglicherweise um ein katholisches Kirchenbuch. Außerdem sind in den Sterbeeinträgen 1802-1859 nur die Brieger Stadtdörfer Paulau, Schüsselndorf, Briegischdorf, Hermsdorf, Rathau und Schreibendorf enthalten.
Hinweis 2: Das evg. KB. 1594-1859, das evg. Militär-KB. 1723-1944 u. (evg.) Regiments-KB. sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis 3: Auf der Website zu der evg. Stadtkirche findet man viele Taufen ab 1707.
Hinweis 4: Ev.-luth. KB. siehe Schwirz.
Kath. KB.: Taufen 1653-1934; Heiraten 1607-1910; Tote 1687-1918 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Heilig Kreuz: Taufen 1828-1839, 1841-1843, 1845-1854, 1856, 1863-1864, 1866-1867, 1872, 1874; Heiraten 1794-1800, 1819-1839, 1841-1843, 1845, 1847, 1850-1854, 1861, 1863-1866, 1872-1874; Tote 1794-1800, 1813-1839, 1841-1843, 1845-1848, 1850-1853, 1863-1866, 1872-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1607-1960 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt im Staatsarchiv Oppeln: Geburten 1874, 1905, 1907; Heiraten 1890, 1897-1898, 1900; Tote 1875-1879, 1881-1882, 1884-1888, 1890, 1893, 1896, 1898-1903, 1905.
Hinweis: Die Bücher des Standesamts 1874-1905/1907 sind mit einigen Lücken online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brieg noch im pol. Standesamt Brzeg (Brieg):
Geburten 1913-1915, 1919, 1922, 1938-1943;
Heiraten 1918-1922, 1925-1928, 1930-1936, 1938-1944;
Tote 1917-1918, 1925, 1929, 1931, 1933-1935, 1937, 1941, 1943.

Brieg (Brzeg): Kirchenbücher (überwiegend evg.) des Kreises Brieg:
Bestand 1794-1874 / 216 Akten / 4,10 lfm / Bestands-Nr. 1235 im Staatsarchiv Oppeln.
Hier bemühe ich mich um eine weitere Differenzierung. Ausgewiesen wird z.Z. nur: Bestände der evg. Stadtkirche Briegs (church name/supplement: sw. Mikolaja).

Brieg (Brzeg Glogowski) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Klein Tschirne. Aber auch Brieg: Tote 1748-1766 (kath.+ ev.) im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1663-1905; Heiraten 1663-1829; Tote 1663-1830 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1906-1948; Heiraten -; Tote 1831-1948 im Diözesanarchiv Grünberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1663-1905 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Klein Tschirne.

Briese (Brzezinka) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Oels.
Standesamt: verschollen.

Briesen = Rothhaus-Briesen = Rothaus-Briesen (Brzezina) Kreis Brieg:
Evg. Kirchenbücher Taufen, Heiraten, Tote 1830-1874 mit Unterbrechungen im Staatsarchiv Oppeln. War eine Filiale von Linden, siehe dort.
Kath. Taufbücher 1765-1795 im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt Rothhaus-Briesen im Standesamt I in Berlin:
Geburten 1880, 1887-1888, 1892, 1898, 1900-1903, 1928, 1930-1936, 1.1.1938-30.6.1938;
Heiraten 1880, 1888-1889, 1909-1913;
Tote 1875-1876, 1879-1880, 1884, 1889-1891, 1896, 1898-1920, 1928-1936.
Standesamtsregister im Staatsarchiv Oppeln:
Geburten 1874-1889, 1890-1909;
Heiraten 1874-1908;
Tote 1874-1906.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher Rothhaus-Briesen 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Briesen noch im pol. Standesamt Brzeg (Brieg):
Geburten 1910-1922, 1928-1945;
Heiraten 1909-1921, 1924-1928;
Tote 1907-1938.

Briesnitz (Brzeznica) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Silberberg.
Kath. KB.: Taufen 1730-1772, Heiraten 1730-1793, Tote 1730-1790 im Diözesanarchiv Breslau. Hinweis: Als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt im Staatsarchiv Breslau:
Geburten 1875-1882, 1884-1912;
Heiraten 1874-1906;
Tote 1874-1907.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Briesnitz noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1913-1945; Heiraten 1907-1945; Tote 1908-1945.

Briesnitz (Brzeznica) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Breslau. KAPS schrieb zu den jüngeren KB "erhalten nur Taufen 1895-Februar 1944". Vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1638-1767 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1895-1945, 1779-1833 (Filiale Peterswaldau), 1836-1944 (Filiale Märzdorf / Peterswaldau); Heiraten 1802-1866, 1835-1871; Tote 1765-1803, 1766-1791 (Filiale Rengersdorf), 1840-1945 (Filiale Rengersdorf);
KB-Duplikate: 1802, 1813, 1816, 1828, 1831, 1840,1870, 1871.
KB-Duplikate Filiale Rengersdorf: 1837, 1840, 1854, 1855.
KB-Duplikate Filiale Peterswaldau 1839-1843, 1846, 1859, 1860-1864 alle im Diözesanarchiv Grünberg.
Standesamt im Staatsarchiv Grünberg:
Geburten 1887-1888, 1931-1935;
Heiraten 1902;
Tote -.

Brietzen (Brzykow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Pawellau.
Kath. KB.: siehe Trebnitz.
Standesamt: siehe Pawellau.

Brinitz (Brynica) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Groß Zyglin.
Standesamt: siehe Neudeck.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brinitz noch im pol. Standesamt Miasteczko Slaskie (Georgenberg):
Geburten 1925-1945;
Heiraten 1925-1945;
Tote 1925-1945.

Brinitze Kreis Waldenburg: in Waldenburg eingemeindet, also siehe Waldenburg.

Brinnitz = Brünne (Brynica) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Kupp.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1657-1731 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1657-1960 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Zwei Bücher zur kath. Pfarrei als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt im Staatsarchiv Oppeln:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1899, 1901-1909.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brinnitz noch im pol. Standesamt Lubniany (Lugnian):
Geburten 1912-1944;
Heiraten 1912-1944;
Tote 1910-1935, 1938, 1940-1944.

Brockau (Brochow) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Salvator bzw. St. Christoph.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Mauritius.
Hinweis: Duplikate der Standesamtsbücher im Standesamt I in Berlin: Geburten, Heiraten u. Tote 1.4.1903-18.1.1945.
Standesamt im Staatsarchiv Breslau:
Geburten 1903-1906, 1908-1909, 1911;
Heiraten 1903, 1907-1909, 1911;
Tote 1903, 1907, 1910, 1912.
Die Zivilstandsbücher Geburten und Heiraten 1903-1911 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brockau noch im pol. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1914-1918, 1920-1922, 1924-1925, 1927, 1929-1931, 1933-1935, 3.1.1938-29.6.1938;
Heiraten 1914-1915, 1918, 1920-1922, 1924, 1927, 1930, 1933-1934, 1936, 11.1.1938-4.7.1938;
Tote 1913-1922, 1926, 1930-1931, 1933-1934, 1936-2.7.1938.

Brockendorf = Nieder / Ober Brockendorf (Brochocin) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: siehe Straupitz.
Kath. KB.: siehe Rothbrünnig.
Standesamt im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz:
Geburten 1874-1890, 1901-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brockendorf noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1936;
Heiraten 1913-1916, 1919-1936;
Tote 1913-1916, 1919-1936.

Bronau = Steinbraun (Bronow) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Groß Saul.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: Nur Geburten 1881, 1892, 1900 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1881 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Broschütz = Schobersfelde (Brozec) Kreis Neustadt:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: Taufen 1666-1710, 1720-1789, auch 1700-1766, Heiraten 1739-1781, Tote 1739-1805 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1666-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874, 1878, 1880, 1885, 1887-1888, 1893, 1899, 1908, 1910-1932, 1943-1944;
Heiraten 1874-1886, 1906, 1909, 1911, 1915-1924, 1933-1934, 3.7.1938-1943;
Tote 1874-1886, 1888, 1890, 1893-1894, 1896-1903, 1907, 1911, 1921-1933, 1937-15.3.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Broschütz noch im pol. Standesamt Brozec (Broschütz):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Brosewitz (Brozec) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Ruppersdorf Kreis Strehlen.
Kath. KB.: Verschollen.
Hinweis: Das kath. KB. 1700-1787 ist als Mormonenfilm verfügbar. Kath. KB. vor Ort leider erst ab 1947.
Standesamt: siehe Lorzendorf.
Hinweis: Im Staatsarchiv Breslau existiert ein Schöppenbuch aus Brosewitz aus dem 16. Jahrhundert.

Broslawitz = Kempczowitz = Dramatal-West (Zbroslawice) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen 1800-1801, 1803-1870, 1872-1873; Heiraten 1800-1827, 1830-1874; Tote 1800-1827, 1833-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate 1800-1861, 1862-1870, 1872, Heiraten 1800-1827, 1830-1874, Tote 1800-1827, 1830-1831, 1833-1874 online.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1765-1820 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3: Das kath. KB. Taufen 1803-1899; Heiraten - ; Tote 1839-1945 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dramatal noch im pol. Standesamt Zbroslawice (Dramatal):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Brostau (Brzostow) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Glogau.
Kath. KB.: siehe Jätschau, aber eine Filialkirche am Ort: Taufen 1634-1757; Heiraten 1634-1752; Tote 1634-1752 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1753-1823; Heiraten 1752-1824; Tote 1752-1823; Trau-Register 1824-1876; Toten-Register 1824-1872 im Diözesan-Archiv Grünberg.
Hinweis 1: Das kath. KB. Brostau 1634-1752 u. 1824-1871 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Jätschau 1634-1777 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Brucksteine (Mrokocin) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Baitzen Kreis Frankenstein.
Standesamt: siehe Neuhaus.

Brunzelwaldau (Broniszow) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Freystadt.
Kath. KB.: Taufen 1668-1767; Heiraten 1681-1738, 1741-1766; Tote 1681-1775 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1839-1861, 1863-1874 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die kath. KB.-Duplikate des Staatsarchivs Grünberg sind teilweise online.
Hinweis: Das kath. KB. 1668-1775 u. 1767-1870 u. 1839-1879 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Standesamt: siehe Freystadt.

Bruschiek (Brusiek) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Ludwigsthal.
Kath. KB.: siehe Koschentin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bruschiek noch im pol. Standesamt Koszecin (Koschentin):
Geburten 1914-1933;
Heiraten 1914-1933;
Tote 1914-1933.

Brustawe = Eichensee (Brzostowo) Kreis Militsch:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. War eine Filiale von Festenberg Kreis Groß Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Frauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brustawe noch im pol. Standesamt Krosnice (Kraschnitz):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Brynnek = Brunneck (Brynen) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz Kreis Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Tworog.
Standesamt im Staatsarchiv Kattowitz:
Geburten 1874-1909, 1928;
Heiraten 1874-1909, 1928;
Tote 1874-1908, 1928.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brynnek noch im pol. Standesamt Tworog (Tworog):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1944;
Tote 1909-1944.

Brynow (Brynow) Kreis Kattowitz:
Hinweis: Brynow ist heute ein Stadtteil von Kattowitz.
Evg. KB.: siehe Kattowitz.
Kath. KB.: siehe Kattowitz.
Standesamt: siehe Kattowitz, Schloß.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1908-1909, Index Geburten, Heiraten, Tote 1908-1909 sind online.

Brzenskowitz (Brzeczkowice) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Kattowitz.
Kath. KB.: siehe Kattowitz.
Standesamt: siehe Kattowitz, Schloss.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brzenskowitz noch im pol. Standesamt Myslowice (Myslowitz):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Brzesie = Brzezie = Hohenbirken (Brzezie) Kreis Ratibor, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: Eigene KB. ~ 1877-1945; oo 1900-1945; + 1913-1945. Vorher siehe Pogrzebin.
Standesamtsregister im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor:
Geburten 1874-1907, 1909-1912;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1884, 1886-1910.
Standesamtregister im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor:
Beiakten ( alegata ) ohne bekannte Zuordnung 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1891, 1893-1901, 1906-1907, 1909-1912, 1914-1922, 1925, 1927-1930, 1935-1936, 1939-1941, 1943.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brzezie an der Oder noch im pol. Standesamt Raciborz (Ratibor):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1911-1945.

Brzesnitz = Eichendorffmühl (Brzeznica) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Lubowitz.
Standesamt: siehe Lubowitz.

Brzesowie = Birkhagen (Brzozowie) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Straußeney.
Kath. KB.: siehe Tscherbeney.
Standesamt: siehe Schlaney.

Brzestz (Brzezce) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: KB.-Duplikat 1820-1870 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis 1: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikat Taufen, Heiraten, Tote 1820-1874 online.
Hinweis 2: Das kath. KB.-Duplikat 1820-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3: Taufen 1713-1736, 1765-1956, Heiraten 1655-1736, 1765-1947, Tote 1683-1690, 1750-1935 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Miserau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brzestz noch im pol. Standesamt Suszec (Sussetz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Brzezetz = Birken (Brzezce) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Alt Kosel.
Standesamt: siehe Alt Kosel.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brzezetz noch im pol. Standesamt Bierawa (Birawa):
Geburten 1907-1944;
Heiraten 1907-1944;
Tote 1907-1944.

Brzezinka = Birkental (Brzezinka) Kreis Kattowitz:
Standesamtsregister im Staatsarchiv Kattowitz:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brzezinka noch im pol. Standesamt Myslowice (Myslowitz):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Brzezinka = Birkenau O.S. (Brzezinka) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen 1717-1802; Heiraten 1717-1822; Tote 1717-1801 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1822 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Koslow. Aber auch:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1905;
Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Brzezinka noch im pol. Standesamt Rudziniec (Rudzinitz):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1906-1945;
Tote 1906-1945.

Buchau (Zacisze) Kreis Neurode, dann Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: siehe Neurode.
Standesamt im Staatsarchiv Breslau:
Geburten 1895-1913;
Heiraten 1895-1911;
Tote 1895-1908.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchau noch im pol. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1914-1938;
Heiraten 1912-1936;
Tote 1909-1944.

Buchelsdorf (Buchalów) Kreis Grünberg:
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Evg. KB.: siehe Schweinitz.
Kath. KB.: siehe Schweinitz.
Standesamtsregister im Standesamt I in Berlin:
Geburten 1880, 1882, 1884-1890, 1892-1894, 1896, 1898, 1900-1901, 1903, 1907-1911;
Heiraten 1881-1885, 1887-1892, 1895-1896, 1898-1910, 1921-1937;
Tote 1880-1903, 1907-1910, 1912-1937.
Standesamtsregister im Staatsarchiv Grünberg:
Geburten 1874-1900;
Heiraten 1875-1893, 1897;
Tote 1874-1900.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchelsdorf noch im pol. Standesamt Zielona Gora (Grünberg):
Geburten 1901-1937;
Heiraten 1898-1938;
Tote 1901-1938.

Buchelsdorf (Bukowa Slaska) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Kaulwitz.
Kath. KB.: siehe Strehlitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchelsdorf noch im pol. Standesamt Namyslow (Namslau):
Geburten 1913-1920;
Heiraten 1913-1920;
Tote 1913-1920.

Buchelsdorf (Niemyslowice) Kreis Neustadt O.S.:
Evg. KB.: siehe Neustadt.
Kath. KB.: ältere KB im Diözesanarchiv Breslau, jüngere im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1586-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1943; Heiraten 1881-1938; Tote 1881-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamtsregister im Staatsarchiv Oppeln:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1905;
Tote 1874-1911.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchelsdorf noch im pol. Standesamt Prudnik (Neustadt):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1906-1943;
Tote 1912-1945.

Buchitz (Buszyce) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Löwen.
Kath. KB.: siehe Lossen, aber eigene Filial-Kirche bis 1822. Taufen, Heiraten u. Tote 1849-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt: siehe Löwen.

Buchwald (Buczek) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Alt Öls.
Kath. KB.: siehe Nieder Leschen Kreis Sprottau.
Standesamt: siehe Strans.

Buchwald = Buchendamm (Buczyna) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Taufen 1741-1761, 1838-1899; Heiraten 1741-1761; Tote 1741-1761, 1838-1860 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1741-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Groß Logisch. Taufen 1731-1768 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Thamm.

Buchwald (Bukowiec) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1819, 1821-1849, 1862-1874; Heiraten 1794-1819, 1821-1834, 1836-1842, 1844-1849, 1862-1874; Tote 1823-1830, 1862-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1849 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Fischbach.
Hinweis: Das kath. KB. Buchwald 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten Tote 1874-30.06.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1880, 1882-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchwald noch im pol. Standesamt Kowary (Schmiedeberg):
Geburten 1910-1911, 1913-1925, 1927-1941;
Heiraten 1910-1935, 1938-1939;
Tote 1910-1942.

Buchwald (Bukowka) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Liebau.
Kath. KB.: siehe Liebau.
Standesamtsregister im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1910. Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchwald noch im pol. Standesamt Lubawka (Liebau):
Geburten 1911-1935;
Heiraten 1911-1935;
Tote 1911-1935.

Buchwald (Bukowek) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Filiale von Blumerode.
Kath. KB.: siehe Obsendorf.
Standesamt: siehe Obsendorf.

Buchwald (Bukowiec) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Klein Zöllnig.
Hinweis: Das kath. KB. Klein Zöllnig 1675-1823 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Bernstadt, Vorstadt, dort aber verschollen.

Buchwald bei Sagan (Bukowina Bobtzansk) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Neustädtel Kreis Freystadt.
Kath. KB.: siehe Milkau.
Standesamt: siehe Bockwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buchwald bei Sagan noch im pol. Standesamt Zagan (Sagan):
Geburten 1898-1938;
Heiraten 1898-1938;
Tote 1898-1938.

Buchwald (Bukowiec) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Massel.

Buckowintke = Buchenwerder (Bukowinka) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Mailers.
Kath. KB.: siehe Frauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt: siehe Gross Graben.

Buddenbrock (Brodnica) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Ludwigsdorf.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: siehe Ludwigsdorf.

Budzisk = Bachweiler (Budziska) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Thurze.
Standesamt: siehe Thurze.

Bürgsdorf (Brzezinki) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1822, 1838-1875 im Staatsarchiv Oppeln. Bürgsdorf war eine Filiale von Schönwald.
Kath. KB.: siehe Konstadt.
Standesamt:
Geburten 1874-1876, 1880-1892, 1894-1902,1904-1907, 1910-1911;
Heiraten 1874-1876, 1880-1892, 1894-1902, 1904-1907, 1909-1911;
Tote 1874-1883, 1885-1887, 1890, 1892, 1894-1896,1898, 1900-1907, 1909-1912, 1932 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bürgsdorf noch im pol. Standesamt Wolczyn (Konstadt):
Geburten 1914-1918, 1920, 1922, 1924, 1926, 1929-1930, 1934-1937;
Heiraten 1912-1913, 1915-1918, 1920-1922, 1926, 1928, 1934-1935, 1937;
Tote 1914-1922, 1924, 1929-1930, 1934, 1936-1937.

Bujakow (Bujakow) Kreis Hindenburg (Zabrze), dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Nikolai Kreis Pless.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen 1800-1837, 1839-1840, 1861-1874; Heiraten 1800-1837, 1840-1849, 1854-1855, 1858-1859; Tote 1800-1837, 1840-1851, 1854-1855, 1858-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1800-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bujakow noch im pol. Standesamt Mikolow (Nikolai):
Geburten 1898-1939, 1945;
Heiraten 1898-1939, 1945;
Tote 1898-1939, 1945.

Bukowine = Frauenwaldau = Nieder u. Ober Frauenwaldau= Oberfrauenwaldau (Bukowice) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Maliers.
Kath. KB. Oberfrauenwaldau: lt. KAPS "vernichtet".
Standesamt: siehe Paschkerwitz.
Hinweis: Es gibt eine Extra-Website zu Bukowine = Frauenwaldau Kreis Trebnitz.

Bukowine = Buchenhain (Bukowina Syscowska) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Neumittelwalde.
Kath. KB.: siehe Neumittelwalde.
Standesamt:
Geburten 1874-1945;
Heiraten 1874-1945;
Tote 1874-1945 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Bulchau (Bolechow) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Wüstebriese.
Kath. KB.: siehe Niefnig.
Standesamt: siehe Jakobine.

Bunzelwitz (Boleslawice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Würben, vor etwa 1845 siehe Schwqeidnitz.
Kath. KB.: siehe Würben.
Standesamt:
Geburten 1878-1911;
Heiraten 1880-1911;
Tote 1880-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bunzelwitz noch im pol. Standesamt Jaworzyna Slaska (Königszelt):
Geburten 1912-1942;
Heiraten 1912-1942;
Tote 1912-1938.

Bunzlau (Boleslawiec Slaski):
Evg. KB: Verschollen. Aber Taufen, Konfirmationen, Trauungen, Bestattungen und Kommunikanten 1945 bis 1950, auch eine Chronik und Listen befinden sich im Evg. Kirchenbuch-Archiv Görlitz.
Hinweis 1 zum evg. KB.: Laut dem Evangelischen Zentralarchiv Berlin (EZA) befinden sich dort: Taufen 1893-1902, 1908-1937 (Namensverzeichnis), 1938-1944; Heiraten 1937-1945 (Namensverzeichnis); Tote 1945-1950; Konfirmationen 1927–1937 (Namensverzeichnis).
Hinweis 2: Ein evg. KB. ab 1865 befand sich (1991) im Bunzlauer kath. Pfarrarchiv. Dr. Wilfried Schiller schrieb 2012: "Die evangelischen Kirchenbücher von Bunzlau haben das Kriegsende unbeschädigt überdauert. Sie waren auf dem Dachboden des [heute kath.] Pfarrhauses eingemauert und sind Ende der 1990-er Jahre bei der Aufstockung dieses Pfarrhauses wiederentdeckt worden. Einsicht in diese KB wird nicht erlaubt. Der Versuch des für Bunzlau zuständigen polnischen augsburgischen (also evangelischen) Pfarrers, die KB zu übernehmen, waren ebenfalls bisher ergebnislos."
Hinweis 3: Das evg. KB. 1945-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 4: Das evg. Taufbuch 1774 befindet sich im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB: Taufen 1753-1777, 1794-1907, Heiraten 1725-1749, 1766-1798, 1802-1862, Tote 1802-1862, 1869-1881 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1753-1907 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verschollen.

Burau = Buhrau (Borowe) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf.
Standesamt: verschollen.

Burkersdorf (Burkatów) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Ober Weistritz.
Kath. KB.: siehe Ober Weistritz.
Standesamt: siehe Ober Weistritz.

Buschvorwerk (Krzaczyna) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Schmiedeberg.
Kath. KB.: siehe Schmiedeberg.
Standesamt: siehe Arnsberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Buschvorwerk noch im pol. Standesamt Kowary (Schmiedeberg):
Geburten 1938;
Heiraten 1938;
Tote 1938.

Buselwitz = Ober -, Nieder Buselwitz (Boguslawice) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Allerheiligen.
Kath. KB.: siehe Gross Zöllnig.
Standesamt: siehe Zessel.

Busow = Budzow = Forstfelde (Budzow) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Ludwigsdorf Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt: Geburten -, Heiraten 1939; Tote 1939 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Beiakten der Geburten 1880, 1885, 1896, 1903-1905, 1907, 1910-1911; Beiakten der Heiraten 1910-1911; Tote - im Staatsarchiv Tschenstochau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Busow noch im pol. Standesamt Gorzow Slaski (Landsberg):
Geburten 1941-1943, 1945;
Heiraten 1943-1945;
Tote - .

Bzinitz = Erzweiler (Bzinica Stara) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Guttentag.
Kath. KB.: siehe Guttentag.
Standesamt: siehe Gwosdzian.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bzinitz noch im pol. Standesamt Dobrodzien (Guttentag):
Geburten 1930-1944;
Heiraten 1930-1944;
Tote 1930-1944.

Carlsruhe O/S = Karlsruhe O/S (Pokoj) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: Es sind nur geringe Teile der evg. KB. - vor Ort - erhalten.
Hinweis: Das evg. KB.: Taufen - ; Heiraten 1829-1840, 1887-1923; Tote 1765-1960 außer (Totenbuch: Akta zgonów) 1843-1882; Konfirmanten 1858-1878, 1890-1910 ist online.
Kath. KB.: Sie sollen durch Feuer in der Pfarrei vernichtet worden sein.
Hinweis: Das kath. KB. 1679-1931 von Bankwitz Kreis Namslau mit Carlsruhe ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis aus Carlsruhe: "Aus unserem Forschungsbereich mit den Randgebieten haben wir die noch vorhandenen Grabsteine auf den Friedhöfen bei http://grabsteine.genealogy.net/cemlist.php?v=GAC eingestellt.
Von der ev. Sophienkirche Carlsruhe mit den eingepfarrten Dörfern Krogullno, Gründorf, Seidlitz, Sacken, Blumenthal und Tauenzinow mit Schwarzwasser verfügen wir über ein Datenbank. Es sind auch wenige kath. Familien dabei. Anfragen können gestellt werden an info@carlsruhe.net."
Hinweis: Zu Carlsruhe steht eine "Chronologie" als Printausgabe zur Verfügung. Hier befinden sich alle wichtigen Daten und Entwicklungen von Carlsruhe in Form eines Lexikons. Das Buch hat 202 Seiten, Ringbindung. Bestellung über info@carlsruhe.net .
Standesamt: Alle alten Bücher sind verloren.

Carolath (Siedlisko) Kreis Freystadt, dann Kreis Glogau:
Evg. KB.: Verbleib ist ungeklärt.
Kath. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Standesamt:
Geburten 1874-1876, 1880, 1892, 1897, 1907, 1909, 1916, 1919, 1921, 1923, 1925, 1942-16.1.1945;
Heiraten 1874, 1881, 1889, 1893, 1898, 1900, 1923, 1928;
Tote 1875, 1880, 1912 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1917, 1921-1942, 1944;
Heiraten 1874-1944;
Tote 1874-1911, 1914-1942 im Staatsarchiv Grünberg.

Centawa = Haldenau (Centawa) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. Centawa 1720-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Blottnitz

Charlottenbrunn (Jedlina-Zdrój) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen 1749-1795, 1819-1966; Konfirmationen 1925-1949; Heiraten 1745-1958; Tote 1749-1766, 1846-1971 im alten evangelischen Pfarramt in Waldenburg.
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB. Früher Pfarrei Tannhausen, dann: Taufen 1534-1633, 1678, 1683-1774, Heiraten 1598-1633, 1676-1774, Tote 1676-1712, 1723-1800 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1594-1800 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1938-1943, 1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Charlottenbrunn noch im pol. Standesamt Jedlina-Zdrój (Charlottenbrunn):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1912-1945.

Charlottenthal (Grabownica) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Goschütz.
Kath. KB.: siehe Goschütz.
Standesamt: siehe Goschütz.

Chechlau = Strahlheim (Chechlo) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das KB 1765-1945 - ohne Heiraten 1766-1827 - ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Wolfgang v. Manowski hat im Pfarramt Chechlau die Heiraten 1766-1827 in den Original-KB eingesehen!
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv ungeklärt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chechlau noch im poln. Standesamt Rudziniec (Rudzinitz):
Geburten - , Heiraten - , Tote - , lt. StA Rudzinitz.

Chmiellowitz = Hopfental = Hopfenthal (Chmielowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Oppeln.
Standesamt: Geburten 1881-1823, 1925, 1929-30.6.1938; Heiraten 1881-1889, 1891-1901, 1903-30.6.1938; Tote 1881-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1882 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chmiellowitz noch im pol. Standesamt Komprachcice (Komprachczütz):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1945.

Chorzow = Chorzow III (Chorzow Stare): siehe auch Königshütte.
Evg. KB.: Taufen 1836-1857, 1863-1874; Heiraten 1836-1870, 1873-1874; Tote 1836-1858, 1862-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen u. Tote 1836-1857 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB. Maria Magdalena: Taufen 1749-1864, 1874-1903, Heiraten 1766-1820, 1847-1858, 1860-1912 Tote 1766-1906 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz.

Chronstau = Kranst (Chrzastowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: Lt. KAPS KB "erhalten" ab 1911-1945, befinden sich im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1911 siehe Oppeln, Kreuzkirche.
Hinweis: Das kath. KB. Chronstau 1911-1951 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Dembiohammer.

Chropaczow = Schlesiengrube (Chropaczow) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Königshütte.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1916. Vor 1916 siehe Lipine.
Kath. KB. Chropaczow: Taufen 1916-1953, Heiraten 1916-1946, Tote 1916-1948 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Taufen 1728-1847 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1882-1908 im Staatsarchiv Kattowitz.

Chrosczinna = Reisern (Chroscina) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1742-1930 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-30.6.1938; Heiraten 1881-1902, 1904-1937; Tote 1881-1934 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912, 1935-1936 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chrosczinna noch im pol. Standesamt 49-120 Dabrowa:
Geburten 1913-31.1.1945;
Heiraten 1912-1940;
Tote 1913-1934, 1937-31.1.1945.

Chrosczütz = Rutenau (Chróscice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Kupp.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1884 siehe Alt Schalkowitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1818-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879-1909; Heiraten 1874-1883, 1887-1888, 1891-1900, 1903-1909; Tote 1874-1898, 1900, 1902-1905, 1907-1909 im Staatsarchiv Oppeln.

Chrost = Schönhain (Chrosty) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Autischkau.
Standesamt: Geburten 1881-1886, 1888-1900, 1902-1912, 1920-1927, 1929-30.6.1938;
Heiraten 1881-1887, 1889-1890, 1897, 1900, 1906-1911, 1916-1923, 1925-1934, 1938-1944;
Tote 1881-1913, 1915-1928, 1930-1932, 1934, 1.7.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chrost noch im pol. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1912-1944;
Tote 1913-1944.

Chrzumczütz = Schönkirch (Chrzaszczyce) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: KB teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Mormonen bieten als Film das kath. KB. 1715-1948.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1924-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Schloß Proskau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chrzumczütz noch im pol. Standesamt Dobrzen Wielki (Groß Döbern O/S):
Geburten 1897-1907, 1909-1911, 1913-1944;
Heiraten 1897-1900, 1903-1934, 1.1.1938-30.6.1938, 1941-1944;
Tote 1897-1898, 1900, 1902-1905, 1907-1917, 1920-1925, 1928-1933, 1936-1944.

Chudow (Chudow) Kreis Zabrze, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Nikolai Kreis Pleß.
Kath. KB.: siehe Groß Gieraltowitz Kreis Tost-Gleiwitz, dann Kreis Rybnik.
Standesamt: Geburten 1877-1912; Heiraten 1877-1912; Tote 1877-1912 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chudow noch im pol. Standesamt Gieraltowice (Gieraltowitz):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Chwallentzitz (Chwalecice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Stodoll. Vor 1875 siehe Rybnik.
Standesamt: siehe Stodoll.

Chwallowitz (Chwalowice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: Seit 1923 eigene Pfarrei, KB vermutlich vor Ort. Zuvor siehe (Kôniglich) Jankowitz.
Standesamt: siehe (Kôniglich) Jankowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Chwallowitz noch im pol. Standesamt Rybnik (Rybnik):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Chwostek (Chwostek) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Sodow.
Standesamt: siehe Groß Droniowitz.

Cielmitz (Cielmice) Kreis Pleß:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.: siehe Alt Berun.
Standesamt:
Geburten 1874-1895;
Heiraten 1874-1892;
Tote 1874-1892 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pleß.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Cielmitz noch im pol. Standesamt (Tychy (Podlesie):
Geburten 1897-1922, 1939-1945;
Heiraten 1897-1922, 1939-1945;
Tote 1897-1922, 1939-194.

Comprachtschütz = Komprachtschütz = Komprachczütz = Comprachczütz = Gumpertsdorf (Kompachcice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1747-1935 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1926, 1928-30.6.1938; Heiraten u. Tote 1881-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Komprachtschütz noch im pol. Standesamt Kompachcice (Komprachtschütz):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1913-1945.

Cosel = Kosel (Wroclaw Kozanow) Stadtkreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Domslau. Zuvor zur ev. St. Barbara Kirche in Breslau gehörend.
Kath. KB.: siehe Wirrwitz.
Standesamt: siehe Koberwitz.

Cosel = Kosel (Kozlow) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Alt Öls, aber verschollen.
Kath. KB.: siehe Nieder Leschen Kreis Sprottau.
Standesamt: siehe Strans, aber verschollen.

Cosel = Kosel (Kozle) Kreis Kosel:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1814-1839, 1849-1869, 1872, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. Militärgemeinde: Bestand 1812-1850 / 1 Akte / 0,02 lfm / Bestands-Nr. 1 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das evg. KB. Garnisonsgemeinde 1743-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die evg. Kirche in Kosel ist 1945 zerstört worden, ebenso dabei die dort vorhandenen Kirchenbücher. So die Auskunft von dem jetzigen Geistlichen (2015).
Kath. KB.: Taufen 1801-1810, 1812-1814, 1817-1819, 1829-1849, 1851-1858, 1864-1870, Heiraten 1800-1849, 1851-1858, 1864-1870, Tote 1800-1811, 1813, 1817-1819, 1824-1849, 1851-1858, 1864-1867, 1869-1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1673-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Bei den online verfügbaren Kirchenbüchern unter "Kozle" handelt es sich nicht um die Stadt Cosel, sondern um Dziergowitz Kr. Cosel. Das kath. KB. Dziergowitz Taufen 1815-1899; Tote 1863-1945 ist online.
Hinweis: Heiratsindex 1729-1766 von Mormonen verfilmt unter Nr. 2385988. Im Pfarramt St. Sigmundis, Kozle, existiert auch das dazugehörige Traubuch (unverfilmt), Januar 1729-September 1766. Es existieren auch die unverfilmten Coseler Taufbücher 1831-1835, 1842-1848 und 1848-1848. Verloren ist das Taufbuch 1848-1858.
Dr. ilona.arndt-dietrich@web.de erteilt Auskunft.
Standesamt:
Geburten 1881-1890, 1892-1903, 1905-1908, 1910-1912, 1915-1920, 1917-1937 stark beschädigt, 1923-1931, 1935-1936, 25.1.1937-30.6.1937;
Heiraten 1974, 1881-1916, 1918-1925, 1927-1930, 1932, 25.12.1943-28.12.1943;
Tote 1881-1888, 1890-1893, 1896-1908, 1910 stark beschädigt -1915, 1917-1922, 1921 stark beschädigt, Teile von 1923, 1925-1930, 1933-1936 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Cosel noch im pol. Standesamt Kedzierzyn-Kozle (Cosel):
Geburten 1913-1942, 1944-23.1.1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1944.

Cosel = Kosel (Kozla) Kreis Sagan, dann Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Lättnitz Kreis Grünberg. Von der Filiale Kosel nur Tote 1809-1835 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: KB. 1816–1945 im Archiv A. H. Beyer, Heitersheim.
Standesamt: Nur Heiraten 1904 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Es gibt ein OFB Kosel von Birgit Greitemann.

Creisau = Kreisau (Krzyzowa) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Königlich Gräditz.
Kath. KB.: siehe Königlich Gräditz.
Standesamt:
Geburten 1880-1907, 1909-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kreisau noch im pol. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1914-1942;
Heiraten 1914-1942;
Tote 1914-1942.

Cunzendorf unterm Wald (Niwnice) Kreis Löwenberg: siehe Kunzendorf u. d. W.

Czarkow (Czarkow) Kreis Pleß:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.: siehe Pleß.
Standesamt: siehe Radostowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czarkow noch im pol. Standesamt Pszczyna (Pleß):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Czarnowanz = Klosterbrück (Czarnowasy) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1975 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1883, 1886, 1888-1891, 1893-1894, 1896-1902, 1904, 1906, 1908-1909, 1911, 1915, 1918-1923, 1926-1937, 1944;
Heiraten 1874, 1876-1877, 1879-1882, 1884, 1886-1889, 1892-1895, 1899-1905,, 1907, 1910-1911, 1916, 1918, 1921-1937;
Tote 1882-1884, 1886-1887, 1889-1894, 1896-1901, 1903-1905, 1907, 1910-1913, 1917-1922, 1927-30.6.1938, 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czarnowanz noch im pol. Standesamt Dobrzen Wielkie (Döbern):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1940, 1944-1945;
Tote 1912-1919, 1921-1944.

Czernitz (Czernica) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Pstrzonsna.
Standesamt: Geburten 1874-1904; Heiraten 1874-1904; Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czernitz noch im pol. Standesamt Gaszowice (Gaschowitz):
Geburten 1905-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1905-1945.

Czerwentzütz = Rotental (Czerwiecice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Slawikau.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czerwentzütz noch im pol. Standesamt Rudnik (Rudnik):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.

Czerwionka (Czerwionka) Kreis Rybnik, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Groß Dubensko. Seit 1923 selbständige Pfarrei.
Standesamt:
Geburten 1905-1907;
Heiraten 1905-1907;
Tote 1905-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czerwionka noch im pol. Standesamt Czerwionka-Leszczyny (Czerwionka):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Cziasnau (Ciasna) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Mollnau.
Evg. KB.: Taufen 1865-1944 waren (2000) noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Lubetzko.
Standesamt: siehe Czieschowa.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Cziasnau noch im pol. Standesamt Ciasna (Cziasnau):
Geburten 1897-1923;
Heiraten 1897-1923;
Tote 1897-1923.

Czienskowitz = Schwerfelde (Ciezkowice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Polnisch Neukirch.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1895, 1897-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Czieschowa (Cieszowa) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Sodow.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau.

Czissek = Friedenau (Cisek) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Alt Kosel bis 1912. Dann eigene Pfarrei. Erhalten lt. KAPS: Taufen 1929 ff; Heiraten 1913-1936.
Hinweis: Das kath. KB. Czissek 1912-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kobelwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czissek noch im pol. Standesamt Cisek (Czissek):
Geburten 1936-1945;
Heiraten 1936-1945;
Tote 1936-1945.

Czissowa = Dünenfeld (Cisowa) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Slawentzitz.
Standesamt: Geburten 1923-1942; Heiraten u. Tote 1923-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe auch Raschowa.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czissowa noch im pol. Standesamt Kedzierzyn-Kozle (Kosel O/S):
Geburten 1923-13.2.1945;
Heiraten 1923-13.8.1945;
Tote 1923-5.1.1945.

Czuchow (Czuchow) Kreis Rybnik, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: eigene Pfarrei seit 1923. Zuvor siehe Gross Dubensko.
Standesamt: Verbleib im deutschen oder polnischen Archiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czuchow noch im pol. Standesamt Czerwionka-Leszczyny (Czerwionka):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Czwiklitz (Cwiklice) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.: KB.-Duplikat Taufen, Heiraten u. Tote 1842-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen, Heiraten, Tote 1842-1874 online.
Kath.: Taufen 1720-1895, Heiraten 1639-1798, 1858-1893, Tote 1720-1892 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Schloss Pleß.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Czwiklitz noch im pol. Standesamt Pszczyna (Pless):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Czyprzanow (Czyprzanow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Janowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Janowitz 1567-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Lekartow.

Dalbersdorf = Eichgrund (Dalborowice) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Reesewitz Kreis Oels.
Kath. KB.: siehe Kunzendorf.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Kalisch.
Die Zivilstandsbücher 1874-1911 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1889 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dalbersdorf noch im pol. Standesamt Syców (Gross Wartenberg):
Geburten 1898-1938;
Heiraten 1898-1938;
Tote 1898-1938.

Dalkau (Dalkow) Kreis Glogau, nach 1900 Ortsteil von Gross Kauer:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Gross Kauer.
Standesamt: siehe Seppau.

Dambrau (Dabrowa) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Schönwitz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau gewesen u. den Diözesan-Archiven Breslau und Oppeln.
Kath. KB.: Sgn. 237: KB.-Duplikate 1863-1867 für die Filiale Karbischau im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1658-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1882, 1886, 1889-1890, 1898-1902, 1906, 1920-1925, 1.1.1938-30.6.1938;
Heiraten 1875, 1881-1886, 1888, 1890, 1893, 1895-1900, 1905-1919, 1924-1929, 1931-30.6.1938;
Tote 1887-1891, 1894-1900, 1904-1905, 1907-1919 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1906;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dambrau noch im pol. Standesamt Dabrowa (Dambrau):
Geburten 1910-1928, 1934, 1936-31.1.1945;
Heiraten 1907-1920, 1934-31.1.1945;
Tote 1908-1920, 1934-1944.

Dambritsch (Debice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Blumerode.
Kath. KB.: siehe Obsendorf.
Standesamt: siehe Blumerode.

Dammer (Dabrowa) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Pilgramsdorf Kreis Lüben.
Kath. KB.: siehe Hochkirch, auch Polkwitz.
Standesamt: siehe Kummernick.

Dammer (Dabrowa) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Hönigern.
Kath. KB.: siehe Eckersdorf.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1942-6.1.1945; Tote 1944-14.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1877, 1880, 1882, 1884-1886, 1892, 1896, 1899, 1902-1907;
Heiraten 1889, 1892-1893, 1896, 1900-1911;
Tote 1880, 1883, 1885-1889, 1892-1893, 1905-1908 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dammer noch im pol. Standesamt Swierczow (Schwirz):
Geburten 1912-1925;
Heiraten 1919-1937;
Tote 1909-1919.

Dammer (Dabrowa) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Oels.
Kath. KB.: siehe Oels.
Standesamt: siehe Spahlitz.

Dammratsch (Domaradz) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Carlsruhe.
Kath. KB.: siehe Falkowitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1885, 1887-1889, 1891-1910;
Heiraten 1874-1886, 1890-1897, 1899-1909;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1905 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dammratsch noch im pol. Standesamt Pokoj (Karlsruhe O/S):
Geburten 1911-1926, 1928-1945;
Heiraten 1910-1941, 1943-1945;
Tote 1911-1912, 1915-1934, 1936, 1938-1945.

Damnig (Damnik) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Bogschütz.
Kath. KB.: siehe Oels.
Standesamt: siehe Bogschütz.

Danchwitz (Dankowice) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Steinkirche.
Kath. KB.: Taufen 1719-1779, 1857-1921; Heiraten 1721-1766; Tote 1719-1786, 1899-1943 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Vakanz 1875-1882, als die Kasualien nur in den Nachbar-Pfarreien möglich waren (Kirchkampf !).
Hinweis: Das kath. KB. 1719-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Geppersdorf.

Danietz = Bergdorf (Daniec) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Malapane.
Kath. KB.: siehe Raschau.
Standesamt: Geburten 1881-1891, 1893-1909, 1916-1925, 1.1.1938-30.6.1938; Heiraten 1881-1906, 1908-1909, 1916-1935, 1.1.1938-30.6.1938; Tote 1818-1887, 1889-1893, 1895-1907, 1916-1934, 1.1.1938-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Danietz noch im pol. Standesamt 46-050 Tarnow Opolski (Tarnau):
Geburten 1913-1940, 1943;
Heiraten 1913-1940;
Tote 1913-1943.

Dedowitschhof = Lindenhof (Dziadowiec) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Pyschcz = Sandau in Tschechien.
Standesamt: siehe Pyschcz = Sandau in Tschechien.

Deichslau (Dzieslaw) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Preichau.
Standesamt: siehe Guhren.

Dembio = Reichenwald (Debie) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1827 siehe Raschau.
Hinweis: Das kath. KB. Dembio 1827-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1882-1924, 1928-30.6.1938; Heiraten 1881-1882, 1884-1901, 1904-30.6.1938; Tote 1881-1905, 1907-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1903;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im pol. Standesamt :
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1904-1928, 1930-1945;
Tote 1912-1945.

Dembiohammer (Debska Kuznica) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Malapane.
Kath. KB.: siehe Dembio.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dembiohammer noch im pol. Standesamt Chrzastowice (Chronstau):
Geburten 1912-1934, 1936-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1911-1938.

Deschowitz (Zdzieszowice) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Leschnitz. Ab 1923 eigene KB.
Hinweis: Das kath. KB. Deschowitz 1923-1948 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881, 1883-1884, 1886-1894, 1898, 1901, 1903-1912, 1914-1934, 1936-30.6.1938, 1941;
Heiraten 1881-1887, 1889, 1892-1893, 1897-1901, 1906, 1908-1928, 1930-1934, 1941;
Tote 1881-1883, 1885-1891, 1894-1912, 1914-1918, 1920, 1922-1923,1925-30.6.1938, 1941, 1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deschowitz noch im pol. Standesamt Zdzieszowice (Deschowitz):
Geburten 1913-1944;
Heiraten 1912-1944;
Tote 1913-1944.

Deutmannsdorf (Zbylutow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Vgl. aber Neudorf am Gröditzberge bis 1742.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Deutscheck (Stare Stracze) Kreis Glogau: siehe Alt Strunz.

Deutsch Hammer (Czeszow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen. War eine Filiale von Schlottau.
Kath. KB.: siehe Schawoine.
Standesamt: siehe Katholisch Hammer, aber dort verschollen.

Deutsch Kamitz = Hermannstein (Kepnica) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Taufen u. Heiraten 1650-1766; Tote 1653-1766 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1668-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Deutsch Kessel (Nowy Kisielin) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Prittag.
Kath. KB.: siehe Grünberg.
Hinweis: Neben den Mormonenfilmen kath. KB. Grünberg 1582-1870 gibt es im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig Verfilmungen zu Deutsch Kessel KB 1680-1758 (damals wegen der Stolgebühr sowohl kath. wie evg. Einträge).
Standesamt: Verbleib unbekannt. In Grünberg?

Deutsch Krawarn (Kravare) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Evg. KB.: siehe Rösnitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: Taufen 1652-1945, Heiraten 1652-1948 und Tote 1652-1946 online bis 1900 einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1911, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900 einsehbar.

Deutsch Lauden = Gross Lauden (Ludow Slaski) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Grossburg.
Kath. KB.: siehe Markt Bohrau. Filial-KB. Deutsch Lauden Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1913 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1800-1913 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Deutsch Leippe = Leippe (Lipowa) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Taufen 1725-1743, 1765-1784; Heiraten 1727-1784; Tote 1771-1784 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Das kath. KB 1725-1945 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Deutsch Leippe.
Standesamt: siehe Osseg.

Deutsch Lissa (Lesnica) Stadtkreis Breslau, vor 1928 Kreis Neumarkt:
siehe Lissa.

Deutsch Müllmen (Wierzch) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: Taufen 1714-1804; Heiraten 1730-1801; Tote 1730-1781 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1714-1971 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1878, 1880-1894, 1896-1899, 1906,1911-1915, 1920-1921, 1925, 1927-1928, 1934;
Heiraten 1876, 1880, 1886, 1888-1889, 1895-1896, 1921, 1923, 1926, 1928-1937;
Tote 1874, 1908-1912, 1919, 1921-1923, 1925, 1927, 1933-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907, 1936;
Heiraten 1874-1884, 1886-1895, 1897-1903, 1907;
Tote 1874-1884, 1886-1895, 1897-1903, 1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Müllmen noch im pol. Standesamt Glogowek (Ober Glogau):
Geburten 1908-1944;
Heiraten 1908-1942;
Tote 1908-1927, 1929-1937, 1939-1942.

Deutsch Piekar = Deutsch-Piekar = Groß Piekar = Piekar (Piekary Slaskie) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB. Imienia Najswietszej Maryi Panny i sw. Bartlomieja: Taufen 1678-1943, Heiraten 1679-1930, Tote 1681-1946 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB-Duplikate: Taufen 1800-1848, 1850-1874, Heiraten 1826-1829, 1832-1848, 1850-1874, Tote 1800-1838, 1840-1847, 1853-1864 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen 1800-1848, 1850-1874, Heiraten 1826-1829, 1832-1848, 1850-1874, Tote 1800-1838, 1840-1864 online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Piekar noch im pol. Standesamt Piekary Slaskie (Deutsch Piekar):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Deutsch Probnitz = Kranzdorf (Nowy Browiniec) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1713-1961 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schlogwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Probnitz noch im pol. Standesamt Lubrza (Leuber):
Geburten 1933-1945;
Heiraten 1933-1944;
Tote 1933-1945.

Deutsch Rasselwitz (Raclawice Slaskie) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Pommerswitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1658-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880, 1882, 1886, 1891-1892, 1895, 1904, 1906-1908, 1917-1920, 1925, 1928;
Heiraten 1876-1882, 1884, 1886, 1890-1891, 1895, 1897-1898, 1927, 1933-1935, 1938-1941;
Tote 1874-1875, 1877-1878, 1881, 1887, 1889-1892, 1897, 1899-1900,1905, 1910-1916, 1920-1923, 1928, 1932, 1935-1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1897, 1899-1909;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1885, 1887-1893, 1895-1907, 1909-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Rasselwitz noch im pol. Standesamt Glogowek (Ober Glogau):
Geburten 1910-1920; 1922-1929; 1931-1932; 1937-1942;
Heiraten 1912-1931; 1933-1941;
Tote 1911-1941.

Deutsch Tarnau Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Kath. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Standesamt: siehe Beuthen an der Oder.

Deutsch Tschammendorf (Samborowiczki) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Krummendorf.
Kath. KB.: siehe Siebenhufen.
Standesamt: siehe Krummendorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Tschammendorf noch im pol. Standesamt Strzelin (Strehlen):
Geburten 1917, 1924-1927;
Heiraten - ;
Tote 1900-1905.

Deutsch Wartenberg (Otyn) Kreis Grünberg:
Evg. KB: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1804, 1836, 1860 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1805-1860 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB: Taufen 1818-1840, Heiraten u. Tote 1800-1840 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1655-1885 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880-1937, 1942-5.2.1945; Heiraten 1880-1933, 1935-1937; Tote 1880-1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1918, 1921-06.1938;
Heiraten 1874-1943; Sterbefälle 1874-1941 im Staatsarchiv Grünberg.

Deutsch Weichsel (Wisla Mala) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: KB.-Duplikate Taufen, Heiraten u. Tote 1818-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib in Polen unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Weichsel noch im pol. Standesamt Pszczyna (Pleß) :
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Deutsch Wette (Nowy Swietów) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen u. Tote 1840-1855; Heiraten - im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1563-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1883, 1887-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Wette noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1916, 1918-1938, 1942-1943;
Heiraten 1913-1938, 1941-1943;
Tote 1913-1940, 1942.

Deutsch Würbitz = Würbitz, deutsch = Niederweiden (Wierzbica Dolna) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: Filiale von Polnisch Würbitz = Würbitz, polnisch = Oberweiden, siehe dort.
Kath. KB.: siehe Wallendorf Kreis Namslau.
Standesamt:
Geburten 1874-1882, 1884-1896, 1898-1900, 1902-1911;
Heiraten 1874-1877, 1879-1881, 1884-1891, 1893-1896, 1899-1907, 1909-1911; Tote 1874-1877, 1879-1881, 1884-1891, 1894-1898, 1900-1911, 1925 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Würbitz noch im pol. Standesamt Wolczyn (Konstadt):
Geburten 1913, 1915-1923, 1926-1928, 1930-1931, 1933-1935;
Heiraten 1913-1918, 1920-1921, 1925-1928, 1933-1938;
Tote 1913-1916, 1918-1919, 1921-1926, 1928-1929, 1931, 1933-1938.

Deutsch Zernitz = Haselgrund (Zernica) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen 1656-1721, 1750-1795; Heiraten 1650-1732, 1750-1772; Tote 1650-1732, 1750-1809 im Diözesanarchiv Breslau, weitere im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1650-1945 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1796-1835; Kommunikanten 1766-1821, 1843-1895; Tote 1842-1937 ist online.
Standesamt: Geburten 1907-1936; Heiraten 1907-30.6.1938; Tote 1907-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib im Archiv in Polen unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Deutsch Zernitz noch im pol. Standesamt Pilchowice (Pilchowitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1940;
Tote 1897-1945.

Dietzdorf (Ciechow) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: siehe Keulendorf, aber eigene Filialkirche.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1659-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Frankenthal.

Dirschel (Dzierzyslaw) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz. Später zeitweise Gleiwitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Dirschel gehörte bis 1808 zu Thröm in Tschechien.
Hinweis: Das kath. KB. 1678-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874, 1877, 1879, 1883, 1886, 1888, 1891, 1893, 1895, 1897, 1899, 1901-1903, 1905-1907;
Heiraten 1878-1885, 1890-1892, 1897, 1899-1901, 1903-1904, 1906;
Tote 1875-1883, 1885, 1894, 1896, 1904-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874, 1877, 1879, 1883; Heiraten 1878-1884; Tote 1875-1883 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dirschel noch im pol. Standesamt Kietrz (Katscher):
Geburten - ;
Heiraten 1914-1933, 1938-1943;
Tote 1919-1945.

Dirschelwitz (Dzierzyslawice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Wiese Pauliner.
Standesamt: siehe Schloß Ober Glogau II.

Dirsdorf = Bad Dirsdorf = Ober Dirsdorf = Nieder Dirsdorf (Przerzeczyn) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: Verbleib der ev. Kb. Ober Dirsdorf unbekannt.
Kath. KB.: siehe Nimptsch.
Standesamt: siehe Kunsdorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dirsdorf noch im pol. Standesamt Niemcza (Nimptsch):
Geburten 1938-1944;
Heiraten 1940-1942, 1944;
Tote 1938-1945.

Dittersbach (Ziwerzyniec) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Herzogswaldau.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: siehe Lüben.

Dittersbach (Dzietrzychowice) Kreis Sagan, später Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sagan.
Kath. KB.: vernichtet lt. KAPS.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1938; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1887 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dittersbach noch im pol. Standesamt Zagan (Sagan):
Geburten 1913-1938;
Heiraten - ;
Tote 1913-1938.

Dittersbach = Waldenburg-Dittersbach (Podgórze) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen 1894-1992; Konfirmationen 1896-1958; Heiraten 1894-1957; Tote 1877-1892, 1894-1967 im evangelischen Pfarramt in Waldenburg. Vor 1891 siehe Waldenburg.
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. Lt. KAPS nur erhalten 1890-1945, vielleicht noch vor Ort.
Standesamt:
Geburten 1876-1910;
Heiraten 1876-1910;
Tote 1876-1906, 1908-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt (Waldenburg-)Dittersbach noch im pol. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1911-1934;
Heiraten 1911-1934;
Tote 1911-1934.

Dittersdorf (Dytmarow) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt O/S.
Kath. KB.: Taufen 1605-1765; Heiraten 1628-1766; Tote 1628-1788 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1605-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1877, 1887, 1891, 1896, 1900-1907, 1910, 1921-1934, 1.1.1938-30.6.1938;
Heiraten 1889, 1891-1899, 1902-1906, 1908-1912, 1933-1938;
Tote 1874, 1876-1877, 1880-1881, 1883, 1885, 1887-1888, 1891-1893, 1896-1897, 1899, 1901-1905, 1907-1917, 1.1.1938-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1890, 1892-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dittersdorf noch im pol. Standesamt Lubrza (Leuber):
Geburten 1910-1944;
Heiraten 1913-1944;
Tote 1911-1944.

Dittersdorf (Dziecmiarowice) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sprottau.
Kath. KB.: siehe Nieder Leschen.
Standesamt: siehe Sprottau.

Dittmannsdorf (Brodziszow) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen, Heiraten u. Tote 1766-1933 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Protzan. Das Filial-KB Dittmannsdorf: Taufen 1766-1796, 1832-1896; Tote 1767-1933 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Kleutsch.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dittmannsdorf noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Dittmannsdorf (Mieszkowice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Riegersdorf, aber eigene Filialkirche. Vor 1846 siehe Riegersdorf.
Hinweis: Das kath. KB. Riegersdorf 1603-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1901, 1903-1905, 1907-1944; Heiraten 1881-1901, 1903, 1905-1915, 1922-1930; Tote 1881-1925, 1940-9.2.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Tote 1874-1907;
Heiraten 1874-1899, 1901-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dittmannsdorf noch im pol. Standesamt Prudnik (Neustadt):
Geburten 1908-1944;
Heiraten 1908-1941;
Tote 1908-1931, 1934-1945.

Dittmannsdorf (Dziecmorowice) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen 1742-1958; Konfirmationen 1825-1957; Heiraten 1743-1800, 1802-1838, 1859-1992; Tote 1813-1958 im evangelischen Pfarramt in Waldenburg.
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Taufen 1767-1804; Heiraten 1767-1933; Tote 1767-1821 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1625-1821 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1822 ff ist lt. KAPS vor Ort "wahrscheinlich erhalten".
Standesamt: Geburten 1939-1944; Heiraten 1.7.1938-1944; Tote 1939-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dittmannsdorf noch im pol. Standesamt Jedlina-Zdrój (Charlottenbrunn):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1914-1945.

Dittmerau (Dziecmarowy) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. - nur Taufen - 1782-1941 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1906, 1908-1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten u. Heiraten 1874-1884; Tote 1875-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dittmerau noch im pol. Standesamt Baborow (Bauerwitz):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1914, 1916-1938;
Tote 1911-1938.
Hinweis 3: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.

Dober-Pause = Dober (Dobre Nad Kwisa) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Mallwitz.
Kath. KB.: siehe Eisenberg Kreis Sagan.
Standesamt: Geburten 1.1.1945-27.1.1945; Heiraten -; Tote 1.1.1945-9.2.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: kein Nachweis in polnischen Staatsarchiven.

Doberschau (Dobroszow) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Steudnitz.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: siehe Siegendorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Doberschau noch im pol. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1933-1936;
Heiraten 1933-1936;
Tote 1933-1936.

Dobersdorf (Dobieszów) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Mocker.
Kath. KB.: siehe Roben, aber eigene Filialkirche.
Hinweis: Das kath. KB. Roben 1768-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1877 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dobersdorf noch im pol. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1925;
Heiraten 1911-1925;
Tote 1911-1925.
Hinweis 3: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.

Dobrau = Burgwasser (Dobra) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln. Ab 1920 eigene Pfarrei. KB lt. KAPS "vernichtet".
Standesamt: Geburten 1926, 1.7.1938-31.12.1938; Heiraten 27.8.1938-1940; Tote 28.7.1938-1941 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1938; Heiraten 1874-1938; Tote 1874-1912, 1914-1937 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dobrau noch im pol. Standesamt Strzeleczki (Klein Strehlitz):
Geburten 1939-1943;
Heiraten 1939-1941;
Tote 1938-1941.

Dobrischau = Rummelsdorf (Dobroszow) Kreis Münsterberg, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Steinkirche Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Berzdorf, dessen Filiale Dobrischau war.
Hinweis: Das kath. KB. 1650-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Algersdorf.

Dobrischau = Reichenfeld (Dobroszow Olesnicki) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Lossen Kreis Trebnitz.
Kath. KB.: siehe Lossen Kreis Trebnitz.
Kath. KB.: Taufen 1650-1679, 1711-1777; Heiraten 1650-1684, 1711-1775; Tote 1650-1684, 1711-1776 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1711-1777 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Berzdorf Kreis Münsterberg 1650-1947 enthält auch die Filialkirche Dobrischau u. ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Dobroslawitz = Ehrenhöhe (Dobroslawice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Matzkirch.
Standesamt: Geburten -, Heiraten -; Tote 1932 beschädigt im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877-1881, 1883-1909; Heiraten 1874-1884, 1888-1901, 1903-1904, 1907-1909; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Döberle = Karlsburg (Dobra) Kreis Oels:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1762-1765 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: In der heutigen evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg liegt noch das evg. KB. 1725-1765.
Evg. KB.: Das evg. KB. 1725-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Juliusburg.
Standesamt: siehe Gutwohne.

Dörndorf (Plonica) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Reichenstein.
Kath. KB.: siehe Maifritzdorf.
Standesamt: siehe Maifritzdorf.

Dörndorf (Piecowice) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Gross Weigelsdorf.
Kath. KB.: siehe Kunersdorf.
Standesamt: siehe Schleibitz.

Dörnhau (Kolce) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Wüstwaltersdorf.
Standesamt: siehe Wüstewaltersdorf.

Döbern (Dobrzen Wielkie) Kreis Oppeln: siehe Gross Döbern.

Dohms (Luboszów) Kreis Sagan, ab 1932 Kreis Sprottau:
Evg. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1818, 1844-1848, 1850, 1855 im Staatsarchiv Grünberg. Diese Duplikate sind heute online. Vor 1845 siehe auch Schöndorf.
Hinweis: Taufen, Heiraten, Tote 1848 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Eisenberg.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Dollna = Niederkirch (Dolna) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1811-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1689-1951 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Taufen 1883 siehe Schimischow.
Standesamt: siehe Schloss Groß Strehlitz.

Domanze (Domanice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: verschollen bis auf Taufen, Heiraten u. Tote 1811 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Duplikate 1812-1872 des evg. KB liegen unter dem Bestand "Amtsgericht Schweidnitz", Sig. 11782 und auch Sig. 11783 (= 1820-1845), im Staatsarchiv Breslau, Filiale Kamenz.
Kath. KB.: siehe Ingramsdorf.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1880-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Domanze noch im pol. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1912-1942;
Heiraten 1912-1938, 1941-1942;
Tote 1912-1938.

Domatschine = Sachsenau (Domaszczyn) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Peuke.
Kath. KB.: siehe Langewiese.
Hinweis: Das kath. KB. 1739-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Sibyllenort.

Domb (Dab) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Kattowitz.
Kath. KB.: siehe Chorzow. Ab 1858 Filialkirche Domb, 1894 eigene Pfarrei. Erhaltene KB: Taufen 1895-1901; Heiraten 1895-1919; Tote 1895-1905 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Domb noch im pol. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922;
Heiraten 1910-1922;
Tote 1910-1922.

Dombrowka = Steineich (Dabrowka) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde, Kreis Kosel.
Kath. KB.: siehe Rachowitz.
Standesamt: siehe Rachowitz.

Dometzko = Althaus (Domecko) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: siehe Chrzumczütz.
Standesamt: Geburten 1881-30.6.1938; Heiraten 1881-1936, 1.1.1938-30.6.1938; Tote 1881-1899, 1901, 1904-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dometzko noch im pol. Standesamt Komprachcice (Komprachczütz):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Domsel (Domaslow) Kreis Gross Wartemberg, dann Kreis Kempen:
Evg. KB.: siehe Droschkau Kreis Namslau.
Kath. KB.: siehe Türkwitz, aber frühe eigene KB..
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten u. Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Kalisch (Kalisz).
Die Bücher des Standesamts 1874-1910 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1892 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Domslau (Domaslaw) Kreis Breslau:
Evg. KB.: Taufen 1825-1826, 1831-1836, 1843, 1849-1851, 1855, 1857, 1861-1876; 1838-1863; Heiraten 1825-1826, 1831-1836, 1849-1851, 1855, 1857, 1861-1876; 1848-1863; Tote 1825-1826, 1831-1836, 1843, 1849-1851, 1855, 1857, 1861-1876; 1848-1863 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Als Mormonenfilm ist das evg. KB 1825-1870 verfügbar.
Kath. KB.: siehe Oltaschin.
Standesamt: Geburten 1876-1880, 1882-1884, 1887, 1890, 1892-1894, 1896, 1898, 1901, 1903-1904, 1907; Heiraten 1876-1878, 1880, 1882-1885, 1887, 1892-1894, 1896- 1898, 1902-1904; Tote 1876-1877, 1880, 1882-1885, 1887-1888, 1892, 1895- 1898, 1901, 1905, 1907 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1890, 1892-1894, 1896, 1898, 1901, 1903-1904, 1907-1910, 1912,
Heiraten 1892-1894, 1896-1898, 1902-1904,
Tote 1892, 1895-1898, 1902-1905, 1907-1911 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Domslau noch im pol. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1898, 1901, 1903-1904, 1907, 1909-1910, 1912-1915, 1918, 1922-1924, 1926-1928, 1930-1934, 1936, 1938;
Heiraten 1897-1998, 1902-1904, 1908-1911, 1913-1915, 1921-1924, 1926-1929, 1931-1934, 1936, 1938;
Tote 1897-1898, 1902-1905, 1907-1911, 1913-1915, 1921-1924, 1926-1929, 1933-1935, 1938.

Donnerau (Grzmiaca) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Wüstwaltersdorf.
Standesamt: siehe Wüstewaltersdorf.

Donnersmark (Pakoszow) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Ludwigsdorf Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1940-1943; Tote 1.1.1940-7.11.1940, 1942-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Busow, später Donnersmark.

Dorfbach (Rzeczka) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Wüstwaltersdorf.
Standesamt: siehe Wüstewaltersdorf.

Dorotheendorf Kreis Hindenburg (Zabrze):
Standesamt: Geburten 1900, 1902-31.3.1905; Heiraten u. Tote 1902-31.3.1905 im Standesamt I in Berlin.

Drehnow (Drzonów) Kreis Grünberg:
Siehe Schlesisch Drehnow.

Dreißighuben (Wloki) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Hennersdorf.
Kath. KB.: siehe Költschen.
Standesamt:
Geburten 1877-1879, 1881-1912;
Heiraten 1877-1906;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dreissighuben noch im pol. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1907-1923, 1927-1943;
Tote 1911-1945.

Drentkau (Drzonkow) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Günthersdorf.
Kath. KB.: siehe Grünberg. Hinweis: Neben den Mormonenfilmen Grünberg gibt es im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig Verfilmungen zu Drentkau KB 1582-1758, damals noch gemischt kath. u. evg.
Standesamt: siehe Günthersdorf.

Driebitz = Alt Driebitz (Stare Drzewce) Kreis Fraustadt:
Evg. KB.: Taufen 1893-1943, Heiraten 1875-1884; Tote 1875-1881, 1893-1903, 1920-1933 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: siehe Kursdorf.
Standesamt: Geburten -, Heiraten 1888 beschädigt, 1906; Tote 1874-1875, 1879, 1905 beschädigt im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1899; Tote - im Staatsarchiv Grünberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Alt Driebitz noch im pol. Standesamt Wschowa (Fraustad):
Geburten 1894-1896, 1898-1905, 1907-1910, 1912-1932, 1934-1935; Heiraten 1894-1895, 1897-1904, 1907-1914, 1916-1935; Tote 1894-1903, 1906-1908, 1910-1922, 1924-1935, 1937.

Drogelwitz = Eichendamm (Droglowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Weißholz.
Kath. KB.: siehe Rietschütz.
Standesamt: siehe Golgowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Drogelwitz noch im pol. Standesamt Glogow (Glogau):
Geburten 1897-1899, 1901, 1903-1905, 1907-1911, 1917-1922, 1928-1932;
Heiraten 1901, 1903-1905, 1907-1916;
Tote - .

Dromsdorf = Dromsdorf-Lohning (Drogomilowice) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Groß Baudiss Kreis Liegnitz.
Kath. KB.: siehe Kuhnern.
Standesamt:
Geburten 1876, 1879, 1883, 1886-1888, 1890-1893, 1895-1900, 1903-1904, 1907-1913;
Heiraten 1876, 1879, 1892-1894, 1897-1898, 1900-1901, 1907-1913;
Tote 1879, 1883-1884, 1887, 1892, 1898, 1904-1905, 1908-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt:
Geburten 1876, 1879, 1883, 1886-1888, 1890-1893, 1895-1900, 1903-1904, 1907-1913,
Heiraten 1876, 1879, 1892-1894, 1897-1898, 1900-1901, 1907-1913,
Tote 1879, 1883-1884, 1887, 1892, 1898, 1904-1905, 1908-1913 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dromsdorf noch im pol. Standesamt Udanin (Gäbersdorf) :
Geburten 1914-1925, 1929, 1931, 1934-1942;
Heiraten 1914, 1916-1917, 1919-1924, 1927-1930, 1934-1936, 1938-1942;
Tote 1914-1916, 1918-1928, 1930, 1932-1940.

Droschen (Drsozow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Trebnitz.
Kath. KB.: siehe Trebnitz.
Standesamt: siehe Kawallen.
Hinweis: Ancestry hat online-Standesamts-Bücher von Droschen.

Droschkau (Droszkow) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Saabor.
Kath. KB.: siehe Milzig.
Standesamt: siehe Saabor.

Droschkau (Drozki) Kreis Namslau, dann Kreis Kempten:
Evg. KB.: im Staatarchiv Posen.
Hinweis: Das evg. KB. 1765-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Schmograu.
Hinweis: Das kath. KB. Schmograu 1720-1811 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1876, 26.10.1877-1888, 1890-1909, 1913-1914, 1916-1920;
Heiraten 1874, 1878-1890, 1892-1904, 1906, 1908-1913, 1916, 1919;
Tote 1874-1903, 1905, 1907-1920 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: teils zu Droschkau im Staatarchiv Kalisch, teils Droschkau später zu Glausche im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1892 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Dürr Arnsdorf (Jarnoltow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ottmachau Kreis Grottkau.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1855 war Dürr Arnsdorf eine Filiale von Wiesau.
Hinweis 1: Das kath. KB. Dürr Arnsdorf 1855-1973 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib in polnischem Archiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dürr Arnsdorf noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1938-1939;
Heiraten 1938, 1942;
Tote 1938, 1941-1942.
Hinweis 2: Es gibt ein Ortsfamilienbuch (OFB) online.

Dürr Kamitz = Dürnstein (Sucha Kamienica) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Polnisch Wette.
Standesamt: siehe Polnisch Wette.

Dürr Kunzendorf (Konradow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: siehe Ziegenhals.
Standesamt:
Geburten 1875-1912;
Heiraten 1875-1912;
Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dürr Kunzendorf noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1939, 1941-1942, 1945;
Heiraten 1913-1938, 1942-1943;
Tote 1913-1945.

Dürrkunzendorf (Suszyna) Kreis Neurode, dann Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: siehe Niedersteine, dessen Filiale Dürrkunzendorf war.
Hinweis: Das kath. KB. Niedersteine 1704-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Seifersdorf.

Dürschwitz = Ober Dürschwitz = Nieder Dürschwitz (Dzierzkowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Groß Tinz.
Kath. KB.: siehe Obsendorf Kreis Neumarkt.
Standesamt: siehe Groß Tinz.

Dyhernfurth (Brzeg Dolny) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Wahren.
Standesamt: verschollen.

Dziekanstow = Dechantsdorf (Dziekanstwo) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Oppeln.
Standesamt: siehe Chmiellowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dziekanstwo noch im pol. Standesamt Komprachcice (Komprachczütz):
Geburten 1893-1945;
Heiraten 1893-1945;
Tote 1893-1945.

Dzielau = Teilbach (Dzielawy) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Grzendzin.
Standesamt: siehe Czienskowitz.

Dzielnitz = Füllstein (Dzielnica) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Cosel.
Kath. KB.: siehe Lohnau.
Standesamt: siehe Lohnau.

Dziedzitz = Erbenfeld (Dziedzice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Polnisch Würbitz Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Wallendorf.
Standesamt: siehe Noldau.

Dziergowitz = Oderwalde (Dziergowice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Als Film der Mormonen ist das Kirchenbuchduplikat Dziergowitz 1830-1870 - auch online - verfügbar.
Hinweis 2: Bei den online verfügbaren Kirchenbüchern unter "Kozle" handelt es sich nicht um die Stadt Kosel, sondern um Dziergowitz Kr. Kosel. Deshalb ist das kath. KB. Dziergowitz Taufen 1815-1899; Tote 1863-1945 online.
Hinweis 3: Dziergowitz gehörte kath. bis 1830 zu Lohnau, dessen KB. 1680-1944 als Mormonenfilm verfügbar ist.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Als Filme der Mormonen sind die Zivilstandsregister 1874-1884 verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dziergowitz noch im pol. Standesamt Birawa (Bierawa):
Geburten 1912-1943;
Heiraten 1912-1943;
Tote 1911-1943.

Dzietzkowitz (Dzieckowice) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1766-1948 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1821-1874 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Pless.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen, Heiraten, Tote 1821-1874 online.
Standesamt: in keinem polnischen Staatsarchiv.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Dzietzkowitz noch im pol. Standesamt 41-400 Myslowice (Myslowitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Ebersdorf bei Neurode (Dzikowiec) Kreis Neurode, dann Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten". Ältere KB siehe Volpersdorf.
Hinweis: Das kath. KB. Ebersdorf 1768-1850 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1916, 1918-30.6.1938; Heiraten u. Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1878-1913;
Heiraten 1878-1913;
Tote 1878-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ebersdorf bei Neurode noch im pol. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1914-1944;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1944.

Ebersdorf = Abersdorf (Domaszkow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1726-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Ebersdorf (Dzikowice) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Sprottau. Von der Filiale Ebersdorf: Taufen u. Heiraten 1702-1765; Tote 1702-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Ebersdorf 1702-1790 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1889, 1891-1892, 1894-1895, 1897-1902, 1907-1918, 1920-1929, 1931-1936;
Heiraten 1874-1889, 1891-1892, 1894-1900, 1907-1914, 1916-1924, 1926-1929, 1931, 1933-1936;
Tote 1874-1889, 1891-1892, 1894-1901, 1905, 1907-1914, 1916-1918, 1920-1929, 1931, 1933-1936 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1914;
Heiraten 1874-1876, 1878-1914;
Tote 1874-1887, 1889-1914 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ebersdorf noch im pol. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1915-1938;
Heiraten 1915-1938;
Tote 1915-1938.

Ebersdorf (Dzikowa) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Domanze Landkreis Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Bockau.
Standesamt:
Geburten 1881-1886, 1888-1889, 1892, 1894, 1896-1898, 1900-1902, 1904, 1906, 1908, 1910-1911, 1913;
Heiraten 1889-1890, 1905, 1908-1913;
Tote 1880-1881, 1883-1885, 1887-1888,1890-1891, 1895, 1898-1902, 1907-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Obige Zivilstands-Bücher 1876-1914 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1883-1887 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ebersdorf noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1914-1915, 1917-1935, 1937-1942;
Heiraten 1914-1916, 1919-1936, 1938-1942;
Tote 1914-1920, 1922-1926, 1931-1942.

Eckersdorf (Bozkow) Kreis Glatz:
Evg. KB der Filiale von Neurode: Taufen 1896-1915, Heiraten 1856, 1893-1894, Tote 1884-1915, 1940-1941 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB: 1794-1832 im Pfarramt Eckersdorf.
Standesamt: Geburten 1874-1893, 1900-1901, 1903-1908, 1910-30.6.1938; Heiraten 1874-1920, 1922-1930, 1932-1933, 1.1.1938-30.6.1938; Tote 1874, 1876-1924, 1926-30.6.1938, 1.1.1945-12.9.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1878-1911;
Heiraten 1878-1910;
Tote 1878-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Eckersdorf noch im pol. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1911-1937, 1941-1945;
Tote 1914-1945.

Eckersdorf (Biestrzykowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Hönigern.
Kath. KB.: Taufen 1700-1778, 1862-1931, Heiraten 1850-1945, Tote 1854-1917 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1700-1931 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen. siehe auch Nassadel.

Eckersdorf (Boznow) Kreis Sagan, später Kreis Sprottau:
Hinweis: Es gibt ein online OFB.
Evg. KB.: siehe Sagan.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten, Tote 1794-1839 im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Taufen, Heiraten, Tote 1794-1839 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1909, 1912-1914, 1917, 1919-1920, 1922, 1926-1928, 1930-1931, 1934;
Heiraten 1875-1910, 1912, 1914-1915, 1917, 1919, 1921-1922, 1924-1925, 1928, 1930-1931, 1933;
Tote 1874-1909, 1911, 1913-1914, 1916, 1918, 1920-1921, 1924, 1926-1927, 1929, 1933-1934, 1936 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Eckersdorf noch im pol. Standesamt Zagan (Sagan):
Geburten 1935-1938;
Heiraten 1934-1938;
Tote 1937-1938.

Eckwertsheide (Mroczkowa) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: siehe Reinschdorf Kreis Neisse.
Standesamt: siehe Petersheide.

Egelsdorf = Eichelsdorf (Mroczkowice) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Friedeberg.
Kath. KB.: siehe Friedeberg.
Standesamt:
Geburten 1876-1894, 1901-1909;
Heiraten 1876-1892, 1894, 1901-1903, 1907-1909;
Tote 1876-1894, 1904-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Egelsdorf noch im pol. Standesamt Mirsk (Friedeberg am Queis):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1938.

Eichau (Debowiec) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: siehe Weigelsdorf.
Standesamt: siehe Gross Nossen.

Eichau bei Wartha = Nieder Eichau = Ober Eichau (Debowina) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Giersdorf.
Kath. KB.: siehe Wartha.
Standesamt: siehe Giersdorf.

Eichberg (Dabrwa Boleswiecka) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Schönfeld.
Kath. KB.: siehe Schönfeld.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Eichberg (Dabrowica) Kreis Schönau, dann Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Hirschberg.
Kath. KB.: siehe Schildau.
Standesamt: siehe Schildau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Eichberg noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1923-1937;
Heiraten 1923-1936;
Tote 1923-1936.

Eichenau = Klein Dombrowka = Kleindombrowka (Dabrówka Mala) Kreis Kattowitz, heute OT von Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Kattowitz.
Kath. KB.: siehe Bogutschütz. Ab 1910 eigene Pfarrei.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kleindombrowka noch im poln. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1921, 1939-1945;
Heiraten 1910-1921, 1939-1945;
Tote 1910-1921, 1939-1945.

Eiglau (Dzielow) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Bauerwitz. Ab 1922 eigene Pfarrei.
Hinweis: Als Mormonen-Film ist das kath. Kirchenbuch Eiglau 1922-1957 verfügbar, das Original im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: siehe Bauerwitz.

Eintrachthütte = Eintracht II (Swietochlowice Zgoda) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte Kreis Kattowitz.
Kath. KB. St Joseph: Taufen 1923-1948; Heiraten u. Tote 1932-1948 im Diözesanarchiv Kattowitz. Bis 1885 siehe Beuthen St. Maria. 1885-1932 siehe St Joseph bei der Ottiliengrube (Heute abgetragen). Lt. RANDT dagegen vorher siehe Schwientochlowitz, Königshütte, Bismarckhütte, Kochlowitz.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen u. Heiraten 1869-1874 im Staatsarchiv Kattowitz. Keine Mormonen-Filme!
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen, Heiraten 1869-1874 online.
Standesamt: siehe Beuthen II.

Eisdorf = Ober Eisdorf = Nieder Eisdorf (Idzikowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Pangau Kreis Oels.
Kath. KB.: siehe Namslau.
Standesamt: war im Staatsarchiv Oppeln, aber nicht im Kalatog.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Eisdorf inklusive Deutsch Marchwitz 1875-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Eisdorf noch im pol. Standesamt Namyslow (Namslau):
Geburten 1931-1936, 1938-1943;
Heiraten - ;
Tote - .

Eisemost (Zelazny Most) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Groß Rinnersdorf.
Kath. KB.: siehe Ober Gläsersdorf.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Eisenberg (Rudawica) Kreis Sagan, später Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Mallmitz Kreis Sprottau. Aber auch Tote 1775-1784 im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1677-1757; Heiraten 1677-1764; Tote 1677-1769 im Diözesan-Archiv Breslau, inzwischen auch jüngere KB bis 1834. Lt. KAPS gelten die jüngeren KB als vernichtet.
Hinweis: Das kath. KB. 1677-1834 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Tschiebsdorf.

Eisenberg (Zeleznik) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. Riegersdorf 1663-1759 enthält auch Eisenberg und ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Siebenhufen.
Standesamt: siehe Karisch.
Hinweis: Das Zivilstands-Buch Eisenberg Geburten 1875 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Eisenberg noch im pol. Standesamt Strzelin (Strehlen):
Geburten - ;
Heiraten 1900-1913;
Tote - .

Eisendorf (Jarostow) Kreis Striegau:
Evg. KB.: siehe Groß Baudiß Kreis Liegnitz.
Kath. KB.: siehe Ober Mois Kreis Neumarkt.
Standesamt: siehe Dromsdorf.

Eisenhammer (Zelezniki) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Brustawe.
Kath. KB.: siehe Frauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt: siehe Brustawe.

Eisersdorf (Zelazno) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1623-1898 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1875-1912;
Heiraten 1875-1912;
Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Eisersdorf noch im pol. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1913-1944;
Tote 1913-1933.

Eisdorf (Idzikowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Pangau Kreis Öls, aber dort verschollen.
Kath. KB.: siehe Namslau.
Standesamt: Geburten 1875, 1877, 1879-1883, 1885-1888, 1891, 1894, 1900-1908; Heiraten 1878-1879, 1881, 1886-1888, 1898-1905; Tote 1878, 1880-1881, 1884, 1887, 1890, 1892-1898, 1900-1903 im Staatsarchiv Oppeln unter Deutsch Marchwitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ellgoth = Idaweiche (Logota = Ligota) Kreis Pless, heute OT von Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: Filiale von Nikolai.
Standesamt: siehe Petrowitz. Auch Geburten, Heiraten u. Tote 1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1909, Index Geburten, Heiraten, Tote 1909 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellgoth noch im pol. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922;
Heiraten 1910-1922;
Tote 1910-1922.

Ellguth = Neuensee (Ligota Wielka) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: siehe Ottmachau.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1875-1912;
Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellguth noch im pol. Standesamt Otmuchow (Ottmachau):
Geburten 1913-1927, 1929, 1931, 1933-1943;
Heiraten 1913-1926, 1928-1940, 1942-1943;
Tote 1913-1942.

Ellguth (Ligota) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Blumerode.
Kath. KB.: siehe Neumarkt.
Standesamt: siehe Obsendorf.

Ellguth = Freigut (Ligota Bialska) Kreis Neustadt:
Evg. KB.: siehe Ellsnig.
Kath. KB.: Taufen 1724-1787, Heiraten 1724-1766, Tote 1724-1785 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1724-1964 ist als Mormonenfilm verfügbar. Auch Filme zur Zeit davor (Kurrendenbuch), aber ohne Taufen, Heiraten oder Beerdigungen.
Standesamt: siehe Radstein.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellguth noch im pol. Standesamt Biala (Zülz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.
Hinweis: Unter der email-Adresse hortsch(at)umich.edu erhalten Sie Infos ab 1724 aus einer privaten Datenbank.

Ellguth = Ellguth-Konstadt = Ellguth Vorwerk Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Konstadt.
Kath. KB.: siehe Konstadt.
Standesamt: siehe Konstadt.

Ellguth = Nieder Ellguth (Ligota) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe ?
Kath. KB.: siehe Tschirnau.
Standesamt: siehe Staatsarchiv Lissa. Aber auch Geburts-Nebentegister 1897; Heirats-Nebenregister 1888, 1909, 1927, 1935; Tote-Nebenregister 1881, 1883, 1909 im Diözesan-Archiv Grünberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellguth noch im pol. Standesamt Gora (Guhrau):
Geburten 1944;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1945.

Ellguth (Ligota) Kreis Trebnitz: siehe Kloch Ellguth Kreis Trebnitz.

Ellguth-Proskau (Ligota Proszkowska) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: siehe Proskau.
Standesamt: siehe Proskau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellguth-Proskau noch im pol. Standesamt Proszkow (Proskau):
Geburten 1893-1945;
Heiraten 1893-1945;
Tote 1893-1945.

Ellguth Turawa (Ligota Turawska) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1813-1953 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Bierdzan.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellguth Turawa noch im pol. Standesamt Turawa (Turawa):
Geburten 1897-1916, 1935-1944;
Heiraten 1897-1917, 1935-1944;
Tote 1897-1916, 1935-1944.

Ellguth-Zabrze (Ligota Zabrska) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: siehe Gleiwitz.
Standesamt: siehe Gleiwitz.

Ellsnig = Ellsnig-Zülz (Olszynka) Kreis Neustadt:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Deutsch Probnitz.
Standesamt: Geburten 1874-1907, 1915-30.6.1938; Heiraten 1875, 1877-1899, 1901-30.6.1938; Tote 1874-1882, 1884-1899, 1907-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912,
Heiraten 1874-1907
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ellsnig noch im pol. Standesamt Lubrza (Leuber) :
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.

Eloisenhof (Vorwerk) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt O/S.
Kath. KB.: siehe Groß Pramsen.
Standesamt: siehe Klein Pramsen.

Emanuelssegen (Murcki) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: siehe Tichau.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1909, Indexe Geburten, Heiraten, Tote 1874-1909 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Emanuelssegen noch im pol. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922, 1939-1944;
Heiraten 1910-1922, 1939-1944;
Tote 1910-1922, 1939-1944.

Endersdorf (Jedrzejow) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1790-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Endersdorf.
Standesamt:
Geburten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1894-1904, 1906-1912;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1894, 1896, 1897-1904, 1906-1912;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1894-1904, 1906-1909, 1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1883 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Endersdorf noch im pol. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1913-1920, 1937-1944;
Heiraten 1913, 1915-1920, 1937-1944;
Tote 1913-1920, 1937-1945.

Erdmannsdorf = Zillerthal-Erdmannsdorf (Myslakowice) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen 1826-1845, 1849-1852, 1858, auch 1841, 1854, 1867; Heiraten u. Tote 1826-1845, 1849-1852, 1858, auch 1841, 1867 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1841-1854 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen 1837-1893; Heiraten u. Tote 1838-1884; Pfarr-Chronik 1838-1925 ist online.
Kath. KB.: siehe Lomnitz.
Hinweis: Das kath. KB. Lomnitz 1614-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1.10.1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Erdmannsdorf (Rozwady) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Polnisch Würbitz Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Wallendorf.
Standesamt: siehe Noldau.

Erlenbusch = Nieder Tannhausen (Olszyniec) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Charlottenbrunn.
Kath. KB.: siehe Charlottenbrunn.
Standesamt: siehe Tannhausen.

Ernsdorf = Reichenbach, da dort eingemeindet (Dzierzoniow) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Reichenbach.
Kath. KB.: siehe Reichenbach.
Standesamt: siehe Reichenbach.

Eulau = Sprottau-Eulau (Ilawa) Kreis Sprottau, seit 1925 eingemeindet in Sprottau.
Evg. KB.: siehe Mallmitz, später Sprottau.
Hinweis 1: Unter den digitalen kath. KB. gibt es ein ev. Trau- und Aufgebotsbuch 1799-1804 mit Einträgen aus Eulau.
Hinweis 2: Es gibt ein digitales ev. Totenbuch 1786-1810 aus Nieder Leschen unter den digitalen Büchern von Sprottau.
Kath. KB.: War Filial-Kirche von Sprottau, siehe dort.
Standesamt: siehe Sprottau.

Eule , eine Kolonie, (Sowina) Kreis Neurode, später Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: siehe Ludwigsdorf.
Standesamt: siehe Ludwigsdorf.

Eventhal (Radomil) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Haselbach.
Kath. KB.: siehe Landeshut.
Standesamt: siehe Schreibendorf.

Fabianswalde (Zabieniec) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Bodland.
Standesamt: siehe Bodland.

Falkenau (Chroscina) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Taufen 1653-1707, 1711-1788; Heiraten 1766-1783; Tote - im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1859, 1864-1865, 1867, 1870; Heiraten 1859, 1864-1865, 1867, 1870; Tote 1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. Kirchenbuch 1653-1958 ist von den Mormonen verfilmt.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Falkenau.
Standesamt: Geburten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1891, 1894, 1896-1898, 1901, 1903-1908, 1910-1920;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1891, 1894-1911, 1913-1914, 1916-1920;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885, 1889-1890, 1894-1920 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1876-1906;
Heiraten 1875-1878, 1880-1884, 1886, 1888, 1907;
Tote 1875-1889, 1891, 1893-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Falkenau noch im pol. Standesamt Skoroszyce (Friedewalde):
Geburten 1907-1932, 1933-1938, 1939-1945;
Heiraten 1908-1911, 1918-1922, 1937-1944;
Tote 1908-1912, 1918-1943.

Falkenberg (Niemodlin) Kreis Falkenberg:
Evg. Pfarrei: Gründung 1742. Bestand 1771-1835 und 1852-1927 / 20 Akten / 0,81 lfm /Bestands-Nr. 25 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: In 2006 wurden in Falkenberg 12 evg. KB. in sehr schlechtem Zustand aufgefunden. Sie enthalten Taufen, Heiraten und Tote, ebenso ein Buch mit Kirchenrechnungen und ein Buch mit Konfirmanten, auch von etwa 30 Orten rund um Falkenberg. Rund 60.000 € Spenden aus Deutschland wurden für die Renovierung gesammelt. Seit 2013 stehen diese KB im Staatarchiv Oppeln zur Verfügung, nämlich Taufen 1799-1816, 1823-1832; Heiraten 1802-1835; Tote 1796-1807, 1818-1831, 1873, 1874 und Konfirmationen 1825-1834.
Hinweis 1: Die evg. Taufen 1844-1853 befinden sich - falsch als kath. Taufen benannt - im Mormonenfilm 936.538.
Hinweis 2: Das evg. KB. Militärgemeinde 1802-1810 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1752-1829, Heiraten - , Tote 1703, 1752-1766 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1689-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Standesamt Falkenberg Stadt: Geburten 1874-1887, 1889-1890, 1892, 1894-1898, 1900-1902, 1904-1912, 1916-1934, 1936-30.6.1938;
Heiraten 1874-1926, 1931-30.6.1938;
Tote 1874-1876, 1878-1879, 1881-1907, 1911-1913, 1918-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Falkenberg Stadt: Geburten 1874-1907, Heiraten 1874-1883, 1894-1907, Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher - Stadt - 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Falkenberg - Stadt - noch im pol. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.
Standesamt Falkenberg Schloss: Geburten 1874, 1876, 1879-1880, 1882-1884, 1887-1888, 1891, 1893, 1895, 1899, 1901, 1905, 1907-1908, 1921-1923;
Heiraten 1874-1876, 1878-1879, 1882-1886, 1891, 1894-1895, 1898-1899, 1902, 1904-1906;
Tote 1874-1875, 1877-1878, 1881-1886, 1894-1895, 1899, 1904-1906, 1921-1923 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Falkenberg Schloss: Geburten 1874-1887, 1889-1907, Heiraten 1874-1907, Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Falkenberg Schloss noch im pol. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher - Schloss - 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Falkenberg (Sokolec) Kreis Neurode, dann Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: siehe Ludwigsdorf.
Standesamt: Geburten 1874-1896, 1898-30.6.1938; Heiraten 1874-1896, 1898-30.6.1938; Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1878-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Falkenberg noch im pol. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Falkenhain (Sokolowka) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Alt Wilmsdorf.
Standesamt: Geburten 1874-1894, 1896-30.6.1938; Heiraten 1874-1937; Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Falkenhain noch im pol. Standesamt Polanica Zdroj (Bad Altheide):
Geburten 1909-1938, 1945;
Heiraten 1909-1938, 1942-1945;
Tote 1909-1945.

Falkenhain (Jastrzebce) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Ober Stephansdorf.
Kath. KB.: siehe Neumarkt.
Standesamt: siehe Ober Stephansdorf.

Falkenhain = Falkenhain a. d. Katzbach = Ober Falkenhain = Mittel Falkenhain = Nieder Falkenhain (Sokolowiec) Kreis Schönau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1874; Heiraten 1794-1809, 1822-1874; Tote 1794-1822, 1826-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1764-1887; Heiraten 1764-1841; Tote 1764-1903, 1905-1945 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.- Duplikat: Taufen 1812-1832, 1840-1874; Heiraten u. Tote 1812-1832 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1668-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1888, 1890-1908, 1911-1936; Heiraten 1874-1883, 1890-1900, 1908-1912, 1915-30.6.1938; Tote 1874-1888, 1890-1910, 1917-1926 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Falkenhain a. d. Katzbach noch im pol. Standesamt Swierzawa (Schönau-Katzbach):
Geburten 1912-1920, 1922-1935, 1937-1945;
Heiraten 1910-1936, 1938-1945;
Tote 1912-1945.

Falkowitz = Falkendorf (Falkowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Carlsruhe.
Kath. KB.: Im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das KB 1606-2004 ist als Mormonen-Film verfügbar.
Standesamt: siehe Dammratsch.
Hinweis: Es gibt seit 2012 ein Buch von Dr. Martin Richau: 400 Jahre Schulen in der Parochie Falkowitz u. U., 17.-€ . Zu bestellen beim Autor, Wiesbadener Str. 58 f, 14197 Berlin.

Faulbrück = Mittel Faulbrück = Ober Faulbrück = Nieder Faulbrück (Moscisko) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Gräditz Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Gräditz Kreis Schweidnitz, aber eigene Filialkirche.
Hinweis: Das kath. KB. Gräditz - mit Faulbrück - 1743-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Mittel u. Ober Faulbrück: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1917; Tote 1874-1918 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Mittel u. Ober Faulbrück 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Faulbrück noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1910-1918;
Heiraten 1910-1917;
Tote 1910-1918.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mittel Faulbrück noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1918-1945;
Heiraten 1918-1938;
Tote 1919-1945.
Standesamt Nieder Faulbrück: Geburten 1874-1876, 1878-1907; Heiraten 1875-1907; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Nieder Faulbrück 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Faulbrück noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1908-1915;
Heiraten 1908-1915;
Tote 1908-1915.

Fauljoppe (Gorzelin) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Groß Reichen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1909; Heiraten 1875-1901, 1903-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Fellhammer (Kuznice Swidnickie) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1907-1958; Konfirmationen 1906-1946 im evangelischen Pfarramt in Waldenburg. Vor 1906 siehe Gottesberg.
Kath. KB.: verschollen, aber KAPS schreibt "wahrscheinlich erhalten". Vor 1907 siehe Gottesberg, Filiale der Pfarrei Stadt Friedland.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 22.7.1938-1944; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1875, 1877-1913;
Tote 1876-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fellhammer noch im pol. Standesamt Boguszów-Gorce (Gottesberg):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1943, 1944-1945;
Tote 1914-1945.

Festenberg (Twardogora) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: verschollen.
Hinweis: Das evg. KB 1662-1833 u. das Militär-KB 1801-1829 sind als Mormonen-Filme verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1865-1920, Heiraten 1865-1941, Tote 1866-1944 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten , Heiraten u. Tote im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1877, 1879-1912;
Heiraten 1874-1877, 1879-1912;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Festenberg noch im pol. Standesamt Twardogora (Festenberg):
Geburten 1913-1917, 1922-1944;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1914-1938.

Fischbach (Karpniki) Kreis Hirschberg:
Evg. KB. Originale: Taufen 1785-1791, 1824-1840, 1849-1851, 1865-1894, Heiraten 1767-1823, Tote 1766-1832, 1859-1873, 1875-1935 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten und Tote 1858 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: Taufen 1675-1848, 1852-1854, Heiraten 1719-1834, Tote 1720-1761, 1852-1945 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1874-1901, 1903-1925, 1927-30.6.1938; Heiraten 1874-1875, 1877-30.6.1938; Tote 1874-1887, 1889-1908, 1910-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: nicht im Katalog der polnischen Staatsarchive.

Fischerende (Rybin) Kreis Liegnitz:
Hinweis: Dieses Örtchen ist ab 01. April 1937 ein Ortsteil von Heinersdorf.
Evg. KB.: siehe Heinersdorf.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: siehe Heidau.

Fischgrund = Pstrzonsna (Pstransna) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen, Heiraten u. Tote 1839, 1846-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen, Heiraten, Tote 1839-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Flachenseiffen (Ploszczyna) Kreis Löwenberg, dann Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Langenau.
Kath. KB.: siehe Boberröhrsdorf Kreis Hirschberg.
Standesamt:
Geburten 1884, 1891-1900, 1903-1906, 1910;
Heiraten 1891-1903, 1908-1910;
Tote 1887, 1891-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Flachenseiffen noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1911-1927;
Heiraten 1911-1927, 1938;
Tote 1911-1927, 1938.

Flinsberg = Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Hinweis 1: Das evg. KB.-Duplikat 1784-1911 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Eine Transkription der evg. KB. mit Trauungen 1813-1821, 1823, 1830-1835, 1838, 1839 und Geburten 1874-1877 sowie weitere Transkriptionen sind als Mormonenfilme verfügbar.
Ullrich Junker, dessen Arbeiten zu den oben genannten Mormonen-Filmen geführt haben, soll die zu Grunde liegenden ev. KB.-Duplikate 1784 bis 1799; KB. der ev. Kirche Flinsberg Verstorbene 1806-1809, 1817-1821, 1826-1835, 1838, 1841-1845, 1848, 1849; KB. der ev. Kirche Flinsberg Trauungen 1813-1821, 1823, 1830-1835, 1838, 1839 und Geburten Standesamt Flinsberg 1874-1877 an das ev. Archiv Görlitz übergeben haben.
Kath. KB.: siehe Friedeberg. Ab 1913 eigene KB. Lt. Pfarrer liegt nur noch ein KB Taufen, Heiraten, Tote 1930-1946 vor Ort.
Standesamt: Geburten 1890, 1892-1900, 1912, 1916, 1931;
Heiraten 1878-1879, 1887-31.7.1887, 1888-1893, 1895-1899, 1901-1915, 1917-1922, 1924-1937;
Tote 1877-1936 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1911, 1914-1916, 1920-1921, 1923, 1925-1926, 1929, 1932, 1934, 1936;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1890, 1892-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Flinsberg noch im pol. Standesamt Swieradow Zdroj (Flinsberg):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1945.

Floriansdorf (Tworzyjanow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Rogau-Rosenau.
Kath. KB.: siehe Gross Mohnau.
Standesamt: Verbleib in einem Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Floriansdorf noch im pol. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1941;
Tote 1938.

Follmersdorf (Chwalislaw) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Reichenstein.
Kath. KB.: siehe Maifritzdorf, aber eigene Filialkirche. Jüngere KB liegen heute in Reichenstein.
Hinweis: Das kath. KB. Maifritzdorf inklusive Follmersdorf 1597-1840 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Maifritzdorf.

Follwark (Folwark) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln Stadt.
Kath. KB.: siehe Chrzumczütz.
Standesamt: siehe Sczepanowitz.

Forstbauden = Forst Langwasser (Budniki) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Schmiedeberg.
Kath. KB.: siehe Schmiedeberg.
Standesamt: siehe Gebirgsbauden.

Frankenberg (Przylek) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Giersdorf.
Kath. KB.: Taufen 1663-1766; Heiraten 1640-1766; Tote 1642-1679, 1712-1764 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten". Noch vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1640-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamtsregister:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Frankenberg für Frankenberg, Sand u. Dürr Hartha noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1913-1945.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.

Frankenstein (Zabkowice Slaskie) Kreis Frankenstein:
Evg. KB: Verbleib unbekannt, verschollen.
Hinweis: Drei evg. Militär-KB. sind als Mormonenfilme verfügbar.
Kath. KB: Taufen 1715-1943, Heiraten 1715-1934, Tote 1715-1941 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1715-1921 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die kath. KB. 1578-1592 und 1793-1795 sind online.
Standesamtsregister:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1905, 1907-1912;
Sterbefälle 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Frankenstein noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Frankenthal (Chwalimierz) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: siehe Neumarkt.
Standesamt: verschollen.

Frankenthal (Pogprzyna) Kreis Militsch:
Hinweis: Bereits in den 1930er Jahren Ortsteil von Melochwitz.
Evg. KB.: siehe Militsch.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: siehe Melochwitz.

Frankenthal (Gebina) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: siehe Ebersdorf.
Standesamt: siehe Ober Langenau.

Frauenhain (Chwalibozyce) Kreis Ohlau:
Evg. KB verschollen.
Hinweis: Das evg. KB. 1823-1877 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. Taufen 1823-1877 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamtsregister:
Geburten 1874-1884, 1886-1900, 1903-1906;
Heiraten 1874-1881, 1883-1886, 1888-1900, 1904, 1906;
Sterbefälle 1874-1883, 1885-1894, 1896- 1898, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Frauenhain noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1908-30.6.1938, ;
Heiraten 1907-1909, 1911-1918, 1920-30.6.1938;
Tote 1906-30.6.1938.

Frauenhain (Chwalow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Domanze.
Kath. KB.: siehe Ingramsdorf.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1880-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher sind unter Frauenhain-Rungendorf 1874-1888 als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Frauenhain noch im pol. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1912-1942;
Heiraten 1914, 1916-1938, 1940-1942;
Tote 1912-1938.

Frauenwaldau = Nieder u. Ober Frauenwaldau (Bukowice) Kreis Trebnitz: siehe Bukowine Kreis Trebnitz.

Fraustadt (Wschowa) Kreis Fraustadt:
Evg. KB.: Taufen 1719-1756, 1874-1931; Heiraten 1719-1748, 1755-1771, 1798-1818, 1832-1846, 1860-1872; Tote 1776-1884 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. ist online.
Kath. KB.: Taufen 1608-1791, 1794-1839, 1857-1869; Heiraten 1710-1791, 1831; Tote 1708-1735, 1778-1804, 1831 im Staatsarchiv Grünberg.

Standesamt Fraustadt-Stadt:
Geburten 1874-1882, 1886, 1888, 1889-1891, 1893-1896, 1899, 1902-1905, 1906-1909, 1912, 1914-1916, 1919;
Heiraten 1875-1882, 1887-1891, 1893-1899, 1901 beschädigt, 1902 unvollständig, 1903-1915, 1917, 1919;
Tote 1874-1882, 1886-1889, 1891, 1894-1899, 1903-1904, 1906-1918, 28.4.1919-1.10.1919, 1920 im Standesamt I in Berlin.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fraustadt-Stadt noch im pol. Standesamt Wschowa (Fraustadt):
Geburten 1894-1899, 1904-1909, 1911-1913, 1915-1945;
Heiraten 1894-1901, 1903-1910, 1912-1916, 1918-1919, 1921-1922, 1924-1938, 1940-1943, 1945;
Tote 1894-1931, 1933-1945.

Standesamt Fraustadt-Land:
Geburten 1874-1882, 1886, 1888, 1889-1891, 1893-1896, 1899, 1902-1905, 1906-1909 beschädigt, 1912, 1914-1916, 1919;
Heiraten 1875-1882, 1887-1891, 1893-1899, 27.4.1901-31.12.1901 beschädigt, 1902 unvollständig, 1903-1915, 1917, 1919;
Tote 1874-1882, 1886-1889, 1891, 1894-1899, 1903-1904, 1906-1918, 28.4.1919-1.10.1919, 1920 im Standesamt I in Berlin.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fraustadt-Land noch im pol. Standesamt Wschowa (Fraustadt):
Geburten 1894-1925, 1928, 1930-1936, 1938-1940, 1942-1945;
Heiraten 1894-1903, 1905-1907, 1909, 1912-1918, 1920-1927, 1930-1939, 1945;
Tote 1894-1915, 1919-1922, 1926, 1928-1929, 1931-1935, 1937-1939, 1941-1944.

Standesamt ergänzend ohne Spezifizierung Stadt oder Land:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1910, 1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Lissa in Posen (etwa 90 km nordwestlich von Breslau).

Freiburg i. Schl. (Swiebodzice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: Heiraten 1845-1847 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1678-1701, 1784-1940; Heiraten 1678-1701, 1766-1946; Tote 1681-1701, 1766-1946 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1651-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Freihuben Kreis Ratibor:
Dieser Ort liegt heute in Tschechien!
Evg. KB.: siehe Rösnitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: vermutlich in einem tschechischen Archiv.
Standesamt: vermutlich in einem tschechischen Archiv.

Frei Kadlub = Freihöfen (Kadlub Wolny) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Guttentag Kreis Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Zembowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Frei Kadlub noch im pol. Standesamt Zebowice (Zembowitz):
Geburten 1911-1944;
Heiraten 1911-1944;
Tote 1911-1944.

Frei Tschapel (Czaple Wolne) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg.
Evg. KB.: Unter "Kreuzburg" Taufen 1842-1874 im evg. Kirchenbucharchiv zu Görlitz.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: siehe Nieder Ellguth.

Freiwaldau (Gozdnica) Kreis Sprottau/Sagan:
Evg. KB.: Taufen 1686-1757, 1794-1824, 1830-1884; Heiraten 1686-1757, 1862-1909; Tote 1686-1757, 1830-1842 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf, aber ab 1907 Filiale von Halbau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Freiwalde (Lesica) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Mittelwalde.
Kath. KB.: siehe Rosenthal, aber eigene Filiale.
Hinweis: Das kath. KB. Freiwalde 1591-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Rosenthal.

Freudenburg (Radosna) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstegiersdorf.
Kath. KB.: siehe Wüstegiersdorf.
Standesamt: siehe Wüstegiersdorf.

Freyhan (Cieszkow) Kreis Militsch:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1765-1780, 1824-1947; Heiraten 1731-1772, 1794-1912; Tote 1831-1908 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB 1731-1920 gibt es als Mormonen-Film.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten und Tote 1874-1908; Heiraten 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1889-1908, Heiraten 1889-1907, Tote 1889-1908 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Freyhan noch im pol. Standesamt Cieszków (Freyhan):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1909-1945.

Freystadt (Kozuchów) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: Taufen 1794-1798, 1808-1874 und Duplikate 1834-1851, 1861-1863, 1866-1874, Heiraten 1794-1874 und Duplikate 1834-1851, 1861-1863, 1866-1874, Tote 1795-1798, 1800-1815, 1817-1874 und Duplikate 1834-1851, 1861-1863, 1866-1874 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1889 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1650-1767, Heiraten 1701-1764, Tote 1700-1757 im Diözesanarchiv Breslau und
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten und Tote 1794-1874 im Staatsarchiv Grünberg. KAPS schrieb zu den jüngeren KB "erhalten Taufen 1901-1946, Heiraten 1924-1944 (mit Lücken), Tote 1901-1946, auch KB aus dem 18. u. 19. Jahrh. u. ältere".
Hinweis: Das kath. KB. 1650-1764 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Das kath. KB. Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1874 ist online.
Standesamt: Geburten 1874-1934, 1936-06.1938; Heiraten 1874-1889, 1900-06.1938; Tote 1875-06.1938 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die StA-Unterlagen Freystadt 1874-1938 sind online.

Freystadt (Kisielice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Schwenten Kreis Graudenz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Friedeberg am Queis = Friedeberg im Isergebirge (Mirsk) Kreis Löwenberg:
Evg. u. kath. KB: in keinem Archiv! Aber zum kath. KB. schreibt KAPS "erhalten" mindestens ab 1769. Noch vor Ort?
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedeberg noch im pol. Standesamt Mirsk (Friedeberg):
Geburten 1910-1939, 1941, 1944-1945;
Heiraten 1910-1938, 1940-1944;
Tote 1911-1914, 1916-1919, 1921, 1923-1942, 1944-1945.

Friedenshütte = Beuthener Schwarzwald (Nowy Bytom) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientolowitz, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte Kreis Kattowitz.
Kath. KB.: seit 1869 eigene KB: Taufen 1871-1924, Heiraten 1869-1924, Tote 1886-1918 im Diözesan-Archiv Kattowitz. Vorher gehörte Friedenshütte zu Beuthen O/S.
Standesamt: siehe Beuthen II.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedenshütte noch im pol. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Friedenthal-Giesmannsdorf = Gross Giesmannsdorf = Friedenthal = Giesmannsdorf (Goswinowice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Neisse St. Jakobus. Dann eigene Pfarrei, "erhalten": Taufen 1935 ff; Tote 1944 ff lt. KAPS.
Hinweis: Das kath. KB. 1893-1961 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-1940, 1942-1943; Heiraten -; Tote 1.7.1938-1939, 1941-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedenthal-Giesmannsdorf noch im pol. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1910-1945.

Friedersdorf (Lugi) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Deutsch Wartenberg.
Kath. KB.: Lt. KAPS "erhalten": Taufen 1667-1945 mit kleinen Lücken; Heiraten u. Tote 1680-1945 mit kleinen Lücken. Noch vor Ort?
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1937; Heiraten 1875-1904, 1906-1937 im Staatsarchiv Grünberg.

Friedersdorf (Lezyce) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Reinerz.
Kath. KB.: Filiale von Reinerz seit 1856. KB. Friedersdorf 1901-1920 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1901-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Reinerz.
Hinweis: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1881 im Staatsarchiv Breslau.

Friedersdorf a. Queis (Biedrzychowice) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Taufen 1691-1729, 1830-1874, Aufgebote 1691- 1729, 1800-1830, 1858, 1862-1873, Heiraten - , Tote 1691- 1729, 1800-1830, 1858-1872, 1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Evg. KB.: Taufen 1772-1777, 1856-1857, 1859-1860, Aufgebote 1856-1860, Heiraten 1772-1777, 1856-1860, Tote 1772-1777, 1856-1857, 1859-1860 im Staatsarchiv Breslau.
Ein Hinweis zu den evg. KB.
Kath. KB.: siehe Greiffenberg Kreis Löwenberg.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1910,
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedersdorf noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1913-1938; 1945;
Heiraten 1911-1938; 1944-1945;
Tote 1913-1938; 1945.

Friedersdorf (Biedrzychowice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Oberglogau.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, jüngere im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1719-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1876, 1878, 1880-1889, 1891-1893, 1896, 1899, 1902, 1904-1905, 1907-1909, 1911-1913, 1925, 1927-1929, 1931-1932, 1934-1935, 1938-1940;
Heiraten 1874-1880, 1882-1897, 1899, 1901-1903, 1907, 1910, 1912-1913, 1915-1920, 1922-1914, 1926-1934, 1937-1942;
Tote 1875-1876, 1879-1887, 1889-1893, 1898-1900, 1902-1904, 1906-1910, 1912-1914, 1916-1925, 1928-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedersdorf noch im pol. Standesamt Glogowek (Ober Glogau):
Geburten 1908-1943;
Heiraten 1908-1943;
Tote 1908-1943.

Friedersdorf (Biedrzychow) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Strehlen.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Friedersdorf (Modlecin) Kreis Waldenburg:
Hinweis: Eingemeindet in Heinrichau.
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Kreis Reichenbach.
Standesamt: siehe Wüstewaltersdorf.

Friedewalde (Skoroszyce) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Taufen 1765-1781; Heiraten -; Tote - im Diözesan-Archiv Breslau, weitere im Diözesan-Archiv Oppeln.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen 1817-1818, 1829-1848, 1859, 1864-1865, 1867, 1870; Heiraten u. Tote 1818, 1829-1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Fehlende KB lagen vor 2012 noch ungeordnet zwischen Gerümpel auf dem Dachboden des Pfarrhauses.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Friedewalde.
Standesamt: Geburten 1878-1881, 1883, 1885-1886, 1888-1890, 1894, 1897;
Heiraten 1878-1881, 1883, 1885-1886, 1888-1891, 1894-1904, 1906-1907, 1914-1920;
Tote 1878, 1881, 1883, 1885-1889, 1894-1895, 1897-1904, 1906, 1908-1913, 1920 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1891, 1895-1896, 1898-1904, 1906-1908;
Heiraten 1875-1907;
Tote 1874-1900, 1902-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedewalde noch im pol. Standesamt Skoroszyce (Friedewalde):
Geburten 1909-1920, 1923, 1927-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1933, 1937-1945.
Hinweis: Es gibt ein Buch über Friedewalde Kr.Grottkau: "Im schlesischen Friedewalde: Bewohnte Grundstücke, Eigentümer, letzte Einwohner." von Berhard W.Scholz. 2007 erschienen. Hans Meyer GmbH Verlag. ISBN: 3-8914-270-2.

Friedland O.S. (Korfantow) Kreis Falkenberg, dann Neustadt O.S.:
Evg. KB.: Gründung 1842. KB verschollen. Vor 1842 Filiale von Falkenberg.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1710-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Schloss: Geburten 1874-1878, 1880-1886, 1888-30.6.1938, 1.1.1945-9.3.1945;
Heiraten 1874-1895, 1897-1898, 1900-1930; Tote 1875-30.6.1938, 1.1.1945-19.2.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Schloss: Geburten 1874-1912; Heiraten und Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedland Schloss noch im pol. Standesamt Korfantow (Friedland):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1940;
Tote 1913-1945.
Standesamt Stadt: Geburten 1874-1892, 1894-1896, 1898-1911, 1914-1925, 1929-1932, 1934-30.6.1938, 1.1.1945-9.3.1945;
Heiraten 1874-1879, 1882-1884, 1886-1898, 1900-1935, 1944; Tote 1874-1884, 1886-1935 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Stadt: Geburten 1874-1912, 1941-1944; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedland Stadt noch im pol. Standesamt Korfantow (Friedland):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1913-1945.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Friedland (Mieroszow) Kreis Waldenburg:
Hinweis: Es gibt den Anfang eines Ortsfamilienbuch (OFB): evg. u. kath. Taufen 1616 bis Ende Januar 1758 von Ulrich.Ilchmann@gmx.de. Herr Ilchmann erteilt Auskünfte. Er vertreibt auch eine CD mit einer "Chronik von Friedland und Umgegend" von 1883 mit 677 S.
Evg. KB.: Taufen 1742-1850, 1856-1937; Konfirmationen 1836-1846, 1890-1946; Heiraten 1742-1802, 1818-1941; Tote 1742-1970 im evg. Pfarramt in Waldenburg.
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB: Taufen 1674-1682, 1700-1766; Heiraten 1712-1765; Tote 1683-1740 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten". Noch vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1674-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-1945; Heiraten 1.7.1938-1945; Tote 1.7.1938-1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt Geburten, Heiraten, Tote 1889-1912 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedland noch im pol. Standesamt Mieroszow (Friedland):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Friedrichsdorf = Bykowine (Bykowina) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte.
Kath. KB.: eigene KB ab 1924. Vor 1924 siehe Kochlowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1902-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1902-1906, Index Geburten, Heiraten, Tote 1902-1906 sind online.

Friedrichsgrätz (Grodziec) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: Taufen u. Tote 1803-1821; Heiraten 1804-1821 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Tatsächlich findet sich im Staatsarchiv aber ein Bestand 1803-1874 / 6 Akten / 0,20 lfm / Bestands-Nr. 13.
Hinweis 2: Das evg. KB. Taufen 1814 - als Mormonenfilm verfügbar - enthält tatsächlich kath. Taufen!
Kath. KB.: siehe Krascheow. Taufen 1814 stehen im Diözesanarchiv Breslau, auch als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1881, 1883, 1885, 1889, 1891, 1893, 1900-1901, 1903-1905, 1908, 1910, 1913-1919, 1921-1922, 1926-1930, 1934-1937;
Heiraten 1884-1886, 1889, 1891-1896, 1899-1902, 1907-1922, 1925-30.6.1938;
Tote 1881-1882, 1886-1887, 1889-1893, 1895, 1897, 1901, 1903-1925, 1932, 1934-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedrichsgrätz noch im pol. Standesamt Ozimek (Malapane):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1911-1944.

Friedrichsgrube Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Sohrau, Kreis Rybnik.
Kath. KB.: siehe Orzesche.
Standesamt: siehe Orzesche.

Friedrichsgrund (Batorow) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Reinerz.
Kath. KB.: siehe Rückers.
Standesamt:
Geburten 1874-1899;
Heiraten 1874-1899, 1908, 1912, 1927, 1938;
Tote 1874-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedrichsgrund noch im pol. Standesamt Szczytna (Rückers):
Geburten 1900-1945;
Heiraten 1900-1945;
Tote 1900-1938.

Friedrichshütte (Strzybnica bzw. Tarnowskie Gory) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: Filiale von Tarnowitz. Heute im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1887-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1887-1893 ist online.
Standesamt: unbekannt in einem polnischen Staatsarchiv.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedrichshütte noch im pol. Standesamt Tarnowskie Gory (Tarnowitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Friedrichsthal (Zagwizdzie) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: verschollen. War Filiale von Kupp. Vor 1819 Filiale von Carlsruhe O/S.
Kath. KB.: siehe Alt Budkowitz. Ab 1919 bzw. 1920 Friedrichsthal selbst.
Hinweis: Das kath. KB. Friedrichsthal 1919-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten - ;
Heiraten - ;
Tote - im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedrichsthal noch im pol. Standesamt Murow (Murow):
Geburten 1896-1944;
Heiraten 1891-1944;
Tote 1893-1944.

Friedrichswartha (Boguszyn) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Glatz.
Standesamt: siehe Hassitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Friedrichswartha noch im pol. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1937-1945;
Heiraten 1937-1944;
Tote 1937-1938.

Fröbel (Wroblin Glogowski) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Herrndorf.
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: siehe Klein Tschirne.

Fröbel (Wroblin) Kreis Neustadt:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Groß Nimsdorf Kreis Kosel.
Standesamt: siehe Schloß Ober Glogau.

Fröbeln Kreis Brieg: 1928 eingemeindet in die Stadt Löwen.

Frömsdorf (Czernczyce) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Olbersdorf.
Kath. KB.: Lt. KAPS vor Ort "erhalten Taufen 1906-1945, Heiraten u. Tote 1912-1945".
Kath. KB.: Tote 1765-1795 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1746-1801 ist als (alter) Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Fuchsmühl (Lisiec) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Bärsdorf-Trach Kreis Goldberg-Haynau.
Kath. KB.: siehe Kaltwasser.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1909; Heiraten 1874-1885, 1887-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fuchsmühl noch im pol. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1934, 1936-1938;
Heiraten 1910-1935, 1937-1938;
Tote 1910-1938.

Fürstenau (Milin) Kreis Neumarkt, später Kreis Breslau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: verschollen.
Standesamt:
Geburten 1874-1881, 1884-1900, 1902-1903, 1905;
Heiraten 1875-1879, 1881-1891, 1902-1903;
Tote 1875-1880, 1882-1886, 1892-1904 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1889, 1891-1900, 1902-1903, 1905, Heiraten 1889-1891, 1900-1903, 1926-1933, Tote 1889-1904, 1926, 1929 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fürstenau noch im pol. Standesamt Katy Wroclawskie (Kanth):
Geburten 1922-1938;
Heiraten 1926-1933, 1938;
Tote 1926, 1929.

Fürstenau (Ksiaz Slaski) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Günthersdorf Kreis Grünberg.
Kath. KB.: siehe Friedersdorf Kreis Grünberg, aber eigene Filiale: Taufen 1666-1716 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen u. Tote 1820-1827, 1829-1840; Heiraten 1820-1822, 1829, 1834, 1837 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis 1: Das kath. KB. Fürstenau 1820-1840 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Grünberg inklusive Fürstenau 1582-1816 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Fürsten Ellguth (Ligota Ksiazeca) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt.
Kath. KB.: siehe Minken Kreis Ohlau.
Standesamt:
Geburten 1878-1880, 1886-1889, 1892-1896, 1900-1903;
Heiraten 1883-1888, 1893-1896;
Tote 1880-1884, 1894-1896, 1899-1903 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1889, 1893-1896, 1900-1903, Heiraten 1892-1896, Tote 1894-1896, 1899-1903 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fürsten Ellguth noch im pol. Standesamt Olesnica (Oels):
Geburten - ;
Heiraten - ;
Tote 1922-1925.

Fürstenstein (Ksiaz) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Salzbrunn.
Kath. KB.: siehe Nieder Salzbrunn.
Standesamt: Geburten 1874-1899; Heiraten 1874-1899; Tote 1874-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Fürstenstein noch im pol. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1900-1928;
Heiraten 1900-1928;
Tote 1900-1928.

Fürstlich Neudorf = Neudorf, Fürstlich (Nowa Wies Ksiazeca) Kreis Gross Wartenberg, dann Kreis Kempen/Posen:
Evg. KB.: siehe Droschkau Kreis Namslau.
Kath. KB.: Vor 1854 siehe Trembatschau. Danach Fürstlich Neudorf: Lt. Kaps sind Taufen, Heiraten u. Tote 1854-1945 "erhalten", Taufen u. Tote 1854-1945 liegen noch vor Ort in der Pfarrei. Aber weder die Diözesan-Archive Breslau oder Posen, noch die Staatsarchive Breslau, Posen oder Kalisch haben das KB. Heiraten oder ein Duplikat davon.
Das Duplikat-KB. Taufen 1854-1880 liegt im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Tauf-KB. 1854-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Ein OFB Fürstlich Neudorf erscheint voraussichtlich Anfang 2016.
Standesamt: siehe Domsel.

Gaablau (Jablow) Kreis Landeshut, dann Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Konradswaldau Kreis Landeshut, dessen Filiale Gaablau war. Nach 1923 Filiale von Rothenbach.
Hinweis: Das evg. KB. 1810-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Gottesberg Kreis Waldenburg, dessen Filiale Gaablau war.
Standesamt: siehe Rothenbach.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Rothenbach 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Gabel (Jablonna) Kreis Guhrau, dann Kreis Lissa:
Evg. KB.: siehe Tschirnau. Seit der Abtretung 1920 siehe Reisen (Rydzyna) Kreis Lissa.
Kath. KB.: Filiale von Tschirnau Kreis Guhrau mit eigenen KB..
Hinweis: Das kath. KB. Gabel 1681-1757 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Tschirnau Kreis Guhrau.

Gabersdorf (Wojborz) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: gelten als verschollen. Allerdings befinden sich lt. Veronika Heinzmann diese kath. KB falsch eingeordnet unter 'Rothwaltersdorf Kreis Glatz' im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1.10.1874-30.6.1938; Heiraten 1.10.1874-30.6.1938; Tote 1874-1882, 1884-1893, 1898-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1875-1912;
Heiraten 1875-1885, 1887-1903;
Tote 1875-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im pol. Standesamt :
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1904-1945;
Tote 1911-1945.

Gäbersdorf (Udanin) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Beckern, dessen Filiale Gäbersdorf war.
Hinweis: Das kath. KB. Kuhnern mit Einträgen auch zu Gäbersdorf 1673-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1881, 1887-1890, 1900, 1907-1913;
Heiraten 1879-1880, 1882, 1886, 1895-1913;
Tote 1876, 1887, 1908-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1881, 1887-1890, 1900, 1907-1913, Heiraten 1879-1880, 1882, 1886, 1895-1913, Tote 1876, 1887, 1908-1913 sind online.
Hinweis: Das Zivilstands-Buch Geburten 1876 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gäbersdorf noch im pol. Standesamt Udanin (Gäbersdorf):
Geburten 1914-1923, 1925-1927, 1931-1942;
Heiraten 1914, 1916-1942;
Tote 1914-1930, 1934-1935, 1938-1942.

Gallenau (Goleniow Slaski) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB.: siehe Alt Altmannsdorf.
Hinweis: Das kath. KB. 1711-1812 ist unter "Altaltmannsdorf" als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Alt Altmannsdorf.

Gallowitz = Gallen (Galowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Wiltschau.
Kath. KB.: siehe Rothsürben.
Standesamt:
Geburten 1876, 1879-1880, 1882-1885, 1887, 1891-1892, 1895-1896, 1900, 1902, 1904-1905;
Heiraten 1876-1885, 1887, 1889, 1891-1892, 1895-1896, 1902-1903, 1906;
Tote 1878-1880, 1883-1885, 1887, 1889, 1892, 1894, 1896- 1899, 1902-1903, 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gallen noch im pol. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1907-1911, 1914-1915, 1919, 1922-1924, 1926-1928, 1932-1935, 1937-1938;
Heiraten 1907-1912, 1914-1915, 1919, 1922, 1923-1924, 1926-1928, 1932-1935, 1937-1939;
Tote 1908-1914, 1917-1919, 1922-1924, 1927-1928, 1933-1935, 1937.

Gammau (Gamow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1856 zu Grzendzin Kreis Kosel gehörig.
Hinweis: KB als Mormonen-Filme 1856-1961 verfügbar.
Standesamt: siehe Silberkopf.

Garben (Garwol) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Wohlau.
Kath. KB.: siehe Wohlau.
Standesamt: siehe Schlanowitz.

Gardawitz (Gardawice) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Sohrau Kreis Rybnik.
Kath. KB.: siehe Woschczytz.
Standesamt: Verbleib in polnischen Archiven unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gardawitz noch im pol. Standesamt Orzesze (Orzesche):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Gaschowitz (Gaszowice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: Ab 1927 eigene KB. Vorher siehe Lissek.
Standesamt: siehe Sczyrbitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gaschowitz noch im pol. Standesamt Gaszowice (Gaschowitz):
Geburten 1897-1940, 1943-1945;
Heiraten 1897-1940, 1943-1945;
Tote 1897-1940, 1943-1945.

Gauers = Gauwald (Goworowice) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: früher Filiale von Lindenau.
Hinweis: Das kath. KB. Gauers 1766-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Lindenau 1700-1799 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1910, 1912; Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gauers noch im pol. Standesamt Kamiennik (Kamnig):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1926;
Tote 1913-1925, 1938-1944.

Gaulau (Gulow) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Filiale von Wansen. Vor 1918 Filiale von Weigwitz.
Hinweis: Das evg. KB. Gaulau 1766-1863 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Wansen.
Standesamt: siehe Kauern.

Gebhardsdorf (Giebultow) Kreis Lauban:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Friedeberg a. Queis Kreis Löwenberg.
Standesamt:
Geburten 1874-1924, 1930;
Heiraten 1877-1912;
Tote 1877, 1879-1901, 1904-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gebhardsdorf noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1925, 1927, 1934, 1937;
Heiraten 1913-1916, 1918-1936, 1938;
Tote 1921-1927, 1929-1938.

Gebirgsbauden = Brückenberg (Budziska) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Wang.
Kath. KB.: siehe Arnsdorf.
Standesamt: Geburten 1874-30.6.1938; Heiraten 1874-30.6.1938; Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1897, 1900-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gebirgsbauden noch im pol. Standesamt Karpacz (Krummhübel) :
Geburten 1911-1943 ;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1944.

Gehnsdorf (Gaszow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Giersdorf.
Kath. KB.: siehe Löwenberg.
Standesamt: siehe Hohlstein.

Geibsdorf = Nieder Geibsdorf = Mittel Geibsdorf = Ober Geibsdorf (Siekierczyn) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Taufen 1572-1636, 1686-1842; Heiraten 1572-1636, 1686-1865; Tote 1572-1636, 1686-1873; auch Namensregister im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Evg. KB.: Taufen 1856-1860, Heiraten -, Tote - direkt im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen 1839-1844, 1846-1848, 1850-1855, 1858, 1860, 1862-1872, Heiraten -, Tote 1839-1850, 1855, 1858, 1861-1866, 1868-1873 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen 1890 ist online.
Evg. KB.: Siehe auch das private KB-Verzeichnis.
Kath. KB.: siehe Pfaffendorf.
Standesamt: Geburten 1927-1931; Heiraten -; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Geibsdorf noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1913-1938.

Geischen (Gizyn) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: Taufen 1839-09.01.1876 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: siehe Tschirnau.
Standesamt: siehe Bronau.

Gellenau (Jeleniow) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Reinerz.
Kath. KB.: siehe Lewin.
Standesamt: Geburten 1877, 1886, 1892, 1894-1895; Heiraten 1883-1886, 1890, 1894, 1900-1906, 1934-30.6.1938; Tote 1882, 1890-1891, 1900-1904 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1877, 1879-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im pol. Standesamt :
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Gellendorf (Skokowa) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Stroppen.
Kath. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Standesamt: siehe Groß Peterwitz.

Georgenberg (Miasteczko Slaskie) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten, Tote 1849-1874 im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1849-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB. Tote 1849-1856, 1858-1874 online.
Vor 1849 siehe Zyglin.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1849-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Tote 1871-1945 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Georgenberg noch im pol. Standesamt Miasteczko Slaskie (Georgenberg):
Geburten 1904-1945;
Heiraten 1904-1945;
Tote 1904-1945.

Georgshütte (Huta Jerzego) Kreis Kattowitz (Kolonie von Siemianowitz):
Evg. KB.: siehe Siemianowitz.
Kath. KB.: siehe Siemianowitz.
Standesamt: siehe Siemianowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Georgshütte noch im pol. Standesamt Siemianowice Slaskie (Siemianowitz):
Geburten 1898-1922;
Heiraten 1898-1922;
Tote 1898-1922.

Geppersdorf (Lenarcice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Mocker.
Kath. KB.: siehe Tropplowitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1884, 1886, 1891-1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im pol. Standesamt :
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Geppersdorf (Gebczyce) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Steinkirche.
Kath. KB.: siehe Danchwitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1897, 1899-1910;
Heiraten 1874-1893, 1896-1909;
Tote 1874-1892, 1894-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Obige Zivilstands-Bücher 1874-1910 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Geppersdorf noch im pol. Standesamt Strzelin (Strehlen):
Geburten 1911-1933, 1935-1938, 1941-1945;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1909-1944.

Gerlachsheim = Mittel Gerlachsheim (Grabiszyce Srednie) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Marklissa.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gersdorf am Queis (Gieraltow) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Naumburg am Queis.
Standesamt: verschollen.
Hinweis: Es gibt eine "Chronik Gersdorf am Queis Kreis Bunzlau, Niederschlesien" von Lieselotte Rönisch (2002).

Geseß = Gesess (Ujezdziec) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Patschkau.

Giehren (Gierczyn) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Filiale von Friedeberg a. Queis.
Standesamt:
Geburten 1876-1878, 1880-1888, 1890-1909;
Heiraten 1877-1905;
Tote 1877-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Giehren noch im pol. Standesamt Mirsk (Friedeberg an der Queis):
Geburten 1910-1925, 1927-1929, 1931-1932, 1937;
Heiraten 1908-1936;
Tote 1908-1922, 1925-1937.

Gieraltowitz = Geroldsdorf (Gieraltowice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1800-1874, Heiraten 1800-1846, 1848-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis 1: Das KB. 1737-1968 ist als Mormonen-Film verfügbar.
Hinweis 2: Das KB. von Gieraltowitz hat Christoph Fitzek auf seiner Website online gestellt. Man benötigt manchmal eine Anmeldung zum Lesen des privaten Bereichs.
Standesamt: Geburten 1881-1888, 1890-1892, 1894-1897, 1899, 1901-1906, 1908-1942; Heiraten 1881-1892, 1894-1926, 1930-30.6.1938; Tote 1881, 1883-1897, 1900-1942 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910,
Heiraten 1874-1910,
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln. Hinweis: Zivilstandsregister 1874-1884 als Mormonen-Film verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gieraltowitz noch im pol. Standesamt Renska Wies (Reinschdorf):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1913-1945.

Gieraltowitz = Gross Gieraltowitz = Groß Gieraltowitz (Gieraltowice) Kreis Tost-Gleiwitz, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1800-1874; Heiraten 1800-1846, 1848-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis 1: Das kath. KB.-Duplikat 1800-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Ältere KB. siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Preiswitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Gieraltowitz noch im pol. Standesamt Gieraltowice (Gross Gieraltowitz):
Geburten 1930-1945;
Heiraten 1930-1945;
Tote 1930-1945.

Gierichswalde (Laskówka) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB.: siehe Hemmersdorf.
Standesamt: siehe Banau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1908-1945, Heiraten 1905-1945, Tote 1910-1946 für Banau, Pilz, Johnsbach u. Gierichswalde befinden sich (2015) noch im Standesamt Frankenstein.

Giersdorf (Gierszowice) Kreis Brieg:
Evg. KB: war Filiale von Kreisewitz. Filial-KB Giersdorf: Sgn. 99 KB 1794-1810; Sgn. 100 KB 1840-1844; Sgn. 101 KB 1845-1854, 1857, 1859, 1860-1862, 1864, 1865, 1867, 1868, 1872, 1873 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: siehe Alzenau.

Giersdorf (Opolnica) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: Taufen 1700-1795; Heiraten u. Tote 1700-1766 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1700-1795 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Wartha.
Standesamt:
Geburten 1875, 1877-1911;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Giersdorf noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1908-1945.
Hinweis 2: in der Zeitschrift "Ostdeutsche Familienkunde", Bd. 11, Jahrg. 36, Hft. 4 (Okt./Dez. 1988) findet sich eine Aufstellung über die Giersdorfer Gefallenen im 1. Weltkrieg.

Giersdorf (Galazczyce) Kreis Grottkau: siehe Hohengiersdorf.

Giersdorf (Podgorzyn) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Pfarrei Hermsdorf, Filiale Giersdorf Taufen 1660-1818, Heiraten 1662-1818, Tote 1670-1712, 1720-1766 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "vermutlich erhalten". Noch vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1660-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1904, 1906-1910;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Giersdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1911-1919, 1921-1923, 1925-1935, 1938;
Heiraten 1912-1913, 1915-1917, 1919, 1921-1936;
Tote 1912-1928, 1930-1935.

Giersdorf (Zeliszow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Groß Hartmannsdorf Kreis Bunzlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Giersdorf (Gieralcice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. KAPS schreibt 1962: Erhalten nur Taufen 1908-1945.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Giersdorf noch im pol. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1908-1939, 1942-1943;
Heiraten 1908-1938, 1940-1943;
Tote 1908-1943.

Gieschewald (Giszowiec) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Myslowitz.
Kath. KB.: siehe Myslowitz, ab 1912 siehe Janow.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gieschewald noch im pol. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1911-1922;
Heiraten 1911-1922;
Tote 1911-1922.

Giesdorf (Kamienna) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Namslau.
Kath. KB.: Filiale von Kaulwitz.
Standesamt: siehe Namslau.

Giesmannsdorf (Gostkow) Kreis Bolkenhain, später Kreis Jauer:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1817-1820 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1817-1820 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1618-1668, 1678, 1691-1817 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1615-1817 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874, 1876, 1880-1881, 1884, 1888, 1891, 1893-1894, 1896, 1899-1900, 1902-1904, 1907-1913, 1915-1917, 1921-1922, 1924-1925, 1929, 1931-1937;
Heiraten 1874, 1877-1878, 1882-1883, 1885, 1890-1891, 1895, 1897, 1899-1900, 1904-1907, 1909-1919, 1921, 1924, 1926-1933, 1936;
Tote 1875-1878, 1884, 1886, 1889-1892, 1894-1896, 1898, 1900-1901, 1904, 1907-1908, 1912-1913, 1916-1918, 1921, 1924, 1926, 1928-1934, 1936-1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1900, 1902-1913;
Heiraten 1874-1900, 1903-1913;
Tote 1875-1881, 1883-1884, 1886, 1888-1901, 1903-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Giesmannsdorf noch im pol. Standesamt Szczawno Zdroj (Bad Salzbrunn):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1917, 1919, 1922-1944;
Tote 1914-1937.
Hinweis 1: Ein nach Grundstücken gegliedertes Hypothekenbuch befindet sich im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis 2: Es gibt eine Orts-Chronik in der "Heimatstube Jauer" in Herne. Kontakt-Tel. 0201-403922.
Hinweis 3: Ein Grabstellen-Verzeichnis des Friedhofes Giesmannsdorf findet sich in der "Heimatstube Jauer" in Herne. Kontakt-Tel. 0201-403922.

Gießmannsdorf = Giessmannsdorf (Gosciszow) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Seifersdorf.
Standesamt: verschollen.
Hinweis: Es gibt noch ein Begräbnisbuch von Giessmannsdorf. Den alten ev. Friedhof von Giessmannsdorf gab es auch noch, viele Grabsteine leider unleserlich. 2012 wurde der Friedhof aber abgeräumt vorgefunden.

Gießmannsdorf Kreis Neisse: siehe Friedenthal-Giesmannsdorf, später Groß Giesmannsdorf Kreis Neisse.

Gießmannsdorf = Giessmannsdorf (Gosciszowice) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Tote 1742-1765 im Staatsarchiv Grünberg, auch als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Metschlau.
Hinweis: Das KB. katholische Kirche Metschlau 1679-1767 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1889, 1891-1896, 1898-1902, 1904-1908, 1910-1913;
Heiraten 1874-1888, 1891-1902, 1905-1913;
Tote 1874-1889, 1891-1903, 1905-1913 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1889 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gießmannsdorf noch im pol. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1914-1915, 1917-1931, 1934-1937;
Heiraten 1914-1929, 1931, 1933-1938;
Tote 1914-1919, 1921-1929, 1931-1937.

Gimmel (Jemielna) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen. War Filiale von Stronn.
Hinweis: Das evg. KB. Stronn 1654-1800 ist als Mormonenfilm verfügbar und enthält auch Gimmel.
Kath. KB.: siehe Schollendorf Kreis Gross Wartenberg.
Standesamt: siehe Stronn.

Gimmel = Gross Gimmel (Jemielno) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Winzig.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Girbigsdorf (Bobrzany) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Mallmitz.
Kath. KB.: siehe Sprottau.
Standesamt: siehe Mallmitz.

Girlachsdorf (Gniewkow) Kreis Bolkenhain, später Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Rohnstock.
Kath. KB.: Filiale von Rohnstock.
Standesamt: siehe Rohnstock.

Girlachsdorf (Gilow) Kreis Reichenbach, später Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Nimptsch Kreis Nimptsch.
Kath. KB.: Taufen 1740-1799, 1840-1856; Heiraten 1740-1800, 1840-1856; Tote 1740-1781, 1840-1856 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1715-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1908;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1878, 1880, 1883-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Girlachsdorf noch im pol. Standesamt Niemcza (Nimptsch):
Geburten 1909-1938;
Heiraten 1908-1924, 1932-1942;
Tote 1916-1938.

Gläsen (Klisino) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Pommerswitz.
Kath. KB.: teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1727-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten 1874-1884; Tote - sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gläsen noch im pol. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Gläsendorf (Szklary) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Schreibendorf Kreis Strehlen.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1740-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877-1886, 1888-1891, 1893, 1896-1900, 1907-1908, 1910-1912, 1914-1916, 1919-1922, 1935-30.6.1938;
Heiraten 1874-1884, 1886-1887, 1890-1892, 1896-1898, 1901-1903, 1905-1907, 1909-1911, 1914, 1916-1928, 1931-1933, 1936-1937;
Tote 1874-1885, 1888-1890, 1892, 1895-1898, 1900-1901, 1904, 1906-1907, 1909-1912, 1914, 1916-1918, 1920-1924, 1926, 1928-1929, 1931-1935 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1883, 1888-1812; Tote 1874-1899, 1901-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gläsendorf noch im pol. Standesamt Kamiennik (Kamnig):
Geburten 1908-1925, 1929, 1934-1938;
Heiraten 1913-1928, 1938;
Tote 1930-1938.

Gläsersdorf = Mittel Gläsersdorf und Nieder Gläsersdorf (Szklary) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Oberau.
Kath. KB.: siehe Ober Gläsersdorf.
Standesamt Gläsersdorf (Szklary):
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1883, 1888-1912;
Tote 1874-1907.
Standesamt Mittel Gläsersdorf (Szklary Srodkowe):
Geburten 1874-1878, 1880;
Heiraten 1874-1880;
Tote 1874-1880 Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt Nieder Gläsersdorf (Szklary Dolne):
Geburten 1881-1887, 1890-1909;
Heiraten 1881-1887, 1890-1909;
Tote 1881-1887, 1890-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gläsersdorf noch im pol. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1908-1938.

Glambach (Gleboka) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Liebenau.
Standesamt: siehe Nieder Pomsdorf, später Liebenau.

Glambach (Gleboka) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Ruppersdorf.
Kath. KB.: siehe Brosewitz Kreis Ohlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt, Kriegsverlust.

Glatz (Klodzko) Kreis Glatz:
Evg. KB.: Taufen 1736-1913; Heiraten 1836-1839, 1900-1924; Tote 1747-1938 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das evg. KB. Taufen 1764-1888; Heiraten 1766-1890; Tote1765-1938, 1943-1945 ist online.
Hinweis 1a: Das evg. KB. 1741-1942 der Militärgemeinde und viele Militär-KB der Regimenter sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Nach der Darstellung in PRADZIAD - Datenbank des Staatsarchivs - gibt es ev. Kirchenbücher von Glatz. Es gibt auch einen sehr umfangreichen Bestand "akta miasta" / Stadtakten Glatz (eigentlich Akten von Stadt und Grafschaft Glatz). Wenn man nach evangelischen (und jüdischen) Familien in Glatz sucht, empfehlen sich folgende Materialien aus dem Bestand "Akta miasta Klodzko":
- Nachweisung der Täuflinge in der Pfarrkirche und Vorstädten samt Oberhalbendorf, Steinwitz und Hospitaler Antheil 1802, Sign. Nr. 5849.
- Geborene in der Stadt Glatz und Vorstädten samt Oberhalbendorf 1811-1826. Sign. Nr. 5850.
- Nachweisung der bei den evangelischen Einwohnern vorgekommenen Geburten 1825-1874. Sign. Nr. 5856.
- Nachweisung der bei den katholischen Einwohnern vorgekommenen Geburten 1825-1863, 1864-1875. Sign. Nr. 5854 u. Sign. Nr. 5855.
- Geborene und Verstorbene in der Stadt Glatz, Vorstädten, samt Oberhalbendorf und Mügwitz 1844-1861. Sign. Nr. 5872.
- Geburtslisten der jüdischen Gemeinde 1844-1861 Sign. Nr. 5871.
- Kath. Heiratsbuch 1781-1858 Sign. 5891.
- Nachweisungen der Gestorbenen in hiesiger Stadt Pfarr Kirche von Glatz, denen Vorstädten samt Oberhalbendorf, Steinwitz und dem Hospital Antheil 1803-1815. Sign. 5892.
- Nachweisungen der in der Stadt Glatz verstorbenen Civil Personen 1846-1849, 1849-1855, 1856-1862, 1863-1866. Sign. Nr. 5893, Sign. Nr. 5894, Sign. Nr. 5895, Sign. Nr. 5896.
- Duplicate der ev. Kirchenbücher: AP Wroclaw, Skladnica Ewangelickich Ksiag Metrykalnych we Wroclawiu, Klodzko-miasto (Staatsarchiv Breslau, Evangelische Repository von wichtigen Unterlagen in Breslau, Glatz-Stadt):
- Taufen 1824-1835. Sign. Nr. 12; Taufen 1837, 1838, 1839. Sign. Nr. 1, 2, 3; Heiraten 1824-1835. Sign. Nr. 12; Heiraten 1836, 1837, 1838, 1839. Sign. Nr. 4, 5, 6, 7; Tote 1824-1835. Sign Nr. 12; Tote 1836, 1837, 1838, 1839. Sign. Nr. 8, 9, 10, 11; Tote 1873. Sign. Nr. 13.
Kath. KB.: Taufen 1825-1875; Heiraten 1781-1856; Tote - im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1634-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Siehe auch oben zu den (evg.) Glatzer Akten im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1874-1876, 1878-1909, 1911-6.7.1938; Heiraten 1874-30.6.1938; Tote 1874-5.7.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Glatz noch im pol. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1944;
Tote 1913-1945.

Glausche (Gluszyna) Kreis Namslau:
Evg. KB.: Filiale von Kaulwitz. Vor 1920 siehe Reichthal. Davon siehe Schwirz (Ev.-luth.).
Kath. KB.: Filiale von Reichthal, siehe Reichthal. Ab 1766 eigene KB.
Hinweis: Das kath. KB 1766-1916 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1876, 26.10.1877-1888, 1890-1909, 1913-1914, 1916-1920;
Heiraten 1874, 1878-1890, 1892-1904, 1906, 1908-1913, 1916, 1919;
Tote 1874-1903, 1905, 1907-1920 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907, 1910;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1900, 1904, 1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1892 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Glausche noch im pol. Standesamt Namyslow (Namslau):
Geburten 1920-1941;
Heiraten 1920-1938;
Tote 1920-1937.

Gleinau (Gliniany) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Leubus.
Kath. KB.: siehe Leubus, Städtel.
Standesamt: siehe Leubus.

Gleinig (Glinka) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Guhrau.
Kath. KB.: siehe Kraschen, dessen Filiale Gleinig war.
Standesamt: siehe Guhrau.

Gleinitz (Glinica) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Jordansmühl.
Kath. KB.: siehe Groß Tinz.
Standesamt: siehe Karlsdorf.

Gleiwitz (Gliwice) Stadtkreis Gleiwitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1825 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz. Vor 1810 siehe Tarnowitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1840-1858 u. das evg. KB der Militärgemeinde sind als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. (Allerheiligen) 1597-1940 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 1a: Das kath. KB. (Allerheiligen) Taufen 1599-1848 mit Tauf-Index 1765-1831 ist online.
Hinweis 1b: Der Archivar von Allerheiligen Jósef Bonozol, sehr hilfsbereit, genau, spricht fließend Deutsch, liest Sütterlin! Erstklassig!
Hinweis 2: Das kath. KB. (Sankt Bartholomäus) 1765-1924 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2a: Das kath. KB. (Sankt Bartholomäus) Taufen 1656-1904 u. Tote 1704-1892 ist online.
Hinweis 3: Das kath. KB. (Sankt Peter-Paul, heute der Dom) 1910-1925 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3a: Das kath. KB. (Sankt Peter-Paul) Taufen 1906-1910; Heiraten 1915-1937; Tote 1906-1925 ist online.
Hinweis 4: Das kath. KB. (Heilige Familie) 1919-1938 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Ein Gleiwitzer kath. KB. Tote 1885-1901 - ohne Angabe der Pfarrei - ist online.
Hinweis 5: Einige weitere kath. KB. von Gleiwitz findet man leider unter Zabrze online.
Standesamt I mit kleineren Lücken: Geburten 1.7.1938-23.4.1941, 10.6.1941-24.10.1944; Heiraten 2.7.1938-1944; Tote 27.10.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt II: Geburten 1939-1943; Heiraten 1.7.1938-1944; Tote 1939-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten: 1874-1910;
Heiraten 1874-1888, 1890-1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gleiwitz noch im pol. Standesamt Gliwice (Gleiwitz):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1911-1945.

Gleiwitz-Richtersdorf (Gliwice Wojtowa Wies) Kreis Gleiwitz: siehe Richtersdorf.

Glogau (Glogów):
Evg. KB: Taufen 1823-1831 im Staatsarchiv Grünberg.
Vorsicht: Im Staatsarchivs Grünberg ist ein ev. "Taufbuch der Altstädtischen Pfarrkirche zu Glogau" 1824-1831 falsch der Stadt Glogau zugeordnet und online gestellt. Dieses Buch ist tatsächlich das "Taufbuch der Altstädtischen Pfarrkirche zu Königsberg in Ostpreußen".
Hinweis 1: Das evg. KB. 1720-1831 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Evg. Stadtpfarrei Taufen 1726-1731; Heiraten 1720-1743; Tote 1720-1743 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis 3: Weitere Militär-KB. als Mormonen-Filme!

Kath. Dompfarrei: Taufen 1646-1692, 1725-1794, Heiraten 1654-1692, 1725-1794, Tote 1654-1693, 1725-1774;
Kath. Stadtpfarrei: Taufen 1650-1691, 1693-1795, Heiraten 1651-1735, 1758-1798, Tote 1650-1678, 1711-1745, 1753-1796 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1634-1798 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Lt. KAPS wurde in der Pfarrei nur erhalten: Dompfarrei Taufen 1883-1915, 1926-1946; Heiraten 1935-1944; Tote 1899-1946.
St. Nikolaus Taufen 1905-1946; Heiraten 1907-1946; Tote 1910-1944.

Standesamt: Verbleib unbekannt.
Hinweis: Im Staatsarchiv Grünberg, Filiale Wilkowo(Schwiebus) befinden sich viele Akten zum Amtsgerichtsbezirk Glogau. In Akten der Freiwilligen Gerichtbarkeit findet man reichlich beglaubigte Urkunden und Aufzeichnungen, Eidesstattliche Versicherungen für die Erbfolge der Verstorbenen, Pach- u. Kaufvertraege, Erbauseinandersetzungen, Vormundschaften, Grundbuecher und vieles mehr.

Gloschkau (Gloska) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Dyhernfurth Kreis Wohlau.
Kath. KB.: Taufen 1675-1700, 1728-1795, 1901-1946; Heiraten 1675-1766, 1853-1946; Tote 1675-1806 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1675-1921 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Gross Saabor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gloschkau noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Glumpenau (Glebinow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Ottmachau Kreis Grottkau. Nach 1923 selbständig.
Hinweis: KAPS schreibt zum kath. KB. "erhalten" Taufen ab 1735, Heiraten u. Tote ab 1923. Leider in keinem Archiv nachgewiesen.
Standesamt: siehe Gießmannsdorf.

Gnadenberg (Godnow) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Bunzlau.
Kath. KB.: siehe Bunzlau.
Standesamt: verschollen.

Gnadenfrei (Pilawa Gorna / commune Dzierzoniów = Reichenbach) Kreis Reichenbach: siehe Peilau.
Evg. KB.: Brüdergemeinde: siehe Ober Peilau.
Kath. KB.: siehe Nieder Mittel Peilau.
Hinweis: Das kath. KB. 1682-1830 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1899, 1906; Heiraten 1877-1899; Tote 1878-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Gnichwitz = Altenrode (Gniechowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Geburten 1874-1884, 1886-1899, 1904-1906; Heiraten 1875-1903; Tote 1874-1879, 1910 im Staatsarchiv Breslau.
Obige Zivilstands-Bücher 1874 ff sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Altenrode noch im pol. Standesamt Breslau: Geburten -; Heiraten 1926-1938; Tote 1926-1931.

Godow (Godow) Kreis Rybnik:
Evg. Kb.: siehe Loslau.
Kath. KB.: Taufen 1740-1784, 1796-1927, Heiraten 1705-1937, Tote 1740-1937 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1843-1846 im Staatsarchiv Kattowitz Filiale Tessin (Cieszyn).
Standesamt: siehe Golkowitz Kreis Rybnik.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Godow noch im pol. Standesamt Godow (Godow):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Godulla Hütte = Godullahütte (Godula) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz:
Evg. KB.: siehe Beuthen O/S.
Kath. KB.: Taufen 1866-1945, Heiraten, Tote 1866-1944 im Diözesan-Archiv Kattowitz. Vor 1866 siehe Beuthen O/S.
Kath. KB-Duplikate: Taufen 1867-1874, Heiraten, Tote 1866-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen 1867-1874, Heiraten, Tote 1866-1874 online.
Standesamt: siehe Schomberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Godullahütte noch im pol. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Göllschau = Ober Göllschau (Goliszow) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Göllschau noch im pol. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1912-1927, 1929, 1931-1932, 1934-1936;
Heiraten 1912-1925, 1927-1933;
Tote 1912-1936.

Görbersdorf = Gerbersdorf (Sokolomsko) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Langwaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Friedland.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-1944; Heiraten 15.8.1938-1944; Tote 22.7.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Görbersdorf noch im pol. Standesamt Mieroszow (Friedland):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1910-1938.

Görisseiffen (Ploczki) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Ober Görisseiffen.
Kath. KB.: siehe Löwenberg bzw. deren Filiale in Ober Görisseiffen.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Ober Görisseiffen 1652-1733 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Ober Görisseiffen.

Görlitz (Zgorzelec) Stadtkreis Görlitz:
Evg. KB.: Siehe KB-Archiv Görlitz.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1830-1942 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1940-1945 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: Liegt auf deutscher Seite von Görlitz. Das Register ist online verfügbar.

Görnsdorf (Gaszowice) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Pontwitz Kreis Oels.
Kath. KB.: siehe Schollendorf.
Standesamt: siehe Stradam = heute Gemeinde Gross Wartemberg.

Goglau (Gogolow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Schweidnitz.
Kath. KB.: Filiale von Groß Wierau.
Standesamt: Geburten -, Heiraten 1935 ein Eintrag; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1880-1903, 1906-1908; Heiraten 1880-1902, 1907-1908; Tote 1880-1908 im Staatsarchiv Breslau und
Geburten, Heiraten u. Tote 1914-1942 im Standesamt Schweidnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Gogolin (Gogolin) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: KB 1902-1930 im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1901 siehe Ottmuth bzw. Jeschona.
Hinweis: Das kath. KB. 1902-1930 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB Ottmuth 1731-1949 ist von den Mormonen verfilmt.
Standesamt: Geburten 1874, 2.11.1875-1939; Heiraten 1881-30.6.1938; Tote 1881-1939, 1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gogolin noch im pol. Standesamt Gogolin (Gogolin):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Golassowitz = Gollassowitz (Golasowice) Kreis Pless:
Evg. KB.: Taufen 1818-1898; Heiraten 1812-1921; Tote 1840-1873 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis: Das Duplikat des evg. KB. 1812-1858 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten 1860, 1864, 1867-1902, 1942-1943; Heiraten 1885-1902 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.

Goldberg (Zlotoryja) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen St. Marien 1798-1843, 1892-1899, 1893-1914; Heiraten 1700-1766, 1799-1800, 1892-1899; Tote 1700-1766, 1799-1800, 1892-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote St. Marien 1801-1802, 1838, 1853 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1724-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1826-1843, 1846-1881 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg
Hinweis: Das kath. KB. 1709-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1906; Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Goldberg noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1944;
Tote 1913-1945.

Goldentraum (Zlotniki Lubanskie) Kreis Lauban:
Siehe hier unter "Kreis/Orte", dann Buchstabe "E", besondere Hinweise auf Kirchenbücher.

Goldmannsdorf = Schloß Goldmannsdorf (Bzie Zoeczki) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Golassowitz.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Golgowitz = Eichendamm (Droglowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Weißholz.
Kath. KB.: siehe Schabenau Kreis Guhrau.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1878, 1885-1888, 1890, 1893, 1895, 1897-1899, 1901, 1903-1905, 1907; Heiraten 1904-1905, 1907; Tote 1904-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt: Geburten 1874-1938; Heiraten 1874-1893, 1895-1910, 1912-1938; Tote 1874-1935, 1937-1938 im Staatsarchiv Grünberg.

Golkowitz = Alteichen O/S (Golkowice) Kreis Kreuzburg:
Evg. Pfarrei: Bestand 1830-1848 / 2 Akten / 0,08 lfm /
Bestands-Nr. 10 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: siehe Jaschkowitz.

Golkowitz (Golkowice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: siehe Godow.
Standesamt: Verbleib ungeklärt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Golkowitz noch im pol. Standesamt Godow (Godow):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Gollendorf (Golina) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Hinweis: Das Dörfchen wurde in Nieder Pomsdorf 1937 eingemeindet.
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Liebenau.
Standesamt: siehe Nieder Pomsdorf, später Liebenau.

Golliow = Golleow (Golejow) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: Eigene KB. ab 1926. Davor siehe Rybnik.
Hinweis: KB. siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1897, 1899-1911; Tote 1874, 1876, 1878-1886, 1888-1890, 1892-1911 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1912-1945 in Urzad Stanu Cywilnego, Rynek 18, 44-200 Rybnik.

Golschowitz = Goldenau (Golczowice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Kujau bis 1921. Ab 1921 eigene Pfarrei.
Hinweis: Das kath. KB. 1921-1948 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Standesamt: siehe Kujau.

Gonschiorowitz = Quellental (Gasiorowice) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Petersgrätz.
Kath. KB.: siehe Himmelwitz.
Standesamt: siehe Himmelwitz.

Gontkowitz = Schönkirch Gadkowice) Kreis Militsch:
Evg. KB.: Taufen 1839-1875; Heiraten 1855-1872; Tote 1832-1878 im Staatsarchiv Breslau. Hinweis: Vor 1848 zur Pfarrei Freyhan.
Kath. KB.: siehe Freyhan.
Standesamt: war verschollen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gontkowitz noch im pol. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten 1939-1941, 1943, 1.1945-8.1945;
Heiraten 1938-1941, 1943, 1.1945-8.1945;
Tote 1938-1941, 1943, 1.1945-8.1945.

Gorek = Gorrek = Kleinberg (Gorki) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Chrzumzütz.
Standesamt: Geburten 4.4.1909-30.6.1938; Heiraten 1909-30.6.1938; Tote 1909-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe ab 1874 Sczepanowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gorrek noch im pol. Standesamt Proszkow (Proskau):
Geburten 1909-1941;
Heiraten 1909-1941;
Tote 1909-1941.

Gorkau = Zobten-Gorkau (Gorka) Kreis Schweidnitz, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Zobten am Berge.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1649-1893 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Zobten am Berge: Geburten 1874-1883, 1885-1909; Heiraten 1874-1898, 1900-1908; Tote 1874-1877, 1879-1895, 1897-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Goschütz (Goszcz) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1667-1888; Heiraten 1667-1895; Tote 1747-1919 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Kirchenbuch 1667-1918 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1878-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1874-1920 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Goschütz noch im pol. Standesamt Twardogóra (Festenberg):
Geburten 1914-1920;
Heiraten 1914-1920;
Tote 1914-1920.

Goslau (Goslaw) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Wilmsdorf.
Evg. KB.: Heiraten 1766-1920 u. Tote 1853-1937 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: siehe Nassadel.

Goslawitz = Goselgrund (Goslawice) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Guttentag.
Kath. KB.: siehe Guttentag.
Standesamt: siehe Guttentag.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Goslawitz noch im pol. Standesamt Dobrodzien (Guttentag):
Geburten 1939-1942;
Heiraten 1939-1942;
Tote 1939-1942.

Goslawitz = Ehrenfeld (Goslawice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. Goslawitz 1933-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1899-1931, 4.2.1932-9.2.1932, 1936-30.6.1938, 1944;
Heiraten 1900-1906, 1908-30.6.1938, 1944-21.1.1945;
Tote 1899-30.6.1938, 1944-19.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Tote 1900-1908; Heiraten 1900-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Goslawitz noch im pol. Standesamt Opole (Oppeln):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1906-1945;
Tote 1909-1945.

Gossendorf (Gozdawa) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Rackschütz.
Kath. KB.: siehe Krintsch.
Standesamt: siehe Rackschütz.

Gostin (Gostyn) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: ab 1921 eigene KB. Zuvor siehe Nikolai.
Standesamt: siehe Wyrow.

Gostitz = Gostal (Goscice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: Taufen 1730-1782; Heiraten u. Tote 1730-1780 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen, Heiraten u. Tote 1831, 1849-1858 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1570-1961 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Patschkau.

Gotschdorf (Goduszyn) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Hirschberg.
Kath. KB.: siehe Hirschberg.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1923; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Kunnersdorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gotschdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1922-1945;
Heiraten 1922-1945;
Tote 1922-1945.

Gottartowitz (Gotartowice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Boguschowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gottartowitz noch im pol. Standesamt Rybnik (Rybnik):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1945.

Gottersdorf (Gotartow) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg.
Evg. KB.: Unter "Kreuzburg" Taufen 1809-1815, 1842-1874 im evg. Kirchenbucharchiv zu Görlitz.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: siehe Kunzendorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gottersdorf noch im pol. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1898-1906;
Heiraten 1898-1906;
Tote 1898-1906.

Gottesberg (Boguszów-Gorce) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen 1742-1960; Konfirmanten 1913-1957; Heiraten 1742-1926, 1928-1957; Tote 1742-1968 im evg. Pfarramt in Waldenburg.
Hinweis: siehe auch das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Taufen 1691-1913, Heiraten 1704-1821, 1823-1946, Tote 1704-1948 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1691-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-1945; Heiraten 9.7.1938-1945; Tote 9.7.1938-1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1910-1945 von Gottesberg im Standesamt Boguszów-Gorce (Gottesberg).

Gottschalkowitz = Bad Gottschalkowitz vereinigt mit Ober Gottschalkowitz = Gottschalkau (Goczalkowice-Zdrój und Goczalkowice Gorne) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: vor Ort u. im Diözesan-Archiv Kattowitz unter Ober Gottschalkowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Duplikat 1820-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: nicht in polnischem Staatsarchiv.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bad Gottschalkowitz noch im pol. Standesamt Pszczyna (Pleß):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Goy = Göllnerhain (Gaj Olawski) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: War Filiale von Rosenhain.
Hinweis: Das evg. KB. Goy 1826-1864 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Ohlau.
Standesamt:
Geburten 1874-1884, 1886- 1897, 1899, 1903-1905,
Heiraten 1874-1881, 1884-1886, 1888-1899, 1901, 1903-1905,
Tote 1874-1894, 1896- 1898, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1874-1920 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1880-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Goy noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-30.6.1938;
Heiraten 1906-1914, 1916-30.6.1938;
Tote 1906-1907, 1910-30.6.1938.

Graase (Gracze) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Rogau.
Standesamt: Geburten 1874-1880, 1882-1889, 1891-1893, 1895, 1897-1912, 1929, 1931, 1936 nur Namensverzeichnis;
Heiraten 1874-1880, 1883, 1887, 1889, 1892-1893, 1908-1910, 1928-1931, 1935-30.6.1938;
Tote 1874-1883, 1887, 1892-1893, 1895-1902, 1904-1905, 1907-1912 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln. Vorher: Ab 1874 siehe Groß Saarne, ab 1878 Groß Mangersdorf, ab 1884 erst Graase.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Graase noch im pol. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1913-1937.

Graben (Grabowno) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Sandewalde.
Kath. KB.: Filiale von Tschirnau.
Hinweis: Das kath. KB. Graben 1717-1758 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Klein Kloden.

Grabig = Kaltenfeld (Grabik) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Quaritz.
Kath. KB.: Filiale von Quaritz.
Hinweis: Das kath. KB. Quaritz inklusive Grabig 1651-1806 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schrien.

Grabine = Gershain (Grabina) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Friedland Kreis Falkenberg.
Kath. KB.: kath. KB. 1819-1948 teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln. War vor 1872 Filiale von Ellguth = Freigut.
Hinweis: Das kath. KB. 1819-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Zülz, Landbezirk.

Grabowka (Grabowka) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Lubom.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1879 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Tscheschen (Cieszyn).

Grabowina (Grabownia) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: siehe Godow.
Standesamt: siehe Golkowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grabownia noch im pol. Standesamt Rybnik (Rybnik):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Gräbel (Grobla) Kreis Bolkenhain:
Evg. KB.: siehe Langhelwigsdorf.
Kath. KB.: siehe Blumenau.
Hinweis: Das kath. KB. Blumenau 1765-1902 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Langhelwigsdorf.

Gräben (Grabina) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Striegau.
Kath. KB.: siehe Striegau.
Standesamt: siehe Striegau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gräben noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1922-1925, 1938-1942;
Heiraten 1930, 1938-1939, 1941-1942;
Tote 1922, 1925, 1937-1942, 1945.

Gräbschen (Wroclaw-Grabiszyn) Kreis Breslau:
Hinweis: Eingemeindet 1911 nach Breslau.
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Salvator (lt. Knie).
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Elisabeth.
Standesamt: Geburten 1903, 1905-1910; Heiraten 1875, 1903-1906, 1908, 1910; Tote 1903, 1906, 1911 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Im Staatsarchiv Breslau, vermutlich unter "Breslau", nicht Gräbschen.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gräbschen noch im pol. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1911;
Heiraten 1911;
Tote - .

Gräfenhain (Grotów) Kreis Sagan, ab 1932 Kreis Rothenburg:
Evg. KB.: Unvollständige KB. der ev. Pfarrgemeinde Gräfenhain 1685-1811 sollen im Diözesan-Archiv Breslau liegen.
Kath. KB.: Taufen 1685-1811; Heiraten 1685-1787; Tote 1715-1811 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1685-1811 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 10.8.1938-31.12.1938; Heiraten 3.7.1938-31.12.1938; Tote 9.7.1938-31.12.1938 im Standesamt I in Berlin.

Gräfenort (Grotowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Groschowitz.
Standesamt: siehe Groschowitz.

Gräflich Hernsdorf (Leczyna) Kreis Löwenberg, dann Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Meffersdorf Kreis Lauban.
Kath. KB.: siehe Friedeberg.
Standesamt: Geburten 1876, Heiraten - ; Tote -; im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hernsdorf, Gräflich noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1937;
Tote 1913-1937.

Gräflich Neundorf = Neundorf, Gräflich (Proszowka) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Nieder Wiesa Kreis Lauban.
Kath. KB.: siehe Grieffenberg.
Standesamt: siehe Greiffenstein. Dennoch:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1877, 1879-1906;
Tote 1874-1875, 1877-1878, 1880-1887, 1890-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gräflich Neundorf noch im pol. Standesamt Gryfow Slaski (Greiffenberg in Schlesien):
Geburten 1911-1936, 1938-1945;
Heiraten 1908-1912, 1922-1944;
Tote 1918-1945.

Gräflich Röhrsdorf (Skarbkow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Friedeberg.
Kath. KB.: siehe Friedeberg.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1884, 1891-1899, 1901-1909;
Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gräflich Röhrsdorf noch im pol. Standesamt Mirsk (Friedeberg am Queis):
Geburten 1910-1930, 1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1938.

Gräflich Wiese = Wiese, gräflich (Laka Prudnicka) Kreis Neustadt O.S.:
Evg. KB.: siehe Neustadt O.S.
Kath. KB.: siehe Langenbrück.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gräflich Wiese noch im pol. Standesamt Prudnik (Neustadt):
Geburten 1908-1925, 1927-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1944.

Gränowitz = Grändorf (Granowiec) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kuhnern Kreis Striegau.
Standesamt:
Geburten 1886, 1889-1890, 1901-1913;
Heiraten 1906-1913;
Tote 1887, 1901-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gränowitz noch im pol. Standesamt Wadroze Wielkie (Groß Wandriß):
Geburten 1914-1925, 1938;
Heiraten 1914-1920, 1922-1925;
Tote 1914-1918, 1920-1925, 1929.

Grafenort (Gorzanow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Grafenort 1766-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1892, 1894-1910;
Heiraten 1875-1877, 1882, 1885-1896, 1898-1907;
Tote 1888-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grafenort noch im pol. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1908-1914, 1922-1944;
Tote 1910-1945.

Grambschütz = Gramschütz (Greboszow) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Namslau.
Kath. KB.: siehe Strehlitz.
Standesamt: Bücher Grambschütz verschollen, dann Strehlitz.

Gramschütz (Grebocice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Taufen 1585-1633, 1678-1699, 1700-1735(kath.u.ev.), 1753-1758; Heiraten 1601-1603, 1663-1766(kath.u.ev.); Tote 1585-1640, 1646-1718(ev.), 1693-1722(kath.u.ev.), 1727-1796(kath.u.ev.) im [kath!] Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Die Taufen u. Heiraten 1700-1715 sind online.
Kath. KB.: Taufen 1654-1765; Heiraten 1663-1766; Tote 1693-1796 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1585-1797 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Greibnig (Grzybiany) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1842-1843, 1845-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. 1842-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: siehe Koischwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Greibnig noch im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1942;
Heiraten 1943;
Tote 1941, 1943.

Greiffenberg in Schlesien (Gryfow Slaski) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Siehe Nieder Wiesa Kreis Lauban.
Hinweis: Ein KB Greiffenberg, Kirchkreis Löwenberg II, von 1596-1924 (mit Lücken) befindet sich im Konsistorium Magdeburg.
Kath. KB.: Taufen 1712-1761, 1790-1844, 1868-1908, Heiraten 1712-1732, 1803-1906, Tote 1712-1766, 1815-1851 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB 1693-1920 ist als Mormonen-Film verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1875-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Greiffenberg noch im pol. Standesamt Gryfów Slaski (Greiffenberg):
Geburten 1912-1931, 1933-1938, 1940-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1945.

Greisau (Gryzow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Dittmannsdorf Kreis Neustadt.
Kath. KB.: siehe Lindewiese.
Standesamt: siehe Oppersdorf.

Gremsdorf (Gromadka) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Modlau.
Kath. KB.: siehe Schönfeld.
Standesamt: siehe Greulich, später Gremsdorf.
Standesamt im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau:
Geburten 1894, 1896, 1899-1900, 1903;
Heiraten 1900, 1903;
Tote 1892-1893, 1896, 1899, 1901-1904.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gremsdorf noch im pol. Standesamt Gromadka (Gremsdorf):
Geburten 1906-1907, 1941-1944;
Heiraten 1915-1924;
Tote 1906-1907, 1915-1918, 1938-1941.

Greulich (Grodzanowice) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Aslau.
Kath. KB.: siehe Schönfeld.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Grocholub = Erbersdorf (Grocholub) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Walzen.
Standesamt: siehe Broschütz.

Grochwitz = Heidegrund (Grochowice) Kreis Freystadt, dann Kreis Glogau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kuttlau Kreis Glogau.
Standesamt:
Geburten 1888, 1890-1891, 1893, 1895-1900, 1904-1905;
Heiraten 1904-1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt:
Geburten 1888-1938;
Heiraten 1888-1897, 1899-1900;
Tote 1888-1938 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1888-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groch(o)witz noch im pol. Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz:
Geburten - ;
Heiraten 1899-1900;
Tote 1898-1903, 1907-1909, 1935-1938.

Grodisko = Burghof (Grodzisko) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz
Kath. KB.: KB im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1924 siehe Rosmierz.
Hinweis: Das kath. KB. 1922-1949 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Standesamt: siehe Kadlub.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grodisko noch im pol. Standesamt Strzelce Opolskie (Groß Strehlitz):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Groditz (Grodiec) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Tillowitz.
Standesamt: siehe Brande.

Gröbnig (Grobniki) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1724-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1876, 1879, 1881-1884, 1887-1888, 1890-1892, 1894-1896, 1898, 1901-1903, 1906, 1927-1931;
Heiraten 1874-1878, 1880-1883, 1885, 1887-1889,1891-1893, 1895-1896, 1898-1900, 1904, 1906-1907, 1919-1922, 1929-30.6.1938;
Tote 1874-1877, 1879-1885, 1888-1890, 1894-1896, 1899, 1902, 1904, 1908-1912, 1919-1934 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1880, 1882-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gröbnig noch im pol. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.

Gröditzberg (Grodziec) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Filiale von Wilhelmsdorf. Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Groß Hartmannsdorf Kreis Bunzlau.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gröditzberg noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1911-1936;
Heiraten 1912-1936;
Tote 1911-1935.

Grötsch (Grodzisko) Kreis Kosel O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau Kreis Neustadt.
Kath. KB.: siehe Gross Nimsdorf.
Standesamt: siehe Trawnig.

Groschowitz (Groszowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1725-1948 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Standesamt: Geburten 1899, 1901-1903, 1905-1918, 1925-30.6.1938; Heiraten 1899-1920, 1925-1934, 1936-30.6.1938; Tote 1899-1903, 1905-1907, 1910-1913, 1916--1934 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1899-1911;
Heiraten 1899-1911;
Tote 1899-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groschowitz noch im pol. Standesamt Opole (Oppeln):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1943;
Tote 1912-1942.

Gross Bargen = Groß Bargen = Klein Bargen = Bargen (Barkowo) Kreis Militsch:
Evg. KB.: KB-Dublikate 1810-1870 zuletzt im Staatsarchiv Warschau, heute in Schlesien.
Hinweis: Das evg. KB.-Duplikat 1810-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Zuletzt KB-Dublikate 1810-1870 im Staatsarchiv Warschau, heute in Schlesien.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1810-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar. Jüngere KB. lt. Kaps 1945: "vernichtet".
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bargen noch im pol. Standesamt Zmigrod (Schmiegrode):
Geburten 1938-1943; Heiraten 1938-1943; Tote 1938-1943.

Gross Baudiss = Groß Baudiß (Budziszow Wielki) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Tote 1819-1836 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1819-1836 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Ober Mois Kreis Neumarkt.
Standesamt:
Geburten 1902-1909, 1911-1913;
Heiraten 1901-1908, 1911-1913;
Tote 1901-1908, 1910, 1911, 1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Baudiß noch im pol. Standesamt Wadroze Wielkie (Groß Wandriß):
Geburten 1914-1920, 1922-1935, 1937-1938;
Heiraten 1914-1936, 1938;
Tote 1914-1920, 1922-1936, 1938.

Gross Beckern = Groß Beckern (Piekary Wielkie) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Liegnitz: Kaiser Friedrich Gedächtniskirche.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt:
Geburten 1908-1913;
Heiraten 1908-1913;
Tote 1907, 1910-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Beckern noch im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1914-1925, 1927, 1930-1933, 1935, 1940, 1942;
Heiraten 1914-1927, 1930-1934;
Tote 1914-1916, 1918-1922, 1924-1926, 1928, 1930-1935.

Gross Biadauschke = Groß Biadauschke = Heidegrund (Biadaszkow Wielkie) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Gross Hammer.
Kath. KB.: siehe Kotzerke.
Standesamt: siehe Gross Hammer.

Gross Blumenau = Groß Blumenau (Swiniary Wielkie) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Simmenau.
Kath. KB.: siehe Wallendorf Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Deutsch Würbitz.

Gross Borek = Groß Borek = Brückenort (Borki Wielkie) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bankau Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Kotschanowitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1912-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1883-1886, 1890, 1892-1895, 1898-1899, 1901, 1903-1904, 1907-1908, 1914, 1917, 1920, 1922-1926, 1930-1931, 1933, 1938-1939, 1943;
Heiraten 1881-1882, 1884, 1886-1891, 1893, 1896, 1898, 1900, 1904, 1912-1913, 1917-1924, 1926-1931, 1937, 1939-1943;
Tote 1883, 1889-1895, 1897, 1899-1900, 1905, 1907, 1911, 1914, 1916, 1922-1924, 1928-1929, 1931, 1933-1934, 1936, 1.6.1938-30.6.1938, 1939-1940 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910, 1912;
Heiraten 1874-1908, 1910-1912;
Tote 1874-1908, 1910-1912 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Borek noch im pol. Standesamt Olesno (Rosenberg):
Geburten 1913-1933, 1935-1945;
Heiraten 1913-1937, 1939-1945;
Tote 1913-1924, 1926, 1928-1943, 1945.

Groß Bresa = Gross Bresa = Groß Briesen (Brzezina) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Klein Bresa.
Kath. KB.: siehe Nippern.
Standesamt: Verbleib in polnischen Staatsarchiven unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Bresa noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Gross Briesen = Groß Briesen (Brzeziny) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Filiale von Friedewalde.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Groß Briesen.
Standesamt: siehe Friedewalde.

Grossburg = Großburg (Borek Strzelinski) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: in Privatbesitz.
Evg. KB.-Duplikate: Taufen u. Tote 1842-1868; Heiraten 1832-1840, 1842-1868 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1741-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Markt Bohrau.
Hinweis: Das kath. KB. von Markt Bohrau 1588-1815 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib ungeklärt. Lt. StA Markt Bohrau vernichtet.

Gross Carlowitz = Groß Carlowitz Kreis Grottkau: siehe Gross Karlowitz.

Gross Chelm = Groß Chelm = Groß-Chelm (Chelm Slaski) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB.: Taufen 1766-1944, Heiraten 1766-1768, 1796-1929, Tote 1766-1947 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Kath. KB-Duplikate: Taufen, Heiraten, Tote 1828-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis 1: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die Kath. KB-Duplikate Taufen, Heiraten, Tote 1828-1874 online.
Hinweis 2: Das kath. KB.-Duplikat 1828-1866 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1878-1906;
Heiraten 1878-1906;
Tote 1878-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Chelm noch im pol. Standesamt Chelm Slaski (Groß Chelm):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1907-1936, 1938-1945.

Gross Deutschen = Groß Deutschen (Duczow Wielki) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Polnisch Würbitz.
Kath. KB.: siehe Wallendorf Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Polnisch Würbitz.

Gross Döbern = Groß Döbern (Dobrzyn) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Scheidelwitz.
Kath. KB.: siehe Groß Leubusch.
Standesamt: siehe Scheidelwitz.

Gross Döbern = Groß Döbern = Döbern O.S. (Dobrzen Wielkie) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Kupp.
Kath. Pfarrei: Taufen 1683-1736, Heiraten 1691-1734, Tote 1681-1721 im Diözesanarchiv Breslau, der Rest liegt in der Pfarrei vor Ort.
Hinweis: Das kath. KB. 1681-1960 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1877, 1879-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Döbern noch im pol. Standesamt Dobrzen Wielkie (Groß Döbern):
Geburten 1913-6.1938;
Heiraten 1912-6.1938;
Tote 1913-1919, 1921-1926, 1928-6.1938.

Gross Dombrowka = Groß Dombrowka (Dabrowka Wielka) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz, dann Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Hinweis: Gross Dombrowka ist heute ein Ortsteil von Deutsch Piekar (Piekary Slaskie).
Evg. KB.: siehe Stadt Beuthen.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1893, vorher zu Kamin gehörig.
Standesamt: Verbleib unbekannt, vermutlich aber im Staatsarchiv Kattowitz. Mindestens vor 1905 siehe Birkenhain.
Hinweis: Das Staatsarchiv führt offenbar die Zivilstandsregister aller Orte, die heute in Deutsch Piekar (Piekary Slaskie) eingemeindet sind, unter Piekary Slaskie! So kann es auch Auskünfte geben, deren Quellen nicht öffentlich bekannt sind.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Dombrowka noch im pol. Standesamt Piekary Slaskie (Deutsch Piekar):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Gross Droniowitz = Groß Droniowitz (Droniowice) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Sodow.
Standesamt: im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1913 als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Droniowitz noch im pol. Standesamt Herby (Herby):
Geburten 1914-19.6.1922, 1940;
Heiraten 1916-19.6.1922, 1940;
Tote 1916-19.6.1922, 1940.

Gross Dubensko = Groß Dubensko (Debiensko) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen 1642-1703, 1729-1888; Heiraten 1766-1898; Tote 1738-1882 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Kath. KB.-Dupl.: Taufen, Heiraten u. Tote 1847-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1838-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Siehe auch vereinzelte Einträge im Kirchenbuchduplikat von Orzesche.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Dubensko noch im pol. Standesamt Czerwionka-Leszczyny (Czerwionka):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Großenborau = Großen Borau (Borow) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Freystadt, jüngere in Neustädtel.
Kath. KB.: Taufen 1794-1798, 1800, 1802-1809, 1811-1843, 1845-1848, 1850-1874, 1902-1946; Heiraten 1795, 1801-1805, 1811, 1817-1818, 1821, 1825, 1829, 1831, 1834-1835, 1838, 1842-1844, 1846, 1852-1853, 1857, 1859, 1862-1863, 1865, 1869, 1871, 1901-1946; Tote 1795-1801, 1803, 1805-1816, 1818-1820, 1823-1824, 1826-1829, 1831-1832, 1834-1835, 1837-1840, 1842-1843, 1845-1848, 1850-1871, 1873-1874, 1901-1946 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: Taufen 1802-1901; Heiraten u. Tote 1700-1743 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1700-1757 u. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Freystadt.

Großendorf (Dluzyce) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Steinau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Friedrichstabor = Groß Friedrichstabor (Tabor Wielki) Kreis Groß Wartenberg, seit 1920 Kreis Kempno in Posen:
Evg. KB.: Taufen 1761-1876; Heiraten 1763-1876; Tote 1761-1826, 1832-1876 im Staatsarchiv Posen.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Kath. KB.: siehe Türkwitz.

Gross Gieraltowitz = Groß Gieraltowitz = Gieraltowitz (Gieraltowice) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen u. Tote 1800-1874; Heiraten 1800-1846, 1848-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis: Das kath. KB. 1800-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1908; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.

Gross Gohlau = Groß Gohlau = Gohlau (Galow) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Leuthen.
Kath. KB.: Filiale von Leuthen: Taufen 1801-1880, 1883-1946; Heiraten 1801-1944; Tote 1801-1946 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1800-1883 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib in polnischen Staatsarchiven unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Gohlau noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Gross Gorschütz = Groß Gorschütz = Groß Gorzütz (Gorzyce) Kreis Ratibor, dann Kreis Rybnik, dann Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Loslau Kreis Rybnik.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1878, 1880-1892, 1894-1898, 1900;
Heiraten 1875-1880, 1882-1899;
Tote 1875-1891, 1893-1900 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Gorzütz noch im pol. Standesamt Gorzyce (Groß Gorzütz):
Geburten 1901, 1903-1915, 1917, 1919-1921, 1924, 1927-1932, 1934-1945;
Heiraten 1901-1922, 1924-1932, 1935-1945;
Tote 1901, 1903-1920, 1922, 1924-1933, 1936-1945.

Gross Graben = Groß Graben (Grabowno Wielkie) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Festenberg Kreis Groß Wartenberg.
Standesamt: verschollen.

Gross Grauden = Groß Grauden (Grudynia Wielka) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Leobschütz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1732-1962 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Teschenau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Grauden noch im pol. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1897-1908, 1910-1911, 1922-1928, 1930-1933, 1938-1943;
Heiraten 1897-1923, 1928-1929, 1938-1943;
Tote 1897-1909, 1913-1933, 1936-1943.

Gross Hain = Groß Hain = Großhain (Glinik) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Dittersbach, seit 1934 Waldenburg.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Geburten 2.7.1938-1944; Heiraten 8.7.1938-1944; Tote 12.8.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Dittersbach, seit 1934 Waldenburg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Hain noch im pol. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1919-1944;
Heiraten 1919-1944;
Tote 1919-1944.

Gross Hammer = Groß Hammer = Polnisch Hammer (Kuzniczysko) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen u. Heiraten 1675-1707 im Diözesanarchiv Breslau. Pfarrkirche war aber in Schawoine (Zawonia).
Standesamt: verschollen.

Gross Hartmannsdorf = Groß Hartmannsdorf (Racoborowice Dolne) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: verschollen. Aber KAPS schrieb zum KB "wahrscheinlich erhalten".
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Heinzendorf = Groß Heinzendorf (Jedrzychow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Heinzenburg.
Kath. KB.: siehe Herbersdorf.
Standesamt: siehe Heinzenburg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Heinzendorf noch im pol. Standesamt Polkowice (Polkwitz):
Geburten 1938-1945;
Heiraten 1938-1944;
Tote 1938-1945.

Gross Hoschütz = Groß Hoschütz (Velké Hoštice) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Kath. KB.: Taufen 1652-1945, Heiraten 1652-1948 und Tote 1652-1946 online bis 1900 einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1911, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900 einsehbar.

Groß Jänowitz = Blüchersfeld (Janowice Duze) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Hochkirch.
Kath. KB.: siehe Schlaup Kreis Jauer.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz: nicht im Katalog.

Gross Jenkwitz = Groß Jenkwitz (Jankowice Wielkie) Kreis Brieg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1840 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Herzogswalde Kreis Grottkau. Aber KB Groß Jenkwitz Sgn. 103 unter dem Namen 'Herzogswalde' Kirchenbuch 1794-1840 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1907, 1909; Heiraten 1874, 1876-1895, 1898-1907, 1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1877; Heiraten 1874, 1876-1877; Tote 1874-1878 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Jenkwitz noch im pol. Standesamt Olszanka (Alzenau):
Geburten 1910-1913, 1915-1932, 1935-1936, 1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1938.

Gross Karlowitz = Groß Karlowitz = Gross Karlshöh (Karlowice Wielkie) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau, vor 1858 Grottkau.
Kath. KB.: Taufen 1584-1596, 1672-1675, 1677-1766; Heiraten 1582-1596, 1680-1761; Tote 1582-1596, 1678-1765 im Diösesan-Archiv Breslau. Jüngere im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1582-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1800-1874 (Kopie, A-Z), 1765-1779; Heiraten 1770-1875 (Kopie, A-Z); Tote 1800-1874 (Kopie, A-Z), 1765-1799 sind bei familysearch online.
Hinweis 2: Taufen 1765-1779; Taufregister 1800-1874; Heiratsregister 1770-1875; Totenregister 1800-1874 im Diözesan-Archiv Regensburg.
Standesamt: siehe Klodebach.

Gross Kaschütz = Groß Kaschütz = Scholzhofen (Kaszyce Wielkie) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Prauschütz.
Kath. KB.: siehe Powitzko.
Standesamt: siehe Powitzko.

Gross Kauer = Groß Kauer = Dalkau-Großkauer (Kurow Wielki) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Dalkau.
Kath. KB.: KAPS schrieb "erhalten" Taufen 1856 ff, Heiraten 1819 ff, Tote 1820 ff. Vielleicht noch vor Ort?
Standesamt: siehe Seppau.

Gross Kniegnitz = Groß Kniegnitz (Ksiegnice Wielkie) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Rothschloss.
Standesamt: Geburten 1874-1890, 1893-1911; Heiraten 1878-1910, Tote 1878-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Kniegnitz noch im pol. Standesamt Lagiewniki (Heidersdorf):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1938-1945.

Gross Kommerowo = Groß Kommerowo (Komorowo) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Trebnitz.
Kath. KB.: siehe Kotzerke.
Standesamt: verschollen.

Gross Kottorz = Groß Kottorz = Gross Kochen (Kotorz Wielki) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1687-2004 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Turawa.

Gross Kottulin = Groß Kottulin = Rodenau (Kotulin) Kreis Tost-Gleiwitz, dann Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost - Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen 1766-1788 im Diözesan-Archiv Breslau, Rest im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Kottulin noch im pol. Standesamt Toszek (Tost):
Geburten 1908-1937;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1945.

Gross Kreidel = Groß Kreidel = Kreidel (Krzydlina Wielka) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Leubus.
Kath. KB.: Taufen 1752-1853, 1859-1946; Heiraten u. Tote 1752-1923 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1752-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1875, 1884, 1889-1890, 1892, 1894, 1896, 1903-1911;
Heiraten 1874- 1899, 1904-1910;
Tote 1876, 1879, 1889, 1895 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Kreidel noch im pol. Standesamt Wolow (Wohlau):
Geburten 1918-1922, 1936-1938, 1939-1944;
Heiraten 1913-1926;
Tote 1923-1930.

Gross Krichen = Groß Krichen (Krzeczyn Wielki) Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1877 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Krichen noch im pol. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1923, 1925-1938;
Tote 1897-1938.

Groß Krutschen (Kroscina Wielka) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Kath. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Standesamt: verschollen.

Gross Kunzendorf = Groß Kunzendorf (Slawniowice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: siehe Borkendorf.
Standesamt: siehe Borkendorf.

Gross Läswitz = Groß Läswitz (Lasowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: siehe Royn.

Gross Lagiewnik = Groß Lagiewnik (Lagiewniki Wielkie) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Lubetzko.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Tschenstochau.

Gross Lassowitz = Groß Lassowitz = Oberwalden (Lasowice Wielkie) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: Taufen 1822-1857; Heiraten -; Tote 1822-1850 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online. Vor 1866 siehe auch Kreuzburg O/S.
Evg. KB.: Tote 05.1850-09.1852 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg, siehe genauer auch unten.
Die Kirche in Groß Lassowitz wurde erst 1866 geweiht. Ein eigenes Kirchenbuch für diese Gemeinde wurde jedoch bereits 1822 in der Mutterkirche in Kreuzburg geführt. Von diesem ersten Satz sind Tauf- und Beerdigungsbuch nach Deutschland gerettet worden und liegen heute im oben genannten Kirchenbucharchiv der Oberlausitz.
Der zweite Satz Bücher aus der Pfarrei selbst besteht vermutlich heute nur noch aus einem vollständig erhaltenen Taufbuch und geringen Resten des Beerdigungsbuches, die sich im Pfarrarchiv von Kreuzburg befinden. Das Traubuch sowie der gesamte dritte Satz fehlen. Die Zweitschriften gingen im Krieg verloren. Über eine mögliche Verfilmung ist bisher nichts bekannt.
Taufen 1822-1857 in Görlitz; Taufen 1858-1891 in ev. Pfarrei Kreuzburg;
Tote 1822-1850 in Görlitz; Tote 1850-1852 in ev. Pfarrei Kreuzburg.
Hinweis 1: Merkwürdigerweise findet man die kirchlichen Handlungen der ev. Menschen vor 1866 im kath. KB. von Bodland.
Hinweis 2: Buch: Gnoth, Werner: Chronik von Groß-Lassowitz/Oberwalden und Umgebung. Selbstverlag des Verfassers, 1995, 95 S.. Reichlich Namen von Einwohnern. Leider vergriffen, aber bei books.google.de verfügbar.
Kath. KB.: verschollen. Lt. KAPS "vernichtet". Vor 1837 Filiale von Bodland.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1902; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1877, 1879-1901, 1903- 1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Lassowitz noch im pol. Standesamt Lasowice Wielkie (Gross Lassowitz):
Geburten 1911-1926, 1928-30.6.1938, 1939, 1942-1943, 1945;
Heiraten 1911-30.6.1938, 1939, 1942, 1945;
Tote 1911-1940, 1942-1943, 1945.

Gross Leipe = Groß Leipe (Wielka Lipa) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. 1807-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Heinzendorf Kreis Wohlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Lessen = Groß Lessen (Lesniow Wielki) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: Nicht in einem Archiv. Uwe Naschke schuf aber ein Ortsfamilienbuch .
Kath. KB.: siehe Kosel Kreise Freystadt.
Standesamt: Nicht in einem polnischen Archiv. Die Jahre 1874-1937 sind aber im OFB Gross Lessen enthalten.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Lessen noch im pol. Standesamt Zielona Gora (Grünberg):
Geburten 1896-1937;
Heiraten 1894-1937;
Tote 1896-1937.

Groß Leubusch = Leubusch (Lubsza) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 107 Kirchenbuch 1794-1808; Sgn. 108 Kirchenbuch 1846-1874 (mit kleinen Lücken) im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1827 ist als Mormonenfilm verfügbar. Zu jüngeren KB schrieb KAPS "erhalten nur Taufen 1860-1946".
Kath. KB: Sgn. 115 Heiraten 1810-1839; Sgn. 116 Tote 1810-1839; Sgn. 114 Tote 1805-1809; Heiraten 1808-1809; Taufen 1794-1809; Sgn. 117 Kirchenbuch 1839-1844; Sgn. 118 Kirchenbuch 1845-1857 (mit kleinen Lücken) im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1900, 1904, 1906-1909; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1875, 1877-1884; Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher Leubusch 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leubusch noch im poln. Standesamt Lubsza (Leubusch):
Geburten 1911-1916, 1918-1925, 1927-1938;
Heiraten 1910-1922, 1924-1938;
Tote 1911-1921, 1924-1938.

Gross Logisch = Groß Logisch (Lagoszow Wielki) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Wiesau.
Kath. KB.: Taufen 1725-1767, 1776-1793 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1719-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Wiesau.

Gross Märtinau = Groß Märtinau = Klein Märtinau = Märtinau = Mertinau (Marcinowo) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Trebnitz.
Kath. KB.: siehe Trebnitz.
Standesamt Gross Märtinau: nicht in einem poln. Staatsarchiv. 1945 verschollen?

Gross Mahlendorf = Groß Mahlendorf (Malerzowice Wielkie) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Kleuschnitz.
Kath. KB.: Filiale von Bielitz. KB im Staatsarchiv Warschau. Jüngere KB lt. KAPS "in der Pfarrei Bielitzfelde" = Bielitz!
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Bielitz.

Gross Merzdorf = Groß Merzdorf (Marcinowice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Seiferdau.
Kath. KB.: siehe Pfarrei Schmellwitz. Von der Filiale Gross Merzdorf Taufen 1654-1677; Heiraten 1660-1677; Tote 1659-1677 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Schmellwitz 1654-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten-; Heiraten 1915-1922; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1876, 1880-1906, 1908-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Merzdorf noch im pol. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1914-1942;
Heiraten 1914-1942;
Tote 1914-1942.

Gross Mochbern = Groß Mochbern = Lohbrück (Muchobor Wielki) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Barbara.
Hinweis 1: Nach Recherchen von Volker Eikelmann im Staatsarchiv Breslau gehörten die ev. Einwohner Groß-Mochberns nicht zur Breslauer Elisabeth-Kirche. Dort fand er nur Taufen von Stadtbewohnern, jedoch nicht solche von Einwohnern der umliegenden Dörfer.
Hinweis 2: Lt. diversen Ortslexika gehörte Gross Mochbern evangelisch: 1912-1945 zu Paulus Breslau; seit 1898 zu St.Barbara Breslau; 1887 zu St.Elisabeth Breslau. 1845 (KNIE) heißt es: theils zu Herrmannsdorf, theils zu St.Barbara in Breslau.
Kath. KB.: Pfarrei Breslau, St. Nikolaus. Filiale Gross Mochbern: Taufen 1617-1743, 1764-1917, Heiraten 1765-1915, Tote 1821-1912 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Filiale Gross Mochbern 1617-1917 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten -; Heiraten -; Tote 1875, 1877 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1875, 1903, 1906, 1908;
Heiraten 1906;
Tote 1874-1877, 1903, 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Gross Mochbern noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1910, 1912-1913, 1916, 1919, 1921-1928, 1934;
Heiraten 1910, 1912, 1914-1917, 1919, 1921-1928, 1924, 1936;
Tote 1910, 1912, 1914-1917, 1919, 1922-1926, 1928, 1934-1936.

Gross Mohnau = Groß Mohnau (Maniow Wielki) Kreis Schweidnitz, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Fürstenau Kreis Neumarkt.
Kath. KB.: Taufen 1720-1793, 1852-1901; Heiraten 1827-1946; Tote 1824-1946 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1720-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Nädlitz = Groß Nädlitz = Nädlingen (Nadolice Wielkie) Kreis Breslau:
Evg. KB.: Taufen 1849-1877; Heiraten 1850-1876; Tote 1849-1886 im Staatsarchiv Breslau. Vor 1850 Filiale von Schwoitsch. Vor 1800 Filiale von Laskowitz Kreis Ohlau.
Hinweis: Das evg. KB. 1849-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Margareth.
Standesamt:
Geburten 1874, 1879, 1881-1883, 1885-1886, 1889-1890, 1892, 1894-1896, 1898-1899, 1901-1902, 1904, 1906;
Heiraten 1875, 1880, 1882-1883, 1885-1886, 1888-1890, 1892-1899, 1901, 1903-1906;
Tote 1874-1876, 1879, 1881-1883, 1885, 1888-1889, 1892-1893, 1895-1897, 1899, 1901-1902, 1904, 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1879-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Gross Nädlitz noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1907, 1911-1915, 1916, 1920, 1922, 1925-1926, 1928, 1930, 1935-1936;
Heiraten 1907, 1909, 1912-1914, 1916, 1920, 1922, 1924-1926, 1928, 1935-1936;
Tote 1907, 1909, 1912-1914, 1922-1923, 1925, 1927-1928, 1935-1936.

Gross Neudorf = Groß Neudorf (Koscierzyce) Kreis Brieg:
Evg. KB: War Filiale von Tschöplowitz. KB Groß Neudorf unter 'Tschöplowitz' Sgn. 134-140: Taufen 1794-1828, 1830, 1832-1874, Heiraten u. Tote 1794-1828, 1832-1874 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln
Kath. KB.: siehe Stadt Brieg.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Neudorf noch im pol. Standesamt Lubsza (Leubusch):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Gross Neudorf = Groß Neudorf (Nowa Wies Wielka) Kreis Jauer:
Evg. KB: siehe Leipe.
Kath. KB.: siehe Leipe. Aber das KB der Filiale Gross Neudorf liegt im Breslauer Diözesanarchiv. Auch als Mormonenfilm 1683-1766 verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1884, 1886-1912, Heiraten u. Tote 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Groß Neudorf noch im poln. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1937;
Tote 1913-1937.

Gross Neundorf = Groß Neudorf (Zlotoglowice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Taufen 1715-1765, Heiraten u. Tote 1715-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1715-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1938, 1942-43, Heiraten 1938, 1939-40 und 1942-43, Tote 1938-1939, 1942-43 und 1945 im Standesamt Neisse.

Gross Nimsdorf = Groß Nimsdorf (Naczeslawice) Kreis Kosel O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau Kreis Neustadt O/S.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1719-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Trawnig.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Nimsdorf noch im pol. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1944;
Tote 1897-1944.

Gross Nossen = Groß Nossen (Osina Wielka) Kreis Frankenstein:
Evg. KB: siehe Münsterberg.
Kath. KB: Nur Taufen 1767-1793, 1848-1905 im Diözesanarchiv Breslau. Hinweis: Taufen 1767-1793 auch als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1912,
Heiraten 1874-1909,
Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau. Hinweis: Personenstandsbücher 1874-1888 sind auch als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Nossen noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1910-1945.

Gross Olbersdorf = Groß Olbersdorf = Olbersdorf Frankenstein = Olbersdorf bei Frankenstein (Olbrachcice Wielkie) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Frankenstein.
Kath. KB.: vor 1900 siehe Protzan. KAPS schrieb "alle erhalten" und "befinden sich in der Pfarrei Peterwitz."
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.

Gross Oldern = Groß Oldern = Oldern (Iwiny) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Salvator.
Kath. KB.: siehe Kattern.
Standesamt: siehe Schönborn.

Gross Ossig = Groß Ossig = Dirschken (Osiek) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Trachenberg.
Kath. KB.: siehe Powitzko.
Standesamt: nicht im polnischen Staatsarchiv.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Ossig noch im pol. Standesamt Zmigrod (Schmiegrode):
Geburten 1938-1940;
Heiraten 1938-1940;
Tote 1938-1940.

Gross Osten = Groß Osten = Osten (Osetno Wielkie) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Rützen.
Kath. KB.: Lt. KAPS "vernichtet". Aber Taufen 1846; Heiraten 1858 im Bestand "Standesamt Osten" im Diözesan-Archiv Grünberg.
Standesamt: Geburts-Nebenregister 1887, 1904; Heirats-Nebenregister 1919, 1920, 1932; Tote-Nebenregister 1888, 1918, 1931 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Groß Paniow = Paniow (Paniowy) Kreis Zabrze, dann Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1910. Vorher siehe Bujakow.
Standesamt: Verbleib in polnischem Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Paniow noch im pol. Standesamt Mikolow (Nikolai):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Gross Patschin = Groß Patschin = Hartlingen (Paszyna) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost-Peiskretscham.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen u. Tote 1738-1854; Taufen 1806-1887; Tote 1856-1944 ist online.
Standesamt: siehe Schloß Tost.

Gross Peiskerau = Groß Peiskerau (Piskorzow) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Würben.
Standesamt: Geburten 1938-1945; Heiraten 1944; Tote 1938-1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Quosnitz.

Groß Petersdorf (Piotrow) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Priebus.
Kath. KB.: war Filiale von Gräfenhain, Taufen u. Heiraten 1716–1802; Tote 1716–1799 im Diözesan-Archiv Breslau, siehe aber auch Gräfenhain.
Hinweis: Das kath. KB. Gräfenhain 1685-1811 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1877, 1879, 1881, 1883-1888, 1892-1895, 1898, 1900-1907, 1909, 1911-1912, 1920-1921, 1924-1926; Heiraten 1874-1876, 1880, 1885-1888, 1890, 1893-1894, 1898, 1901-1904, 1912, 1917, 1920, 1925, 1929; Tote 1874-1876, 1878, 1882-1888, 1891-1892, 1895-1896, 1902, 1904-1906, 1909, 1912, 1920-1921, 1926-1928 im Staatsarchiv Grünberg.
Standesamt: Geburts-Nebenregister 1899; Tote-Nebenregister 1922 im Diözesan-Archiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Gross Peterwitz = Groß Peterwitz (Poitrkowice) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Stroppen.
Kath. KB.: siehe Gross Bargen Kreis Militsch.
Standesamt: verschollen.

Gross Peterwitz = Groß Peterwitz (Piotrowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1708-1773 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1893-1894, 1900-1901, 1903;
Heiraten 1880-1899, 1905, 1910;
Tote 1898, 1903-1904 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1880-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Peterwitz noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1926, 1927, 1932, 1938, 1939-1943;
Heiraten 1922, 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Gross Peterwitz = Groß Peterwitz (Pietrowice Wielkie) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-2005 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib ungeklärt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Peterwitz noch im pol. Standesamt Pietrowice Wielkie (Gross Peterwitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Gross Pluschnitz = Groß Pluschnitz = Marklinden (Pluznica Wielka) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: KB. im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1958 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Blottnitz.

Gross Pniowitz = Pniowitz (Pniowiec) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Rybna.
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Pniowiec noch im pol. Standesamt Tarnowskie Gory (Tarnowitz):
Geburten 1910-1939;
Heiraten 1910-1939, 1945;
Tote 1910-1939, 1945.

Gross Pramsen = Groß Pramsen (Prezyna) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ellsnig.
Kath. KB.: Teils im Staatsarchiv Warschau, teils in den Diözesan-Archiven Breslau und Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1740-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Zülz.

Gross Rauden = Groß Rauden (Rudy) Kreis Rybnik, zuletzt Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde (Kotlarnia) Kreis Kosel.
Kath. KB.: Das kath. KB. Groß Rauden 1661-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Groß Rauden Taufen 1750-1802, 1812-1823, 1839-1885; Tauf-Index 1803-1823; Heiraten 1917-1937; Tote 1663-1726, 1803-1945 ist online.
Standesamt: siehe Standesamt Ratiborhammer.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Rauden noch im pol. Standesamt Kuznia Raciborska (Ratiborhammer):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1938.
Hinweis: Es gibt ein Ortsfamilienbuch (OFB) Gross Rauden online.

Gross Reichen = Groß Reichen = Klein Reichen = Reichen (Raszowa) Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt:
Geburten 1876-1883, 1885-1887, 1889-1892, 1894-1903, 1905-1909;
Heiraten 1876-1885, 1889, 1891-1909;
Tote 1893-1900, 1902-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1877 sind unter "Klein Reichen" als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Reichen noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1916, 1918-1935, 1937-1938;
Tote 1910-1938.

Gross Rinnersdorf = Groß Rinnersdorf (Rynacice) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Raudten Kreis Steinau.
Standesamt: siehe Jauschwitz.

Gross Rosen = Groß Rosen (Rogoznica) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1706-1840; Heiraten 1706-1844; Tote 1706-1857 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1706-1857 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath.-Apostolisch KB.: Taufen 1874-1909; Heiraten 1875-1942; Tote -; Kommunikanten 1853-1943 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1886, 1895- 1909;
Heiraten 1874-1876, 1886-1912;
Tote 1874-1893, 1900-1912, 1942 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Rosen noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1910-1922, 1937-1942, 1944;
Heiraten 1923-1930, 1938-1942;
Tote 1913-1938, 1943-1945.

Gross Rudnau = Groß Rudnau = Rudnau = Braunbach = Rudno (Rudno) Kreis Tost - Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Gleiwitz, Originale der KB. sämtlich in der Pfarrei.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1739-1935 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Tauf-Index 1801-1875; Taufen 1745-1894; Heiraten mit Toten 1855-1935; Tote 1765-1935 ist online.
Hinweis 3: Es gibt ein OFB Groß Rudnau.
Standesamt: siehe Laskarzowka.

Gross Saabor = Groß Saabor = Hirschwerder (Zabor Wielki) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Belkau.
Kath. KB.: siehe Gloschkau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Saul = Groß Saul Kreis Herrnstadt, ab ca. 1787 Kreis Wohlau, ab 1818 Kreis Guhrau:
Evg. KB.: verloren.
Hinweis: Armin Weigt verfügt über einige Ersatz-Unterlagen zum evg. KB.
Hinweis: Es gibt von Armin Weigt Besitzwechsel-Listen zu Höfen des Ortes.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: siehe Bronau, ab 1941 Klein Saul.

Gross Schimnitz = Groß Schimnitz = Groß Schimmendorf (Zimnice Wielkie) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1708-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1924, 1926-30.6.1938; Heiraten 1881-30.6.1938; Tote 1881-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Schimnitz noch im pol. Standesamt Proszkow (Proskau):
Geburten 1913-1942;
Heiraten 1913-1942;
Tote 1913-1943.

Gross Schmograu = Groß Schmograu (Smogorzów Wielki) Kreis Wohlau:
Evg. KB: siehe Beschine.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1666-1754 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1666-1754 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: 1945 verschollen.

Gross Schönwald = Groß Schönwald (Chelstow) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Festenberg.
Kath. KB.: Filiale von Festenberg. Vor 1884 Filiale von dorf.
Standesamt: siehe Festenberg.

Gross Schottgau = Groß Schottgau (Sadkow) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Kanth Kreis Neumarkt.
Kath. KB.: Filiale von Jäschgüttel.
Hinweis 1: Das kath. Filial-KB. Gross Schottgau 1713-1793 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Jäschgüttel 1659-1867 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Sadewitz.

Gross Schweinern = Groß Schweinern Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Simmenau.
Kath. KB.: Filialkirche von Wallendorf Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Simmenau.

Gross Selten = Groß Selten (Straszow) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Priebus.
Kath. KB.: siehe Priebus.
Standesamt: siehe Priebus.

Groß Silsterwitz = Gross Silsterwitz = Senkenberg (Sulistrowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Klein Kniegnitz Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach.
Kath. KB.: siehe Zobten am Berge.
Standesamt: siehe Striegelmühle.

Gross Stanisch = Groß Stanisch = Gross Zeidel (Staniszcze Wielkie) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Zawadzki.
Kath. KB.: Vor 1805 siehe Sczedrzik. Prüfe auch Krascheow lt. RANDT.
Kath. KB.: Taufen 1869-1948, Heiraten 1880-1949, Tote 1854-1948 im Diözesanarchiv Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1831-1839, 1842-1849, Heiraten - , Tote 1844-1858 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1805-1954 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kolonnowska.

Gross Stein = Groß Stein (Kamien Slaski) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1676-1809; Heiraten 1676-1721; Tote 1676-1721, 1723-1774, 1766-1801 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1838-1874; Heiraten 1844; Tote 1848-1868 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1667-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1904, 1934, 1937, 2.7.1938-1939;
Heiraten 1881-1882, 1884, 1890, 1893, 1896, 1901, 1905, 1908-1911, 1913-1917, 1919-1925, 1928-1932, 1935, 1937, 1.8.1938-31.12.1938, 1942;
Tote 1883, 1886, 1888, 1890, 1893-1894, 1898-1904, 1906, 1909-1910, 1915-1917, 1919-1920, 1923-1925, 1930, 1935, 1.1.1938-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1891, 1893-1894, 1896-1899, 1902, 1904-1910, 1912;
Heiraten 1875-1876, 1878-1882, 1884-1900, 1903-1904, 1907-1910;
Tote 1875-1883, 1885-1898 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Stein noch im pol. Standesamt Gogolin (Gogolin):
Geburten 1913-1914, 1918-1919, 1921-1925, 1927, 1929-1930, 1933-1938, 1944;
Heiraten 1911-1925, 1927, 1934, 1937, 1940, 1944;
Tote 1911-1913, 1921-1922, 1926-1935, 1937-1938, 1940.

Gross Stöckigt = Stöckigt-Liebenthal = Stöckigt (Krzewie Wielkie) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Nieder Wiesa Kreis Lauban.
Kath. KB.: siehe Greiffenberg.
Standesamt: Geburten 1876-1897, 1899-1909; Heiraten 1876-1909; Tote 1876-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Stöckigt noch im pol. Standesamt Gryfow Slaski (Greiffenberg in Schlesien):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1910-1945.

Gross Strehlitz = Groß Strehlitz (Strzelce Opolskie):
Evg. Pfarrei: Bestand 1 Duplikat der Begräbnisse aus den Jahren 1840-1850 / 1 Akte / 0,01 lfm / Signatur II/5 im Bestand 45/139/41 "Parafia Ewangelicka Strzelce Opolskie" Bestands-Nr. 37 im Staatsarchiv Oppeln. Hinweis: Als Mormonenfilme verfügbar: Militär-Kirchenbuch u. Garnisongemeinde 1834-1868.
Kath. KB.: Taufen 1656-1765; Heiraten 1656-1715, 1717-1721; Tote 1696-1702, 1719-1765 im Diözesanarchiv Breslau. Hinweis: Als Mormonenfilme verfügbar kath. KB. 1656-1938.

Standesamt Stadt: Geburten 1881, 1883-1887, 1890, 1896, 1898, 1900-1902, 1904-1907, 1909, 1911, 1913-1914, 1916-1918, 1922, 1925, 1933, 1936 nur Namensverzeichnis;
Heiraten 1881-1888, 1891, 1893-1898, 1901-1910, 1912-1919, 1923-1925, 1928-1933, 1935, 3.7.1938-31.12.1938;
Tote 1881-1886, 1888, 1890, 1892-1894, 1896-1902, 1906-1907, 1909, 1911-1913, 1917, 1919-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt der Stadt: Geburten 1874-1900, 1902-1909; Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Stadt noch im pol. Standesamt Strzelce Opolskie (Groß Strehlitz):
Geburten 1910-1939, 1942, 1945;
Heiraten 1910-1938, 1941-1942, 1945;
Tote 1910-1938, 1942, 1945.

Standesamt Schloss: Geburten 1874-1878, 1881, 1889-1891, 1896-1898, 1900, 1907, 1910, 1913, 1917, 1920, 1927, 1931, 1934-1935;
Heiraten 1881-1883, 1885, 1888- 1889, 1891-1892, 1896-1898, 1900, 1902-1903, 1906, 1909-1912, 1915-1918, 21.1.1920-22.5.1920, 1926, 1928, 1930, 1932, 1934-1936;
Tote 1920-1936 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Schloss: Geburten u. Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1884, 1887-1902, 1904-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Schloss noch im pol. Standesamt Strzelce Opolskie (Groß Strehlitz):
Geburten 1910-1925, 1927, 1929-1931, 1933-1936;
Heiraten 1910-30.6.1920, 1921-1933, 1935-1936;
Tote 1910-1933, 1935-1936.

Hinweis: Die Akten des Amtsgericht Groß Strehlitz (Nr. 62 Sad Obwodowy w Strzelcach Opolskich) befinden sich im Staatsarchiv Oppeln. Es sind 1026 AE, damit handelt es sich aber nur um eine Teilüberlieferung für den Zeitraum 1662-1957. Neben den Grundbüchern und Grundakten können auch Testamente und Erbauseinandersetzungen vorhanden sein. Beiakten zu den Standesamtsregistern sind, wenn vorhanden, auch in diesem Bestand zu finden.

Gross Strenz = Groß Strenz (Trzcinica Wielka) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Groß Bargen Kreis Militsch.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: siehe Glumbowitz.

Groß Thurze (Turza Slaska) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: siehe Jedlownik.
Standesamt: siehe Mittel Lazisk.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Thurze noch im pol. Standesamt Wodzislaw Slaski (Loslau):
Geburten 1940-1945;
Heiraten 1940-1945;
Tote 1940-1945.

Gross Tinz = Groß Tinz (Tyniec Legnicki) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1818-1820, 1822-1825, 1827-1832, 1845-1846 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Diese evg. KB. sind auch als Mormonen-Film verfügbar.
Kath. KB.: siehe Obsendorf Kreis Neumarkt, aber dort verschollen. KAPS schrieb dazu: "erhalten Taufen 1910-1944; Tote 1910-1945". Noch vor Ort in Obsendorf ?
Kath. KB.: Taufen 1650-1700, 1703-1766; Heiraten 1650-1766; Tote 1667-1766 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Nur Tote 1877 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Tinz noch im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1942, 1944;
Heiraten 1939;
Tote - .

Gross Tinz a. d. Lohe = Groß Tinz a. d. Lohe (Tyniec nad Sleza) Kreis Nimptsch, später Breslau:
Evg. KB.: siehe Markt Bohrau Kreis Strehlen.
Kath. KB.: Taufen 1650-1700, 1703-1766; Heiraten 1650-1766; Tote 1667-1766 im Diözesanarchiv Breslau. Lt. KAPS sind die jüngeren KB. "vernichtet".
Hinweis 1: Das kath. KB. 1650-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. wird zu einem OFB bearbeitet, siehe hier.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Tschansch = Groß Tschansch = Gross Ohlewiesen (Wroclaw Ksieze) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Christoph.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Mauritius.
Standesamt: siehe Brockau.

Groß Tschirbsdorf = Gross Tschirbsdorf = Tschirsdorf (Czernikowice) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Haynau.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: in keinem polnischen Archiv nachgewiesen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Tschirbsdorf noch im pol. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1897-1900, 1936;
Heiraten - ;
Tote 1897-1911, 1929.

Gross Tschunkawe = Groß Tschunkawe = Preußental (Wziachowo Wielkie) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Gontkowitz.
Kath. KB.: siehe Freyhan.
Standesamt: siehe Wiesenthal.

Groß Tworsimirke = Eichdorf (Tworzymirki) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Gontkowitz.
Kath. KB.: siehe Freyhan.
Standesamt: siehe Strebitzko.

Gross Walditz = Groß Walditz (Wlodzie Wielkie) Kreis Löwenberg:
Evg. KB: Verbleib unbekannt.
Kath. KB: Siehe Alt Warthau Kreis Bunzlau.
Standesamt: In keinem Archiv, vielleicht vor Ort.

Gross Wandriss = Groß Wandriss (Wadroze Wielkie) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1808-1820 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1808-1820 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Wahlstätt.
Standesamt:
Geburten 1874-1878, 1880-1884, 1886-1891, 1901-1904, 1906-1907, 1909-1910, 1912;
Heiraten 1874-1877, 1879-1883, 1886-1892, 1901-1905, 1907, 1910, 1912;
Tote 1874, 1876-1877, 1880-1883, 1888-1889, 1892, 1901-1902, 1904, 1907, 1910-1911, 1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Wandriß noch im pol. Standesamt Wadroze Wielkie (Groß Wandriss):
Geburten 1914-1920, 1922-1927, 1932-1933, 1935, 1937;
Heiraten 1914-1927, 1932-1935;
Tote 1914-1926, 1932-1933, 1936.

Gross Wartenberg = Groß Wartenberg (Syców) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB: Taufen 1794-1881, Heiraten 1805-1886, Tote 1794-1890 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1766-1808 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB: Taufen 1717-1921, Heiraten 1731-1921, Tote 1737-1939 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Groß Weichsel = Polnisch Weichsel (Wisla Wielka) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1924. Zuvor siehe Brzestz.
Standesamt:
Die Zivilstandsregister 1874-1914 liegen im Staatsarchiv Kattowitz.
Im Standesamt Pleß liegen heute noch von Groß Weichsel:
Geburten, Heiraten, Tote 1915-1945.

Gross Weigelsdorf = Groß Weigelsdorf (Kielczow) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kunersdorf Kreis Oels.
Standesamt: verschollen.

Gross Wierau = Groß Wierau (Wiry) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Hennersdorf Kreis Reichenbach.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1880-1913;
Heiraten 1874-1877, 1880-1913;
Tote 1874-1877, 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1914-1942 liegen im Standesamt Schweidnitz.

Gross Wilkau = Groß Wilkau (Wilkow Wielki) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Nimptsch.
Standesamt: siehe Quanzendorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gross Wilkau noch im pol. Standesamt Niemcza (Nimptsch):
Geburten 1896-1943;
Heiraten 1897-1944;
Tote 1897-1945.

Groß Wilkawe = Wolfswalde (Wilkowa Wielka) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Kath. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Standesamt: siehe Puditsch.

Groß Wilkowitz = Wolfstall (Wilkowice) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Broslawitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1906;
Heiraten 1874-1904;
Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Groß Wilkowitz noch im pol. Standesamt Zbroslawice (Broslawitz):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1905-1945.

Gross Zauche = Groß Zauche (Sucha Wielka) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz, aber auch Filialkirche vor Ort.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Zöllnig = Groß Zöllnig (Solniki Wielkie) Kreis Oels:
Hinweis: Es gibt ein Ortsfamilienbuch für die Orte Gross und Klein Zöllnig sowie Sadewitz (1675-1800). Bearbeiter Ingolf Vogel (vogeling-at-freenet.de).
Evg. KB.: siehe Allerheiligen.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1675-1798 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1675-1798 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gross Zyglin = Groß Zyglin (Zyglin) Kreis Tarnowitz:
Kath. KB.: Taufen 1683-1921, Heiraten 1766-1945, Tote 1790-1938 im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen 1800-1830, 1838-1850, 1852-1874, Heiraten 1800-1830, 1840, 1847, 1849-1874, Tote 1800-1829, 1840, 1847, 1849-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB.-Duplikate Taufen 1800-1830, 1838-1850, 1852-1874; Heiraten 1800-1830, 1840, 1847, 1849-1874; Tote 1800-1829, 1840, 1847, 1849, 1851-1874 online.
Hinweis: Das kath. KB. 1657-1958 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen u. Heiraten 1657-1758; Taufen, Heiraten u. Tote 1712-1742, 1755-1790; Taufen u. Tote 1790-1849; Taufen 1849-1887; Tote 1790-1938 ist online.
Standesamt: - .

Grottkau (Grodków) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1837-1858, 1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das evg. Militär-KB 1851-1919 gibt es als Mormonenfilm.
Hinweis 2: Evg. Handlungen z.B. Begräbnisse / Heiraten sind in Grottkau teilweise auch im kath. KB als Anhang im hinteren Teil aufgeführt.
Kath. KB.: Taufen 1717-1787; Heiraten 1765-1774; Tote 1740-1770 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1837-1858, 1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. Kirchenbuch 1717-1944 gibt es als Mormonenfilme.
Die Duplikate des katholischen und evangelischen KB. 1837-1847 sind online.
Die Duplikate des katholischen und evangelischen KB. 1848-1858 sind online.
Das Duplikat des kath. KB. 1867 ist online.
Die Duplikate des katholischen und evangelischen KB. 1870 sind online.
Die Duplikate des katholischen und evangelischen KB. 1871 sind online.
Die Duplikate des katholischen und evangelischen KB. 1873 sind online.
Die Duplikate des katholischen und evangelischen KB. 1874 sind online.
Standesamt: Geburten 1881-1920, 1923-1932, 1934, 1936-1939, 1942-1943;
Heiraten 1881-1919, 1923, 1927-1928, 1930-1931, 1933-1936, 1941;
Tote 1881-1919, 1923-1937, 12.1.1938-27.6.1938, 1939-1941, 1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1882 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grottkau noch im pol. Standesamt Grodków (Grottkau):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1928, 1930-1945;
Tote 1913-1945.

Grottkau (Grodków): Kirchenbücher (evg.?) des Kreises Grottkau:
Bestand 1817-1874 / 20 Akten / 1,35 lfm /
Bestands-Nr. 1236 im Staatsarchiv Oppeln.

Grottky = Berghain (Grodek) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Stroppen Kreis Trebnitz.
Kath. KB.: siehe Heinzendorf.
Standesamt: Verbleib in polnischem Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grottky noch im pol. Standesamt Grodek (Grottky):
Geburten 1936;
Heiraten - ;
Tote 1921-1936, 1939-1944.

Grudschütz = Gruden (Grudzice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Groschowitz.
Standesamt: Geburten 1906; Heiraten -; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1908; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grudschütz noch im pol. Standesamt Opole (Oppeln):
Geburten 1913-1918, 1920-1945;
Heiraten 1910-1926, 1929-1933, 1935-1945;
Tote 1912-1945.

Grüben (Grabin) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Kleuschwitz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1705-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1897, 1904, 1931-1935; Heiraten 1881, 1888, 1892-1893, 1932-30.6.1938; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1886, 1888-1899, 1901-1905, 1908-1911;
Heiraten 1874-1881, 1883-1905; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grüben noch im pol. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1908-1927, 1929-1938;
Tote 1912-1935, 1944.

Grünberg (Zielona Gora) Kreis Grünberg:
Evangelische KB: Die Originale liegen heute teils im Staatsarchiv Grünberg, teils bei der Friedenskirche in Schweidnitz und teils im EZA in Berlin.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen 1831-1920 mit Lücken; Heiraten 1865-1873, 1910-1921; Tote 1853-1944 mit Lücken ist online. Das Buch "Taufen 1831-1834" enthaelt ein Namensregister ab S. 331 nach Jahrgaengen und der fortlaufender Nummer des Eintrags. Das als "Taufen 1832-1840" bezeichnete Buch enthaelt Heiraten und ab S. 191 einen Index der Braeutigame! Die dort enthaltene Kirchen-Chronik gehört in Wahrheit NICHT zu Gruenberg, sondern zu Waldenburg.
Evg. Christen enthalten in den kath. KB.: Taufen 1698-1748 und Heiraten 1677-1749 in Mormonenfilmen;
Taufen, Heiraten und Tote 1798-1799 bei den Mormonen;
Taufen 1862-1867, Heiraten (und Namenslisten der Männer) 1841-1851 im Evangelischen Zentralarchiv Berlin, digitalisiert, zukünftig online bei Archion;
Taufen, Heiraten und Tote 1864-1865, 1867 bei den Mormonen;
Taufen 1871-1878, 1895-1899, 1907-1910, Tote 1883-1889 im Staatsarchiv Zielona Gora, hoffentlich zukünftig online bei szukajwarchiwach.pl;
Tote 1889-1900 sowie Namenslisten Tote 1901-1942 im Evangelischen Zentralarchiv Berlin, digitalisiert, zukünftig online bei Archion;
Tote 1933-1940 im Staatsarchiv Zielona Gora, hoffentlich zukünftig online bei szukajwarchiwach.pl;
Taufen 1938-1942, Taufen Militärgemeinde 1943-1945 im Evangelischen Zentralarchiv Berlin, Datenschutzsperre;
Heiraten und Tote Militärgemeinde 1935-1944 im Evangelischen Zentralarchiv Berlin.
*****
Evangelisch-lutherische KB (Altlutheraner/ "Separirte" - dies sind nicht die KB der grossen evg. Gemeinde in Grünberg!):
Taufen, Heiraten und Tote (Duplikate) 1855, 1857, 1959-1868, 1870-1874 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Letztere auch online: http://www.szukajwarchiwach.pl/search?q=zielona%20gora%20XTYPEro%3Apra
Hinweis 2: Das evg. KB 1798-1870 ist bei den Mormonen verfügbar, aber eben nur bis 1870.

Katholische KB:
Kath. KB. mit Lücken: Taufen 1652-1766; Heiraten u. Tote 1679-1816 im Diözesanarchiv Breslau.
Taufen 1852-1857; Geburten 1884-1890; Trauungen 1819-1832, 1852-1864; Firmungen 1846-1937 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. Kirchenbuch 1582-1816 u. das kath. Kirchenbuchduplikat 1825-1870 ist bei den Mormonen verfügbar.
Einzelheiten: Taufen 1652-1748, 1751-1766, 1804-1821, 1825-1870, Heiraten u. Tote 1582-1603, 1645-1653, 1679-1766, 1810-1816, 1860, 1868, Kommunikanten 1646-1653 bei den Mormonen als Film.

Standesamtsregister:
Standesamt: Geburten 1944-26.6.1945; Heiraten 1944-29.1.1945; Tote 1944-12.2.1945; im Standesamt I in Berlin.
Hinweis: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1890 bei den Mormonen verfügbar, aber offen, ob für Stadt oder Land.
Standesamt Grünberg-Stadt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1907, 1929 im Staatsarchiv Zielona Gora.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grünberg-Stadt noch im pol. Standesamt Zielona Gora-Wies (Grünberg-Stadt):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.
Standesamt Grünberg-Land: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1888, 1890-1907 im Staatsarchiv Zielona Gora.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grünberg-Land noch im pol. Standesamt Zielona Gora-Wies (Grünberg-Land):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.
Hinweis: Bis 12.02.1945 sind die Standesamtsunterlagen Tote 1944-1945 von Grünberg bei Ancestry online. Es sind viele Zufallsfunde aus anderen Gebieten dabei, z.B. durchziehende Flüchtlinge aus schon besetzten Gebieten.

Algemeine Hilfen:
Kirchliche Nachrichten (Geburten, Heiraten, Sterbefälle) im Grünberger Wochenblatt:
Ab 1825, viele Jahrgänge online bei der digitalen Bibliothek der Universität Zielona Gora, weitere werden sukzessive veröffentlicht:
http://www.zbc.uz.zgora.pl/dlibra/publication?id=9878&tab=3
Viele Mikrofilme in der Zeitungsabteilung der Staatsbibliothek Berlin, Jahrgänge 1857-1863 frei digital zugänglich bei Zefys (kann man gegen Gebühr machen lassen) bei:
http://zefys.staatsbibliothek-berlin.de/list/title/zdb/2708081X/
Einige Jahrgänge sind auch schon für das Projekt Familienanzeigen im Genwiki erfasst worden und können dort recherchiert werden:
http://familienanzeigen.genealogy.net/projekte.php?PID=1080 .

Gründorf = Stobertal (Zieleniec) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Carlsruhe.
Kath. KB.: siehe Bankwitz Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Carlsruhe.
Hinweis: Es ist die Printausgabe eines gemeinsamen OFB der Orte Gründorf und Krogullno (ev. KB., A4, 203 S.) des Arbeitskreises Carlsruhe O/S bestellbar über info@carlsruhe.net .

Grün Hartau (Zielenice) Kreis Nimptsch, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1700-1935 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1700-1857 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Markt Bohrau Kreis Strehlen.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Grünhübel (Bledzow) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Domslau.
Kath. KB.: siehe Oltaschin.
Standesamt: siehe Domslau.

Grüningen (Zielecice) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 97 KB 1794-1816; Sgn. 98 KB 1817-1828 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Stadt Brieg.
Standesamt: siehe Mollwitz.

Grüssau = Hermsdorf Grüssauisch (Krzeszow) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: Pfarrei Grüssau ab 1922. Davor Filiale von Liebau, davor Filiale von Schömberg. Lt. Katalog des Staatsarchivs Breslau gibt es: Taufen u. Tote 1660-1840; Heiraten 1660-1869 im Staatsarchiv Breslau. Da scheint aber eine Verwechslung vor zu liegen.
Hinweis: Evg. KB.: Taufen 1922-1946; Heiraten 1922-1944; Tote 1922-1947; Konfirmationen 1922-1946 befinden sich als Filme im Evg. Zentralarchiv in Berlin.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1828-1831, 1854-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1694-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grüssau noch im pol. Standesamt Kamienna Gora (Landeshut):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1911-1944.

Gruna (Gronow) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1816-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Hennersdorf = Kath. Hennersdorf Kreis Lauban.
Standesamt: siehe Kieslingswalde.

Grunau (Istebka) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB.: siehe Kamenz.
Standesamt: siehe Kamenz.

Grunau (Jezow Sudecki) Kreis Hirschberg:
Evg. KB: Begräbnisse 1763-1944 im Staatsarchiv Breslau, Zweigstelle Hirschberg..
Kath. KB.: siehe Hirschberg.
Standesamt:
Geburten 1881-30.6.1938;
Heiraten 1881-30.6.1938;
Tote 1881-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamtsregister:
Geburten: 1881-1909;
Heiraten: 1908-1910;
Tote: 1881-1909 im Staatsarchiv Breslau, Zweigstelle Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1881-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grunau noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1910-1945.

Grunau (Siestrzechowice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Köppernig.
Standesamt: Verbleib in polnischem Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grunau noch im pol. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1938-1939, 1942-1943;
Heiraten 1938-1939, 1942-1943;
Tote 1938-1939, 1942-1943.

Grunowitz (Gronowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Evg. KB.: Taufen 1858 - 1891 in der heutigen evg. Pfarrei Kreuzburg Sankt Salvador.
Kath. KB.: siehe Rosenberg.
Standesamt: siehe Klein Lassowitz.

Grunwald (Zieleniec) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Reinerz.
Kath. KB.: KB "erhalten" lt. KAPS, mindestens ab 1886 ff. Vor 1823 zu Bad Reinerz gehörig.
Hinweis: Das kath. KB. 1901-1952 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1884; Heiraten -; Tote 1945-27.6.1946 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1899, 1911, 1921, 1932;
Heiraten 1874-1899, 1924;
Tote 1874-1899, 1919 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grunwald noch im pol. Standesamt Duszniki-Zdrój (Bad Reinerz):
Geburten 1896-1945;
Heiraten 1896-1945;
Tote 1896-1945.

Grzendzin = Grenzburg = Grenzen (Grzedzin) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1727-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-1944; Heiraten -; Tote 1938, 1940 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Czienskowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Grzendzin noch im pol. Standesamt Polska Cerekiew (Polnisch Neukirch):
Geburten 1897-1909, 1924, 1926-1927, 1929, 1930-1932, 1934-1944;
Heiraten 1897-1914, 1916-1917, 1919-1925, 1927-1929, 1931, 1933, 1935, 1938-1944;
Tote 1897-1925, 1933-1934, 1936, 1938-1944.
Hinweis 2: Eine ausführliche Ortschronik ist als Mormonenfilm verfügbar. Ergänzungen dazu bei bernhard (at) josko-online.de .

Guckelwitz = Berghuben (Kuklice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Wiltschau.
Kath. KB.: siehe Prisselwitz.
Standesamt: siehe Koberwitz.

Günthersdorf (Godzieszow) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Waldau.
Kath. KB.: verschollen.
Hinweis von Joachim Berkus: Im 'Archivum' des Pastors in Waldau (Wykroty) gibt es keine Dokumente in bezug auf Waldau oder Gersdorf a.Q., allerdings die folgenden kath. KB:
Taufbuch Günthersdorf 1845 - 1944; Trauungsbuch Günthersdorf 1867 - 1900 und Begräbnisbuch Günthersdorf 1867 - 1952.
Standesamt:
Geburten 1875-1911;
Heiraten 1875-1911;
Tote 1875-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Günthersdorf noch im pol. Standesamt Boleslawiec (Bunzlau):
Geburten 1912-1939;
Heiraten 1912-1938;
Tote 1912-1938.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch online .

Günthersdorf (Zatonie) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Friedersdorf.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Grünberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Günthersdorf noch im pol. Standesamt Zielona Góra (Grünberg):
Geburten 1908-1937;
Heiraten 1908-1937;
Tote 1908-1937.

Günthersdorf (Czestocice) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Mechwitz.
Kath. KB.: Filiale von Klein Oels. Filial-KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1703-1766 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Günthersdorf 1703-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Klein Oels.

Günthersdorf (Godzieszowek) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Rohnstock Kreis Bolkenhain.
Kath. KB.: siehe Rohnstock Kreis Bolkenhain.
Standesamt:
Geburten 1874, 1877, 1881, 1893;
Heiraten 1907-1910;
Tote 1908-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1881 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Günthersdorf noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1916, 1938-1939, 1941-1942;
Tote 1917-1919, 1926, 1938-1942.

Güntherwitz (Godzieszowa) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Lossen.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: siehe Paschkerwitz.

Güttmannsdorf (Dobrocin) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Reichenbach.
Kath. KB.: Filiale von Girlachsdorf. Lt. KAPS jüngere KB "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. Girlachsdorf inklusiv Güttmannsdorf 1715-1799 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Güttmannsdorf noch im pol. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1912-1944;
Tote 1907-1945.

Gugelwitz (Gogolowice) Kreis Lüben:
Evg. KB.: Filiale von Merschwitz mit eigenen KB seit 1656. KB verschollen.
Kath. KB.: siehe Parchwitz Kreis Liegnitz.
Standesamt: siehe Mühlrädlitz.

Guhlau (Gola Grodkowska) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: siehe Deutsch Leippe.
Standesamt:
Geburten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1894-1912;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1889-1891, 1894-1912;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1887, 1889, 1891, 1894-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1883 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Guhlau noch im pol. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1913-1920, 1937-1940, 1942;
Heiraten 1913-1920, 1937-1938, 1942-1943;
Tote 1913-1920, 1937-1940, 1942.

Guhlau (Gola) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Schlichtingsheim Kreis Fraustadt.
Kath. KB.: siehe Tschepplau. Zum jüngeren KB schreibt KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. Tschepplau 1587-1660 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-15.1.1945; Heiraten 1874-1.1.1945; Tote 1874-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Guhlau (Gola Swidnicka) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Domanze.
Kath. KB.: siehe Strehlitz.
Hinweis: Das kath. KB. Guhlau 1765-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Frauenhain.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Frauenhain 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Guhrau (Góra Slaska) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Rogau. Guhrau: Taufen 1651-1841, 1889-1925; Heiraten 1717-1788; Tote 1725-1780, 1900-1928 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Schedlau.

Guhrau (Gora) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Hinweis: Das evg. KB. der Garnisongemeinde 1802-1889 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1651-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Guhrau (Gora) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Guhrau noch im pol. Standesamt Miedzna (Miedzna):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1911-1945.

Guhren (Gorzyn) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Deichslau.
Kath. KB.: siehe Köben.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1692-1798 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt. Auch keine Reste bis 1945 im Standesamt.

Gurkau (Gurka Wasowska) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnstadt, St. Andreas.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: Geburten 1894 im Staatsarchiv Grünberg.
Standesamt Nebenregister zu: Geburten 1889, 1896, 1922; Heiraten 1876, 1892, 1903; Tote 1880, 1890 1933 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Gusenau Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Roschkowitz (1850), jüngere (1905) Nassadel.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: siehe Nassadel.

Gusten (Goszczyna) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Weigwitz.
Kath. KB.: siehe Wansen.
Standesamt:
Geburten 1874-1882, 1884-1900, 1903-1906,
Heiraten 1874-1881, 1883-1899, 1903-1904,
Tote 1874-1894, 1896- 1898, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1874-1905 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gusten noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-30.6.1938;
Heiraten 1905-30.6.1938;
Tote 1906-1907, 1910-30.6.1938.

Gutschdorf (Goczalkow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: Eigene KB ab 1870, aber verschollen. Vor 1870 siehe Gross Rosen.
Kath. KB.: siehe Striegau.
Standesamt:
Nichts beim Standesamt I.
Geburten 1879, 1884, 1886-1888, 1896, 1903, 1908-1910; Heiraten 1879-1880, 1886, 1895, 1897, 1902,1904, 1906, 1909-1910; Tote 1907-1910 im Staatarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1879-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gutschdorf noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1916-1923, 1938, 1940-1942;
Heiraten 1911-1913, 1918, 1920, 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Guttentag (Dobrodzien) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Vor 1833 Filiale von Malapane.
Evg. KB.: Tote 1830-1937 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: Taufen 1720-1930, Heiraten 1721-1923, Tote 1766-1921 im Diösesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1720-1930 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1901, 1903-1913;
Heiraten 1874-1882, 1885-1888, 1890-1894, 1896-1908, 1910-1913;
Tote 1874-1894, 1896-1908, 1910-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Guttentag (Stadt) noch im pol. Standesamt Dobrodzien (Guttentag):
Geburten 1914-1926, 1928-1933, 1936-1937, 1939-1945;
Heiraten 1914-1920, 1922-1927, 1929-1945;
Tote 1914-1920, 1922-1927, 1929-1945.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Guttentag Land noch im pol. Standesamt Dobrodzien-Wies (Guttentag Land):
Geburten 1923-1928, 1930-1945;
Heiraten 1923-1943;
Tote 1923-1943.

Gutwohne = Gross Döbern (Dobrzen Wielki) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Döberle.
Kath. KB.: siehe Juliusburg.
Hinweis: Das kath. KB. Gross Döbern 1681-1960 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1877, 1879-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Gwosdzian = Nagelschmieden (Gwozdziany) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Guttentag.
Kath. KB.: siehe Guttentag.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Gwosdzian noch im pol. Standesamt Pawonkow (Pawonkau):
Geburten 1914-1925;
Heiraten 1914-1925;
Tote 1914-1925.

Haatsch (Hat) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: Taufen 1657-1878 und Tote 1656-1890 online einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1910, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900 einsehbar.

Habelschwerdt (Bystrzyca Klodzka) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: Tote 1832-1865 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1832-1849 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1691-1822, 1834-1851; Heiraten 1750-1882, 1834-1845; Tote 1766-1873 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1691-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Habelschwerdt noch im pol. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1945.

Habendorf (Owiesno) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Rosenbach Kreis Frankenstein,
Kath. KB.: siehe Weigelsdorf.
Hinweis: Die Habendorf-Tauf-KB 1800 und 1864 in Weigelsdorf sind unauffindbar. Lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten". Vor Ort?
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1907,
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Habendorf noch im pol. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1911-1945.

Hadra (Hadra) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Sodow.
Standesamt: siehe Groß Droniowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hadra noch im pol. Standesamt Herby (Herby):
Geburten 1896-21.10.1901, 5.7.1905-26.5.1916, 8.7.1922-19.6.1939, 11.11.1940-31.12.1940;
Heiraten 1896-5.10.1901, 1905-22.5.1916, 1922-6.4.1939;
Tote 1896-5.10.1901, 1905-28.5.1916, 1922-14.6.1939.

Häslicht (Kostrza) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Gross Rosen, dort aber verschollen.
Kath. Kirchenbücher: War Filiale von Striegau. Filial.-KB.: Taufen 1766-1945; Trauungen 1909-1944; Begräbnisse: 1767-1944 in der Peter-und Pauls-Pfarrei von Striegau (Mutterkirche).
Standesamt
Geburten 1882-1883, 1900, 1902, 1904, 1906, 1907, 1909-1911;
Heiraten 1876-1879, 1907-1909;
Tote 1876-1880, 1883-1884 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Häslicht noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1913-1916, 1925, 1938, 1939-1941;
Heiraten 1916-1942;
Tote 1930-1931, 1933-1942.

Halbau (Ilowa) Kreis Sagan, später Kreis Sprottau:
Evg. KB: Taufen, Heiraten und Tote 1860-1862, 1864-1866 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1860-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf. Ab 1907 eigene Pfarrei. KAPS schreibt zum KB: "erhalten"; Taufen 1907 ff; Heiraten 1908 ff; Tote 1909 ff. Vermutlich noch vor Ort.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876-1887, 1892-1893, 1898, 1900-1901, 1904, 1907-1909, 1911-1922, 1924, 1932, 1934-1935, 1937,
Heiraten 1874-1877, 1880, 1883-1885, 1887, 1892, 1899, 1901, 1903-1906, 1909-1910, 1912-1919, 1923-1925, 1932, 1935, 1938,
Tote 1875, 1877-1878, 1880, 1882-1884, 1887, 1889, 1892, 1894, 1896, 1898-1899, 1902-1905, 1907, 1909-1919, 1922-1923, 1935-1936 im Staatsarchiv Grünberg.
Standesamt Nebenregister zu: Geburten 1933; Heiraten 1893, 1927 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Halbendorf (Polwiosek) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: siehe Grottkau.
Standesamt: siehe Grottkau. Aber vor 1905 in Halbendorf: siehe Geburten, Heiraten u. Taufen 1874-1881 online.

Halbendorf = Oppeln-Halbendorf (Polwies) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Oppeln.
Standesamt:
Geburten 1875-1887, 1890-1936;
Heiraten 1881-1890, 1892-1899, 1901-1905, 1907-1925, 1927-1933, 1935;
Tote 1881-1928, 1930-1933 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Halbendorf noch im pol. Standesamt Opole (Oppeln):
Geburten 1913-1936;
Heiraten 1908-1936;
Tote 1908-1936.

Halemba (Halemba) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte.
Kath. KB.: Vor 1892 siehe Kochlowitz. Taufen 1892-1951, Heiraten 1903-1951, Tote 1894-1970 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1906;
Heiraten 1874-1906;
Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Halemba noch im pol. Standesamt Halemba (Halemba):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1907-1945.

Haltauf (Nawojowice) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Großburg Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Wangern Kreis Breslau.
Standesamt:
Geburten 1874-1900, 1903-1905;
Heiraten 1874-1881, 1883-1901, 1903-1905;
Tote 1874-1898, 1900, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1889-1920 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1880-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Haltauf noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1906-30.6.1938;
Heiraten 1910-30.6.1938;
Tote 1906-1907, 1910-30.6.1938.

Haltauf (Budczyce) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Gross Zauche.
Standesamt
Geburten 1889-1905, 1907-1908, 1910-1914,
Heiraten 1889-1905, 1908, 1910-1920,
Tote 1889-1905, 1907, 1910-1920.

Hammer (Mloty) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: siehe Neu Weistritz.
Standesamt: siehe Neu Weistritz.

Harbultowitz (Harbultowice) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Sodow.
Standesamt: siehe Gross Droniowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Harbultowitz noch im pol. Standesamt Herby (Herby):
Geburten 1939-1940;
Heiraten 1939-13.10.1940;
Tote 1939-5.7.1940.

Harpersdorf = Nieder Harpersdorf = Ober Harpersdorf (Twardocice) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1794-1871, 1873-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Falkenhain Kreis Goldberg. Auch Kuratie Harpersdorf: Kath. KB. Tote 1722-1907 - darin Beerdigungen Luteraner aus Schwengfeld in Harpersdorf 1720-1740 - im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1890, 1892-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Harpersdorf noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1936;
Heiraten 1913-1935;
Tote 1913-1936.

Hartau (Podborze) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Reinerz.
Kath. KB.: siehe Rückers.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1881; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1909, 1927, 1931;
Tote 1874-1917, 1919-1920 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Hartau (Grabary / Jelenia Gora) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Hirschberg.
Kath. KB.: siehe Hirschberg.
Standesamt: Verbleib mir unbekannt, im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg?

Hartau (Borowina) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Wittgendorf.
Kath. KB.: Filiale von Großen Borau Kreis Freystadt.
Hinweis: Das kath. KB. Großen Borau 1700-1757 u. 1794-1870 - beide einschließlich Hartau - sind als Mormonenfilme verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1875-1889, 1891-1900, 1902, 1905-1913;
Heiraten 1875-1889, 1891-1901, 1905-1913;
Tote 1875-1889, 1891-1901, 1905-1913 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1889 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hartau noch im pol. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1914-1915, 1917-1918, 1921-1925, 1931, 1933, 1935-1937;
Heiraten 1914-1918, 1920-1924, 1926-1929, 1931, 1933, 1936-1937;
Tote 1914-1915, 1917-1918, 1920-1929, 1931, 1933, 1935-1936.

Hartau (Walbzych-Opoka) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Salzbrunn.
Kath. KB.: siehe Weissstein.
Standesamt: siehe Ober Salzbrunn.

Hartlieb (Wroclaw Partynice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Klettendorf.
Kath. KB.: siehe Oltaschin.
Standesamt: siehe Klettendorf.

Hartmannsdorf = Hartzdorf (Jarogniewice) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1799, 1802-1870, 1872-1874 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Brunzelwaldau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Hartmannsdorf (Jaczkow) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Landeshut. Filial-KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1836 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: Filiale von Giesmannsdorf Kreis Jauer.
Hinweis: Das kath. KB. Hartmannsdorf 1722-1783 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Haselbach (Leszczyniec) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg
Hinweis: Das Staatsarchiv Gruenberg hat evg. Kirchenbuecher online gestellt, darunter auch Haselbach Kreis Sprottau. Haselbach Kreis Sprottau war aber ein sehr kleiner Ort (120 EW), hier gab es nie eine Kirche.
Das evg. KB. Haselbach Kreis Sprottau ist in Wahrheit das evg. KB. von Haselbach Kreis Landeshut z.Z. Taufen, Heiraten u. Tote 1849-1874 mit Lücken.
Kath. KB.: Taufen 1714-1764; Heiraten 1705-1747; Tote - im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1849-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1705-1764 und 1834-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Städtisch Dittersbach.

Haselvorwerk (Laskowiec) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt.
Kath. KB.: siehe Kohlsdorf.
Standesamt: siehe Schmietsch.

Hassitz (Goszyce) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Glatz.
Standesamt: Geburten 1874-1902, 1904-1936; Heiraten 1874-1879, 1881-1897, 1899-1902, 1904-1925, 1928-1934, 1936;
Tote 1874-1907, 1924-1925 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1875-1911, Heiraten 1875-1911, Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Hausdorf (Jugowa) Kreis Bolkenhain:
Evg. KB.: siehe Rohnstock, Hohenfriedeberg.
Kath. KB.: siehe Rohnstock.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1881, 1884-1885, 1887-1889, 1891-1894, 1903, 1905-1909, 1911-1912, 1914-1916, 1922, 1925, 1927-1929, 1932-1933, 1935, 1937;
Heiraten 1875, 1880-1882, 1890-1891, 1894-1896, 1898-1899, 1901-1902, 1906, 1908, 1910-1914, 1917, 1924-1926, 1928-1933, 1935-1937;
Tote 1874, 1877-1878, 1881-1882, 1884, 1887-1889, 1892, 1895-1897, 1900-1901, 1905-1908, 1910-1914, 1917, 1922-1926, 1928-1930, 1932-1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Hausdorf b. Neurode (Jugow) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: Taufen 1661-1815; Heiraten 1664-1746, 1766-1775; Tote 1678-1804 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis von RANDT: Heiraten 1747-1780 z.T. in Ludwigsdorf.
Hinweis: Das kath. KB. 1661-1815, 1845-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1904, 1906-.7.1938; Heiraten 1874-1876, 1878-1890, 1892-30.6.1938; Tote 1874-1915, 1917-1931, 1933-2.7.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1878-1913;
Heiraten 1878-1912;
Tote 1878-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hausdorf b. Neurode noch im pol. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1914-1945.

Hausdorf (Jugowa) Kreis Neumarkt, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: Filiale von Rohnstock 1720-1945. KB-Verbleib unbekannt.
Standesamt: siehe Krintsch.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hausdorf noch im pol. Standesamt Dobromierz (Hohenfriedeberg):
Geburten 1896-1938;
Heiraten 1896-1938;
Tote 1896-1938.

Hausdorf (Jugowice) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: Filiale von Charlottenbrunn. Aber Hausdorf: Taufen 1678, 1683-1723; Heiraten 1676-1722; Tote 1676-1712 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Geburten 4.7.1938-6.9.1945; Heiraten 8.8.1938-4.7.1945; Tote 28.7.1938-11.9.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1903, 1905-1908;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1877, 1879-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hausdorf noch im pol. Standesamt Jedlina-Zdrój (Bad Charlottenbrunn):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1911-1936;
Tote 1909-1944.

Haynau (Chojnow) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: Taufen 1711-1946; Heiraten 1651-1799, 1815-1869, 1890-1946; Tote 1651-1801, 1818-1835, 1872-1884, 1891-1900, auch 1763-1799, 1802-1817, 1815-1864, 1879-1938 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen 1905 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1711-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1713-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Haynau noch im pol. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1943, 1945.
Hinweis: Scholz, Th.: Chronik der Stadt Haynau. 500 S., 1869. Die digitalisierte Variante gibt es unter http://www.dbc.wroc.pl/dlibra/doccontent?id=11569&from=FBC .

Heidau (Golanka) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: unbekannt.
Kath. KB.: unbekannt.
Standesamt: Tote 1887 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Heidau (Hajduki Nyskie) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Filiale von Deutsch Kamitz.
Hinweis: Das kath. KB. Deutsch Kamitz 1768-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Deutsch Kamitz.

Heidau (Gac) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Filiale von Hünern.
Hinweis: Das evg. KB. Heidau 1846-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Hünern.
Standesamt: siehe Hünern.

Heidersdorf = Gross Heidersdorf = Groß Heidersdorf (Gosciejowice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Falkenberg.
Standesamt: siehe Schedlau.

Heidersdorf = Mittel Heidersdorf (Wlosien) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Linda.
Kath. KB.: siehe Pfaffendorf.
Standesamt: Geburten 1880-1912, 1914-1919; Heiraten 1880-1894, 1896-1899, 1901-1920, 1931-30.6.1938; Tote 1880-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1908;
Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heidersdorf noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1908-1938, 1943-1945;
Heiraten 1909-1938, 1942-1945;
Tote 1909-1943.

Heidersdorf = Mittel Heidersdorf = Nieder Heidersdorf = Ober Heidersdorf (Jedrzychow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Neisse.
Standesamt: siehe Neisse.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heidersdorf noch im pol. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1938-1939, 1942;
Heiraten - ;
Tote 1938-1939, 1942-1943.
Hinweis: Bei dem Mormonen-Film Nr. 1608694 wird Heidersdorf irrtümlich unter Heinersdorf geführt.

Heidersdorf (Lagiewniki) Kreis Nimptsch, später Kreis Reichenbach:
Evg. Kirchenbücher sind seit 1945 verschollen.
Kath. KB: Taufen 1708-1785, 1847-1882, 1887-1948, auch von Rothschloss Kreis Strehlen Taufen 1895-1945; Heiraten 1708-1873, 1922-1949; Tote 1708-1797, 1838-1948 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1708-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1898, 1900-1911;
Sterbefälle 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1882 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heidersdorf noch im pol. Standesamt Lagiewniki (Heidersdorf):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1912-1938;
Tote 1912-1945.

Heidewilxen = Wilxen Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Pfarrei siehe Obernigk (formal seit 1901, KB ab 1904). KB dort lt. Kaps: vor Ort.
Vor 1904 siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Heiduk = Ober Heiduk = Bismarckhütte (Hajduki Wielkie) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Königshütte.
Kath. KB.: Bis 1852 siehe Beuthen St. Marien, dann Könighütte St. Barbara, ab 1889 Königshütte St. Hedwig. Seit 1908 eigene Pfarrei St. Hedwig. KB im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz.

Heiligensee (Poswietne) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Tiefenort.
Kath. KB.: siehe Birkenbrück.
Standesamt: siehe Tiefenort.

Heine (Kolejka) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Zawadzki.
Kath. KB.: siehe Gross Stanisch.
Standesamt: siehe Kolonnowska.

Heinersdorf (Jaworek) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Frankenstein.
Kath. KB.: siehe Frankenstein.
Hinweis: Das kath. Taufbuch 1900-1920 ist unter Heinersdorf als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Zadel.

Heinersdorf = Klein Heinersdorf (Jedrzychow) Kreis Grünberg: inzwischen eingemeindet in Grünberg
Evg. KB.: siehe Grünberg.
Kath. KB: Taufen 1698-1733, 1741-1743; Heiraten 1679-1698; Tote - im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Neben den Mormonenfilmen Grünberg zu Heinersdorf gibt es im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig Verfilmungen zu Heinersdorf KB 1679-1757, kath. u. damals auch evg.
Standesamt:
Geburten 1874-1899;
Heiraten 1874-1897;
Tote 1874-1893 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heinersdorf noch im pol. Standesamt Zielona Góra (Grünberg):
Geburten 1900-1928, 1930-1937;
Heiraten 1898-1915, 1917-1937;
Tote 1894-1932, 1936-1937.

Heinersdorf (Spalona) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: siehe Heidau.

Heinersdorf (Dziewietlice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1780 Filiale von Schwammelwitz. Vor 1760 Filiale von Barzdorf in Österreich-Schlesien.
Hinweis: Das kath. KB. Heinersdorf 1780-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Heinrichau (Henrykow) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Taufen 1650-1796; Heiraten 1656-1774; Tote 1656-1790 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: jüngere KB. bis 1947 in Heinrichau, aber der Pfarrer verlagt eine amtlichen Erlaubnis als Genealoge!
Hinweis: Das kath. KB. 1650-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1906;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis zum Standesamt: Radoslaw Zan hat ein Namens-Register zu den Heiraten 1874-1899 ins Netz gestellt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heinrichau noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1911-1945.

Heinrichau (Wilkanowko) Kreis Grünberg:
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar, in dem sich - auch - dieses Heinrichau befindet.

Heinrichau = Heinrichsau (Glinno) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Steinseifersdorf Kreis Reichenbach.
Standesamt: siehe Wüstewaltersdorf.

Heinrichsdorf = Klein Heinrichsdorf = Gross Heinrichsdorf (Henrykowice) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Wirschkowitz.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heinrichsdorf noch im pol. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1939, 1942-1943;
Tote 1938-1943.

Heinrichsfelde (Grabie) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Früher Filiale von Kupp. Vor 1819 Filiale von Malapane.
Evg. KB.: Taufen 1877-1924 noch 2015 in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB: siehe Jellowa.
Standesamt: siehe Jellowa.

Heinrichswalde (Laski) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Reichenstein.
Kath. KB: Tote ca 1900-1945 in der Pfarrei Hemmersdorf, Rest verschollen.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1908;
Tote 1874-1904, 1908-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Heinrichswalde noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein:
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1912-1945.

Heinrichswaldau (Kluczbork) Kreis Kreuzburg (eingemeindet in Kreuzburg):
Evg. KB.: siehe Kreuzburg.
Kath. KB.: unter Kreuzburg im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1803-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Geburten, Hochzeiten, Tote 1874-1907 unter Kreuzburg im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Heinzenburg (Wloszczow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Herbersdorf.
Standesamt: Geburten 1876-1877, 1895-1896, 1899, 1903-1904, 1906, 1908-1914, 1922-1929; Heiraten 1879, 1883, 1889-1890, 1915-1921 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Heinzendorf (Witoszyce) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Kraschen.
Standesamt: siehe Kraschen.

Heinzendorf (Skrzynka) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Landeck.
Kath. KB.: Filiale von Kunzendorf. Verbleib unbekannt. KAPS schrieb "wahrscheinlich erhalten". Vor Ort?
Standesamt: siehe Kunzendorf.

Heinzendorf (Unikowice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: siehe Patschkau.
Standesamt: siehe Patschkau.

Heinzendorf (Bagno) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Konradswaldau Kreis Trebnitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1718-1750, 1755-1765 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere lt. KAPS "erhalten". Vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1667-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Thiergarten.

Hemmersdorf (Ozary) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB: veruntreut. Als Ersatz siehe "OFB Hemmersdorf".
Standesamt: siehe Heinrichswalde.

Henneberg (Borova) Kreis Ratibor: Hinweis: Heute tschechisch!
Evg. KB.: siehe Rösnitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Bolatitz im heutigen Tschechien.
Standesamt: siehe Bolatitz im heutigen Tschechien.
Hinweis: Zu den Archivalien von Bolatitz .

Hennersdorf (Jedrzychowice) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Geburten 1874-1900, 1902-1943; Heiraten 1874-1943; Tote 1874-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Hennersdorf (Sidzina) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB: Taufen 1734-1789; Heiraten - ; Tote 1766-1799 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB im Diözesanarchiv Oppeln.
Kath. KB: Das kath. Kirchenbuch 1734-1945 ist von den Mormonen verfilmt.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1882, 1885-1890, 1892-1895, 1897-1903, 1906;
Tote 1874-1899, 1902-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hennersdorf noch im pol. Standesamt Skoroszyce (Friedewalde):
Geburten 1908-1912, 1920-1939, 1941-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1912, 1918-1943.

Hennersdorf = Kath. Hennersdorf = Ziethen-Hennersdorf (Henrykow Lubanski) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Schreibersdorf.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. Duplikat 1837-1877 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.
Derzeit befinden sich aber vom deutschen Standesamt Kath. Hennersdorf noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1897-1936, 1938;
Heiraten 1897-1928, 1930-1938;
Tote 1897-1936, 1938.

Hennersdorf (Popielowey) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Liebenthal.
Kath. KB.: Filiale von Ullersdorf-Liebenthal.
Hinweis: Das kath. KB. Hennersdorf 1764-1795 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Ullersdorf-Liebenthal.

Hennersdorf = Wachsdorf (Woskowice Gorne) Kreis Namslau:
Evg. KB.: KB nach 1930 verschollen. Vor 1930 siehe Filiale von Simmenau Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Strehlitz.
Standesamt: Geburten 3.12.1913-7.1.1914, 22.2.1923-1932 beschädigt; Heiraten -; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1875-1912;
Heiraten 1875-1912;
Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Hennersdorf 1875-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hennersdorf noch im pol. Standesamt Domaszowice (Noldau):
Geburten 1913-1920;
Heiraten 1913-1920;
Tote 1913-1920.

Hennersdorf (Osiek) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Frauenhain.
Kath. KB.: Taufen 1698-1770; Heiraten 1697-1793; Tote 1694-1760 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1694-1793 und ein KB-Duplikat 1835-1863 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Frauenhain.

Hennersdorf (Tuszyn) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB: siehe Költschen.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1876, 1878-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hennersdorf noch im pol. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1907-1945.

Hennerwitz (Jedrychowice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Wanowitz.
Kath. KB.: siehe Poßnitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1894, 1896-1908, 1910-1912;
Heiraten 1874-1908, 1912;
Tote 1874-1880, 1884-1893, 1895, 1898-1899, 1902-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hennerwitz noch im pol. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1913-1938.

Hennigsdorf (Pegow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Auras Kreis Wohlau.
Kath. KB.: siehe Auras Kreis Wohlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Herbersdorf (Sobin) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Heinzenburg.
Kath. KB.: Jüngere KB. lt KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. Herbersdorf 1659-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Heinzenburg.

Herbsdorf (Rostkow) Kreis Münsterberg, dann Frankenstein:
Hinweis: Herbsdorf wurde 1937 in Nieder Pomsdorf eingemeindet.
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: siehe Liebenau.
Standesamt: siehe Nieder Pomsdorf, dann Liebenau.

Herby Kreis Lublinitz:
Ortsteil von Lissau, siehe Lissau.

Herdain Kreis Breslau: Siehe Breslau (1904 eingemeindet).
Evg. KB.: siehe St Salvator.
Kath. KB.: siehe Corpus Christie und St Nicolai.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1903; Heiraten -; Tote 1877 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: bis März 1903 siehe Breslau-Landbezirk, ab 1904 siehe Breslau II.

Herischdorf (Malinnik) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Warmbrunn.
Kath. KB.: siehe Warmbrunn.
Standesamt:
Geburten 1922-30.6.1938;
Heiraten 1922-30.6.1938;
Tote 1922-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in poln. Staatsarchiven unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Herischdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1906-1911, 1922-1941;
Heiraten 1907-1911, 1922-1941;
Tote 1906-1911, 1922-1941.

Hermsdorf (Skarbimierz) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Brieg.
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: siehe Schüsselndorf.

Hermsdorf (Jerzmanowa) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Jakobskirch.
Kath. KB.: Filiale von Jakobskirch.
Standesamt: siehe Töppendorf.

Hermsdorf Goldbergisch = Hermsdorf an der Katzbach (Jerzmanice-Zdrój) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1824; Heiraten u. Tote 1794-1825, 1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Goldberg.
Standesamt: Geburten 1874-1895, 1897-1912; Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hermsdorf an der Katzbach noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1928, 1930-1936;
Heiraten 1913-1936;
Tote 1913-1936.

Hermsdorf (Jerzmanki) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Geburten 1883-1.4.1924, 11.12.1924-31.12.1924, 1927, 1929-1937, 1.7.1938-1943;
Heiraten 1883-1923, 1926, 1928-1936, 1.7.1938-1943;
Tote 1883-1924, 1926, 1928-1929, 1931-1935, 21.5.1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Breslau unbekannt.

Hermsdorf unterm Kynast = Hermsdorf-Kynast (Sobieszow) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: zuletzt im Staatsarchiv Warschau, jetzt zurück in Schlesien.
Hinweis 1: Die evg. KB Taufen 1742-1916, Heiraten 1766-1807 u. Tote 1810-1897 für Hermsdorf/Kynast - inkl Agnetendorf und Saalberg - sind online .
Hinweis 2: Das evg. KB. 1742-1885 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: zuletzt teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Breslau. Zum jüngeren KB schrieb KAPS "erhalten". Diese kath. KB von 1946 und früher vermutet der örtliche Pfarrer im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1660-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-30.6.1938; Heiraten 1874-30.6.1938; Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1914 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hermsdorf unterm Kynast noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1915-1944;
Heiraten 1915-1944;
Tote 1915-1944.

Hermsdorf, Städtisch (Jarkowice) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Michelsdorf.
Kath. KB.: siehe Michelsdorf.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Hermsdorf bei Priebus (Przewozniki) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Zibelle Kreis Rothenburg.
Kath. KB.: siehe Bad Muskau Kreis Rothenburg in Deutschland.
Standesamt: Geburten 1874-1943; Heiraten 1874-1943; Tote 1874-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Polen unbekannt.

Hermsdorf (Kowalow) Kreis Ohlau, ab 1932 Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Lorenzberg Kreis Strehlen.
Kath. KB.: Filiale von Marienau.
Standesamt: siehe Knischwitz (Sitz war aber in Hermsdorf).

Hermsdorf (Sobiecin Gorny) Kreis Waldenburg: siehe Ober Hermsdorf.

Herrmannsdorf (Jerzmanowo) Kreis Breslau:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1842-1849 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1842-1849 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Neukirch ( =Breslau-Neukirch). Aber Taufen, Heiraten u. Tote 1654-1746 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1654-1848 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 30.4.1935-12.12.1936; Heiraten 22.7.1944-18.11.1944; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1876, 1879-1880, 1882-1883, 1885, 1889, 1893-1894, 1896-1899, 1901-1904, 1906, 1910-1911; Heiraten 1874-1877, 1879-1880, 1883-1885, 1889-1890, 1896- 1904, 1906; Tote 1874, 1876, 1878-1879, 1883-1884, 1887, 1890, 1892, 1897-1904, 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1879-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im pol. Standesamt :
Geburten 1914, 1916, 1918-1922, 1925, 1927, 1928, 1933-1935, 1937;
Heiraten 1910-1911, 1915-1916, 1918, 1920-1925, 1927, 1931, 1933-1934, 1937;
Tote 1909-1910, 1916-1919, 1921-1922, 1927, 1931, 1933-1934, 1937.

Herrmannsdorf (Kierzno) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Siegersdorf.
Kath. KB.: siehe Birkenbrück.
Standesamt: siehe Birkenbrück.

Herrmannsdorf (Mecinka) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Peterwitz.
Kath. KB.: Taufen 1650-1766, 1765-1775, 1785-1846, 1874-1933, Heiraten 1650-1712, Tote 1653-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Heiraten 1792-1817, 1893-1946, Tote 1905-1934 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1636-1846 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1876-1907,
Heiraten 1876-1907,
Tote 1876-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Herrmannsdorf noch im poln. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1908-1937;
Heiraten 1908-1937;
Tote 1908-1937.

Herrndorf (Zukowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kladau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Herrnlauersitz = Lauersitz (Luboszyce) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Aber unter dem Bestand "Standesamt Herrnlauersitz" ev. KB-Duplikate 1846, 1856, 1861, 1865; ev. Heiraten 1874 im kath. Diözesan-Archiv Grünberg.
Kath. KB.: siehe Groß Osten.
Standesamt: siehe Austen.

Herrnmotschelnitz (Moczydlnica Dworska) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Mönchmotschelnitz.
Standesamt: siehe Mönchmotschelnitz.

Herrnprotsch (Pracze Odrzanskie) Kreis Breslau:
Evg. KB.: Taufen u. Tote 1818-1823, 1827-1831, 1834-1835, 1844-1854, 1856-1858, 1863, 1867-1874; Heiraten 1818-1823, 1827-1831, 1834-1835, 1844-1854, 1856-1858, 1863, 1867-1874 im Staatsarchv Breslau.
Kath. KB.: siehe Deutsch Lissa Kreis Neumarkt, später Kreis Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Deutsch Lissa 1715-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Stabelwitz.

Herrnstadt (Wasosz) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: verschollen.
Hinweis: Das evg. KB. der Garnisonsgemeinde 1802-1886 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Nur Taufen 1707-1791 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1707-1791 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Hertwigswaldau (Snowidza) Kreis Jauer:
Evg. KB.: Taufen 1877-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Kath. KB.: siehe Jauer. Dann Filiale von Malitsch.
Standesamt: Geburten 1876-1912, Heiraten 1876-1877, 1879-1989, 1899-1912, Tote 1876-1903, 1905-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hertwigswaldau noch im pol. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1937;
Tote 1913-1937.

Hertwigswaldau (Chotkow) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Taufen und Heiraten 1795-1797, 1799-1807, 1810-1812, 1816-1821, 1832-1835, 1843-1851, 1853-1856, 1862, 1864-1866, 1868-1871, Tote 1795-1797, 1799-1807, 1810-1812, 1816-1821, 1832-1835, 1843-1851, 1853-1856, 1862, 1864-1866, 1868-1871 im Staatsarchiv Grünberg.
Evg. KB: Taufen 1751-1771, 1778-1786, 1797-1804, 1814-1820; Heiraten 1808, 1825; Tote 1795-1813. Dazu noch evg. KB-Duplikate Taufen, Heiraten u. Tote 1794, 1795, 1797 u. 1798. Auch ein evg. KB-Duplikat 1859 im katholischen Diözesan-Archiv Grünberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1806-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das Duplikat des evg. KB. 1848-1869 ist unter den Online-KB. der polnischen Staatsarchive zu finden.
Kath. KB.: Verbleib ungeklärt.
Standesamt:
Geburten 1875, 1878-1879, 1881-1888, 1890-1896, 1898-1907, 1910-1915, 1917, 1919-1920, 1923-1924, 1926-1930, 1934, 1936,
Heiraten 1875, 1877-1878, 1884-1887, 1890-1891, 1893-1896, 1898-1901, 1903-1907, 1909, 1911-1912, 1914, 1916-1917, 1919-1920, 1924, 1926, 1928-1931, 1933-1936,
Tote 1875, 1878-1879, 1881, 1884, 1886, 1889-1894, 1897-1899, 1903-1907, 1909-1915, 1917-1918, 1920-1921, 1923, 1925-1926, 1928-1931, 1933, 1934 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Hertwigswalde (Doboszowice) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Kamenz.
Kath. KB: Taufen 1665-1683; Heiraten u. Tote 1665-1691 im Diözesanarchiv Breslau, jüngere 1995 noch in der Pfarrei.
Hinweis: Als Mormonen-Filme sind verfügbar: Kath. KB. 1665-1920 !
Standesamt: nicht in einem poln. Staatsarchiv.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hertwigswalde noch im pol. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1942-1945;
Heiraten 1945;
Tote 1944-1945.

Herwigsdorf (Stypulow) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Freystadt.
Kath. KB.: Filiale von Ober Herzogswaldau.
Hinweis: Das kath. KB. Herwigsdorf 1740-1758 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Freystadt.

Herzogswaldau (Niedaszów) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Gross Rosen Kreis Striegau.
Kath. KB.: siehe Profen Kreis Jauer.
Standesamt:
Geburten 1876-1899, 1901-1905, 1909-1912;
Heiraten 1876-1912;
Tote 1876-1893, 1896-1897, 1900-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Herzogswaldau noch im pol. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1914, 1916-1937;
Tote 1913-1937.

Herzogswaldau = früher Dittersbach (Niemstow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt:
Geburten 1874-1908;
Heiraten 1874-1899, 1902-1906, 1908-1909;
Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Herzogswaldau noch im pol. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1938.

Herzogswalde (Wierzbnik) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Groß Jenkwitz Kreis Brieg.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Herzogswalde.
Standesamt: siehe Lichtenberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Herzogswalde noch im pol. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten - ;
Heiraten 1945;
Tote - .

Hilbersdorf (Oldrzyszowice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: Filiale von Löwen Landkreis Brieg. Aber Hilbersdorf: Taufen, Heiraten u. Tote 1842-1848 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Löwen Landkreis Brieg.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1914; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1906, 1908-1911; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.

Himmelwitz (Jemielnica) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: Taufen 1604-1640 im Diözesanarchiv Breslau. 1882 u. 1883 siehe Schimischow.
Kath. KB.: Taufen 1830-1845, 1848-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1604-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880-1886, 1888-1898, 1900-1901, 1903-1906, 1908-1910, 1912, 1914-1915, 1917-1918, 1920-1925, 1927-1930, 1932-1936, 1.1.1938-30.6.1938, 1942-1943;
Heiraten 1882-1892, 1894, 1898, 1901-1914, 1916-8.9.1918, 1919-1920, 1925, 1927, 1929-1930, 1932-1933, 1935, 1938, 1942-1943;
Tote 1881-892, 1896-1901, 1904-1921, 1924-1930, 1933-1937, 1.1.1938-30.6.1938, 1942-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Himmelwitz noch im pol. Standesamt Jemielnica (Himmelwitz):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1910-1945.

Hindenburg (Zabrze): siehe Zabrze.

Hindenburg-Borsigwerk = Borsigwerk (Borzykow) Kreis Zabrze:
Evg. KB.: Filiale von Beuthen ab 1871. Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Biskupitz.
Standesamt: siehe Biskupitz.

Hindorf = Hinterdorf (Kamienica Mala) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Altkemnitz.
Kath. KB.: Filiale von Altkemnitz.
Hinweis: Das kath. KB. Altkemnitz 1647-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Altkemnitz.

Hirschberg (Jelenia Gora) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen 1709-1736, 1748-1915; Heiraten 1709-1911; Tote 1759-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1709-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. Hirschberg: Index zu Taufen, Heiraten u. Tote 1742-1784; Heiraten 1767-1874; Tote 1784-1874, 1922-1946 ist online.
Kath. KB.: Taufen 1569-1585, 1588-1766; Heiraten 1659-1744; Tote 1592-1772 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. St. Erasmus u. Pankratius: Taufen 1794-1817; Heiraten u. Tote 1794-1816 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1548-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1940, 3.6.1941-1944; Heiraten 1874-13.5.1944; Tote 1876-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1914;
Heiraten 1874-1914;
Tote 1874-1878, 1880-1914 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hirschberg noch im pol. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1915-1944;
Heiraten 1915-1944;
Tote 1915-1944.

Hirschfeldau (Jelenin) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Hertwigswaldau, davor Briesnitz.
Aber: Ev. Taufen 1741-1748, 1772-1778, 1805-1812, 1821-1831; Heiraten 1751-1766; Tote 1741-1757 im kath. Diözesan-Archiv Grünberg. Es ist aber unklar, ob diese KB tatsächlich Daten der Mutterkirche Briesnitz oder der Filialen Hirschfeldau / Wachsdorf enthalten.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. KAPS schrieb "vernichtet".
Standesamt: siehe Hertwigswaldau.

Hirschfelde (Kaniow) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Kupp.
Kath. KB.: siehe Kupp.
Standesamt: siehe Kupp.

Hochkirch (Wysoka Cerekiew) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Gramschütz.
Kath. KB: Taufen 1656-1795, Heiraten und Tote 1656-1765 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Kath. KB. Duplikat: Taufen 1821-1874, Heiraten 1794-1874 , Tote 1825-1863, 1865-1874 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1656-1795 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Groß Gräditz.

Hochkirch Kreis Görlitz: siehe Hohkirch Kreis Görlitz.

Hochkirch (Koscielec) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Taufen 1697-1726, 1765-1827, 1845-1854, 1870-1874, 1879, 1881, 1891, 1896, 1900-1901, 1903-1908, 1914-1915, 1918, 1921, Heiraten 1697-1736, 1870-1874, 1879, 1881, 1891, 1896, 1900-1901, 1903-1908, 1914-1915, 1918, 1921, Tote 1697-1714, 1765-1842, 1870-1874, 1879, 1881, 1891, 1896, 1900-1901, 1903-1908, 1914-1915, 1918, 1921 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1697-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Entgegen der Bestandsübersicht des Archivs im Internet gibt es im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz auch Duplikate der Kirchenbücher für 1844 und 1855 bis 1869.
Kath. KB.: siehe Malitsch Kreis Jauer.
Standesamt:
Geburten 1874-1879, 1881-1882, 1884-1887, 1889-1890, 1892, 1893, 1896, 1902, 1904-1911;
Heiraten 1874-1881, 1883, 1885-1887, 1889, 1891-1892, 1895, 1896, 1901, 1904-1911;
Tote 1874-1875, 1877, 1879, 1881-1886, 1889, 1892, 1895, 1899-1901, 1903-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Heiraten u. Tote 1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hochkirch noch im pol. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1912-1914, 1916, 1917, 1919-1920;
Heiraten 1912-1920;
Tote 1912-1920.

Hochkirch (Wysoki Kosciol) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Schebitz.
Standesamt: siehe Kapsdorf.

Hochkretscham (Wodka) Kreis Leobschütz:
Hinweis: Es gibt ein online OFB.
Evg. KB.: siehe Branitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen und Tote 1851, 1853, 1859, 1861, 1868, 1870, 1874; Heiraten 1851, 1853, 1859, 1861, 1869-1870, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Hinweis: Das kath. KB. 1779-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kaldaun.

Hockenau (Czaple) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Neudorf am Gröditzberge.
Kath. KB.: siehe Harpersdorf.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hockenau noch im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1936;
Heiraten 1913-1910, 1912-1936;
Tote 1913-1936.

Höfel (Dworek) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Zobten.
Kath. KB.: siehe Zobten.
Standesamt: siehe Zobten.

Hönigern (Miodary) Kreis Namslau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Eckersdorf.
Standesamt: siehe teils Saabe, teils Minkowsky.

Hönigsdorf (Starowice Dolne) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: siehe Pfarrei Kühschmalz.
Hinweis 1: Das kath. KB. Kühschmalz 1657-1946 (ohne Heiraten ab 1764) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. Filial-KB. Hönigsdorf 1716-1767 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Hönigsdorf.
Standesamt:
Geburten 1878-1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1898-1909;
Heiraten 1878-1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1897-1909;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1891, 1897-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1883 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hönigsdorf noch im pol. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1910-1920, 1937-1944;
Heiraten 1910-1920, 1937-1943;
Tote 1910-1915, 1917-1920, 1937-1939.

Hohendorf = Ober Hohendorf = Nieder Hohendorf (Gorzanowice) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Landeshut, ab 1933 Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Bolkenhain.
Kath. KB.: siehe Bolkenhain.
Standesamt: Geburten 1876-1878, 1884, 1886-1887, 1889-1893, 1896, 1899, 1901-1902, 1904-1905, 1907-1912, 1914-1915,1917, 1921, 1923-1926, 1931, 1935, 1937;
Heiraten 1875, 1878, 1880, 1886, 1890-1891, 1898, 1900-1905, 1907, 1909, 1911-1913, 1923-1927, 1929, 1931-1933, 1935;
Tote 1877-1878, 1880-1881, 1884-1888, 1890-1891, 1893-1894, 1896-1897, 1899, 1901-1902, 1904, 1906 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874, 1876, 1878-1902, 1904-1911; Heiraten 1874-1876, 1878-1881, 1885-1887, 1889-1894, 1897-1914; Tote 1875-1878, 1880-1884, 1886-1900, 1902-1909, 1911-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Hohendorf (Wysocko) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Röchlitz.
Kath. KB.: Filiale von Rothbrünnig.
Hinweis: Das kath. KB. Rothbrünnig 1812-1902 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Rothbrünnig.

Hohendorf Kreis Jauer: siehe.

Hohenfriedeberg = Friedeberg am Ziel (Dobromierz) Kreis Bokenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: Taufen 1800-1812, 1831-1849, 1853, 1855-1859, 1862-1863, 1865-1866, 1868-1870, 1874; Heiraten 1794-1830, 1839-1849, 1853, 1855-1859, 1862-1863, 1865-1866, 1868-1870, 1874; Tote 1794-1849, 1853, 1855-1859, 1862-1863, 1865-1866, 1868-1870, 1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1845-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876, 1878, 1880-1887, 1889-1891, 1894, 1896-1898, 1901-1903, 1907, 1916, 1918, 1922-1923, 1926-1927, 1929, 1932, 1934-1935, 1937, 1942-23.11.1944;
Heiraten 1874-1876, 1878, 1880, 1883-1888, 1890-1891, 1893-1896, 1900, 1903, 1909-1914, 1916, 1918-1921, 1923, 1925-1926, 1929;
Tote 1874-1875, 1877, 1880, 1882-1883, 1886, 1889-1899, 1901, 1903, 1905, 1908, 1914, 1916, 1918, 1920-1923, 1930, 1932, 1935, 1937, 1943-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohenfriedeberg noch im pol. Standesamt Dobromierz (Hohenfriedeberg):
Geburten 1912-1943;
Heiraten 1912-1944;
Tote 1912-1945.

Hohengiersdorf = Giersdorf (Galazczyce) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Olbendorf Kreis Strehlen.
Kath. KB: Taufen, Heiraten u. Tote 1859, 1864-1865, 1867, 1870 und
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Hohengiersdorf.
Standesamt:
Geburten 1875, 1878-1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1894-1912;
Heiraten 1878, 1880-1881, 1885-1886, 1889, 1894-1912;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1889, 1891-1892, 1894-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1883 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohengiersdorf noch im pol. Standesamt Grodkow:(Grottkau)
Geburten 1913-1920, 1937-1944;
Heiraten 1913-1920, 1937-1944;
Tote 1915-1920, 1937-1943.

Hohenhelmsdorf (Nagornik) Kreis Bolkenhain:
Evg. KB.: siehe Giesmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Giesmannsdorf.
Standesamt: siehe Würgsdorf.

Hohenliebenthal (Lubiechowo) Kreis Schönau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1830, 1835-1839, 1841-1874; Heiraten u. Tote 1794-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Schönau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Hohenliebenthal 1766-1841 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1897 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohenliebenthal noch im poln. Standesamt Swierzawa (Schönau-Katzbach):
Geburten 1910-1936, 1938-1945;
Heiraten 1910-1936;
Tote 1910-1936, 1944-1945.

Hohenlohehütte (Welnowiec) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Laurahütte.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1920. Vorher siehe Michalkowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohenlohehütte noch im pol. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922, 1939-1944;
Heiraten 1910-1922, 1939-1944;
Tote 1910-1922, 1939-1944.

Hohenposeritz = Poseritz (Pozarzysko) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Domanze.
Kath. KB.: Filiale von Ingramsdorf.
Kath. Filial-KB. Hohenposeritz: Taufen 1926-1944 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Hohenposeritz 1720-1787 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Domanze.

Hohenwiese (Wojkow) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Schmiedeberg.
Kath. KB.: siehe Schmiedeberg.
Standesamt: siehe Neuhoff.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohenwiese noch im pol. Standesamt Kowary (Schmiedeberg):
Geburten 1901-1906, 1924-1938;
Heiraten 1901-1906, 1924-1927, 1930-1938;
Tote 1897, 1901-1906, 1919-1938.

Hohgiersdorf (Modliszow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB: Tote 1822-1946 (KB von Dittmannsdorf Kreis Waldenburg) in der Schweidnitzer Friedenskirche.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten, Tote 1648-1726 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten, Heiraten (ohne 1887), Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohgiersdorf noch im poln. Standesamt Jaworzyna Slaska (Königszelt):
Geburten 1908-1942;
Heiraten 1908-1940, 1942;
Tote 1908-1938.

Hohkirch (Przesieczany) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen 1800-1874; Heiraten 1800-1857, 1874; Tote 1800-1819, 1823, 1825, 1838-1839, 1841-1857, 1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Zum ev. Taufbuch 1801-1806, 1813-1864 mit kleineren Lücken kann Manfred Gotsch goma41 at gmx.de Auskunft geben.
Kath. KB.: siehe Günthersdorf Kreis Bunzlau.
Standesamt: Geburten 1874, 1877-1886, 1888-1898, 1900-1915, 1917-1926, 1928-1933, 1938-1944;
Heiraten 1874, 1878-1885, 1887-1898, 1900-1914, 1916-1925, 1928-1933, 1938-1941, 1943-1944;
Tote 1874, 1876, 1878-1898, 1900-1901, 1903-1926, 1928-1930, 1932-1933, 1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Hinweis: Auf ancestry findet man diese in Berlin liegenden Standesamtsregister online.
Standesamt: in Polen verschollen.

Hohlstein (Skala) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Giersdorf.
Kath. KB.: siehe Kesselsdorf.
Standesamt: verschollen.

Hohndorf (Wyszki) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: siehe Verlorenwasser.
Standesamt: siehe Verlorenwasser.

Hohndorf (Boguchwalow) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Kath. KB. Duplikate: Taufen u. Tote 1859, 1861, 1868, 1870; Heiraten 1859, 1862, 1868, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1648-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1900, 1903-1912, 1932-30.6.1938;
Heiraten 1874-1891, 1893-1896, 1898-1905, 1907-1908, 1918-30.6.1938
Tote 1874-1875, 1877, 1879-1885, 1890-1893, 1895, 13.8.1898-31.12.1898, 24.12.1900, 1902-1903, 1905 unvollständig, 1907, 21.9.1908-1927 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1882, 1884-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hohndorf noch im pol. Standesamt Baborow (Bauerwitz):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1913-1920, 1922-1945.
Hinweis: Dr. Spallek: "Chronik eines Bauerndorfes in Schlesien - Hohndorf Kreis Leobschütz", 550 S., Selbstverlag.

Holzkirch a. Queis (Koscielnik) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Taufen 1858-1868, 1870-1873; Aufgebote 1862, 1866-1868, 1872; Tote 1866-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Evg. KB.: Heiraten 1857, 1859-1860; Tote 1857, 1859-1860 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB.-Duplikat 1857-1877 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Lauban.
Standesamt: Geburten 1885, 1887, 1891-1897, 1911-1921, 1927-30.6.1938, 1945; Heiraten 1897-1898, 1900, 1927-1945; Tote 1933-21.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Holzkirch noch im pol. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1921, 1923-1938.

Honig (Chojnik) Kreis Groß Wartenberg, dann Kreis Adelnau:
Evg. KB.: siehe Neumittelwalde. Seit Abtretung 1920 eigene evg. Pfarrei.
Kath. KB.: siehe Neumittelwalde.
Standesamt: siehe Landbezirk Neumittelwalde.

Hünern = Hühnern (Psary) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: KB. lt. KAPS "vernichtet". Aber: Sgn. 102 Kirchenbuch 1853-1867, 1869-1873 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Standesamt: teils im Staatsarchiv Breslau, teils im Staatsarchiv Leszno.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1880-1895 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hünern noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1898-1915, 1917-30.6.1938;
Heiraten 1898-1926, 1928-30.6.1938;
Tote 1898-1907, 1910-30.6.1938.

Hühnern (Psary) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kapsdorf.
Standesamt: verschollen.

Hünern (Psary) Kreis Wohlau, dann Kreis Guhrau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt Kreis Guhrau.
Standesamt:
Geburten 1874-1901, 1903-1905,
Heiraten 1874-1875, 1877-1881, 1883-1900, 1903-1904,
Tote 1874-1899, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hünern noch im pol. Standesamt Gora (Guhrau):
Geburten 1926-1931;
Heiraten - ;
Tote - .

Hulm (Chelm) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Koiskau Kreis Liegnitz.
Kath. KB.: siehe Obsendorf Kreis Neumarkt.
Standesamt: Geburten 1874-1904, 1919, 1923; Heiraten 1874-1899; Tote 1874-1977, 1880-1945 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Hulm noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote - .

Hultschin (Hlucin) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1647-1897 online.
Standesamt: Geburten 1874-1911, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900.

Hummel = Rüstern-Hummel (Dobrzejow) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe OT Rüstern, aber Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: siehe Kuchelberg.

Hummel (Trzmielow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Herbersdorf.
Standesamt: siehe Nieder Gläsersdorf.

Hundsfeld (Psie Pole = Wroclaw-Psie Pole) Kreis Oels:
Evg. KB.: Taufen 1820-1838 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1820-1838 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1674-1699, 1706-1867, 1901-1947; Heiraten 1679-1947; Tote 1674-1818, 1834-1931 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1674-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877, 1880, 1884-1885, 1887-1888, 1892, 1895-1897, 1899, 1901-1903, 1906;
Heiraten -; Tote 1874-1875, 1877, 1879-1880, 1882-1886, 1891-1892, 1894-1896, 1900-1902, 1907 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1909, 1911; Heiraten 1875, 1877, 1880, 1882-1886, 1892, 1894-1896, 1899, 1901-1903, 1906; Tote 1874-1900, 1902-1912 im Staatsarchiv Breslau.

Hussinetz = Friedrichstein (Gesiniec) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Alle ev. KB. befinden sich seit 2012 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Kath. KB.: siehe Strehlen.
Standesamt: siehe Peterwitz.

Illnisch = Illnisch Romolkwitz = Ramfeld (Ramultowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Rackschütz.
Kath. KB.: Filiale von Schmellwitz. Heiraten 1771-1904 und Tote 1771-1891 von Illnisch befinden sich im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Polnisch Baudis.

Imielin (Imielin) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1913, heute im Diözesan-Archiv Kattowitz. Vorher siehe Gross Chelm.
Standesamt: bis 1913 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Imielin noch im pol. Standesamt Imielin (Imielin):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Ingramsdorf (Imbramowice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Konradswaldau.
Kath. KB.: Taufen 1886-1945 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1720-1787 im Diözesanarchiv Breslau, ist aber nur das Filial-KB. von Hohenposeritz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1907 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ingramsdorf noch im pol. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1908-1919;
Heiraten 1908-1911, 1921-1938, 1940-1942;
Tote 1908-1938.

Irrsingen (Iradze) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnlauersitz.
Kath. KB.: siehe Groß Osten.
Standesamt: siehe Austen. Aber Geburten 1923; Heiraten 1924 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Jaborowitz = Holderfelde (Jaborowice) Kreis Kosel O/S:
Evg. KB.: siehe Kosel O/S.
Kath. KB.: siehe Polnisch Neukirch.
Standesamt: Geburten 1936-1944; Heiraten -; Tote 1936-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Kochanietz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jaborowitz noch im pol. Standesamt Cisek (Czissek):
Geburten 1897-1944;
Heiraten 1897-1944;
Tote 1897-1944.

Jackschönau = Schwertern (Jaksonowice) Kreis Breslau, dann Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Prisselwitz = Prisselbach, aber KB. lt. KAPS "vernichtet", siehe auch Lossen Kreis Trebnitz.
Hinweis: Das kath. KB. Jackschönau 1826-1838 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1878, 1880, 1882-1883, 1885-1887, 1889-1892, 1897, 1899-1905; Heiraten 1874, 1876-1878, 1880, 1882, 1886-1887, 1889-1891, 1899-1905; Tote 1874-1876, 1878, 1880, 1882-1884, 1886-1887, 1890-1891, 1895, 1899, 1902-1903 im Staatsarchiv Breslau.

Jägendorf (Myslinow) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Pombsen.
Kath. KB.: siehe Leipe.
Hinweis: Das kath. KB. Jägendorf 1727-1758 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Neudorf.

Jägerndorf (Stzelniki) Kreis Brieg:
Evg. KB.: verschollen. Duplikat im Bestand Nr. 1235: Sgn. 203 KB Jägerndorf 1794-1844 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: siehe Lossen.

Jäntschdorf (Januszkowice) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Lossen Kreis Trebnitz.
Standesamt: siehe Dobrischau.

Järischau = Jarischau (Jaroszow) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Striegau.
Kath. KB.: Lt. KAPS "erhalten": Taufen 1881-1929; Heiraten 1940-1946; Tote 1875-1945. Vor Ort?
Standesamt:
Geburten 1901-1903, 1905, 1908-1910;
Heiraten 1878-1879;
Tote 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1879 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Järischau noch im pol. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1911-1918, 1939-1942;
Heiraten 1920-1922, 1925, 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Jäschgüttel = Alt Gandau (Jaszkotle) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Schmolz.
Kath. KB.: Taufen 1659-1813; Heiraten 1659-1721; Tote 1660-1721, 1724-1784 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1659-1867 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Zweibrodt.

Jäschkittel (Jeszkotle) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Filiale von Lorenzberg seit 1715.
Kath. KB.: siehe Giersdorf Kreis Grottkau.

Jäschkowitz = Lengefeld (Jeszkowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Gross Nädlitz. Vor 1840 siehe Laskowitz Kreis Ohlau.
Kath. KB.: siehe Margareth. Vor 1840 siehe Meleschwitz, auch Zindel.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876-1877, 1883, 1886, 1888, 1890-1892, 1895, 1897-1899, 1902-1903, 1905-1906, 1909-1911;
Heiraten 1874-1875, 1881, 1883, 1885-1886, 1889, 1895, 1897-1899, 1902-1903, 1905-1906, 1910;
Tote 1874-1877, 1881, 1884, 1886-1887, 1889, 1895, 1897- 1899, 1903, 1905-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lengefeld noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1913-1916, 1919-1921, 1927-1928, 1931, 1934, 1937;
Heiraten 1911, 1914-1916, 1919-1921, 1924, 1928, 1934, 1937;
Tote 1910-1913, 1915-1916, 1919-1921, 1924, 1928, 1931, 1934.

Jästersheim (Jastrzebia) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Guhrau.
Kath. KB.: siehe Guhrau.
Standesamt: siehe Konradswaldau. Heiraten 1885; Tote 1914 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Jätschau = Friedenshagen (Jaczow) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Glogau.
Kath. KB.: siehe Rauschwitz. Jätschau: Taufen 1634-1777; Heiraten 1634-1741; Tote 1634-1714, 1768-1769 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Jätschau 1634-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Jätzdorf (Jaczkowice) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Ohlau.
Kath. KB.: siehe Ohlau.
Standesamt:
Geburten 1874-1894, 1896-1900, 1903-1905;
Heiraten 1874-1881, 1883-1893, 1895-1900, 1903-1904;
Tote 1874-1894, 1896-1899, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1880-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jätzdorf noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1906-30.6.1938;
Heiraten 1905-30.6.1938;
Tote 1906-1907, 1910-30.6.1938.

Jakobine (Jakubowice) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Wüstebriese.
Kath. KB.: siehe Niefnig.
Standesamt:
Geburten 1874-1900, 1902-1906;
Heiraten 1874-1881, 1884-1900, 1903-1904;
Tote 1874-1899, 1902-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1880-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jakobine noch im pol. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-1914, 1917-1930, 1932-30.6.1938;
Heiraten 1905-1914, 1916-1930, 1932-30.6.1938;
Tote 1907, 1910-1930, 1932-1937.

Jakobsdorf = Jacobsdorf (Jakubowice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Kleuschnitz.
Kath. KB.: siehe Kleuschnitz.
Standesamt: Geburten 1882, 1890, 1905; Heiraten 1897; Tote 1874-1875, 1883, 1886 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1876, 1878-1899, 1901-1911;
Heiraten 1874-1908;
Tote 1874-1891, 1893-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jakobsdorf noch im pol. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1909-1938;
Tote 1912-1937.

Jakobsdorf = Jacobsdorf (Jakubowice) Kreis Kreuzburg:
Evg. Pfarrei: Filiale von Reinersdorf: Taufen, Heiraten und Tote 1800-1837, 1869-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB.: Weitere KB unter Jacobsdorf Taufen 1773-1856, auch 1820-1831; Trauungen 1803-1944; Tote 1803-1918 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Kath. KB.: Siehe Pitschen.
Standesamt: Geburten 1880-1882, 1886, 1891, 1896, 1905-1907, 1927-1931, 1934;
Heiraten 1881, 1884, 1900-1903, 1905-1906, 1930; Tote 1874, 1879, 1882-1883, 1889, 1891, 1896, 1898, 1900, 1905-1906 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1875, 1877-1882, 1884-1888, 1890-1906,
Heiraten 1874-1876, 1879-1882, 1884-1891, 1894-1896, 1898-1903, 1905-1906,
Tote 1874-1891, 1894-1901, 1903-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jakobsdorf noch im pol. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1907, 1909-1911, 1913, 1915-1918, 1921-1923, 1925-1935, 1937-1944;
Heiraten 1907, 1910-1920, 1922-1923, 1927-1934, 1937;
Tote 1907, 1910-1911, 1914-1916, 1918-1922, 1924, 1928-1929, 1931-1933, 1936-1945.

Jakobsdorf (Jakubowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Pangau Kreis Oels.
Kath. KB.: Filiale von Namslau.
Standesamt: siehe Eisdorf, aber die Bücher werden als "Deutsch Marchwitz" bezeichnet.

Jakobsdorf (Jakubkowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Groß Peterwitz.
Kath. KB.: siehe Groß Peterwitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1878, 1880-1891, 1897, 1908-1911;
Heiraten 1874-1877, 1880-1889, 1891-1905;
Tote 1874, 1880-1881, 1892, 1895-1896 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jakobsdorf noch im pol. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1912-1918, 1936-1945;
Heiraten 1910-1919, 1923, 1926, 1928, 1933, 1938-1944;
Tote 1938-1943.

Jakobsdorf = Jacobsdorf (Jakubow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Schweidnitz.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1886 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jakobsdorf noch im pol. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1914-1934, 1938-1942;
Heiraten 1914-1942;
Tote 1914-1942.

Jakobskirch (Jakubowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1663-1734, Heiraten 1663-1734, Tote 1663-1734 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: siehe Klein Logisch.

Jakobswalde (Kotlarnia) Kreis Kosel:
Evg. KB.: Taufen 1776-1802, 1832-1874; Heiraten 1776-1874; Tote 1776-1851, 1853-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Slawentzitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1906;
Heiraten 1874-1905;
Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jakobswalde noch im pol. Standesamt Bierawa (Birawa):
Geburten 1907-1911, 1913-1938, 1940-1943;
Heiraten 1906-1921, 1923-1941, 1943;
Tote 1904-1943.

Jakubowitz = Jakobsfelde (Jakubowice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Branitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1892 siehe Nassiedel.
Hinweis: Das kath. KB. 1892-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Auchwitz.

Jamm (Jamy) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bankau Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt: Geburten 1908; Heiraten 1939; Tote 1939 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jamm noch im pol. Standesamt Gorzow Slaski (Landsberg):
Geburten 1912-1925, 1930-1938;
Heiraten 1908-1939;
Tote 1911-1939.

Jankowitz = Königlich Jankowitz Kreis Rybnik, dann Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1899. Vorher siehe Rybnik im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt:
Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jankowitz noch im pol. Standesamt Pszczyna (Pleß):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Jannowitz (Janowice Wielkie) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1798, Heiraten und Tote 1794-1814 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg. Als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Kupferberg.
Standesamt: siehe Rohrlach.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jannowitz noch im poln. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1917-1920, 1922-1938;
Heiraten 1922-1938;
Tote 1922-1925, 1934-1935.

Janow (Janow) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Myslowitz.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1910. Davor siehe Myslowitz.
Standesamt: siehe Myslowitz, Schloss.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Janow noch im poln. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1897-1922, 1939-1945;
Heiraten 1897-1922, 1939-1945;
Tote 1897-1922, 1939-1945.

Janowitz = Janken (Cyprzanow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1567-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Lekartow.

Januschkowitz = Oderhain (Januszkowice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Leschnitz Kreis Groß Strehlitz.
Standesamt: siehe Wielmirzowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Januschkowitz noch im pol. Standesamt Zdzieszowice (Deschowitz):
Geburten 1897-1944;
Heiraten 1897-1944;
Tote 1897-1944.

Jarischau (Jaryszow) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: mit der Kirche 1945 verbrannt. Siehe KB 1880-1888 in Schimischow.
Standesamt: siehe Schloß Ujest.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jarischau noch im poln. Standesamt Ujazd (Ujest):
Geburten 1934-1937;
Heiraten 1934-1937;
Tote 1934-1937.

Jarschowitz Kreis Neustadt:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Komornik.
Standesamt: siehe Stiebendorf.

Jaschine (Jasienie) Kreis Rosenberg O/S:
Evg. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Evg. KB.: Taufen 1858-1891 im heutigen evg. Pfarramt Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Standesamt: Geburten 1884, 1917;, Heiraten -; Tote 1902-1903, 1910 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1875-1883, 1885-1912;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt noch im poln. Standesamt Lasowice Wielkie (Groß Lassowitz):
Geburten 1914-1919, 1921-1930, 1932-1933, 1935-1937, 1939;
Heiraten 1913-30.6.1938, 1939;
Tote 1914-1918, 1920-1936, 1939.

Jaschkowitz = Auenfelde (Jaskowice) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Pitschen.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt:
Geburten 1875-1909;
Heiraten 1874-1880, 1882-1909;
Tote 1875-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jaschkowitz noch im poln. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1938.

Jassen (Jasiona) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt.
Kath. KB.: siehe Neustadt.
Standesamt: siehe Kunzendorf.

Jastrzemb (Jastrzebie Zdroj) Kreis Rybnik:
Siehe Königsdorff Jastrzemb.

Jastrzigowitz (Jastrzygowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Kath. KB.: siehe Kostellitz.
Standesamt: siehe Skronskau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jastrzigowitz noch im pol. Standesamt Gorzow Slaski (Landsberg):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Jauer (Jawor) und Orte des Kreises Jauer:
Hinweise auf Lagerorte der KB und Personenstandsbücher der Standesämter findet man hier ab Seite 32.
Evg. KB. von der Stadt Jauer: Taufen 1660, 1712-1821, 1830-1872, 1874-1904, 1906-1907, 1909-1910, 1915, Heiraten 1807-1814, 1848-1849, 1851, 1936-1938, Tote 1782-1796, 1804-1823, 1826-1842, 1846-1894, 1938-1945 im Staatsarchiv Breslau, Außenstelle Liegnitz.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1807-1851 ist als Mormonenfilm verfügbar, auch die evg. Militärgemeinde 1790-1920.
Hinweis 2: Das evg. KB. Konfirmanten 1855-1897; Tote 1905-1962; Grabstellen-Verzeichnis 1869-1945 ist online.
Kath. KB. von der Stadt Jauer: Taufen 1567-1638, 1642-1658, 1661-1782, 1801-1865, 1869-1872, 1874-1946, Heiraten 1653-1946, Tote 1567-1638, 1659-1784, 1794-1801, 1823-1946 im Diözesanarchiv Breslau.
Tote 1785-1793; Firmungen 1718 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1567-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1898; Heiraten 1876-1920; Tote 1876-1903 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau, Außenstelle Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jauer noch im pol. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1908-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1944.

Jauer (Jaworów) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Mechwitz.
Kath. KB.: KB. 1658-1765 im Diözesan-Archiv Breslau, auch Taufen 1766-1802, Heiraten 1766-1850. Jüngere lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1658-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Klosdorf.

Jauernick (Jaworow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Jauernig (Jawornica) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Reinerz.
Kath. KB.: siehe Lewin.
Standesamt: siehe Lewin.

Jauschwitz (Juszowice) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Alt Raudten Kreis Steinau.
Kath. KB.: siehe Raudten Kreis Steinau.
Standesamt, auch für Groß- und Klein Rinnersdorf:
Geburten 1874-1880, 1888-1889, 1897-1901, 1903, 1905-1910; Heiraten 1875-1880, 1889, 1896-1902, 1904-1909;
Tote 1874-1880, 1888-1889, 1896-1903, 1904-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jauschwitz noch im poln. Standesamt Rudna (Raudten):
Geburten 1911-1917, 1919-1938;
Heiraten 1925, 1930-1936;
Tote 1911-1938.

Jedlin (Jedlina) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe Boischow.
Standesamt: Verbleib in polnischem Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jedlin noch im poln. Standesamt Bojszowy (Boischow):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Jedlownik (Jedlownik) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib in polnischem Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jedlownik noch im poln. Standesamt Wodzislaw Slaski (Loslau):
Geburten 1874-1939;
Heiraten 1874-1939;
Tote 1874-1939.

Jellowa = Ilnau (Jelowa) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde, aber Verbleib unbekannt.
Evg. KB.: Taufen 1877-1922 noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB: Lt. KAPS KB ab 1767 geführt, aber 1945 "vernichtet".
Standesamt:
Geburten 1874-1882, 1884-1885, 1887, 1889, 1891-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1888, 1890-1905, 1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jellowa noch im poln. Standesamt Lubniany (Lugnian):
Geburten 1909-1923, 1926-1944;
Heiraten 1908-1913, 1921-1944;
Tote 1908-1919, 1922-1944.

Jeltsch (Jelcz) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Laskowitz, auch Ohlau.
Kath. KB.: siehe Meleschwitz Kreis Breslau
Standesamt:
Geburten 1874-1900, 1903-1905;
Heiraten 1874-1881, 1883-1893, 1895- 1900, 1903-1904,
Tote 1874-1883, 1885-1893, 1895- 1898, 1900, 1902-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jeltsch noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1906-30.6.1938;
Heiraten - ;
Tote 1907, 1910-30.6.1938.

Jendryssek (Jedrysek) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1897. Vorher siehe Gross Zyglin.
Standesamt: siehe Georgenberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jendryssek noch im poln. Standesamt Kalety (Stahlhammer):
Geburten 1923-1933;
Heiraten 1923-1933;
Tote 1923-1933.

Jenkau (Jenkow) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kuhnern Kreis Striegau.
Standesamt: siehe Gross Baudiss.

Jenkwitz (Jenkowice) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Döberle.
Kath. KB.: siehe Juliusburg.
Standesamt: siehe Gutwohne (Dobrzen).
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jenkwitz noch im poln. Standesamt Olesnica (Oels):
Geburten 1938-1944;
Heiraten 1942-1944;
Tote - .

Jernau (Jaroniów) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Bauerwitz.
Standesamt: Geburten 1881-1887, 1889-1899, 1902-1908, 1910-1914; Heiraten 1881-1887, 1889-1928; Tote 1881-1888, 1890-1905, 1908-1920, 1926 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1877-1907, 1909; Heiraten 1877-1907, Tote 1877-1907 im Staatsarch Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1877-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Jeroltschütz (Gieralcice) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: War Filiale von Konstadt. Taufen 1801-1830, 1859-1869, Heiraten u. Tote 1801-1830, 1859-1869 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Konstadt.
Standesamt:
Geburten 1874-1882, 1884-1891, 1893-1894, 1896, 1898, 1901-1907, 1909-1910, 1912, 1930;
Heiraten 1874-1888, 1890-1891, 1893-1907, 1909-1911;
Tote 1874-1876, 1878-1891, 1894-1896, 1898-1900, 1904-1907, 1910-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jeroltschütz noch im poln. Standesamt Wolczyn (Konstadt):
Geburten 1913, 1915-1921, 1923, 1925-1926, 1928, 1933-1938;
Heiraten 1913-1917, 1919-1923, 1925-1931, 1934-1935, 1937-1938;
Tote 1913-1917, 1919-1925, 1928-1929, 1931, 1934, 1936-1937.

Jerschendorf = Järschendorf (Jaroslaw) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Filiale von Pirschen. Vor 1927 Filiale von Metschkau.
Kath. KB.: siehe Peicherwitz.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jerschendorf noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Jeschkendorf (Jaskowice Legnickie) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Seifersdorf.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: siehe Seifersdorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jeschkendorf noch im poln. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1904;
Heiraten 1900;
Tote 1902.

Jeschona = Eschendorf (Jasiona) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Krappitz Landkreis Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1720-1766, Heiraten 1721-1765, Tote 1724-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1720-1938 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Heute in Deschowitz (Zdzieszowice).

Jeschütz (Jaszyce) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Massel.

Jeykowitz (Jejkowice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe eigene KB. ab 1929. Vorher siehe Rybnik.
Standesamt: siehe Sczyrbitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jeykowitz noch im poln. Standesamt Gaszowice (Gaschowitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Jezowa = Kreuzenfeld (Jezowa) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Mollna.
Evg. KB.: Taufen 1865-1944 waren (2000) noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Schierokau.
Standesamt: siehe Cziasnau.

Joachimshammer (Joachimsnowka) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Gontkowitz.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv nachgewiesen.

Johnsbach (Janowiec) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Giersdorf.
Kath. KB.: siehe Frankenberg.
Standesamt: siehe Banau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1908-1945, Heiraten 1905-1945, Tote 1910-1946 für Banau, Pilz, Johnsbach u. Gierichswalde befinden sich (2015) noch im Standesamt Frankenstein.

Johnsdorf (Janice) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Spiller.
Kath. KB.: Filiale von Langwasser. KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Kath. KB.: Taufen 1661-1897; Heiraten u. Tote 1661-1712 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1661-1897 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Spiller.

Johnsdorf (Janowek) Kreis Schönau, auch Goldberg, ab 1932 Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Schönwaldau.
Hinweis: "Geschichtliches über Schönwaldau, Johnsdorf, Ludwigsdorf und Familie Schön in Niederschlesien" ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Lähn Kreis Löwenberg.
Standesamt: Geburten 1874-1931; Heiraten 1874-1897, 1901-1931, 1939-20.10.1945; Tote 1874-1926 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Johnsdorf noch im poln. Standesamt Swierzawa (Schönau-Katzbach):
Geburten 1912-1931;
Heiraten 1912-1931;
Tote 1912-1931.

Johnsdorf (Janowiec) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Mallmitz, dann Wittgendorf.
Kath. KB.: siehe Sprottau.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1875-1888, 1891-1901, 1905-1908 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Johnsdorf noch im poln. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1909-1914, 1916-1918, 1920-1929, 1931, 1933-1936;
Heiraten 1909-1914, 1916-1918, 1920-1929, 1931-1934, 1936;
Tote 1909-1918, 1920, 1922-1929, 1931, 1933-1936.

Jonasberg (Zagorze) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Rothenburg an der Oder.
Kath. KB.: Filialkirche von Groß-Lessen, Pfarrei Kosel Kreis Sagan.
Standesamt: siehe Plothow.

Jordansmühl (Jordanow Slaski) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Groß Tinz. Vor 1896 siehe Oels.
Standesamt: Geburten 1874-1903; Heiraten 1874-1899; Tote 1874-1902 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jordansmühl noch im poln. Standesamt Jordanow Slaski (Jordansmühl):
Geburten 1904-1924, 1930-1942;
Heiraten 1900-1912, 1920-1945;
Tote 1903-1945.
Hinweis: Es gibt eine Orts-Chronik von Jordansmühl bei der Site online.

Josephsdorf = Josefsdorf (Jozefowice) Kreis Kattowitz, heute eingemeindet in Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Kattowitz.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1921. Vorher siehe Chorzow.
Standesamt: siehe Chorzow.

Josephthal Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Königshain.
Standesamt: siehe Königshain.

Jürtsch (Jurcz) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: War Filiale von Lampersdorf.
Kath. KB.: siehe Parchwitz Kreis Liegnitz.
Standesamt: siehe Lampersdorf.

Jürtsch = Jürgen (Jurczyce) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Kanth.
Kath. KB.: siehe Schosnitz Kreis Breslau.
Standesamt: siehe Schimmelwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Jürtsch noch im poln. Standesamt Katy Wroclawskie (Kanth):
Geburten 1897, 1899-1903;
Heiraten 1913;
Tote - .

Juliusburg (Dobroszyce) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt.
Kath. KB.: Verbleib ungeklärt.
Standesamt: Verbleib ungeklärt.

Juppendorf (Kruszyniec) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Guhrau.
Kath. KB.: siehe Guhrau.
Standesamt: siehe Ellguth. Aber Geburten 1924 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Kadlau (Kadlub) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: siehe Bischdorf.
Standesamt: siehe Lampersdorf.

Kadlub = Starenheim (Kadlub) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz
Kath. KB.: siehe Rosmierz.
Standesamt: Geburten 1882-1885, 1887-1899, 1902-1905, 1908-1913, 1920-1924, 1926-1928, 1930-1931, 1933-1937, 1941;
Heiraten 1881-1885, 1887-1891, 1893-1898, 24.6.1901-31.12.1901, 1903-23.8.1909, 1910-1915, 1917-1918, 1920-1924, 1926-30.6.1938, 1941-1942;
Tote 1881-1884, 1886-1894, 1896-1907, 1909-1913, 1915-1922, 1924-1927, 1929-1930, 1932-1934, 1936-30.3.1938, 1941 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1903, 1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Kadlub = Frei Kadlub = Freihöfen = Groß Kadlub (Kadlub Wolny) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Guttentag Kreis Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Zembowitz.
Standesamt: Geburten 1881-1929, 1931-1933, 1935-1938, 1941-1943; Heiraten 1881-1896, 1898-1930, 1932-30.6.1938, 1939-1940, 1942-1943; Tote 1881-1911, 1913-30.6.1938, 1939-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kadlub noch im poln. Standesamt Zebowice (Zembowitz):
Geburten 1911-1944;
Heiraten 1911-1944;
Tote 1911-1944.

Käntchen = Kentchen (Katki) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Seiferdau.
Kath. KB.: siehe Groß Wierau.
Standesamt: Geburten 1915-30.6.1938; Heiraten 1926-1934; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1880-1893, 1895-1913; Heiraten 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Käntchen noch im poln. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1914-1942;
Heiraten 1914-1925, 1927-1942;
Tote 1914-1942.

Kahlau (Kalow) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Heinzendorf.
Kath. KB.: siehe Kraschen.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1833 (!), Geburts-Nebenregister 1919, 1920; Heirats-Nebenregister 1887, 1903, 1917; Tote-Nebenregister 1891, 1918 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Kahrau (Karow) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Wendstadt.
Kath. KB.: siehe Schabenau.
Standesamt: siehe Wendstadt.

Kainowe = Gross Cainowe = Friedrichskirch (Koniowo) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Kotzerke.
Standesamt: Geburten , Heiraten u. Tote 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in polnischen Archiven unbekannt.

Kaiserswaldau = Kaiserwaldau = Ober, Mittel, Nieder Kaiserwaldau (Okmiany) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Thomaswaldau Kreis Bunzlau.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten u. Tote 1874, 1876-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kaiserswaldau noch im poln. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1912-1936;
Heiraten 1912-1936;
Tote 1912-1936.

Kaiserswaldau (Piastow) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Voigtsdorf. Lt. KAPS KB "wahrscheinlich vernichtet".
Standesamt: siehe Petersdorf.

Kaldaun (Kalduny) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Branitz.
Kath. KB.: siehe Nassiedel.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kaldaun noch im poln. Standesamt Branice (Branitz):
Geburten 1909-1938;
Heiraten 1909-1925, 1927-1938;
Tote 1909-1938.

Kalinow = Blütenau (Kalinow) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Wyssoka, dessen Filiale Kalinow war.
Hinweis: Das kath. KB. Wyssoka 1708-1767 enthält auch Kalinow und ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kalinowitz.

Kalinowitz = Elsenruh (Kalinowice) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Wyssoka.
Hinweis: Das kath. KB. Wyssoka 1708-1767 enthält auch Kalinowitz und ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1883, 1885-1890, 1892-1896, 1898-1899, 1901-1912; Heiraten 1874-1880, 1882-1883, 1885-1897, 1899-1900, 1902, 1905-1907, 1909-1911; Tote 1874, 1877-1883, 1886-1897, 1899, 1901-1910 im Staatsarchiv Oppeln.

Kalkau (Kalkow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ottmachau Kreis Grottkau.
Kath. KB. Originale: Taufen 1630-1660, 1687-1797, Heiraten 1630-1660, 1688-1825, Tote 1630-1660, 1687-1803 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten und Tote 1836-1844, 1846-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1630-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Heiratseinträge aus den (katholischen) Kirchenbüchern von Kalkau/OS, erarbeitet von Mario Weidner, gibt es hier.
Standesamt: Geburten 1875, 1879, 1882, 1886-1888, 1890, 1896, 1898, 1901-1903, 1905-1908, 1912-1921, 1932-1934, 1.1.1938-30.6.1938, 1940;
Heiraten 1877-1878, 1880, 1882, 1885, 1887, 1890, 1892, 1895, 1897-1898, 1903, 1923-1924, 1935-1937, 18.7.1938-1943;
Tote 1874, 1877-1878, 1880-1881, 1883-1884, 1886-1889, 1895, 1897, 1899, 1908-1909, 1912-1921, 1933-1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1910, 1912, 1930; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kalkau noch im poln. Standesamt Otmuchow (Ottmachau) :
Geburten 1911-1924, 1926-1928, 1930-1939, 1942-1943;
Heiraten 1931-1937, 1942-1943;
Tote 1911-1928, 1931-1939, 1942-1943.

Kalkreuth (Karczowka) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sagan.
Kath. KB.: Filiale von Dittersbach.
Standesamt: siehe Dittersbach.

Kallen (Kalinowa) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Mechwitz.
Kath. KB.: siehe Klein Oels.
Standesamt: siehe Klein Oels.

Kallendorf (Kalno) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Konradswaldau.
Kath. KB.: siehe Würben.
Standesamt: siehe Würben.

Kallina (Kalina) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Sodow.
Standesamt: siehe Groß Droniowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kallina noch im poln. Standesamt Herby (Herby):
Geburten 1938-1940;
Heiraten 1938-1940;
Tote 1938-1940.

Kaltenbriesnitz (Zimna Brzeznica) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Dalkau Kreis Glogau.
Kath. KB.: siehe Milkau.
Standesamt: siehe Neugabel.

Kaltenbrunn (Studzienna) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: siehe Albendorf.
Standesamt: siehe Albendorf.

Kaltenbrunn (Myslakow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Seiferdau.
Kath. KB.: 2004 waren angeblich die KB noch vor Ort in der Pfarrei. Aber KAPS schrieb "vernichtet".
Standesamt: Geburten 1880-1908; Heiraten 1880-1885, 1887-1908; Tote 1881-1885, 1888-1890, 1895-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kaltenbrunn noch im poln. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1909-1942;
Heiraten 1909-1942;
Tote 1909-1942.

Kalthaus (Zimnik) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Gross Rosen Kreis Striegau.
Kath. KB.: siehe Gross Rosen Kreis Striegau.
Standesamt: siehe Herzogswaldau.

Kaltwasser (Zimna Woda) Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: KAPS schrieb zum kath. KB "vernichtet".
Standesamt: Geburten und Tote 1874-1909, Heiraten 1875-1899, 1901-1902, 1904, 1907-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kaltwasser noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1924, 1926-1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1938.

Kamenz (Kamieniec Zabkowicki) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: verschollen. Vor 1842 Filale von Reichenstein.
Kath. Kirchenbücher: Taufen 1617-1800, Heiraten 1617-1801, Tote 1617-1790, 1944 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1617-1801 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamtsregister Geburten 1874-1908, Heiraten 1874-1911, Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kamenz noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1913-1945.

Kamien (Brzozowice Kamien) Kreis Beuthen:
Hinweis: Gross Dombrowka ist heute ein Ortsteil von Deutsch Piekar (Piekary Slaskie).
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB.: Taufen 1766-1907, Heiraten 1766-1950, Tote 1765-1911 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt, vermutlich im Staatsarchiv Kattowitz.

Kamienietz= Dramastein (Kamieniec) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen 1687-1719, 1737-1795; Heiraten 1687-1719, 1737-1766; Tote 1687-1719, 1737-1819 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Kamienietz 1687-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Kamienietz: Taufen 1795-1884 u. Tauf-Index 1795-1846 ist online.
Standesamt: Geburten 1875-1934, 1936-30.6.1938; Heiraten 1874-1933, 1935-1936, 1.1.1938-30.6.1938; Tote 1874-1928, 1930-1937, 25.1.1938-7.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1903;
Heiraten 1874-1905;
Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kamienietz noch im poln. Standesamt Zbroslawice (Broslawitz):
Geburten 1904-1945;
Heiraten 1906-1945;
Tote 1906-1945.

Kamin = Brzezowitz-Kamin (Kamien = Brzowice Kamien) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz, dann Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Beuthen O/S.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen 1807-1817, 1819-1822, 1824-1829, 1831-1834, 1836, 1838-1842, 1844-1873; Heiraten 1801-1829, 1842-1874; Tote 1801-1829, 1839-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen 1807-1817, 1819-1822, 1824-1829, 1831-1834, 1836, 1838-1842, 1844-1873, Heiraten 1801-1829, 1842-1874, Tote 1801-1829, 1839-1874 online.
Taufen 1766-1907, Heiraten 1766-1950, Tote 1765-1911 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1906, Index Geburten 1874-1927, Heiraten 1874-1939, Tote 1874-1838 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kamin noch im pol. Standesamt Piekary Slaskie (Deutsch Piekar):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1907-1945.

Kamin (Kamien Gorowski) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Piskorsine.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt Kreis Guhrau.
Standesamt: siehe Pluskau.

Kaminietz = Kaminitz (Kamienica Slaski) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Ludwigsthal.
Kath. KB.: siehe Lubschau.
Standesamt: siehe Lubschau.

Kaminietz = Steinbach (Kamieniec) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Kath. KB.: siehe Rosenberg.
Standesamt: siehe Groß Lassowitz.

Kamitz = Grenztal (Kamienice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Patschkau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1667-1749 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1827-1839, 1857-1865, 1867-1868, 1866-1871 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1667-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Patschkau.

Kammelwitz = Kammfeld (Kablowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Schmolz.
Kath. KB.: siehe Malkwitz.
Standesamt: siehe Malkwitz.

Kammelwitz (Keblow) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: KB 1667-1717 im kath. Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1667-1717 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Queißen.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kammendorf bei Kanth (Kamionna) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Fürstenau.
Kath. KB.: siehe Sachwitz.
Standesamt: siehe Beilau.

Kammendorf bei Neumarkt (Komorniki) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: siehe Neumarkt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kammendorf bei Neumarkt noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Kammerau = Cammerau = Nieder Kammerau = Ober Kammerau (Komorow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Schweidnitz.
Standesamt: Geburten 1879-1.7.1938, 1945; Heiraten 1880-30.6.1938, 1945; Tote 1874, 1880-30.6.1938, 1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1910; im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Cammerau noch im pol. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1913-1942;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1911-1945.

Kammerswaldau (Komarno) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1848 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Als Mormonenfilm ist das evg. KB 1794-1848 verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Kupferberg.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1870 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Als Mormonenfilm ist das kath. KB 1794-1870 verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1876-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kammerswaldau noch im poln. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1907, 1917-1938;
Tote 1908-1938.

Kamnig = Steinhaus (Kamiennik) Kreis Grottkau:
Hinweis: Es gibt ein online OFB.
Evg. KB.: siehe Münsterberg Kreis Münsterberg.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1657-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879, 1882-1916, 1919-1921, 1923-1926, 1928-1936, 1938-1943; Heiraten 1876, 1900, 1902-1904, 1906-1915, 1920-1921, 1924-1937, 10.7.1938-1943; Tote 1924, 1926-1935 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912, 1922;
Heiraten 1874-1898, 1900-1912;
Tote 1874-1910, 1912-1913 1917, 1925 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kamnig noch im poln. Standesamt Kamiennik (Kamnig):
Geburten 1923-1928, 1937-1943;
Heiraten 1913-1936;
Tote 1926-1935.

Kamöse (Chomiaza) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Rauße.
Kath. KB.: Verschollen, lt. KAPS aber noch in der Pfarrei. Die Filiale Maltsch verfügt auch über Einträge Kamöse:
Taufen 1804-1855 im Diözesanarchiv Breslau.
Taufen 1856-1913; Heiraten 1860-1890; Tote 1886-1918 in Pfarrei Maltsch (1986).
Hinweis: Das kath. KB. Maltsch, Taufen 1804-1856 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Maltsch.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kamöse noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Kampern (Kepy) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Filiale von Koiskau.
Kath. KB.: siehe Obsendorf Kreis Neumarkt.
Standesamt: siehe Koiskau.

Kampern (Kepa) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Lossen.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: siehe Lossen.

Kandrzin = Kandrzin-Pogorzelletz = Heydebreck (Kedzierzyn-Kozle) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln; davor siehe Alt Kosel.
Hinweis: Das kath. KB. 1893-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1942; Heiraten 1874-1899, 1901-1937, 1940-1941, 1943-1944; Tote 1881-1882, 1884, 1886-1891, 1894-1899, 1901-1908, 1910, 1915-1918, 1920-1937, 8.7.1938-31.12.1938, 1940-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kandrzin-Pogorzelletz noch im poln. Standesamt Kedzierzyn-Kozle (Kandrzin-Pogorzelletz):
Geburten 1908-19.1.1945;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1909, 1911-22.1.1945.

Kanitz Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Massel.

Kantersdorf (Kantorowice) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Löwen.
Kath. KB.: siehe Löwen.
Standesamt: siehe Löwen.

Kanth (Katy Wroclawskie) Kreis Neumarkt, zuletzt Kreis Breslau:
Evg. KB.: Der Verbleib der evg. KB. ist ungeklärt. Pfarrei bestand seit 1836. Laut "Statistik der evangelischen Kirchen in Schlesien" (siehe google-books) wurden zuvor besucht: Die evg. Kirchen in Herrmannsdorf Kr. Breslau, Fürstenau Kr. Neumarkt, Groß Peterwitz Kr. Neumarkt und Domslau/Kr. Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1780-1786; Heiraten 1778-1793; Tote 1780-1791 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB 1765-1870 ist von den Mormonen verfilmt.
Hinweis lt. Diözesan-Archiv Breslau: Kath. KB: Taufen, Heiraten u. Tote 1765-heute vor Ort in der Pfarrei.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1886, 1888-1889, 1892-1900, 1902, 1905, 1907; Heiraten 1874-1880, 1890-1905, 1907; Tote 1874-1882, 1888, 1890-1898,1903-1906,1909 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1874-1910, inklusive der Heiraten, aber Tote nur von 1890-1909 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Beim Standesamt Breslau werden vom Standesamt Kanth verwahrt:
Geburten 1910, 1920-1921, 1925-1931, 1937;
Heiraten 1920, 1922, 1925-1930, 1937;
Tote 1916, 1920, 1922, 1925-1929, 1931, 1935-1936, 1938.

Kapatschütz (Kopaszyn) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Kath. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Standesamt: siehe Puditsch Kreis Trebnitz.

Kapsdorf (Czernczyce) Kreis Schweidnitz, später Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Rogau-Rosenau. Taufen Kapsdorf 1750-1765 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Sachwitz Kreis Neumarkt. Kapsdorf Taufen, Heiraten u. Tote 1750-1765 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Nur Geburten 1898 im Staatsarchiv Breslau.

Kapsdorf (Kryniczno) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Hühnern.
Kath. KB.: verschollen. Lt. KAPS "erhalten nur Taufen 1907-1946". Noch vor Ort?
Standesamt: verschollen.

Karbischau (Skarbiszow) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Schurgast.
Kath. KB.: Filiale von Dambrau.
Hinweis: Das kath. KB. Karbischau 1785-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schönwitz.

Karchowitz = Gutenquell (Karchowice) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost-Peiskretscham.
Kath. KB.: Filiale von Ziemientzitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. Ziemientzitz inklusiv Karchowitz 1651-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Karchowitz Taufen 1781-1898 u. Tote 1848-1929 ist online.
Standesamt: siehe Kamienietz.

Karchwitz = Neusiedel (Karchow) Kreis Kosel O/S:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Kostenthal.
Standesamt: Geburten 1881, 1883, 1886-1890, 1892, 1894, 1896-1900, 1902, 1905-1909, 1926-1930, 1932-1936, 1938-1943;
Heiraten 1881-1883, 1885-1886, 1888, 1890, 1892, 1895-1904, 1906-1908, 1919-1925, 1927-1928, 1930-1934, 1936-1943;
Tote 1884-1885, 1888, 1897, 1899, 1901-1907, 1916, 1922, 1924, 1936, 1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1884, 1886-1912;
Heiraten 1875-1892, 1894-1912;
Tote 1874-1877, 1879-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karchwitz noch im poln. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1913-1944;
Heiraten 1913-1943;
Tote 1913-1943.

Karf (Karb) Kreis Beuthen O/S:
Hinweis: Siehe auch das später gebildete Bobrek-Karf.
Evg. KB.: siehe Miechowitz.
Kath. KB.: siehe Miechowitz.
Standesamt: Geburten 1909-1927; Heiraten 1909-1927; Tote 1909-1927 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Miechowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karf noch im poln. Standesamt Bytom (Beuthen):
Geburten 1909-1933;
Heiraten 1909-1933;
Tote 1909-1933.

Karisch (Karszowek) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Eisenberg.
Kath. KB.: siehe Wansen Kreis Ohlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Karlowitz (Karlowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Nassadel Kreis Kreuzburg. 1864 noch Landsberg.
Kath. KB.: siehe Seichwitz.
Standesamt: siehe Krysanowitz.

Karlowitz (Karlowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, Kirche 11.000 Jungfrauen.
Kath. KB.: siehe Breslau, Kirche St. Michael.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876-1881, 1884-1890, 1893- 1896, 1898-1899, 1901-1903, 1907;
Heiraten 1874-1887, 1890-1899, 1902-1903;
Tote 1874-1888, 1892-1894, 1896, 1898-1899, 1901, 1903 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1889-1890, 1893-1896, 1898-1899, 1901-1903, 1907-1908, 1911-1912, Heiraten 1889-1899, 1901-1903, Tote 1890-1893, 1895-1896, 1898-1899, 1901, 1903, 1906-1908 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karlowitz noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1908, 1911-1916, 1919, 1921-1923, 1926;
Heiraten 1908, 1910-1915, 1918-1923;
Tote 1907-1908, 1910-1915, 1918-1919, 1921-1928, 1945.

Karlsberg (Karlow) Kreis Neurode, später Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: siehe Passendorf.
Standesamt: Geburten 1879-1904; Heiraten u. Tote 1878-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karlsberg noch im poln. Standesamt Radków (Wünschelburg):
Geburten 1900-1945;
Heiraten 1900-1945;
Tote 1900-1945.

Karlsberg = Karlsberg am Queis (Karlowiec) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Wiesa.
Kath. KB.: siehe Friedeberg Kreis Löwenberg.
Standesamt: Geburten 1.1.1945-3.11.1945; Heiraten 1944-8.9.1945; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Wiesa.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karlsberg noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1938-1945;
Heiraten 1944-1945;
Tote 1938-1945.

Karlsberg (Slawoszow) Kreis Leobschütz:
Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Evg. KB.: siehe Pommerswitz.
Kath. KB.: siehe Pommerswitz.
Standesamt: siehe Pommerswitz.

Karlsberg (Wnorow) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Gross Peterwitz.
Kath. KB.: siehe Schmellwitz.
Standesamt: siehe Wilkau.

Karlsdorf = Weinberg (Karolin) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Langenöls.
Kath. KB.: siehe Schlaupitz Kreis Reichenbach.
Standesamt: Geburten 1874-1879, 1884-1890, 1892-1902; Heiraten 1874-1875, 1884-1886, 1889-1898; Tote 1874-1877, 1883-1887, 1891-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1884-1890, 1892-1902, Heiraten 1884-1886, 1888-1898, Tote 1884-1888, 1891-1899 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karlsdorf noch im poln. Standesamt Jordanow Slaski (Jordansmühl):
Geburten 1903-1918, 1935-1938;
Heiraten 1899-1927, 1934-1945;
Tote 1900-1945.

Karlshof Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Alt Repten.
Standesamt: siehe Trockenberg.

Karlsmarkt = Carlsmarkt (Karlowice) Kreis Brieg:
Evg. KB: War Filiale von Groß Kauern, siehe dort.
Kath. KB: Taufen und Heiraten 1709-1766, Tote 1716-1766 im Diözesanarchiv Oppeln. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1709-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1893, 1895-1910, 1912-1913; Heiraten 1875-1877, 1904-1910, 1912-1913; Tote 1874-1877 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1884; Heiraten 1875-1877, 1904-1906; Tote 1874-1877 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Karlsmarkt noch im poln. Standesamt Popielow (Poppelau Kreis Oppeln):
Geburten 1914-1938;
Heiraten 1914-1919, 1921-1938;
Tote - .

Karoschke = Lindenwaldau (Kuraszkow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Obernigk.
Standesamt: verschollen.

Karschau (Karszow) Kreis Nimptsch, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Rothschloß.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Hinweis: Es gibt eine Website zum Ort.

Karschin = Groß Heiden (Karszyn) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Kleinitz.
Kath. KB.: siehe Kleinitz. Ab 1928 eigene Pfarrei. KB lt. KAPS "erhalten". Könnte vor Ort liegen.
Standesamt: siehe Kleinitz.

Karzen (Karczyn) Kreis Nimptsch, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. Karzen 1700-1845 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Rothschloß.
Standesamt: siehe Rothschloß, heute im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Rothschloß 1874-1882 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Kasimir (Kaziemierz) Kreis Leobschütz, dann Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau Kreis Neustadt.
Kath. KB.: Taufen 1804-1837, 1853, 1859, 1868, 1870; Heiraten u. Tote 1817-1818, 1820-1830, 1853, 1859, 1868, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1796-1951 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt [in Damasko]: Geburten, Heiraten u. Tote 1878-1903 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kasimir noch im poln. Standesamt Glogowek (Ober Glogau):
Geburten 1904-1938;
Heiraten 1904-1938;
Tote 1904-1938.

Kath. Hennersdorf (Henrykow Lubanski) Kreis Lauban: siehe Hennersdorf Kreis Lauban.

Katscher (Kietrz) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: Filiale von Rösnitz.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1615-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die kath. KB von Katscher 1688-1829 aus dem Archiv Troppau sind online auf Archivny Vademecum.
Hinweis 3: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911, 1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Katscher noch im poln. Standesamt Kietrz (Katscher):
Geburten 1914-1938;
Heiraten 1914-1938;
Tote 1914-1938.

Katschkau (Kaczkowo) Kreis Guhrau, ab 1920 Kreis Kempen:
Evg. KB.: siehe Tschirnau Kreis Guhrau. Seit Abtretung 1920 zu Reisen (Rydzyna) Kreis Lissa.
Kath. KB.: bis 1926 Filiale von Tschirnau Kreis Guhrau.
Standesamt: siehe Tschirnau Kreis Guhrau.

Kattern (Katarzyna) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Sillmenau.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau. Nach 1765 KB lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1722-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Tschechnitz.

Kattersdorf (Paczkow) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Hinweis: Das Dörfchen wurde 1926 in Patschkau eingemeindet.
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Liebenau.
Standesamt: siehe Neuhaus.

Kattersee (Jeziorna) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Liebenzig.
Kath. KB.: siehe Liebenzig.
Standesamt: siehe Liebenzig.

Kattowitz (Katowice):
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1857-1874 im Staatsarchiv Kattowitz. Vor 1855 Filiale von Königshütte.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen 1855-1878; Heiraten 1855-1882; Tote 1855-1891 ist online.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die ev. KB.-Duplikate Taufen, Heiraten, Tote 1857-1874 online.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1914-1918 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Kath. vor 1860 zur Pfarrei Bogutschütz.
Kath. KB. St. Maria: Taufen 1860-1867, 1868-1931, Heiraten 1860-1934, Tote 1860-1931 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. St. Peter u. Paul: Taufen Heiraten u. Tote 1903-1941 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1860-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB.-Duplikate Taufen 1860-1874; Heiraten 1860-1874; Tote 1869-1874 online.

Standesamt Kattowitz: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Die Schlesische Digitale Bibliothek hat einen 1. Teil der Geburten vom 1.10.1874 bis Ende 1875 der im Staatsarchiv Kattowitz liegenden Standesamtsunterlagen des Standesamtes Kattowitz digitalisiert.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kattowitz noch im poln. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922, 1939-1945;
Heiraten 1910-1922, 1939-1945;
Tote 1910-1922, 1939-1945.
Standesamt Schloss Kattowitz: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kattowitz Schloss noch im poln. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922;
Heiraten 1910-1922;
Tote 1910-1922.
Standesamt Schloss Myslowitz: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kattowitz.

Kaubitz (Kubice) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Frankenstein.
Kath. KB.: Sollen noch vor Ort liegen. Beachte: Pfarrei erst von 1897, vorher Schräbsdorf (Bobolice).
Dort kath. KB für Filiale Kaubitz: Taufen 1853-1888, heute im Diözesanarchiv Breslau.
Vor 1717 siehe für Kaubitz kath. Pfarrei Protzan.
Hinweis 1: Das kath. Tauf-KB. 1853-1888 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. Begräbnisbuch 1784-1796 von Kaubitz befindet sich auf dem Mormonenfilm Nr. 1'456'980 item 3. Der Eintrag ist auf dem Film falsch ausgewiesen, als würde er zu Dittmannsdorf gehören.
Standesamt: siehe Schräbsdorf.

Kauder = Ober Kauder = Nieder Kauder (Klaczyna) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Rohnstock.
Kath. KB.: Filiale von Rohnstock. KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Standesamt: siehe Rohnstock.

Kauern = Gross Kauern = Groß Kauern (Kurznie) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 105 Taufen 1810-1818; Sgn. 204 KB 1816-1821; Sgn. 193 KB 1839-1844 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Karlsmarkt.
Standesamt: siehe Karlsmarkt.

Kauern = Klein Kauern (Kurow) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Weigwitz.
Kath. KB.: siehe Klein Oels.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kauffung (Wojcieszow) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1818, 1825-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1800-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1774-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1899 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kauffung noch im poln. Standesamt Wojcieszow (Kauffung):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1941, 1943-1944;
Tote 1908-1939, 1943-1945.

Kaulwitz (Kowalowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau. Dort auch jüngere KB: Taufen 1780-1850, 1873-1954; Heiraten 1881-1960; Tote 1897-1959.
Hinweis: Das kath. KB. 1698-1781 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt. Später war Schmograu zuständig. Verbleib auch unbekannt.

Kaundorf (Kubice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Taufen 1894-1944; Heiraten 1895-1944; Tote 1892-1957 im Diözesan-Archiv Lodz. Bis Ende 1893 zu Neunz gehörend.
Hinweis: Das kath. KB. 1892-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Neunz.

Kawallen (Kowale) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Karoschke.
Kath. KB.: siehe Obernigk.
Standesamt: 1945 verschollen. Aber bei Ancestry sind seit 2016 Personenstandsbücher für die östl Provinzen online, u.a. Zivilregister für Kawallen Kreis Trebnitz, genauer für die dort hin gehörenden Orte Droschen und Schweretau.

Keltsch = Keilerswalde (Kielcza) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Zawadzki.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1720-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874, 1881, 1883-1884, 1886-1905, 1907-1912, 1914, 1916-1919, 1922-1933, 1935, 1937, 1943;
Heiraten 1885-1892, 1894-1904, 1906-1908, 1911-1914, 1916, 1918-1923, 1925, 1928-1931, 1933-1937, 1943;
Tote 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1893-1903, 1907-1908, 1911-1918, 1922-1923, 1925, 1927-1930, 932-1934, 1936, 4.7.1938-31.12.1938, 1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Keltsch noch im poln. Standesamt Zawadzkie (Zawadzki):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Kempa = Mühlenbach (Kepa) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Oppeln.
Standesamt: siehe Goslawitz.

Kentschkau = Keltingen (Karnicza Gora) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Barbara.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Nikolaus.
Standesamt: siehe Groß Mochbern.

Kerpen (Kierpien) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. Kerpen 1655-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schloß Ober Glogau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kerpen noch im poln. Standesamt Glogowek (Ober Glogau):
Geburten 1938-1945;
Heiraten 1938-1945;
Tote 1938-1945.

Kertschütz (Karczyce) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Leuthen.
Kath. KB.: Filiale von Leuthen.
Kath. Filial-KB.: Taufen 1806-1946; Heiraten u. Tote 1806-1945 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1806-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib in Staatsarchiven unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kertschütz noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Kesselsdorf = Ober Kesselsdorf = Nieder Kesselsdorf = Kesselswitz (Kotliska) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Taufen 1703-1757, 1766-1786; Heiraten u. Tote 1703-1757 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB. lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. Kesselsdorf 1703-1786 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Ketschdorf (Kaczorow) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Jauer:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. Ketschdorf 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Kauffungen. Siehe auch Seitendorf Kreis Jauer.
Standesamt: siehe Seitendorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Ketschdorf noch im poln. Standesamt Bolkow (Bolkenhain):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1910-1937;
Tote 1909-1937.

Keulendorf (Kulin) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Rackschütz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1659-1913 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Rackschütz.

Kieferstädtel (Sosnicowice) Kreis Tost-Gleiwitz, dann Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: Taufen 1728-1794; Heiraten u. Tote 1728-1800 im Diözesanarchiv Breslau, weitere im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1728-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1829-1857; Tote 1844-1945 ist online.
Standesamt Stadt: Geburten u. Tote 1874-1907; Heiraten 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kieferstädtel Stadt noch im poln. Standesamt Sosnicowice (Kieferstädtel):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1907-1938;
Tote 1908-1938.
Standesamt Schloss: Geburten 1874-1907; Heiraten u. Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kieferstädtel Schloss noch im poln. Standesamt Sosnicowice (Kieferstädtel):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1906-1938;
Tote 1906-1938.

Kieslingswalde (Slawnikowice) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: War Filiale von Gruna. Kieslingswalde: Taufen 1840-1874; Heiraten 1840-1857, 1863-1868, 1872-1874; Tote 1840-1857, 1863-1868, 1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Hennersdorf Kreis Lauban.
Standesamt: Geburten 1874, 20.6.1877-26.10.1877, 1878-1883, 1885-1898, 1900-1901, 1903-1917, 1919-1944;
Heiraten 1874-1875, 1878-1883, 1885-1890, 1892-1901, 1903-1923, 1925-1935, 1937-1944;
Tote 1874-1935,1937-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien mir unbekannt.

Kieslingswalde (Idzikow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: KB lt. KAPS "erhalten". Vermutlich vor Ort.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kirchberg (Tlustoreby) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: Vor 1878 Filiale von Falkenberg. Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Rogau.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kirchberg noch im poln. Standesamt Niemodlin (Falkenberg):
Geburten 1913-1927, 1929-1938;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1913-1937.

Kittelwitz = Kitteldorf (Kietlice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Pommerswitz.
Kath. KB.: siehe Königsdorf.
Standesamt: siehe Königsdorf.

Kittlitztreben (Trzebien) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Alt Öls.
Kath. KB.: siehe Schönfeld.
Standesamt: verschollen.

Kladau (Kloda) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Dalkau, aber dort verschollen.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1702-1726 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB. lt. KAPS "erhalten" 1766-1945. Er schreibt "befinden sich bei der Pfarrei Groß Kauer".
Hinweis: Das kath. KB. 1702-1727 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Herrndorf.

Klarenkranst = Klarenwald (Chrzastowa Wielka) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Gross Nädlitz. Zuvor siehe Laskowitz Kreis Ohlau.
Kath. KB.: Seit 1853 selbständige KB. der Filiale Klarenkranst. Vor 1853 siehe Margareth.
Hinweis: Das kath. KB. Margareth 1666-1930 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. Filial-KB. Klarenkranst: Taufen, Heiraten u. Tote 1854-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1854-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1877, 1879, 1883-1886, 1891-1894, 1896, 1898-1899, 1901-1904; Heiraten 1875-1880, 1882-1886, 1890, 1892-1893, 1895- 1896, 1898-1899, 1902-1904; Tote 1874, 1876-1877, 1879-1880, 1882-1885, 1890-1891, 1893-1896, 1898-1899, 1901-1904, 1907 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1891-1894, 1896, 1888-1889, 1901-1904, Heiraten 1890, 1892-1893, 1895-1896, 1898-1899, 1902-1904, Tote 1890-1891, 1893-1896, 1898-1899, 1901-1904, 1907 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1887 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klarenwald noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1907-1908, 1910, 1912-1916, 1918-1919, 1921, 1923-1928, 1931, 1934, 1936-1938;
Heiraten 1907-1908, 1910, 1912-1915, 1918-1919, 1921-1924, 1926-1928, 1931, 1934, 1936-1937;
Tote 1910-1914, 1917-1919, 1921-1924, 1927-1928, 1931, 1934, 1937.

Klautsch = Seehagen (Kucze) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Glogau.
Kath. KB.: siehe Wilkau.
Standesamt: siehe Zerbau.

Klein Belmsdorf = Kalesche (Kaluza) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Frankenstein.
Kath. KB.: siehe Kaubitz.
Standesamt: siehe Schräbsdorf.

Klein Bielau (Biala) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Seiferdau.
Kath. KB.: siehe Gorkau.
Standesamt: siehe Qualkau.

Klein Blumenau (Swiniary Male) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Polnisch Würbitz.
Kath. KB.: siehe Wallendorf Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Deutsch Würbitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Deutsch Würbitz 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Klein Borek = Heidelsdorf (Mali Borki) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Kath. KB.: siehe Rosenberg.
Standesamt: siehe Gross Borek.

Klein Bresa (Brzezinka Sredzka) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: verschollen. Klein Bresa gehörte vor 1855 zu Auras Kreis Wohlau u. Herrnprotsch-Breslau.
Kath. KB.: siehe Nippern.
Standesamt: siehe Gross Bresa.

Klein Bresa = Klein Briesen (Brzezica) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Markt Bohrau.
Kath. KB.: siehe Markt Bohrau.
Standesamt: siehe Markt Bohrau.

Klein Briesen (Brzezina Polska) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ottmachau Kreis Grottkau.
Kath. KB.: siehe Kalkau.
Standesamt: siehe Grunau.

Klein Ellguth (Ligita Mala) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Polnisch Neukirch.
Standesamt: siehe Chrost.

Klein Ellguth (Ligota Mala) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Oels.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Gaffron = Klein Gaffron = Gross Gaffron (Gawronki) Kreis Steinau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Queißen.
Standesamt: siehe Kammelwitz.

Klein Gandau (Gadow Maly) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Margareth. Zuvor zur ev. St. Barbara, Breslau gehörend.
Kath. KB.: siehe Breslau, Pöpelwitz
Standesamt: Geburten 1915, 1917-1919; Heiraten 1903, 1905-1907, 1915-1916; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1903-1910;
Heiraten 1894;
Tote 1893-1894, 1905-1907, 1909-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Gandau noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1912-1920, 1924-1926, 1928;
Heiraten 1903, 1905-1919, 1922, 1927-1928;
Tote 1911, 1913-1915, 1917-1921, 1925, 1927-1928.

Klein Gläsersdorf (Szklarki) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Primkenau.
Kath. KB.: siehe Primkenau.
Standesamt: siehe Primkenau.

Klein Gorschütz = Kleingorzütz = Klein Gorzütz (Gorzyczki) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Loslau Kreis Rybnik.
Kath. KB.: siehe Groß Gorschütz.
Standesamt:
Geburten 1874-1878, 1880-1889, 1892-1899;
Heiraten 1874-1875, 1878-1879, 1882, 1884-1886, 1892, 1897;
Tote 1874-1881, 1883-1893 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Cieszyn (Teschen).
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kleingorzütz noch im poln. Standesamt Gorzyce (Groß Gorzütz):
Geburten 1897-1899, 1901-1913, 1918-1920, 1922-1932, 1935-1936, 1938-1939;
Heiraten 1897, 1902-1924, 1926-1934, 1936-1939;
Tote 1901, 1910-1938.

Klein Gräditz = Niederfeld (Grodziec Maly) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Glogau.
Kath. KB.: siehe Rabsen.
Standesamt: siehe Biegnitz.

Klein Grauden (Grudynia Mala) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Leobschütz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Gross Grauden.
Standesamt: siehe Teschenau.

Klein Helmsdorf (Dobkow) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Schönau.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1849-1874; Heiraten 1782-1787, 1849-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Es gibt ein gedrucktes Orts-Familien-Buch (OFB): "Kleinhelmsdorf über Schönau an der Katzbach Kreis Goldberg Regierungsbezirk Liegnitz Provinz Schlesien - Chronik eines niederschlesischen Dorfes einschließlich eines Häuserbuches und eines Ortsfamilienbuches mit zahlreichen historischen und aktuellen Abbildungen" von Franz Dienst u. Hubert Seeliger. 2009, 30 €. Bestellung: Franz Dienst, Liliensteinstraße 51, 04207 Leipzig, Tel. 0341/9412601, franzdienst@gmx.de .
Standesamt: siehe Alt Schönau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Helmsdorf noch im poln. Standesamt Swierzawa (Schönau-Katzbach):
Geburten 1920-1941;
Heiraten 1920-1941;
Tote 1920-1941.

Kleinhennersdorf = Klein Hennersdorf (Jawiszow) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Liebau.
Kath. KB.: siehe Neuen.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Hennersdorf noch im poln. Standesamt Kamienna Gora (Landeshut):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1923.

Kleinitz (Klenica) Kreis Grünberg/Züllichau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Verbleib unklar. KAPS schrieb zu den KB. "erhalten", befänden sich beim Standesamt Grünberg.
Kath. KB.: Heiraten 1870-1944 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Es gibt eine (polnische,) handgeschriebene Pfarr Chronik online. Ab Seite 384/404 werden Kriegs- und Nachkriegsereignisse beschrieben.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1874-1898; Tote 1874-1882 im Staatsarchiv Grünberg.

Klein Kloden (Kloda Mala) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Guhrau.
Kath. KB.: siehe Guhrau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Klein Kniegnitz (Ksiegnice Maly) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Zobten Kreis Schweidnitz.
Standesamt: siehe Schwentnig.

Klein Krauschen (Kruszynek) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Bunzlau.
Kath. KB.: siehe Bunzlau.
Standesamt: siehe Gnadenberg.

Klein Kreidel (Krzydlina Mala) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Mondschütz.
Kath. KB.: Taufen 1752-1853, 1859-1946; Heiraten u. Tote 1752-1923 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1752-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875, 1884, 1889-1890, 1892, 1894, 1896, 1903-1906; Heiraten 1874- 1899; Tote 1876, 1879, 1889, 1895 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Klein Lagiewnik = Hedwigsruh (Lagieniki Male) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: KB im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1927 Filiale von Pawonkau.
Hinweis: Das kath. KB. 1927-1949 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Standesamt: siehe Koschmieder.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Lagiewnik noch im poln. Standesamt Pawonkow (Pawonkau):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Klein Lassowitz = Schösswalden (Lasowice Male) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Evg.KB.: Taufen 1858-1891 in der heutigen evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Lassowitz noch im poln. Standesamt Lasowice Wielkie (Groß Lassowitz):
Geburten 1907-1910, 1912-1915, 1917-1933, 1935-1940; 1942
Heiraten 1907-30.6.1938, 1939-1940, 1942-1943;
Tote 1907-1918, 1920-1928, 1930-30.6.1938, 1939-1943.

Klein Lauersitz (Luboszyce Male) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnlauersitz.
Kath. KB.: siehe Groß Osten.
Standesamt: siehe Austen.

Klein Logisch (Lagoszów Maly) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Jakobskirch.
Kath. KB.: siehe Jakobskirch.
Standesamt: Geburten 1886, 1892, 1907, Heiraten 1883, 1885, 1888, 1892, 1903, 1907, Tote 1889, 1893-1894, 1910-1911, 1936-1938 im Staatsarchiv Grünberg.

Klein Mochbern = Mochbern (Wroclaw Muchobor Maly) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Barbara.
Hinweis 1: Nach Recherchen von Volker Eikelmann im Staatsarchiv Breslau gehörten die ev. Einwohner Klein Mochberns nicht zur Breslauer Elisabeth-Kirche. Dort fand er nur Taufen von Stadtbewohnern, jedoch nicht solche von Einwohnern der umliegenden Dörfer.
Hinweis 2: Lt. diversen Ortslexika gehörte Klein Mochbern evangelisch: 1912-1945 zu Paulus Breslau; seit 1898 zu St.Barbara Breslau; 1887 zu St.Elisabeth Breslau. 1845 (KNIE) heißt es: theils zu Herrmannsdorf, theils zu St.Barbara in Breslau.
Kath. KB.: Pfarrei Breslau, St. Nikolaus. Hinweis 1: Filiale Gross Mochbern: Taufen 1617-1743, 1764-1917, Heiraten 1765-1915, Tote 1821-1912 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 2: Das kath. KB. Filiale Gross Mochbern 1617-1917 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Klein Gandau.

Klein Nädlitz (Nadolice Male) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Groß Nädlitz.
Kath. KB.: siehe Margareth.
Standesamt: siehe Groß Nädlitz.

Klein Neudorf (Nowa Wies Mala) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Löwen.
Kath. KB.: siehe Löwen.
Standesamt: siehe Löwen.

Klein Neundorf (Wolbromow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Seifersdorf Kreis Bunzlau.
Kath. KB.: Filiale von Seifersdorf Kreis Bunzlau.
Standesamt:
Geburten 1874-1888, 1891-1892, 1894;
Heiraten 1874-1894;
Tote 1874-1884, 1886-1894 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Neundorf noch im poln. Standesamt Gryfow Slaski (Greiffenberg in Schlesien):
Geburten 1898-1938;
Heiraten 1897-1903, 1907-1937;
Tote 1897-1912, 1925-1938.

Klein Oels (Olesniczka) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Raake.
Kath. KB.: siehe Kunersdorf.
Standesamt: siehe Süsswinkel.

Klein Oels (Olesnica Mala) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Weignitz.
Kath. KB.: Taufen 1695-1765; Heiraten 1696-1766; Tote 1699-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1695-1819 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: In der Deutschen Zentralstelle für Genealogie Leipzig im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig existieren Microfilme kath. KB Taufen 1695-1810, Heiraten 1699-1812, Tote 1696-1819.
Standesamt: verschollen.

Klein Paniow (Paniowki) Kreis Zabrze, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Nikolai Kreis Pleß.
Kath. KB.: siehe Bujakow.
Standesamt: siehe Chudow.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Paniow noch im poln. Standesamt Gieraltowice (Gieraltowitz):
Geburten 1913-1939;
Heiraten 1914-1939, 1945;
Tote 1913-1939, 1945.

Klein Pantken (Boraszyce Male) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Winzig.
Kath. KB.: siehe Winzig.
Standesamt: siehe Wischütz.

Klein Peterwitz (Pietrowice Male) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Wirschkowitz.
Kath. KB.: siehe Oberfrauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt: siehe Perschnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Peterwitz noch im poln. Standesamt Trzebnica (Trebnitz):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Klein Peterwitz (Pietraszyn) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Rösnitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Zauditz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Peterwitz noch im poln. Standesamt Krzanowice (Kranowitz):
Geburten 1897-30.6.1938;
Heiraten 1897-30.6.1938;
Tote 1897-30.6.1938.

Klein Pogul, auch Groß Pugel = Pogul (Pogalewo Male / Pogalewo Wielkie) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Dyhernfurth.
Kath. KB.: siehe Stuben.
Standesamt: Verschollen.

Klein Pohlwitz (Pawlowice Male) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Gross Baudiss, danach Wahlstatt.
Kath. KB.: siehe Wahlstatt.
Standesamt: siehe Mertschütz.

Klein Pramsen (Prezynka) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt O/S.
Kath. KB.: siehe Gross Pramsen.
Standesamt: Geburten 1881-1944; Heiraten 1881-1899, 1901-1938, 1940-1941; Tote 1881-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1903; Heiraten 1874-1899; Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Pramsen noch im poln. Standesamt Lubrza (Leuber):
Geburten 1904-1945;
Heiraten 1900-1943;
Tote 1905-1945.

Klein Röhrsdorf (Golejow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Liebenthal.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Klein Röhrsdorf 1650-1843 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Märzdorf inkl. Klein Röhrsdorf 1650-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1876-1906;
Heiraten 1876-1900, 1902-1906;
Tote 1876-1891, 1893-1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Röhrsdorf noch im poln. Standesamt Lubomierz (Liebenthal):
Geburten 1907-1927;
Heiraten 1907-1938;
Tote 1907-1909, 1913-1938.

Klein Rosen = Wenig Rosen Kreis Striegau:
Evg. KB.: siehe Groß Rosen.
Kath. KB.: siehe Profen im Kreis Jauer.
Standesamt: siehe Groß Rosen.

Klein Saegewitz = Klein Sägewitz = Kampfwasser (Solniki) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau St. Christopher.
Kath. KB.: siehe Katter.
Standesamt: Geburten 1876; Heiraten 1876-1877; Tote 1874, 1876-1877 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876-1877;
Heiraten 1876-1877, 1903, 1906;
Tote 1874-1877, 1903, 1905-1906, 1910, 1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Heiraten 1875 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kampfwasser noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1905-1906, 1909, 1912-1913, 1915-1919, 1922-1924, 1926-1927, 1931-1932, 1936;
Heiraten 1910, 1912-1913, 1915-1919, 1922-1927, 1931-1932, 1936-1937;
Tote 1913, 1915-1917, 1919, 1922-1927, 1931-1932, 1936-1937.

Klein Saul (Sulow Maly) Kreis Guhrau:
Hinweis: Es gibt von Armin Weigt Besitzwechsel-Listen zu Höfen des Ortes.

Klein Schierakowitz = Graumannsdorf = Schierakowitz (Sierakowice) Kreis Tost-Gleiwitz, dann Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: Filiale von Rachowitz.
Standesamt: siehe Rachowitz.

Klein Schnellendorf (Przydroze Male) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Friedland.
Kath. KB.: siehe Friedland.
Standesamt: Geburten und Tote 1874-1905, Heiraten 1874-1895, 1898-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Schnellendorf noch im poln. Standesamt Korfantow (Friedland O.S.):
Geburten 1906-1938;
Heiraten 1906-1938;
Tote 1906-1938.

Klein Schweinern Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Massel.

Klein Strehlitz (Strzeleczki) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1617-1776; Heiraten 1664-1788; Tote 1667-1675, 1732-1735 im Diözesanarchiv Breslau.
Kommunikantenregister 1798-1854 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1617-1951 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1876, 1879-1882, 1884, 1886-1887, 1889-1890, 1892-1902, 1905, 1907-1908, 1911-1916, 1919-1920, 1924, 1926-1927, 1929-1930, 1934, 1938-1942;
Heiraten 1875, 1877, 1880-1883, 1885-1886, 1888-1890, 1893, 1896, 1900-1902, 1904, 1907, 1909-1910, 1915, 1918-1921, 1923-1924, 1926, 1928, 1932, 1935, 1938-1940;
Tote 1874-1878, 1881-1884, 1886-1887, 1889-1890, 1892, 1894-1895, 1913-1914, 1917-1919, 1922-1925, 1927, 1930, 1932-1934, 25.7.1938-1.10.1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1898, 1900, 1902, 1904-1907;
Heiraten 1874-1898, 1902, 1904-1907;
Tote 1874-1898, 1900, 1904-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Strehlitz noch im poln. Standesamt Strzeleczki (Klein Strehlitz):
Geburten 1908-1927, 1929-1934, 1936-1942;
Heiraten 1908-1911, 1913-1929, 1932-1935, 1938-1942;
Tote 1909-1927, 1935-1945

Klein Tinz = Tinz (Tyniec Maly) Kreis Breslau:
Kath. KB: Taufen 1689-1728, 1890-1946; Heiraten 1724-1729, 1791-1944; Tote 1690-1728, 1879-1946 im Diözesanarchiv Breslau
Kath. OFB: Siehe: Kleines kath. Ortsfamilienbuch bis 1900.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877, 1882-1884, 1887, 1889, 1894-1897, 1899-1900, 1903; Heiraten 1874-1875, 1879, 1883-1884, 1887, 1894-1897, 1899-1900, 1903; Tote 1874, 1876-1877, 1883-1884, 1887, 1889, 1893-1897, 1899-1901 im Staatsarchiv Breslau, jüngere im Standesamt Koberwitz / Rößlingen (Kobierzyce).
Hinweis: Im Standesamt I in Berlin sind keine Bestände für Klein Tinz bzw. für (nur) Tinz verzeichnet.

Klein Tinz (Tynczyk Legnicki) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Hochkirch.
Kath. KB.: siehe Malitsch Kreis Jauer.
Standesamt: siehe Groß Jänowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Tinz noch im poln. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1942;
Heiraten - ;
Tote - .

Klein Tschansch = Klein Ohlewiesen (Wroclaw Ksieze Male) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Christoph.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Mauritius. Ab 1908 Filiale mit eigenen KB, noch vor Ort. Leider fehlt u.a. Tote 1919-1939.
Standesamt: Bis 1903 siehe Standesamt Breslau-Land. Ab 1903 siehe Standesamt Brockau. Danach wurde Klein Tschansch nach Breslau eingemeindet.

Klein Tschirne = Alt Eichen (Czerna) Kreis Glogau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Klein Ujeschütz (Ujedziec Maly) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Kainowe.
Kath. KB.: siehe Kotzerke.
Standesamt: siehe Kainowe.

Klein Wierau (Wirki) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Hennersdorf Kreis Reichenbach.
Kath. KB.: siehe Groß Wierau.
Standesamt: siehe Groß Wierau.

Klein Wiersewitz (Wierzowice Male) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Sandewalde.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Grünberg: nicht nachgewiesen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Wiersewitz noch im poln. Standesamt Gora (Guhrau):
Geburten 1914-1935;
Heiraten 1914;
Tote 1924, 1933.

Klein Zöllnig (Solniki Male) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Bernstadt.
Kath. KB.: Taufen und Tote 1675-1811, 1819-1823, Heiraten 1675-1811, 1819, 1824 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1675-1823 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Es gibt ein Ortsfamilienbuch (OFB).
Standesamt: siehe Groß Zöllnig.

Klein Zyglin (Zyglinek) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Gross Zyglin.
Standesamt: siehe Georgenberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klein Zyglin noch im poln. Standesamt Kalety (Stahlhammer):
Geburten 1896-1922;
Heiraten 1896-1922;
Tote 1896-1922.

Klemmerwitz (Klebanowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Koischwitz.
Kath. KB.: Filiale von Liegnitz, St. Johannes.
Standesamt: siehe Koischwitz.

Klemnitz = Roggendorf (Klebawowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Buchwald.
Kath. KB.: siehe Gross Logisch.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kleppelsdorf (Gosciradz) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Lähn.
Kath. KB.: siehe Lähn.
Standesamt: Geburten 1876-1911, Heiraten 1874-1911, Tote 1876-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kleppelsdorf noch im poln. Standesamt Wlen (Lähn):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Klettendorf (Klecina) Kreis Breslau:
Evg. KB.: Evg. Taufbuch 01. Oct. 1905 - 07. Jan. 1945; ein Trauungsbuch Oct 1905 - 31. Dez. 1944; Beerdigungsbuch 13. Maerz 1906 - 08. Sep. 1942 befindet sich in der evg. St. Christophori Gemeinde in Breslau. Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Kath. KB.: siehe Oltaschin.
Standesamt: Geburten 1874; Heiraten 1874; Tote 1877 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1875, 1877, 1904-1909;
Heiraten 1874, 1876-1877, 1904-1906;
Tote 1874-1877, 1904-1906, 1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klettendorf noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1913-1914, 1919-1924, 1926, 1928-1929, 1934;
Heiraten 1908, 1913-1915, 1920, 1922-1924, 1926-1931, 1934, 1937;
Tote 1912-1915, 1920, 1923-1926, 1928, 1932, 1934.

Kleuschnitz (Klucznik) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: war Filiale von Falkenberg. Verbleib unbekannt bzw. im Staatsarchiv Oppeln in Restaurierung.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1699-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Jakobsdorf.

Kleutsch (Kluczowa) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Peterwitz.
Standesamtsregister 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Klingebeutel Kreis Ratibor:
Dieser Ort liegt heute in Tschechien! Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Hultschin, heute in Tschechien.
Standesamt: siehe Schloss Hultschin.

Klitschdorf (Kliczkow) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Thommendorf.
Kath. KB.: Filiale von Birkenbrück, vor 1837 aber Klitschdorf (verschollen).
Standesamt: verschollen.

Kloch Ellguth = Ellguth = Kloch Felde = Klochfelde (Ligota) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Massel.

Klodebach (Klodobok) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: siehe Gross Karlowitz.
Standesamt: Geburten 1874-1879, 1882-1907; Heiraten 1874-1900; Tote 1874-1877, 1882-1891 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klodebach noch im poln. Standesamt Kamiennik (Kamnig):
Geburten 1908-1920, 1933, ;
Heiraten 1901-1920;
Tote 1897, 1900-1920.

Klodnitz (Klodnica) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: seit 1918 eigene Pfarrei "Maria Mutter der Schmerzen". Vor 1918 Filiale von Kosel.
Hinweis: Das kath. KB. Klodnitz 1918-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kuschnitzka.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klodnitz noch im poln. Standesamt Kedzierzyn-Kozle (Cosel):
Geburten 1897-12.1.1945;
Heiraten 1897-11.1.1945;
Tote 1897-19.1.1945.

Klopschen (Klobuczyn) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Quaritz.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. Lt. KAPS aber "erhalten" ab Taufen 1890-1945. Befanden sich in der Pfarrei Quaritz.
Standesamt: siehe Schrien.

Klosdorf (Klosów) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Bärzdorf Kreis Brieg.
Kath. KB.: Filiale von Jauer Kreis Ohlau. Filial-KB.: Taufen 1664-1765, Heiraten 1658-1765, Tote 1659-1765 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Jauer Kreis Ohlau inkl. Klosdorf 1658-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Klüschau (Kleszczow) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: siehe Laband.
Standesamt: siehe Retzitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Klüschau noch im poln. Standesamt Rudziniec (Rudzinitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1944.

Klutschau = Schlüsselgrund (Klucz) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: Kirchenbuch 1739-1957 im Diözesanarchiv Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1809, 1829-1840, 1864-1865, Heiraten 1829-1840, 1864, Tote 1829-1840, 1863-1865 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1739-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schloss Ujest.

Kniegnitz (Ksieginice) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Lüben.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kniegnitz noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1916, 1919-1938;
Tote 1910-1938.

Kniezenitz = Knizenitz (Ksiezence/Ksiazenice) Kreis Rybnik, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1923. Vorher siehe Rybnik.
Standesamt: siehe Czuchow.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kniezenitz noch im poln. Standesamt 44-230 Czerwionka-Leszczyny (Czerwionka-Leschczin):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Knischwitz (Ksiezyce) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Wansen.
Kath. KB.: siehe Wansen.
Standesamt: verschollen.

Knispel (Ksieze Pole) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: war früher Filiale von Katscher. KB. Knispel teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1661-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Knobelsdorf (Czartkowice) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: siehe Straupitz.
Kath. KB.: siehe Rotbrünning.
Standesamt: siehe Straupitz.

Knurow (Knurow) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: siehe Groß Gieraltowitz Kreis Tost-Gleiwitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Knurow noch im poln. Standesamt Knurow (Knurow):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Kobelwitz (Kobylice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Kosel.
Standesamt: Geburten 1882-1891, 1893, 1901-1905, 1907-1915, 1918-1919, 1922-1925; Heiraten 1891-1893, 1897-1900, 1903, 1907-1910, 1918-1919, 1930-1934; Tote 1884-1887, 1890-1891, 1896-1897, 1899, 1901-1902, 1908-1921, 1927-1929, 1931-1936 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1902, 1904-1906, 1908-1910;
Tote 1877-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kobelwitz noch im poln. Standesamt Cisek (Czissek):
Geburten 1911-1932;
Heiraten 1911-1932;
Tote 1910-1916, 1918-1932.

Koberwitz = Rößlingen (Kobierzyce) Kreis Breslau:
Evg. KB.: Siehe Domslau.
Kath. KB.: siehe Wirrwitz.
Standesamt: Geburten 1877-1878, 1881-1884, 1886-1887, 1891, 1895- 1899, 1902, 1904, 1906; Heiraten 1875, 1878, 1881, 1883, 1885-1887, 1889-1891, 1895- 1896, 1898, 1901-1902, 1904; Tote 1875-1876, 1878, 1881-1883, 1886-1887, 1889-1890, 1895- 1896, 1898, 1901, 1904, 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1887 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Kobielitz (Kobielice) Kreis Pleß:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.: siehe Brzestz.
Standesamt: siehe Radostowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kobielitz noch im poln. Standesamt Pszczyna (Pleß):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Kobier (Kobior) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1912. Vorher siehe Pless.
Hinweis: siehe auch Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1899 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kobier noch im poln. Standesamt Kobior (Kobier):
Geburten 1900-1945;
Heiraten 1900-1945;
Tote 1900-1945.

Kobyllno = Lerchenfeld (Kobylno) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde.
Kath. KB.: siehe Jellowa.
Standesamt: siehe Turawa.

Kochanietz = Gutlieben (Kochaniec) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Polnisch Neukirch.
Standesamt: Geburten 1900-1912, 1915-2.11.1920, 1921-1922, 1924-1934; Heiraten -; Tote 1920-1935 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1909, 1950; Heiraten 1874-1908; Tote 1874-1896, 1898-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kochanietz noch im poln. Standesamt Cisek (Czissek) :
Geburten 1910-1921;
Heiraten 1909-1921;
Tote 1911-1921.

Kochanowitz = Kochtschütz (Kochanowice) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1839-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Heiraten 1912-1936 u. Tote 1844-1945 ist online.
Standesamt: siehe Kochczütz ( = OT von Kochanowitz).
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Kochanowitz 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kochanowitz noch im poln. Standesamt Kochanowice (Kochanowitz):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Kochczütz = Kochtschütz (Kochcice) Kreis Lublinitz, ( = OT von Kochanowitz):
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Kochanowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Kochelsdorf (Kochlowice) Kreis Kreuzburg.
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Evg. KB.: Taufen 1833-1909; Heiraten 1865-1940 noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: siehe Bischdorf.

Kochlowitz (Kochlowice) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte.
Kath. KB.: Taufen 1661-1903, Heiraten 1697-1908, Tote 1710-1914 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Heiraten 1800-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. Heiraten 1800-1820, 1830-1874 online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kochlowitz noch im poln. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1907-1945.

Kodlewe = Teichdorf (Chodlewko) Kreis Trebnitz, dann Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Stroppen.
Kath. KB.: siehe Prausnitz Kreis Militsch.
Standesamt: siehe Groß Krutschen.

Köben a. d. Oder (Chobienia) Kreis Steinau, später Kreis Wohlau:
Evg. KB.: Taufen 1719-1743(ev.), 1752-1757(ev.); Heiraten -; Tote 1695-1763 (kath.u.ev.) im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. Militär-KB. 1802-1816 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1692-1789; Heiraten 1692-1802; Tote 1695-1737, 1751-1795 im Diözesanarchiv Breslau. Hinweis: Das kath. KB. 1692-1802 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Kurz vor Kriegsende flüchtete der kath. Pfarrer mit den kath. KB.:
Bd 2: Taufen 1852-1886, Trauungen 1852-1920 -
Bd.3: Taufen 1824-1851, Beerdigungen 1795-1862 -
Bd 4: Taufen 1789-1824, Trauungen 1802-1851.
Heute befinden sie sich in der Diözese Rottenburg: Bischöfliches Ordinariat, Postfach, 97407 Rottenburg am Neckar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Köberwitz (Koberice) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Evg. KB.: siehe Rösnitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: Taufen 1706-1910, Heiraten 1706-1822, Tote 1706-1866 online einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1907, Heiraten 1874-1934, Tote 1874-1933 online bis 1900 einsehbar.

Köchendorf (Kucharzowice) Kreis Ohlau, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Mechwitz.
Kath. KB.: verschollen. Lt. KAPS "vernichtet".
Standesamt: siehe Knischwitz.

Költschen (Kielczyn) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Hennersdorf.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau, auch Taufen 1753-1777, 1866-1923 u. Tote 1777-1828.
Hinweis: Das kath. KB. 1659-1888 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1875-1899; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Költschen noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1900-1945;
Tote 1911-1945.

Königlich Dombrowka = Dombrowka, Königlich = Dombrowka bei Karlsruhe = Eichendorf (Dabrowka Dolna) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Karlsruhe O/S.
Kath. KB.: siehe Falkowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Dombrowka bei Karlsruhe 1940-1961 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1943 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königlich Dombrowka noch im poln. Standesamt Pokoj (Carlsruhe O/S):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1944-1945.

Königlich Gräditz = Gräditz (Grodziszcze) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB gelten als verschollen.
Kath. KB Taufen 1669-1827, Heiraten 1681-1821, Tote 1673-1827, alle im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Königlich Gräditz 1743-1870 einschließlich Kreisau u. Faulbrück ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamtsregister Geburten 1880-1903, Heiraten 1880-1904, Tote 1880-1904 im Staatsarchiv Breslau und
Geburten 1914-12.2.1945; Heiraten u. Tote 1914-1942 im Standesamt Schweidnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Königlich Neudorf = Neudorf = Bolko (Nowa Wies Krolewska) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Alte Einträge siehe Oppeln, Kreuzkirche. Ab 1901 selbständige Pfarrei.
Hinweis 1: Das kath. KB. Königlich Neudorf 1901-1954 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Oppeln, Kreuzkirche 1724-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1881-1902, 1904, 1906-30.6.1938, 1944;
Heiraten 1881-1925, 1927-1930, 1932-30.6.1938, 1944:
Tote 1881-1913, 1916-30.6.1938, 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bolko noch im pol. Standesamt Opole (Oppeln):
Geburten 1913-1929; Heiraten 1913-1929; Tote 1913-1929.

Königlich Sakrau (Zakrzow Krolewsky) Kreis Oppeln: siehe Oppeln, da 1899 dort eingemeindet.
Standesamt: Geburten 1876-1877, 1881-1888, 1890-1898; Heiraten 1881-1887, 1889-1898; Tote 1881-1898 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1899 im Staatsarchiv Oppeln.

Königsbruch (Lugi) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: siehe Herrnstadt.
"Dorf-Sippenbuch Königsbruch, Wilhelmsbruch und Bartschdorf". Goslar 1939.

Königsdorf (Krolewo) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1818-1937 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt:
Geburten 1874-1892, 1894-1910;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königsdorf noch im poln. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.
Hinweis: Ein OFB ist in Arbeit, siehe hier.

Königsdorf Jastrzemb (Jastrzebie Zdroj) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1842-1846 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Cieszyn.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Cieszyn.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königsdorf Jastrzemb noch im poln. Standesamt Jastrzebie Zdroj (Königsdorf Jastrzemb):
Geburten 1905-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1905-1945.
Hinweis: In der 'Schlesischen digitalen Bibliothek' steht zum Download eine 'Acta Eheschließungen 1880' und eine 'Acta Eheschließungen 1899' zur Verfügung: Inhalt: Geburtsnachweise, Aufgebote und meist Eheschließungen von Mschanna (Nachbarort von Königsdorff Jastrzemb).

Königshain (Wojciechowice) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1587-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1896, 1898-1909; Heiraten u. Tote 1875-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königshain noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1938;
Tote 1910-1937.

Königshain = Ober Königshain = Mittel Königshain (Dzialoszyn) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen 1801-1840, 1847-1874; Heiraten 1801-1840, 1847-1868, 1871-1874; Tote 1801-1840, 1847-1871, 1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Görlitz. Aber Königshain Taufen 1625-1880; Heiraten 1643, 1700-1930; Tote 1643-1885 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Königshütte (Chorzów):
Evg. KB.: Taufen 1836-1857, 1863-1874; Heiraten 1836-1870, 1873-1874; Tote 1836-1858, 1862-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die ev. KB (teils Duplikate) Taufen 1836-1857, 1863-1874; Heiraten 1836-1870, 1873-1874; Tote 1836-1874 online.
Hinweis: Das evg. KB. Duplikat 1836-1857 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Kath. KB. vor 1852: Teils zu Beuthen St. Maria, teils zu Chorzów.
Kath. KB. St. Barbara = Chorzow I: Taufen 1852-11.1868; 2.1871-28.12.1885; 29.02.1886-1914; Heiraten 1853-1871; 05.1875-10.1889; 06.1890-1941; Tote 1852-10.1855; 08.1859-01.1867; 08.1871-02.1874; 11.1875-09.1885; 12.1887-1919 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. St. Barbara: Taufen 1857-1871; Heiraten 1862-1874; Tote - im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB.-Duplikate Taufen 1852, 1857-1871; Heiraten 1853-1859, 1862-1874; Tote 1852-1870 online.
Kath. KB. St Maria Magdalena: Taufen 1801-1815, 1817-1855, 1861-1874; Heiraten 1860-1861, 1863-1868, 1870, 1872-1873; Tote - im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB. [St Maria Magdalena ?] Taufen 1801-1855, 1861-1874; Heiraten 1800-1858, 1860-1861, 1863-1868, 1870, 1872-1873; Tote 1803-1850 online.
Kath. KB. St. Hedwig: Taufen 1889-1949, Heiraten 1889-1946, Tote 1889-1950 im Diözesanarchiv Kattowitz.

Jüdische B.: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die jüdischen Geburten 1847-1849 online.
Jüdische B.: Ebenfalls Dank der Arbeit von siliusradicum sind die jüdischen Geburten, Tote 1872-1874 online.

Standesamt Chorzów: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz;
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königshütte (I ? / II ?) noch im poln. Standesamt Chorzów (Königshütte):
Geburten 1906-1945;
Heiraten 1906-1945;
Tote 1906-1945.
Standesamt Königshütte I: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz;
Standesamt Königshütte II: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz;

Königshuld (Osowiec Slaski) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Evg. KB.: Taufen 1877 - 1924 noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Groß Kottorz.
Standesamt: Geburten -; Heiraten -; Tote 1914-1922 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.

Königswalde (Swierki) Kreis Neurode, später Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1661-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1876-1889, 1891, 1893-30.06.1938; Heiraten 1875-30.06.1938; Tote 1875-1889, 1891-30.06.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Tote 1878-1909; Heiraten 1878-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königswalde noch im poln. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1910-1945.

Königszelt (Jaworzyna Slaska) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: im evg. Kirchenbuchamt Hannover. War vor 1893 Filiale von Schweidnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1914-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar, aber NICHT in Deutschland!
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. KAPS schrieb zu den KB "erhalten" ab 1897-1945. Vor Ort? Vor 1897 Filiale von Würben.
Standesamt: Heute in keinem Staatsarchiv.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Königszelt noch im poln. Standesamt Jaworzyna Slaska (Königszelt):
Geburten 1929-1939, 1941-1942;
Heiraten 1938-1940, 1944;
Tote 1938, 1943-1945.

Köppernig (Koperniki) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Taufen 1588-1662, 1667-1765; Heiraten 1613-1765; Tote 1588-1794 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1586-1960 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: im Staatsarchiv verschollen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Köppernig noch im poln. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1938, 1940, 1942;
Heiraten 1938, 1940, 1942;
Tote 1940, 1942.

Körnitz (Kornica) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1795-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Stiebendorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Körnitz noch im poln. Standesamt Strzeleczki (Klein Strehlitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Köslitz (Kozlice) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Wendisch-Ossig.
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Wendisch-Ossig.

Kohlau (Kolo) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Gottesberg.
Kath. KB.: siehe Gottesberg.
Standesamt: siehe Gottesberg.

Kohlfurt = Alt Kohlfurt = Kohlfurt Dorf = Kohlfurt Bahnhof (Wegliniec) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen 1800-1874; Heiraten 1800-1870, 1874; Tote 1800-1868 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen, Konfirmanten u. Heiraten 1946-1947; Tote 1945-1948 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Kath. KB.: Filiale von Günthersdorf Kreis Bunzlau bis 1907. Bis 1931 Filiale von Penzig Kreis Görlitz.
Standesamt Kohlfurt Dorf:
Geburten 1897-1903, 1905-1926, 1928-1935, 1938-1943;
Heiraten 1897-1900, 1902-1903, 1905-1919, 1921-1927, 1929-1937, 1.7.1938-1943;
Tote 1897-1901, 1904-1919, 1921-1936, 1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Kohlfurt Bahnhof:
Geburten 1876, 1878-1889, 1891-1892, 1894-1903, 1905-1922, 1924-1937, 1.7.1938-1943;
Heiraten 1874, 1876, 1878-1901, 1903-1904, 1906-1929, 1931-1935, 1938-1943;
Tote 1874-1876, 1878-1901, 1903-1921, 1923-1929, 1931-1935, 1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien unbekannt.

Kohlhöhe (Goczalkow Gorny) Kreis Striegau:
Evg. KB.: siehe Gutschdorf Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Striegau.
Standesamt: siehe Gutschdorf Kreis Schweidnitz.

Kohlsdorf (Kolnowice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ellsnig.
Kath. KB.: Vor 1900 siehe Schmietsch.
Hinweis: Das kath. KB. Kohlsdorf 1900-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schmietsch.

Koischkau (Kojszkow) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Hochkirch.
Kath. KB.: siehe Malitsch Kreis Jauer.
Standesamt: siehe Hochkirch.

Koischwitz (Koskowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1827-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar. Und der Film 890919 (evgl. Kirche Koischwitz) enthält entgegen der Inhaltsangabe von Familysearch auch Taufen, Heirat, Tote der Jahre 1858-1864.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt:
Geburten 1874-1876, 1880-1894;
Heiraten 1874-1876, 1879-1881, 1883-1894;
Tote 1874-1876, 1879-1891, 1893-1894 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koischwitz noch im poln. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1940, 1943;
Heiraten 1941;
Tote 1938-1939, 1942.

Koiskau (Kosiska) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Obsendorf Kreis Neumarkt.
Standesamt: Verbleib in Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koiskau noch im poln. Standesamt Wadroze Wielkie (Groß Wandriss):
Geburten 1913-1916, 1918-1922, 1927-1931;
Heiraten 1912-1915, 1917-1920, 1922, 1927-1931;
Tote 1912-1915, 1917-1922, 1927-1931.

Koitz (Kawice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamtsregister: Geburten und Heiraten 1874-1904, Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koitz noch im poln. Standesamt Prochowice (Parchwitz):
Geburten 1905-1941;
Heiraten 1905-1938, 1941;
Tote 1904-1941.

Kolbnitz (Chelmiec) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Peterwitz.
Kath. KB.: Filiale von Seichau.
Hinweis: Das kath. KB. Peterwitz inklusive Kolbnitz 1771-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Peterwitz.

Kollande (Koleda) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Gontkowitz.
Kath. KB.: siehe Freyhan.
Standesamt: Geburten 1901-1902, 1920, 1.1.1938-30.6.1938; Heiraten -; Tote 1883, 1893 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1892, 1894-1912;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kollande noch im poln. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten 1913-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1912-1920, 1938-1943.

Kolonnowska (Kolonowskie) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Zawadzki.
Kath. KB: siehe Gross Stanisch.
Hinweis: Das kath. KB. Kolonnowska 1942-1954 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1886, 1888--1889, 1891, 1895-1898, 1901-1910, 1912-1927, 1929-1930, 1932-1933, 1935-1940, 1943;
Heiraten 1881-1885, 1887-1898, 1900-1908, 1910-1923, 1926-1930, 1932-1934, 1936-1938, 1940, 1942;
Tote 1881-1882, 1884-1886, 1888-1890, 1893, 1896-1897, 1899, 1908, 1919-1924, 1927, 1929-1930, 1933, 1937-1938, 1940 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1905, 1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kolonnowska noch im poln. Standesamt Kolonowskie (Kolonnowska):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Kolzig (Kolsko) Kreis Günberg:
Evg. KB.: Taufen 1908-1944 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: lt. KAPS "erhalten": Taufen 1880-1945; Tote 1923-1945. Vermutlich noch vor Ort. Vor 1719 siehe Liebenzig
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Komeise (Chomiaza) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Mocker.
Kath. KB.: Eigene Pfarrei. Vor 1851 siehe Troplowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Komeise 1851-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Geppersdorf.

Komornik = Kammersfeld (Komorniki) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: teils im Staatarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Breslau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1730-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Dobrau.

Komorno = Altenwall (Komorno) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Twardawa Kreis Neustadt.
Standesamt: Geburten 1874, 1881-1944; Heiraten 1881-1939, 1941-1944; Tote 1874-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1899, 1902-1908; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.

Konradsdorf (Konradowka) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1907; Heiraten 1874-1882, 1884-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konradsdorf noch im poln. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1908-1936;
Heiraten 1908-1936;
Tote 1908-1936.

Konradsdorf = Conradsdorf (Konradowa) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Neisse OT Neuland.
Standesamt: siehe Neisse OT Neuland.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konradsdorf noch im poln. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1938, 1940, 1942-1943;
Heiraten 1939, 1942-1943;
Tote 1938-1939, 1942.

Konradsthal (Konradow) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Salzbrunn.
Kath. KB.: siehe Weißstein.
Standesamt: siehe Ober Salzbrunn.

Konradswaldau = Conradswaldau (Przylesie) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 201 KB 1832-1844; Sgn. 1852 KB 1852; Sgn. 88 KB 1856; Sgn. 89 KB 1857; Sgn. 90 KB 1858; Sgn. 91 KB 1859; Sgn. 92 KB 1860; Sgn. 182 KB 1861; Sgn. 183 KB 1862; Sgn. 93 KB 1863; Sgn. 94 KB 1864; Sgn. 95 KB 1866; Sgn. 96 KB 1867 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Herzogswalde Kreis Grottkau. Das KB-Duplikat Konradswaldau 1861-1862 ist im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt: siehe Schönfeld.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konradswaldau noch im poln. Standesamt Olszanka (Alzenau):
Geburten 1898-1938;
Heiraten 1898-1938;
Tote 1898-1935, 1937-1938.

Konradswaldau (Kondratow) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen 1837-1874; Heiraten 1793-1874; Tote 1794-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1793-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Schönau an der Katzbach bis 1841. KB im Diözesan-Archiv Breslau. Nach 1841 siehe Pfarrei Schönau an der Katzbach.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1729-1841 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Auch im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig gibt es als Film das kath.KB. Konradswaldau 1729-1842.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konradswaldau noch im poln. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1908-1913, 1915-1919, 1926-1932, 1936;
Heiraten 1908-1926, 1928-1936;
Tote 1908-1935, 1937.

Konradswaldau = Mittel Konradswaldau = Mittelkonradswaldau (Grzedy) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1852 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1853-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. Mittel Konradswaldau 1794-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. Gaablau 1810-1852 inklusive Mittel Konradswaldau ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Gottesberg Kreis Waldenburg.
Standesamt: siehe Schwarzwaldau.

Konradswaldau (Mrowiny) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: Tote 1777-1809 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1777-1820 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Ingramsdorf.
Standesamt:
Geburten 1874-1877, 1879-1907;
Heiraten 1877, 1880-1899, 1904-1907;
Tote 1875-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konradswaldau noch im poln. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1908-1942;
Heiraten 1908-1942;
Tote 1908-1938.

Konradswaldau (Gorowo) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. 1821-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Heinzendorf Kreis Wohlau.
Hinweis: Das kath. KB. Heinzendorf 1667-1785 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Stroppen.

Konradswalde (Konradow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Landeck.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. KAPS schrieb zum KB "wahrscheinlich erhalten". Vor Ort ?
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Konstadt = Constadt (Wolczyn) Kreis Kreuzburg, gebunden mit Jeroltschütz (Gieralcice) Kreis Kreuzburg:
Evg. Pfarrei: Bestand 1859-1869 / Bestands-Nr. 41 im Staatsarchiv Oppeln. Vor 1856 siehe Schwirz.
Kath. KB. Duplikat: zuletzt im Staatsarchiv Warschau. Vor 1851 siehe Bodland.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1851-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konstadt noch im poln. Standesamt Wolczyn (Konstadt):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1921, 1923-1938;
Tote 1911-1938.

Konstadt-Ellguth (Ligota Wolczynska) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Konstadt.
Kath. KB: siehe Konstadt.
Standesamt: Geburten 1874-1878, 1880-1906; Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Der Mormonenfilm Nr. 2035382: Standesamt Konstadt-Ellguth 1874-1878 enthält tatsächlich Standesamt Konstadt Geburten 1881-84; Heiraten ab IV. Quartal1874 - 1884; Sterberegister ab IV. Quartal 1874 - 1884). Dann folgt nur ein Geburtsnebenregister Konstadt-Ellguth ab 1874.
Der Mormonenfilm Nr. 2035383: Standesamt Konstadt-Ellguth 1874-1884. Wirklicher Inhalt: Konstadt-Ellguth Geburten 1874-1884; Heiraten ab IV. Quartal 1874-1884; Sterberegister 1874- 1884). Dann folgt Standesamt Costau Geburten 1874 - 1884; Heiraten 1874 - 1884; kein Sterberegister.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Konstadt-Ellguth noch im poln. Standesamt Wolczyn (Konstadt) :
Geburten 1907-1934, 1938;
Heiraten 1907-1916, 1918-1934;
Tote 1907-1932, 1934.

Kontopp (Konotop) Kreis Grünberg/Züllichau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Filiale von Liebenzig Kreis Freystadt.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877-1907; Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kontopp noch im poln. Standesamt Sulechow (Züllichau):
Geburten 1908-1933, 1935-1937;
Heiraten 1908-1937;
Tote 1908-1937.

Kontschwitz = Hohenlinde (Konczyce) Kreis Ohlau, später Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Großburg Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Thomaskirch.
Standesamt:
Geburten 1874-1880, 1882-1900, 1903-1905,
Heiraten 1874-1881, 1883-1884, 1896- 1899, 1903-1904,
Tote 1874-1881, 1883-1894, 1896- 1898, 1900, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kontschwitz noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1906-1915, 1917-30.6.1938;
Heiraten 1905-1909, 1911-1915, 1917-1918, 1920-30.6.1938;
Tote 1905-1907, 1909-30.6.1938.

Konty = Oderwinkel (Katy Opolskie) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: KB 1925-1952 im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1925 siehe Groß Schimnitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1925-1952 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Przywor.

Kopatsch = Schneebach (Kopacz) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: siehe Röchlitz.
Kath. KB.: siehe Goldberg.
Standesamt: siehe Röchlitz.

Koppen (Kopanie) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Schwanowitz.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: Geburten 1892, 1894; Heiraten 1895; Tote 1908-1911 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1883, 1885-1897, 1900, 1904, 1906-1909; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1884; Heiraten 1874-1883; Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koppen noch im poln. Standesamt Brzeg (Brieg):
Geburten 1910-1912, 1915-1919, 1921, 1923, 1924-1925, 1927-1938;
Heiraten 1910-1913, 1915-1922, 1924-1938;
Tote 1908-1938.

Koppendorf (Pniewie) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Filiale von Falkenau.
Hinweis 1: Das kath. KB. Koppendorf 1765-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Falkenau 1653-1788 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Winzenberg.

Koppinitz = Adelenhof (Kopienice) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost-Peiskretscham.
Kath. KB.: Taufen 1727-1788; Heiraten 1722-1765; Tote 1722-1803 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1722-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1788-1901 ist online.
Standesamt: siehe Lubie.

Koppitz = Schwarzengrund (Kopice) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. Pfarrei: Taufen, Heiraten u. Tote 1719-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Duplikate: Taufen 1841-1859, 1864-1865, 1867, 1870; Heiraten u. Tote 1841-1848, 1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1691-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Koppitz.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1879, 1885, 1908-1912; Tote 1904-1906 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1876, 1878-1883, 1885-1887, 1889-1891, 1894-1895, 1897-1907;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1883-1889, 1891, 1894-1907;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1887, 1889-1891, 1894-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koppitz noch im poln. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1911-1920, 1928-1932, 1940-1942, 1945;
Heiraten 1908-1920, 1940-1942, 1945;
Tote 1908-1917, 1919-1920, 1937-1938, 1940-1941, 1943.

Koritau = Kartau (Korytow) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Glatz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Breslau: z.Z. nicht nachgewiesen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koritau noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1938.

Kornitz (Kornice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Janowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor: z.Z. nicht nachgewiesen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kornitz noch im poln. Standesamt Pietrowice Wielkie (Groß Peterwitz):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1938.

Kornowatz (Kornowac) Kreis Ratibor, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Pogrzebin.
Standesamt: siehe Pogrzebin
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kornowatz noch im poln. Standesamt Kornowac (Kornowatz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Korpitz = Korndorf (Kuropas) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Friedland O/S.
Kath. KB.: siehe Friedland O/S.
Standesamt: siehe Nüßdorf.

Korschlitz = Nieder Korschlitz = Ober Korschlitz (Gorzeslaw) Kreis Oels:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Klein Zöllnig.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Korschwitz (Skoroszowice) Kreis Münsterberg, zuletzt Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Reichau Kreis Nimptsch.
Kath. KB.: siehe Danchwitz Kreis Strehlen.
Standesamt: verschollen.

Korsenz = Corsenz (Korzensko) Kreis Militsch:
Evg. KB.: war im Staatsarchiv Warschau. Vor 1861 siehe Trachenberg, da Filiale davon.
Hinweis: Das evg. KB. 1840-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1716-1800; Heiraten u. Tote 1716-1740 im Diözesan-Archiv Breslau. Vor 1716 siehe Trachenberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1716-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 17.9.1938-1940; Tote 1938-1940, 1942 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1878, 1880, 1882-1889, 1891, 1895- 1898, 1900-1904;
Heiraten 1874-1877, 1879, 1882, 1888-1889, 1892-1896, 1898-1899;
Tote 1875, 1878, 1880-1882, 1885-1886, 1888-1889, 1891-1895, 1897-1899, 1903-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Korsenz noch im poln. Standesamt Zmigrod (Schmiegrode):
Geburten 1908-1914, 1923-1943;
Heiraten 1906-1912, 1930-1935, 1938-1942;
Tote 1908-1918, 1929-1945.

Koschentin (Koszecin) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Ludwigsthal.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Gleiwitz. Vor 1866 siehe Sodow.
Hinweis: Das kath. KB. 1750-1937 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen 1788-1825, 1868-1887 ist online.
Standesamt:
Geburten 1874-1912,
Heiraten 1874-1913,
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau (Czestochowa).
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koschentin noch im poln. Standesamt Koszecin (Koschentin):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Koschmieder (Koswice) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Pawonkau.
Standesamt: im Staatsarchiv Tschenstochau, aber nicht in deren Katalog.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koschmieder noch im poln. Standesamt Pawonkow (Pawonkau):
Geburten 1896-1922;
Heiraten 1896-1922;
Tote 1896-1922.

Koschwitz = Heidehammer (Koszowice) Kreis Guttentag:
Evg. KB.: Tote 1860-26.09.1944 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: verschollen.

Koselwitz (Kozlowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt: siehe Jamm.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koselwitz noch im poln. Standesamt Gorzow Slaski (Landsberg):
Geburten 1938-1939, 1945;
Heiraten 1945;
Tote 1927-1938.

Kosemitz (Kozmice) Kreis Nimptsch:
Evg. KB.: siehe Dirsdorf.
Kath. KB.: siehe Nimptsch.
Standesamt: siehe Kunsdorf.

Koske = Hohenflur (Kozki) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Kostenthal.
Standesamt: siehe Trawnig.

Koslitz (Kozlice) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Groß Rinnersdorf.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt einschließlich für Brodelwitz, Friedrichshuld, Guhlau, Wandritsch, Ziebendorf: Geburten u. Tote 1874-1912; Heiraten 1875-1899, 1903-1906, 1908-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koslitz noch im poln. Standesamt Rudna (Raudten):
Geburten 1913-1930, 1932, 1934-1937;
Heiraten 1913-1915, 1917-1920, 1922-1923, 1926-1930, 1932-1938;
Tote 1913-1937.

Koslow = Lindenhain (Kozlow) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: siehe Brzezinka.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib unbekannt. Aber Geburten 1874-1907; Heiraten u. Tote 1874-1905 unter Brzezinka im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.

Koslowagora (Kozlowa Gora) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Radzionkau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Koslowagora noch im poln. Standesamt Swierklaniec (Neudeck):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Kostau (Kostow) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: Kostau war evg. eine Filiale von Golkowitz. KB sind verschollen.
Kath. KB.: Kostau war bis 1927 eine Filiale von Pitschen. Filial-KB verschollen. Ab 1911 selbständige KB.
Hinweis: Als Mormonenfilm steht das kath. KB Pitschen 1772-1870 zur Verfügung.
Standesamt: Geburten 1874-1878, 1880-1881, 1883-1894, 1897-1901, 1903-1904, 1906, 1908-30.6.1938;
Heiraten 1876, 1879, 1881-1884, 1886, 1888, 1891-1892, 1894-1895, 1897-1899, 1901, 1904-1905, 1907-1933, 1936-30.6.1938;
Tote 1874-1876, 1879-1885, 1887-1890, 1892, 1894, 1896-1900, 1902-1903, 1906-1934, 1936-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kostau noch im poln. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1944;
Tote 1897-1945.

Kostellitz = Hedwigstein (Koscieliska) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bischdorf.
Kath. KB.: Taufen 1738-1765 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1738-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1939, 1942-1943; Heiraten 16.8.1938-31.12.1938, 1941-1943; Tote 1939-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe auch Skronskau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kostellitz noch im poln. Standesamt Radlow (Radlau):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Kostenblut (Kostomloty) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Gross Peterwitz.
Kath. KB.: Taufen 1613-1656, 1691-1765, 1812-1837; Heiraten 1654-1656, 1812-1837; Tote 1613-1624, 1654-1655, 1685-1765, 1812-1837 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1613-1838 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1893-1898;
Heiraten 1894-1899;
Tote 1875-1878, 1880- 1901, 1903-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kostenblut noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1925-1936, 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1908, 1910-1911, 1938-1943.

Kostenthal (Gosciecin) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1836, 1839-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1635-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. ist auch weitgehend als OFB Kostenthal verfügbar.
Standesamt: Geburten 1899-1905, 1907, 1909, 1913-1916, 1918-1926, 1928-1929, 1931-1935, 1937-1943;
Heiraten 1881-1896, 1898-1905, 1909-1910, 1924, 1926-1928, 1937-1943;
Tote 1874, 1881-1898, 1900-1906, 1908-1910, 1912-1918, 1920, 1922-1923, 1926-1931, 1935-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876-1906;
Heiraten 1874-1906;
Tote 1874-1898, 1900-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kostenthal noch im poln. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1907-1929, 1931-1943;
Heiraten 1907-1943;
Tote 1907-1945.

Kostow = Kosztow = Koztow (Kosztowy) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB.: siehe Groß Chelm.
Standesamt: siehe Imielin.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kosztow noch im poln. Standesamt Myslowice (Myslowitz):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1910-1945.

Kotschanowitz = Kiefernrode (Chocianowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Bankau, Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1788-1959 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schiorke.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Schiorke 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kotschanowitz noch im poln. Standesamt Lasowice Wielkie (Gross Lassowitz):
Geburten 1896-1945;
Heiraten 1896-1945;
Tote 1896-1945.

Kottenlust (Kot) Kreis Tost-Gleiwitz, dann Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz Kreis Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Tworog. Ab 1920 eigene Pfarrei. KB lt. KAPS "erhalten". Vor Ort?
Standesamt: siehe Tworog.

Kottowski (Kotowskie) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Neumittelwalde.
Kath. KB.: siehe Neumittelwalde.
Standesamt: siehe Neumittelwalde.

Kottwitz = Jungfernsee (Kotowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Zedlitz Kreis Ohlau.
Kath. KB.: Lt. KAPS nur "erhalten" Taufen 1920-1946. Sie befinden sich in der kath. Pfarrei Märzdorf. Vor 1920 siehe Margareth.
Standesamt: Geburten 1874, 1877, 1880, 1882-1883, 1886-1888, 1890-1891, 1900-1901, 1904-1906, 1908-1910; Heiraten fehlen; Tote 1877-1878, 1880-1882, 1884, 1886-1887, 1890-1891, 1896-1900, 1902, 1904, 1906, 1908-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Kottwitz = Nieder Fähreichen = Ober Fähreichen (Kotowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Rostersdorf Kreis Steinau.
Kath. KB.: siehe Rietschütz.
Standesamt: siehe Würchland.

Kottwitz (Kotowice) Kreis Sagan, dann Kreis Freystadt:
Evg. KB.: Taufen 1836-1837, 1839, 1841, 1844, 1846-1847, 1852, 1855-1856, 1860, Heiraten 1823-1836, 1838-1839, 1842-1845, 1847, 1850, 1852, 1854-1855, 1860, Tote 1823-1838, 1841-1842, 1844, 1850, 1852, 1854-1855, 1858, 1860 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1836-1860 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Einige evg. KB. im Zeitraum 1823-1860 sind online.
Kath. KB.: siehe Neuwaldau.
Hinweis: Das kath. KB. Kottwitz 1715-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877-1880, 1882-1885, 1887-1888, 1890-1895, 1897, 1899-1905, 1907-1910, 1912, 1914-1917, 1919-1922, 1925-1927, 1929-1930, 1932, 1935, 1937;
Heiraten 1875-1884, 1887-1889, 1891-1893, 1896, 1900-1901, 1905, 1909-1910, 1912, 1914-1915, 1917-1918, 1922-1926, 1929, 1931, 1933-1938;
Tote 1874-1885, 1888-1891, 1893-1896, 1898-1900, 1902, 1904, 1906-1907, 1910-1911, 1915, 1917, 1924-1926, 1928, 1930-1932, 1934-1935, 1938 im Staatsarchiv Grünberg.
Standesamt: Heirats-Nebenregister 1919, 1927; Tote-Nebenregister 1922 im Diözesan-Archiv Grünberg (aus dem Bestand des Pfarrarchivs Sagan).

Kottwitz (Kotowice) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Auras Kreis Wohlau.
Kath. KB.: Filiale von Auras Kreis Wohlau.
Standesamt: siehe Hennigsdorf.
Hinweis: Es gibt eine Homepage zu Kottwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kottwitz noch im poln. Standesamt Swieta Katarzyna (Kattern Kreis Breslau):
Geburten 1897-1937;
Heiraten 1897-1937;
Tote 1897-1937.

Kotzemeuschel = Dammfeld (Chociemysl) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Kuttlau.
Kath. KB.: siehe Kuttlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kotzenau (Chocianow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: verschollen.
Standesamt: verschollen.

Kotzerke (Koczurki) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Gross Hammer. Aber dort verschollen.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1732-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Gross Kommerowe.

Krainsdorf (Krajanow) Kreis Neurode, ab 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: siehe Pfarrei Ludwigsdorf, hatte aber eine eigene Filialkirche in Krainsdorf.
Davon Filial-KB. Taufen 1613-1656, 1691-1765, 1812-1837; Heiraten 1654-1656, 1812-1837; Tote 1613-1624, 1654-1655, 1685-1765, 1812-1837 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1661-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1900, 1902-1907, 1910-30.6.1938;
Heiraten 1875-1901, 1903-1907, 1910-30.6.1938;
Tote 1875-1901, 1903-1908, 1911-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1878-1904;
Heiraten 1878-1906;
Tote 1878-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krainsdorf noch im poln. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1905-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1906-1945.

Kranowitz = Kranstädt (Krzanowice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1740-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kranowitz noch im poln. Standesamt Krzanowice (Kranowitz):
Geburten 1908-30.6.1938;
Heiraten 1908-30.6.1938;
Tote 1908-30.6.1938.

Krampe (Krepa) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: Im (kath.) KB Grünberg als Filiale enthalten.
Hinweis: Neben den Mormonenfilmen Grünberg gibt es im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig Verfilmungen zu Krampe KB 1679-1757, damals kath., aber auch die evg. Einträge.
Kath. KB.: Taufen 1720-1726 im Diözesanarchiv Breslau. Siehe aber den Hinweis bei den evg. KB!
Standesamt: siehe [Kämmerei] Grünberg.

Krampitz (Krepice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Leuthen.
Kath. KB.: siehe Deutsch Lissa.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv Breslau unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krampitz noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Kranz (Kraniec) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Dyhernfurt.
Kath. KB.: siehe Wahren.
Standesamt: verschollen.

Krappitz (Krapkowice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. 1812-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1835-1870; Heiraten 1835-1883; Tote 1835-1888 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1682-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Krappitz: Geburten 1874-30.6.1938, 1944; Heiraten 1874-30.6.1938; Tote 1874-30.6.1938, 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Krappitz Schloss: Geburten 1874-1898, 1900-1908, 1910-1929; Heiraten 1874-1899, 1901-1929; Tote 1874-1901, 1904, 1906-1929 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1905; Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Oppeln.

Kraschen (Chroscina) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Heinzendorf.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau. Taufen 1874-1945, 1947-1949; Heiraten -; Tote 1866-1945 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1816-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kraschen (Krasowice) Kreis Oels:
Evg. KB.: War Filiale von Prietzen. Verbleib eines KB Kraschen unbekannt.
Kath. KB.: siehe Namslau Kreis Namslau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Krascheow = Schönhorst (Krasiejow) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Malapane.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1867 siehe Sczedrzik (= Hitlersee).
Hinweis: Das kath. KB. 1831-1954 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1902, 1904, 1906, 1908-30.6.1938; Heiraten 1881-1912, 1914-1928, 1930-30.6.1938; Tote 1881-1904, 1906-1915, 1917-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907,
Heiraten 1874-1898, 1900-1907,
Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krascheow noch im poln. Standesamt Ozimek (Malapane):
Geburten 1908-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1906-1944.

Kraschnitz (Krosnice) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Wirschkowitz.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt:
Geburten 1884-1885, 1890, 1893;
Heiraten 1877-1878, 1900-1904;
Tote 1875-1876, 1878-1887, 1890, 1896 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kraschnitz noch im poln. Standesamt Krosnice (Kraschnitz):
Geburten 1907-1931, 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1920, 1935-1943.

Kraskau (Kraskow) Kreis Rosenberg:
Hinweis: siehe auch Kraskau-Neuhof.
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Evg.KB.: Taufen 1858-1891 liegen heute noch in der evg. Pfarrei Kreuzburg Sankt Salvador.
Kath. KB.: siehe Kuhnau Kreis Kreuzburg.
Standesamt: siehe Kraskau-Neuhof.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kraskau noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1898-1941;
Heiraten 1898-1935, 1937-6.1940, 1941-1944;
Tote 1898-1944.

Kraskau-Neuhof = Neuhof (Nowy Dwór) Kreis Rosenberg:
Hinweis: Der Amtsbezirk Kraskau-Neuhof umfasste Kraskau und den Gutsbezirk Neuhof.
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Evg.KB.: Taufen 1858-1891 liegen heute noch in der evg. Pfarrei Kreuzburg Sankt Salvador.
Kath. KB.: siehe Kuhnau Kreis Kreuzburg.
Standesamt: Geburten 1881-1887, 1889-1902, 1904, 1906-1907, 1910-1912, 1915-1923, 1925, 1929-1930, 1932-30.6.1938, 1939;
Heiraten 1883-1885, 1887, 1889-1891, 1896-1907, 1912-1913, 1918-1926, 1928-1929, 1931-1934;
Tote 1881-1886, 1889-1891, 1893-1895, 1898, 1901-1924, 1926-1937, 1939 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: in Schlesien seit 1945 verschollen.

Krassow (Krasowy) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1918. Vorher siehe Lendzin.
Hinweis: siehe auch das Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv Kattowitz unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krassow noch im poln. Standesamt Myslowice (Myslowitz):
Geburten 1897-1940;
Heiraten 1897-1940;
Tote 1897-1940.

Krassowa = Klein Walden (Krasowa) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Gross Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Leschnitz.
Standesamt: siehe Leschnitz.

Kratzbach = Erlendorf (Olszyny) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Schömberg.
Kath. KB.: siehe Schömberg.
Standesamt: siehe Schömberg.

Kratzkau (Kraskow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Domanze.
Kath. KB.: siehe Schmellwitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1914-1942 liegen im Standesamt Schweidnitz.

Krausendorf (Debrznik) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Landeshut. Aber für die Filiale Krausendorf: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1836 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: siehe Landeshut. Aber für die Filiale Krausendorf Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1825-1857 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Krelkau (Krzelkow) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Olbersdorf.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1666-1869 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1904; Heiraten 1874-1892, 1894-1899; Tote 1874-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Krehlau (Krzelow) Kreis Steinau, später Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1602-1773; Heiraten 1602-1759; Tote 1592, 1602-1737 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1592-1804 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Kreibau (Krzywa) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: verschollen.
Hinweis: Neben der evg. Kirche in Kreibau wurde bis 1762 oft die evg. Grenzkirche Altenlohm-Modlau benutzt!
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt:
Geburten 1874, 1882-1907;
Heiraten 1874, 1881-1899, 1901-1907;
Tote 1874-1875, 1877-1899, 1901-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kreibau noch im poln. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1908-1929, 1931-1936;
Heiraten 1908-1936;
Tote 1908-1936.

Kreidelwitz = Lindenbach (Krzydlowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Gaffron Kreis Steinau.
Kath. KB.: war Filiale von Hochkirch: Taufen 1694-1765, 1796-1820; Heiraten u. Tote 1694-1765 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Hochkirch inklusive Kreidelwitz 1656-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kreisau (Krzyzowa) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Königlich Gräditz.
Kath. KB.: siehe Königlich Gräditz.
Standesamt: Geburten 1880-1907; Heiraten 1874-1908; Tote 1880-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1914-1942 liegen im Standesamt Schweidnitz, außer den Geburten 1939.

Kreisewitz (Krzyzowice) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 200 KB 1847-1851, 1853, 1857; Sgn. 104 KB 1859-1864 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: siehe Alzenau.

Kreisewitz (Krzyzowice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Kreuzendorf.
Standesamt: siehe Soppau.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.

Krelkau (Krzelkow) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Olbersdorf.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten". Vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1666-1869 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1909; Heiraten 1874-1892, 1894-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krelkau noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1910-1921, 1926-1945;
Heiraten 1900-1938, 1944-1945;
Tote 1910-1938.

Kreutzdorf (Krzyzowice) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: noch in der Pfarrei vorhanden.
Hinweis: siehe auch das Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Warschowitz.

Kreuzburg (Kluczbork) Stadt Kreuzburg Kreis Kreuzburg:
Zum evg. Kirchspiel Kreuzburg gehörten: Kreuzburg, Alt Tschapel, Frei Tschapel, Gottersdorf, Kuhnau, Nieder Ellguth, Nieder Kunzendorf, Ober Ellguth, Ober Kunzendorf, Schloß Ellguth, Ulrichsdorf, Wüttendorf.

Evg. KB.: Taufen 1800-1874; Hochzeiten 1800-1810, 1837-1874; Tote 1800-1802, 1805-1810, 1837-1874; Bestand 1800-1874 / Bestands-Nr. 15 im Staatsarchiv Oppeln,
Im evg. Pfarrarchiv zu Sankt Salvator in Kreuzburg liegen (2000) noch die Erstschriften Taufen 1874-heute, außer 1889, 1890, 1897, 1898, 1943, 1944; Tote 1853-10.01.1945.

Taufen 1700-1752, 1767-1874; Trauungen 1700-1762, 1806-1875; Tote 1700-1767, 1791-1852 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
In Sankt Salvator in Kreuzburg liegen auch:
Taufen in Borek = Waldungen 1846-1876;
Taufen in Borkowitz 1858-1891;
Taufen in Cziasnau = Teichwalde 1865-1944;
Taufen in Grunowitz 1858-1891;
Taufen in Kolonie Turawa 1877-1924;
Taufen in Kreuzenfeld 1865-1944;
Taufen in Kochelsdorf 1833-1909;
Taufen in Lassowitz 1858-1891;
Taufen in Molna 1865-1944;
Taufen in Nassadel 1846-1878;
Taufen in Sorowski = Ostenwalde 1865-1944;
Taufen in Pitschen 1853-1899;
Taufen in Rosen = Roznow 1830-1887;
Taufen in Sarnau 1833-1909;
Taufen in Thule 1858-1891;
Taufen in Tschebischin = Rodewalde 1858-1891; Taufen in Turawa 1877-1922;
Taufen in Schmardt 1848-1884.
Hinweis 1: Heinrichsfelde, Illnau u. Turawa sind zu einem KB zusammengefasst.
Hinweis 2: Molna, Cziasnau, Kreuzenfeld u. Sorowski sind ebenfalls zu einem KB zusammengefasst.
Hinweis 3: Lassowitz, Thule, Jaschine, Bodland, Kraskow, Bazany, Tschebischin, Grunowitz u. Borkowitz sind zu einem KB zusammengefasst.

Hinweis 4: Evg. Kirche. Garnisongemeinde Kreuzburg (Schlesien) 1789-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 5: Ab 1920 gab es die Diakonissenanstalt Bethanien mit eigenen KB. Deren Verbleib ist mir nicht bekannt.

Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1803-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Standesamt: Geburten 1874-1936, 1.1.1938-30.6.1938;
Heiraten 1874-1892, 1894-1912, 1914-1918, 1920-1925, 1927-1931, 1933, 1935-1937;
Tote 1874-1887, 1890-1900, 1902-1917, 1919-1935, 1.1.1938-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Hochzeiten, Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Geburten, Hochzeiten, Tote sind z.T. online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kreuzburg noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1908-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1944.

Kreuzendorf (Goluszowice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1702-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Hinweis 2: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Standesamt: siehe Schmeisdorf.

Kreuzendorf (Krzyzowniki) Kreis Namslau, ab 1920 Kreis Kempen:
Evg. KB.: siehe Reichthal.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Posen.
Hinweis: Das kath. KB. Kreuzendorf 1748-1904 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Reichthal.

Kreuzenort (Krzyzanowice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1967 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv Kattowitz unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kreuzenort noch im poln. Standesamt Krzyzanowice (Kreuzenort):
Geburten 1897-1911, 1914-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1920, 1922-1938.

Krickau (Krzykow) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Namslau.
Kath. KB.: Filiale von Namslau. Filial-KB.: Taufen 1654-1765; Heiraten 1654-1758; Tote 1654-1759 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Eisdorf.

Krieblowitz = Blüchersruh (Krobielowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Kanth Kreis Neumarkt.
Kath. KB.: siehe Polsnitz Kreis Neumarkt.
Standesamt: siehe Schosnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krieblowitz noch im poln. Standesamt Katy Wroclawskie (Kanth):
Geburten - ;
Heiraten - ;
Tote 1900-1905, 1907, 1909-1910.

Kriegheide (Pogorzeliska) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Herbersdorf.
Standesamt: siehe Parchau.

Krier (Kryry) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe Sussetz.
Standesamt: siehe Miserau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krier noch im poln. Standesamt Suszec (Sussetz):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Krintsch (Kryniczno) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Rackschütz.
Kath. KB.: Taufen 1648-1774, 1859-1946; Heiraten 1648-1800, 1871-1946; Tote 1648-1792 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1648-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1878, 1880-1889, 1893-1894, 1896, 1899, 1906-1909; Heiraten 1877-1878, 1880, 1884-1885, 1890, 1892-1893, 1896-1899; Tote 1874, 1876, 1878, 1881, 1883, 1885, 1887-1891, 1893-1897, 1900-1902 im Staatsarchiv Breslau. Jüngere im poln. Standesamt Neumarkt: Geburten 1915-1945; Heiraten 1905, 1907-1918, 1925, 1930, 1943; Tote 1907-1912, 1919-1923, 1925-1928, 1938-1944.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Krobsdorf = Krebsdorf (Krobica) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Giehren.
Kath. KB.: siehe Friedeberg.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krobsdorf noch im poln. Standesamt Mirsk (Friedeberg am Queis):
Geburten 1895-1938;
Heiraten 1895-1938;
Tote 1895-1932, 1934-1937.

Krogullno = Stobertal (Krogulno) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Carlsruhe.
Kath. KB.: siehe Bankwitz Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Carlsruhe.
Hinweis: Es ist die Printausgabe eines gemeinsamen OFB der Orte Gründorf und Krogullno (ev. KB., A4, 203 S.) des Arbeitskreises Carlsruhe O/S bestellbar über info@carlsruhe.net .

Kroischwitz (Kraszowice) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Ottendorf.
Kath. KB.: siehe Bunzlau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kroischwitz (Kraszewice) Kreis Schweidnitz: siehe Nieder Weistritz.

Kroitsch (Krotoszyce) Kreis Liegnitz:
Evg. KB gelten als verschollen.
Kath. KB.: siehe Rothbrünnig Kreis Goldberg-Haynau.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1938, 1942-1943, Tote 1938, 1942 vor Ort in Kroitsch.

Krolkwitz = Weidmannsau (Krolikowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Wirrwitz.
Kath. KB.: siehe Wirrwitz.
Standesamt: siehe Wirrwitz.

Krolkwitz = Weißfurt (Krolikowice) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Kath. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Standesamt: siehe Beuthen an der Oder.

Krommenau (Kromnow) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Voigtsdorf, siehe dort.
Standesamt: siehe Seifershau.

Kromnitz Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Tillendorf.
Kath. KB.: siehe Bunzlau.
Standesamt: siehe Eichberg.

Krompusch (Grboszyce) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Schmollen.
Kath. KB.: siehe Gross Zöllnig.
Standesamt: siehe Schmollen.

Krummendorf (Krzywina) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Siebenhufen.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Krummhübel (Karpacz) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Arnsdorf.
Kath. KB.: siehe Arnsdorf.
Standesamt: Geburten, Heiraten Tote 1921-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: 1874 ff siehe Arnsdorf.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krummhübel noch im poln. Standesamt Karpacz (Krummhübel):
Geburten 1921-1943;
Heiraten 1921-1945;
Tote 1921-1943, 1945.

Krummöls (Oleszna Podgórska) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Liebenthal.
Kath. KB.: Pfarrei Liebenthal, aber eigene Filialkirche: Taufen 1680-1742, 1766-1896; Heiraten 1680-1742, 1766-1868; Tote 1680-1742, 1765-1884 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. der Flialkirche Krummöls 1680-1800 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Nur Geburten 1892, 1894-1896, 1899, 1901-1902 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krummöls noch im poln. Standesamt Lubomierz (Liebenthal):
Geburten 1903, 1920-1922, 1926-1933, 1938-1944;
Heiraten 1910-1911, 1914, 1915, 1942-1944;
Tote 1943-1945.

Krysanowitz = Kreuzhütte (Krzyzancowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Landsberg.
Kath. KB.: siehe Seichwitz.
Standesamt: Geburten 1900, 1906, Akten zu Geburten 1877, 1879, 1881, 1883-1884, 1886, 1889-1894, 1897-1903, 1905-1906, 1908, 1911-1912 im Staatsarchiv Tschenstochau.

Krzanowitz (Dlogomilowice) Kreis Kosel, ab 1935 OT von Langlieben Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: war teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1729-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1889, 1893-1899, 1901-1920, 1926-1944;
Heiraten 1881-1882, 1884-1901, 1903-1904, 1906, 1908-1917, 1919, 1921-1937, 2.7.1938-1940, 1943-1944;
Tote 1874-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1892, 1894, 1899-1910;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krzanowitz noch im poln. Standesamt Renska Wies (Reinschdorf):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1909-1945.

Krzischkowitz (Krzyzkowice) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: siehe Pschow.
Standesamt: siehe Pschow.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Krzischkowitz noch im poln. Standesamt Gaszowice (Gaschowitz):
Geburten 1943-4.1945;
Heiraten 1943-4.1945;
Tote 1943-4.1945.

Kuchelberg (Kochlice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Hummel.
Kath. KB.: siehe Kaltwasser Kreis Lüben.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Breslau: z.Z. nicht nachgewiesen.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kuchelberg noch im poln. Standesamt Milkowice (Arnsdorf):
Geburten 1897-1941;
Heiraten 1897-1934;
Tote 1897-1935.

Kudoba = Kirchwalde (Chudoba) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Rosenberg.
Kath. KB.: siehe Rosenberg bis 1908. Dennoch ab 1907 selbständige KB. KB im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1907-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1941-1943; Heiraten 1943; Tote 1942-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Groß Lassowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kudoba noch im poln. Standesamt Lasowice Wielkie (Gross Lassowitz):
Geburten 1896-1918, 1921-1930, 1932-1933, 1935-1937, 1939;
Heiraten 1896-1937, 1939;
Tote 1896-1901, 1904-1908, 1911-1918, 1920-1936, 1939.

Kudowa = Bad Kudowa (Kudowa Zdroj) Kreis Glatz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Tscherbeney.
Hinweis: Das kath. KB. Tscherbeney 1705-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1925; Heiraten 1921-1924, 1926-1933, 1935-1937; Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Tscherbeney.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Bad Kudowa noch im poln. Standesamt Kudowa Zdroj (Bad Kudowa):
Geburten 1922-1927, 1929, 1931, 1934-6.1938, 1943-1945;
Hinweis: Geburten 1928 im Staatsarchiv Breslau.
Heiraten 1922-6.1938, 1944-1945;
Tote 1922-1945.

Kühnau (Chynow) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Grünberg. Hinweis: Ist im (kath.) KB Grünberg als Filiale enthalten. Hinweis: Neben den Mormonenfilmen Grünberg gibt es im Sächsischen Staatsarchiv Leipzig Verfilmungen zu Kühnau KB 1679-1757, damals kath., aber auch die evg. Einträge.
Kath. KB.: siehe Grünberg. Taufen 1699-1702 im Diözesanarchiv Breslau. Siehe auch den Hinweis zu den Evg. KB.
Standesamt: siehe Kämmerei Grünberg.

Kühschmalz = Ober Kühschmalz = Nieder Kühschmalz (Kobiela) Kreis Grottkau:
Evg. KB: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Taufen 1657-1766, Heiraten 1661-1675, 1681-1700, 1706-1742; Tote 1657-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Duplikate: Taufen 1829-1848, 1849-1859, 1864-1865, 1867, 1870; Heiraten 1849-1859, 1864-1865, 1867, 1870; Tote 1849-1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB. als Momonenfilm: 1657-1946 verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Ober Kühschmalz.
Standesamt Ober Kühschmalz:
Geburten 1878-1883, 1885-1886, 1888-1890, 1894-1897, 1899-1904, 1908-1912, 1920, 1937-30.6.1938, 1939-1940, 1942-30.11.1944;
Heiraten 1881, 1886, 1895-1898, 1902-1907, 1913-1915, 1917-1920, 1937-30.6.1938, 1939-1941;
Tote 1878-1879, 1901-1902, 1908-1909, 1913-1920, 1.1.1944-24.12.1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1876, 1878-1886, 1888-1907;
Heiraten 1875, 1878-1879, 1881-1886, 1888-1890, 1893-1907;
Tote 1874, 1876-1883, 1885-1886, 1888, 1890, 1893-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kühschmalz noch im poln. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1908-1919, 1921-1945;
Heiraten 1908-1943;
Tote 1908-1945.

Külpenau (Kielpin) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Günthersdorf.
Kath. KB.: siehe Grünberg. Hinweis: Die Mormonen haben KB-Filme 1582-1816 und das sächsische Staatsarchiv Leipzig hat KB-Filme 1582-1757.
Standesamt: siehe Ochelhermsdorf.

Küpper (Miedziane) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Seidenberg.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1889, 1891-1908;
Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Küpper noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Küpper b. Sagan, Nieder, Mittel und Ober Küpper (Stara Kopernia) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Wittgendorf Kreis Sprottau. Zuvor in Sagan.
Kath. KB.: Filiale von Hirschfeldau.
Standesamt: Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Küpper b. Sagan noch im poln. Standesamt Zagan (Sagan):
Geburten 1898-1901, 1904-1906, 1908-1921, 1928-1935, 1938;
Heiraten 1898-1901, 1903-1927, 1936-1938;
Tote 1898-1927, 1936-1938.

Küpper b. Sprottau, Gross und Klein Küpper (Nowa Kopernia) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sprottau.
Kath. KB.: Filiale von Sprottau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Küpper 1720-1761 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Sprottau. Aber:
Geburten 1874-1886, 1888-1917, 1919-1921, 1923-1927, 1929-1932, 1937-1938;
Heiraten 1874-1915, 1917-1918, 1920-1927, 1929-1930, 1932, 1934, 1936;
Tote 1874, 1876-1918, 1920-1932, 1934, 1936-1937 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Kuhbrück Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Maliers Kreis Öls.
Kath. KB.: siehe Frauenwalde.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kuhnau (Kuniow) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg.
Kath. KB.: Taufen 1800-1832 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Mormonen haben das kath. KB 1737-1957 als Film.
Hinweis 2: OFB in Bearbeitung durch Renate Wietschel.
Standesamt:
Geburten 1879, 1926-1929;
Heiraten 1916-1919;
Tote - im Standesamt I in Berlin.
Standesamtsregister:
Geburten 1874-1905;
Heiraten 1874-1905;
Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind online.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kuhnau noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1906-6.1938;
Heiraten 1906-6.1938;
Tote 1906-6.1938.

Kuhnau (Kunow) Kreis Nimptsch:
Evg. KB.: siehe Naselwitz.
Kath. KB.: siehe Naselwitz.
Standesamt: siehe Naselwitz.

Kuhnern (Konary) Kreis Striegau, ab 1932 Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Jenkau Landkreis Liegnitz.
Kath. KB.: Taufen 1686-1747; Heiraten 1688-1747; keine Tote im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1673-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Kuhnern: Im Staatsarchiv Breslau befinden sich die Standesamtsbücher von Kuhnern:
Geburten 1874-1909, 1911-1925, 1936-1945 (dazu: skorowidz laczny (U.M.Z.) [= aggregierter Index für Geburten, Trauungen und Todesfälle] 1890-1937); Heiraten 1874-1938, ergänzend Familienbuch 1938-1940, 1944; Sammelaktenheft 1938, (dazu skorowidz laczny (U.M.Z.) [= aggregierter Index für Geburten, Trauungen und Todesfälle] 1890-1937; Tote 1876-1892, 1894, 1897, 1900-1901, 1904-1906, 1908-1911, 1919-1920, 1923-1925, 1929-1945.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kuhnern noch im poln. Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz:
Geburten 1898-1925, 1936-1945;
Heiraten 1898-1938;
Tote 1908-1911, 1919-1920, 1923-1925, 1929-1945.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kuhnern noch im poln. Standesamt Udanin (Gäbersdorf):
Geburten 1897-1900, 1903-1909, 1911-1921, 1924-1929, 1932, 1936-1942;
Heiraten 1901, 1904-1905, 1907-1933, 1935-1942;
Tote 1897, 1900-1901, 1904-1906, 1908, 1910-1917, 1919-1942.

Kujau (Kujawy) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Krappitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, Teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1742-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1930, 1932-26.2.1945; Heiraten 1874-1930, 1932-1934, 1937-1938, 1940, 1942-1.3.1945; Tote 1874-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1898, 1900, 1902-1908, 1910-1911 im Staatsarchiv Oppeln.

Kummelwitz (Komorowice) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Steinkirche Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Danchwitz Kreis Srehlen.
Standesamt: siehe Korschwitz.

Kummernick = Eichbach (Komorniki) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Pilgramsdorf Kreis Lüben.
Kath. KB.: siehe Hochkirch.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Kummernick (Komorniki) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Wangten.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: siehe Wangten.

Kummernigk (Komorniki) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Karoschke.
Kath. KB.: siehe Obernigk.
Standesamt: siehe Kawallen.

Kunau (Konin Zaganski) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Nur Tote 1722-1758, 1804-1873 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf. Seit 1907 siehe Halbau.
Standesamtsregister: verschollen.

Kundorf (Skrzydlice) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Seidenberg.
Kath. KB.: siehe Seidenberg.
Standesamt: siehe Wilka.

Kundschütz = Zehnhufen (Konczyce) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Klettendorf.
Kath. KB.: siehe Oltaschin.
Standesamt: siehe Klettendorf.

Kunern (Konary) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Schreibendorf Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Berzdorf (Boznowice) Kreis Frankenstein.
Standesamt: siehe Münchhof-Kunern.
Geburten Münchhof-Kunern 1874-1906; Heiraten 1874-1878, 1883-1898; Tote 1874-1877,1883-1884, 1886-1893, 1895-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kunern noch im poln. Standesamt Przeworno (Prieborn):
Geburten 1900-1921, 1929-1940;
Heiraten 1900-1913, 1923-1933;
Tote 1900-1909, 1935-1944.

Kunern (Konary) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Herrnmotschelnitz.
Kath. KB.: siehe Krehlau.
Standesamt: siehe Mönchmotschelnitz.

Kunersdorf (Brzezia Laka) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Groß Weigelsdorf.
Kath. KB.: Taufen 1676-1723, 1765-1786, Heiraten 1676-1756, Tote 1676-1799 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1676-1799 und Taufen 1847-1870 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Standesamt: siehe Süsswinkel Kreis Oels.

Kunitz (Kunice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: Geburten 1874-1890, 1892-1895, 1897-1903; Heiraten 1874-1895, 1897-1905; Tote 1875-1889, 1891-1897, 1899-1900, 1902-1903, 1905 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kunitz noch im poln. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1938;
Heiraten - ;
Tote 1938.

Kunnersdorf = Hirschberg-Kunnersdorf = Cunnersdorf (Malinnik) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Filiale von Hirschberg. Ab 1926 eigene Pfarrei. Vor 1926 siehe Hirschberg.
Evg. KB.: Taufen, Konfirmationen, Heiraten u. Tote 1926-1946 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Evg. KB.: Tote 1763-1926 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. Taufen 1766-1829, 1847-1898; Heiraten 1767-1910; Tote 1766-1950 ist online.
Kath. KB.: siehe Hirschberg.
Standesamt: Geburten 1876-1928, 1930-1935; Heiraten 1876-1928, 1934-1935; Tote 1876-1922, 1924-1935 unter "Cunnersdorf" im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 unter "Cunnersdorf" im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Cunnersdorf noch im pol. Standesamt Jelenia Góra (Hirschberg):
Geburten 1912-1935;
Heiraten 1912-1928, 1934-1935;
Tote 1912-1935.

Kunsdorf (Podlesie) Kreis Nimptsch:
Evg. KB.: siehe Dirsdorf.
Kath. KB.: siehe Nimptsch.
Standesamt: verschollen.

Kunzendorf (Drogoslaw) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: KB ab 1911 liegen noch vor Ort. Davor siehe Neurode.
Standesamt: Geburten 1874-1879,1881-1883, 1885-1902, 1904-1912, 1914-1927, 1929-1930, 1932-30.6.1938;
Heiraten 1874-1883, 1885-1896, 1899-1902, 1904-1924, 1926-1929, 1932-2.7.1938;
Tote 1874-1885, 1887-1902, 1904-1924, 1926-1930, 1932-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1878-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Kunzendorf noch im poln. Standesamt Nowa Rude (Neurode):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Kunzendorf (Sieroszowice) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Taufen 1741-1777, 1801-1830, 1839-1852, 1854-1858, 1861-1862, 1867, 1870, 1872; Heiraten 1741-1779, 1803-1856, 1858-1861, 1866-1867, 1870-1873; Tote 1741-1779, 1803, 1805-1806, 1812-1830, 1839-1852, 1856, 1860-1862, 1866-1868, 1870-1872 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1741-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Unter dieser Adresse findet man nun den gesamten Inhalt der Mormonenfilme #896044, #896045 und #896046. Es handelt sich um den Zeitraum 1741-1770 bzw. 1801-1870 (mit kleinen Lücken) online.
Kath. KB.: Filiale von Gross Logisch.
Hinweis: Das kath. KB. Gross Logisch 1719-1793 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Klemnitz.

Kunzendorf (Strakowa) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Stolz.
Kath. KB.: siehe Frankenstein.
Standesamtsregister: siehe Stolz.

Kunzendorf (Dziadowa Kloda) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Reesewitz Kreis Oels.
Kath. KB.: Pfarrei seit 1870, KB lt. KAPS "erhalten". Vor 1870 siehe Schleise. Eintragungen lt. RANDT auch in Trembatschau.
Standesamt: siehe Schleise.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Sycow (Groß Wartenberg):
Geburten 1933-1938;
Heiraten 1933-1938;
Tote 1933-1938.

Kunzendorf = Gross Kunzendorf = Groß Kunzendorf (Trzebieszowice) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Landeck.
Kath. KB.: KAPS schreibt "wahrscheinlich erhalten". Vor Ort?
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1908; Tote 1874-1899, 1906-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Ladek-Zdrój (Bad Landeck):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1909-1940;
Tote 1909-1945.

Kunzendorf Gräflich = Gräflich Kunzendorf (Proszowa) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Friedeberg a. Q.. RANDT: "siehe Giehren".
Standesamt: siehe Blumendorf.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Blumendorf 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Kunzendorf unter dem Walde = Kunzendorf u. d. Walde (Niwnice) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Seifersdorf Kreis Bunzlau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. von Kunzendorf 1688-1748 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877-1878, 1880-1909; Heiraten 1874-1908; Tote 1874-1875, 1878-1882, 1884-1889, 1891-1892, 1894-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Kunzendorf = Wachtel-Kunzendorf (Trzebina) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt.
Kath. KB.: Taufen 1719-1721, 1726-1794; Heiraten 1686-1732, 1748-1766; Tote 1689-1766 im Diözesanarchiv Breslau, lt. KAPS jüngere KB ab 1766 Tote, ab 1795 Taufen u. ab 1819 Heiraten "erhalten", vermutlich noch in der Pfarrei.
Hinweis: Als Filme der Mormonen ist das KB 1686-1870 verfügbar. Tatsächlich reichen diese Filme aber bis 1946.
Standesamt: Geburten 1875-1878, 1880-1900, 1902-1929, 12.8.1938-31.12.1938;
Heiraten 1875-1880, 1883-1901, 1904-1920, 1935-1938;
Tote 1875-1878, 1880-1885, 1887-1903, 1905-1914, 1920-1922, 1938-1941 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1875-1899 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Lubrza (Leuber):
Geburten 1900-1945;
Heiraten 1900-1941;
Tote 1900-1945.

Kunzendorf = Miedzna (Miedzna) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe im Diözesan-Archiv Kattowitz Miedzna.
Standesamt: siehe Jedlin.

Kunzendorf = Nieder Kunzendorf (Mokrzeszow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Freiburg.
Kath. KB.: siehe Freiburg.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1651-1714 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1944-16.2.1945; Heiraten 1944; Tote 1944-25.8.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1878-1906; Heiraten 1874, 1876, 1878-1905; Tote 1878-1894 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1907-1942;
Heiraten - ;
Tote - .
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1910-1945; Heiraten 1911-1944, außer 1924-1930 u. Tote 1938-1945, außer 1940, 1943 u. 1944 liegen im Standesamt Schweidnitz.

Kunzendorf (Chichy) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Schweinitz Kreis Grünberg.
Kath. KB.: siehe Kosel Kreis Freystadt.
Standesamt: siehe Kosel Kreis Freystadt.

Kunzendorf (Konczyce) Kreis Zabrze, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Zabrze.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1912. Vorher siehe Bielschowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1900-1910 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Zabrze (Zabrze):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1911-1945.

Kunzendorf = Ober Kunzendorf (Kujakowice / Kujakowice Gorne) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: Siehe Stadt Kreuzburg.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. Ober Kunzendorf 1796-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1907, 1909-1910; Heiraten 1874-1900, 1904-1907, 1909-1910; Tote 1874-1907, 1909-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1911-1937;
Heiraten 1911-6.1938;
Tote 1911-6.1938.

Kupferberg (Miedzianka) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1794-1856 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1856 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Es gab ein evg. Taufbuch 1716-1799 online, es wurde aber leider vom Netz genommen.
Hinweis: Ansprechpartnerin Sybille Krakow: Sykra1 at freenet.de .
Kath. KB.: Taufen und Tote 1794-1843, 1849-1856, Heiraten 1794-1835, 1837-1842, 1849, 1851-1856 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: Taufen 1761-1796, 1779-1853; Heiraten 1780-1924; Tote 1759-1799, 1779-1946; Tote Filiale Rudelstadt 1859-1946 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. Duplikat 1794-1856 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1876-1905 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kupferberg noch im poln. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1906-1938;
Heiraten 1906-1938;
Tote 1906-1938.

Kupferberg (Miedziana) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Gross Stein Kreis Gross Strehlitz.
Standesamt: siehe Przywor.

Kupp (Kup) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1899 siehe Gross Döbern.
Hinweis: Das kath. KB. 1899-1938 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1875, 1877-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kupp noch im poln. Standesamt Dobrzen Wielki (Groß Döbern O/S):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1910-1945.

Kursdorf (Konradowo) Kreis Fraustadt:
Evg. KB.: siehe Driebitz.
Kath. KB.: Taufen 1865-1948; Heiraten 1839-1948; Tote 1838-1944 im Diözesan-Archiv Grünberg.
Kath. KB.: Taufen 1879-1886 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1838-1876 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Standesamtsregister: siehe Fraustadt, Landbezirk.

Kuschnitzka (Kuzniczka) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Kandrzin.
Standesamt: Geburten 1881-1914, 1916-1944; Heiraten 1881-1887, 1889-1944; Tote 1881-3.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1894, 1899-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Kutschau (Kuczow) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Ludwigsthal.
Kath. KB.: siehe Jendryssek, Kreis Tarnowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1877, 1899-1913 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Kuttlau (Kotla) Kreis Glogau:
Evg. KB.: verschollen. Vor 1850 siehe Grochwitz.
Kath. KB.: Taufen 1720-1740, 1754-1802, 1817-1880, Heiraten 1759-1905, Tote 1733-1906 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Die Taufbücher ab 1881 und mehr sollen sich noch vor Ort beim polnischen Pfarrer befinden.
Hinweis: Das kath. KB. Kuttlau 1720-1906 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1939, 1940-1943, 1944-18.1.1945; Heiraten 1938, 1939-20.1.1945; Tote 1939-18.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1875, 1882, 1884-1887, 1890, 1902-1903, 1905-1907,
Heiraten 1905,
Tote 1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
und Heiraten 1874, 1878-1888, 1890-1891, 1894-1896, 1898-1899, Tote 1874, 1876, 1878-1938 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1886 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kuttlau noch im poln. Staatsarchiv Breslau, Filiale Legnica (Liegnitz):
Geburten - ;
Heiraten 1898-1899;
Tote 1899.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kuttlau noch im poln. Standesamt Glogow (Glogau):
Geburten 1908-1909, 1912, 1915, 1919-1920;
Heiraten 1901, 1903, 1909, 1914, 1919, 1921, 1923-1925, 1928-1929, 1936-1938;
Tote 1908-1909, 1912, 1917-1918, 1922, 1924-1925, 1930-1931.

Kynau (Zagorze Slaskie) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Standesamt: Geburten 4.8.1938-23.6.1945; Heiraten 4.7.1938-24.1.1945; Tote 8.7.1938-7.9.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kynau noch im poln. Standesamt Jedlina-Zdrój (Charlottenbrunn):
Geburten 1913-1944;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1911-1944.

Laasan (Lazany) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Peterwitz Kreis Schweidnitz.
Kath. KB: Filiale von Saarau, vor 1907 Filiale von Puschkau Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1907-1946; Heiraten 1907-1945 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Das kath. KB. 1907-1920 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Standesamt:
Geburten 1876-1879, 1881-1883, 1885, 1889-1890, 1892-1893, 1897, 1900-1902, 1904-1911;
Heiraten 1883, 1888, 1901-1903, 1908-1911;
Tote 1880, 1889, 1901, 1907-1908, 1910-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Laasan noch im poln. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1912-1913, 1915, 1917, 1922-1923, 1925-1929, 1933-1935, 1938-1940, 1942;
Heiraten 1912-1915, 1918-1921, 1923, 1925-1926, 1929-1931, 1933, 1936-1939, 1941-1942;
Tote 1915, 1918-1920, 1924-1927, 1929-1933.

Laband (Labedy) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1718-1765 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB 1718-1940 steht als Mormonen-Film zur Verfügung.
Hinweis: Das kath. KB ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-30.6.1938, 1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Laband noch im poln. Standesamt Gliwice (Gleiwitz):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1911-1945.

Labitsch = Neissenfels (Lawica) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Glatz.
Standesamt: siehe Hassitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Labitsch noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1935.

Lähn (Wlen) Kreis Löwenberg:
Evg. KB gelten als verschollen.
Kath. KB vor Ort, Bestandsliste ist z. Z. angefragt.
Hinweis: Das kath. KB. 1720-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1944; Heiraten -; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lähn noch im poln. Standesamt Wlen (Lähn):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Läsgen (Laski Odrzanskie) Kreis Grünberg:
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.

Lättnitz (Lednica) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Filialkirche von Schweinitz.
Hinweis: Das kath. KB. Schweinitz 1794-1860 ist als Mormonenfilm verfügbar. Ob auch Lättnitz enthalten ist, weiß ich nicht.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1894 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lättnitz noch im poln. Standesamt Zielona Gora (Grünberg):
Geburten 1908-1937;
Heiraten 1908-1937;
Tote 1895-1937.
Hinweis 2: Es ist ein Ortsfamilienbuch ab 1874 verfügbar.

Lagiewnik = Ober Lagiewnik = Hohenlinde (Lagiewniki) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Beuthen Stadt.
Kath. KB.: Bis 1894 siehe Beuthen St. Maria.
Kath. KB. Lagiewnik: Taufen 1895-1935, Heiraten 1895-1961, Tote 1895-1942 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1902 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Lagiewnik noch im poln. Standesamt Bytom (Beuthen):
Geburten 1903-1945;
Heiraten 1903-1945;
Tote 1903-1945.

Lahse (Lazy) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Winzig.
Kath. KB.: siehe Winzig.
Standesamt: verschollen.

Lahserwitz (Lazarzowice) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Stroppen Kreis Trebnitz.
Kath. KB.: siehe Groß Strenz.
Standesamt: siehe Siegda.

Lampersdorf (Grodziszcze (Zabkowice Slaskie)) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: KB. 1708-1755 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1708-1755 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Weigelsdorf a. Eulengebirge Kreis Reichenbach.
Standesamt:
Geburten 1874-1908;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lampersdorf noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1909-1945.

Lampersdorf (Juszczyn) Kreis Neumarkt, dann Kreis Wohlau, dann wieder Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Neumarkt.
Kath. KB.: Filiale von Bischdorf. Taufen, Heiraten u. Tote 1683-1767 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Bischdorf 1655-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1898 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lampersdorf noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1920, 1923-1925, 1931-1943;
Tote 1938-1943.

Lampersdorf (Zaborow) Kreis Steinau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Steinau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lamsdorf (Lambinowice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Friedland.
Hinweis: Das evg. KB. Militärgemeinde Lamsdorf 1905-1919 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1740-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lamsdorf noch im poln. Standesamt Lambinowice (Lamsdorf):
Geburten 1912-1938, 1944-1945;
Heiraten 1912-1938;
Tote 1912-1914, 1918-1938, 1944.

Landau (Kilianów) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Hinweis: Landau ist heute ein OT von Kanth.
Evg. KB.: verschollen. Vor dem 1. Januar 1758 (Ende des Pfarrzwangs) siehe kath. KB. Landau.
Kath. KB.: Filiale von Polsnitz, siehe dort.
Aber auch Landau: Taufen, Heiraten u. Tote 1704-1870 im Staatsarchiv Breslau, dort aber falsch als ev. (!) KB. bezeichnet.
Standesamt:
Geburten - ;
Heiraten 1875, 1877-1879, 1886-1893, 1895-1906, 1908, 1912, 1926-1934;
Tote 1875, 1894- 1899, 1901-1903, 1905-1906, 1926, 1927, 1930-1932, 1934 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Landeck = Bad Landeck (Ladek-Zdrój) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Vor 1832 Filiale von Glatz. Aber:
Hinweis: Das evg. KB. Tote 1857-1946 ist online.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1907-1918 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. Pfarrei: Taufen 1598-1622, Tote 1604-1622 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1597-1833 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1911,
Heiraten 1874-1907,
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Bad Landeck noch im poln. Standesamt Ladek-Zdrój (Bad Landeck):
Geburten 1912-1944;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1912-1945.

Landeshut (Kamienna Gora) Kreis Landeshut:
Evg. KB: Taufen 1794-1820, 1839-1874; Heiraten 1794-1820, 1833-1874; Tote 1794-1820, 1833-1874 im Staatsarchiv Breslau, Aussenstelle Hirschberg; Zusätzlich Taufen 1891; Heiraten 1888-1889; Tote 1709-1718, 1838, 1895-1920 direkt im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Weitere evg. KB Landeshut im alten evangelischen Pfarramt in Waldenburg.
Hinweis: Das evg. KB. 1828-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Evg. KB.: siehe auch das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Taufen, Hochzeiten u. Tote 1794-1811, 1817-1851, 1854-1872 im Staatsarchiv Breslau, Aussenstelle Hirschberg. Zusätzlich Taufen 1618-1883; Heiraten 1638-1668, 1670-1904; Tote 1664-1665, 1673-1915 im Diözesanarchiv Breslau. Zu jüngeren KB schrieb KAPS "erhalten": Taufen 1895-1946; Heiraten 1881-1946; Tote 1916-1946: Laut kath. Pfarrer wurden diese kath. KB an die Kurie in Breslau - Diözesan-Archiv Breslau - abgegeben.
Hinweis: Das kath. KB. 1618-1904 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Jüdische KB: Geburten u. Tote 1839-1850 im Staatsarchiv Breslau, Aussenstelle Hirschberg.
Standesamt:
Geburten 1874-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Landeshut noch im poln. Standesamt Kamienna Gora (Landeshut):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1945.

Landsberg O/S (Gorzów Slaski) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: Taufen 1851-1879; Tote 1851-1890 / 2 Akten / 0,07 lfm / Bestands-Nr. 11 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1712-1746, 1765-1801; Heiraten u. Tote 1712-1801 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1712-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1907, 1910, 1913-1926, 1928-1929, 1931-1933, 1936-1943;
Heiraten 1881-1904, 1906-1937, 1.1.1938-30.6.1938, 1940-1942;
Tote 1881-1908, 1910-1911, 1913-1936, 1938, 1940-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Tschenstochau (Czestochowa).
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Landsberg O/S noch im poln. Standesamt Gorzów Slaski (Landsberg O/S):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Lange (Leg) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Rattwitz.
Kath. KB.: siehe Margareth Kreis Breslau.
Standesamt: siehe Rattwitz.

Langenau = heute Ortsteil von Schützenhain (Strzelno) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Im Staatsarchiv Breslau liegen: ev. KB.-Duplikate 1800-1874. Sie sind nicht in Datenbank PRADZIAD nachgewiesen.
Kath. KB.: siehe Günthersdorf Kreis Bunzlau.
Standesamt: Geburten 1874-1901, 1903-1934, 1936-1944;
Heiraten 1874-1877, 1879-1898, 1900-1901, 1903-1934, 1936, 1938-1944;
Tote 1874-1896, 1898-1901, 1904-1933, 1935-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Hohkirch.
Hinweis: Im Staatsarchiv Breslau gibt es ein Schöppenbuch Langenau aus ca. 1550.

Langenau, Ober, Nieder u. Bad (Dlugopole Gorne, Dolne u. Zdroj) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB. Nieder Langenau: Taufen u. Tote 1822-1882 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt Nieder Langenau: Geburten 1874-1877, 1879-1913; Heiraten 1874-1884, 1886-1913; Tote 1874-1879, 1889-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Langenau noch im poln. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1914-1924;
Heiraten 1914-1924;
Tote 1909-1924.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Langenau noch im poln. Standesamt Miedzylesie (Mittelwalde):
Geburten 1942-1945;

Langenau = Fürstlich Langenau = Lehn-Langenau = Neu Katscher (Legi) Kreis Leobschütz:
Hinweis: Alle Plätze wurden am 30.09.1928 nach Katscher eingemeindet.
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: siehe Katscher.
Standesamt: Geburten 1874-1913; Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenau noch im poln. Standesamt Kietrz (Katscher):
Geburten 1914-1921;
Heiraten 1914-1921;
Tote 1914-1921.

Langenau (Czernica) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Boberröhrsdorf Kreis Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. Boberröhrsdorf Kreis Hirschberg 1684-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1880, 1887-1893, 1900-1907;
Heiraten 1888-1893, 1898, 1900-1906;
Tote 1887-1893, 1898-1904, 1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenau noch im poln. Standesamt Wlen (Lähn):
Geburten 1916-1920, 1923-1929, 1935-1945;
Heiraten 1907, 1916-1917, 1921-1939;
Tote 1907, 1916-1945.

Langenau (Lagowo) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Schwarzenau Kreis Löbau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Langenbielau (Bielawa) Kreis Reichenbach:
Evg. KB: verschollen.
Kath. KB: Taufen 1663-1730, 1765-1830, 1845-1906; Heiraten 1663-1680, 1687-1894, Tote 1687-1689, 1691-1754, 1767-1886, 1901-1947 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Die Oberstadt hatte ab 1929 eigene KB.
Hinweis: Das kath. KB. 1663-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1911, 1913-1914;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1914 im Staatsarchiv Breslau.
Die Geburts-Register des Standesamts 1874-1910 sind online. Auf der ersten Seite jeden Buches wird dargestellt, welche Kommunal-Gemeinden in ihm vorkommen. Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenbielau noch im poln. Standesamt Bielawa (Langenbielau):
Geburten 1916-1923, 1926-1929, 1931, 1933, 1935-1938, 1941-1944;
Heiraten 1916-1928, 1931-1938, 1944-1945;
Tote 1915-1916, 1918-1927, 1929-1945.

Langenbrück (Mostowice) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: Taufen 1874-1947; Heiraten 1800-1947; Tote 1882-1914 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1868-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876-1911;
Heiraten 1874-1875, 1879-1911;
Tote 1880-1881, 1885-1893, 1895-1902 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenbrück noch im poln. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1912-1927, 1941-1945;
Heiraten 1912-1922, 1928-1945;
Tote 1911-1934, 1938-1943.

Langenbrück (Moszczanka) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Schnellewalde.
Kath. KB.: Taufen 1709-1781, Heiraten 1709-1766, Tote 1709-1789 im Diözesanarchiv Breslau, jüngere verbrannt. Die katholische Kirche wurde im Maerz 1945 von dem Schuldirektor in Langenbrueck gesprengt. Er wollte nur den Kirchturm zerstoeren, da er fuer die Russen ein guter Beobachtungspunkt sein koennte. Aber er hat zu viel Sprengstoff benutzt und so wurde nicht nur der Turm zerstoert, sondern auch die gesamte Kirche und das Pfarrhaus.
Doch kath. KB-Duplikate Taufen, Trauungen und Beerdigungen zwischen 1841 und 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1709-1789 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1907;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenbrück noch im poln. Standesamt Prudnik (Neustadt O/S):
Geburten 1908-1943;
Heiraten 1908-1943;
Tote 1908-1943.

Langendorf (Wielowies Srednia) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Groß Wartenberg.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Langendorf (Bodzanów) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: bis 1932 Filial-Kirche von Ziegenhals. Jüngere im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1852-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar. Davor siehe Ziegenhals.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1912 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langendorf noch im poln. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1938, 1942;
Heiraten 1913-1938, 1942;
Tote 1913-1938, 1942.

Langendorf (Wielowies) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost-Peiskretscham.
Kath. KB.: Taufen 1638-1808; Heiraten 1638-1729; Tote 1690-1737, 1765-1804 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1638-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Tote 1860-1944 ist online.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langendorf noch im poln. Standesamt Wielowies (Langendorf):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1913-1945.

Langenöls = Mittel-Langenöls = Mittel Langenöls (Olszyna) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Siehe hier unter "Kreis/Orte", dann Buchstabe "E", besondere Hinweise auf Kirchenbücher.
Hinweis: Das evg. KB. 1856-1877 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filial-Kirche von Greiffenberg Kreis Löwenberg, siehe Greiffenberg Kreis Löwenberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1712-1733 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880-1886, 1888-1918, 1920-1921, 1924-1925, 1927, 1929-30.6.1938;
Heiraten 1880-30.6.1938;
Tote 1880-1935, 1937-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1885, 1887-1912;
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mittel Langenöls noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1916, 1918-1945;
Tote 1913-1945.

Langenöls (Oleszna) Kreis Nimptsch, dann Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Heidersdorf.
Standesamt:
Geburten 1874-1879, 1881-1913;
Heiraten 1874-1914;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenöls noch im poln. Standesamt Lagiewniki (Heidersdorf):
Geburten 1914-1938;
Heiraten 1915-1933;
Tote 1911-1915.

Langenwaldau (Grzymalin) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: Geburten 1898-1910; Heiraten 1898-1904, 1906-1910; Tote 1898-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langenwaldau noch im poln. Standesamt Milkowice (Arnsdorf):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Langewiese (Dlugoleka) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Peuke.
Kath. KB.: Taufen 1597-1630, 1662-1719, 1739-1887; Heiraten 1872-1945; Tote 1663-1665, 1737-1945 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1661-1872 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Sibyllenort.

Langheinersdorf (Dlugie) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Metschlau. Filial-KB.: Taufen 1685-1713; Heiraten 1685-1714; Tote 1685-1714, 1724-1765 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. der Filiale Langheinersdorf ist enthalten in KB Metschlau 1679-1767 u. als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1888, 1891-1903, 1905-1913;
Heiraten 1874-1889, 1891-1901, 1905-1913;
Tote 1874-1889, 1891-1901, 1905-1906, 1908-1913 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1889 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Zu Langheinersdorf kann man online die Standesamt-Urkunden von 1874-1890 einsehen.
Hinweis 3: Die späteren Jahrgänge der Standesamtsbücher von Langheinersdorf bis 1936 (mit Lücken) befinden sich heute im Standesamt Szprotawa (Sprottau).

Langhelwigsdorf (Pogwizdow) Kreis Bolkenhain, ab 1933 Kreis Jauer:
Evg. KB.: Taufen 1742-1759; Heiraten 1742-1777; Tote 1742-1760; Konfirmanten 1742-1761 im kath. Diözesan-Archiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen 1794-1797, 1824-1835, 1837-1838, 1840, 1843-1844, 1846-1849; Heiraten u. Tote 1794-1797, 1837-1838, 1840, 1843-1844, 1846-1849 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Evg. KB.: Das KB 1742-1849 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Kath. KB.: Taufen 1687-1765, 1810-1828, 1834-1902; Heiraten 1687-1765, 1732-1906, 1742-1777 evg., 1906-1945; Tote 1687-1765, 1766-1840 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Langhelwigsdorf Kreis Jauer oder / unklar Stoschendorf Kreis Reichenbach: Taufen 1890-1947 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Das KB 1687-1906 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Standesamt:
Geburten 1875-1876, 1878-1886, 1888-1891, 1895-1897, 1899-1909, 1911-1912;
Heiraten 1874-1877, 1881, 1884-1885, 1887-1889, 1892-1893, 1895, 1897, 1899, 1901, 1905-1906, 1908-1911;
Tote 1874, 1876, 1878, 1880-1883, 1886, 1890, 1892, 1894-1896, 1898-1902, 1904, 1908-1910, 1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langhelwigsdorf noch im poln. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1914, 1916, 1918, 1921-1925, 1927, 1929, 1931-1932, 1934, 1936;
Heiraten 1914-1917, 1919, 1921-1925, 1937;
Tote 1914, 1916-1918, 1922-1925, 1927-1929, 1931-1935.

Langhermsdorf (Urzuty) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: Siehe Niebusch Kreis Freystadt.
Kath. KB.: Siehe Brunzelwaldau.
Standesamt: Siehe Niebusch Kreis Freystadt.

Langlieben = Lang Mülmen (Dlogomilowice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Krzanowitz.
Standesamt: siehe Krzanowitz.

Lang Neundorf = Langneundorf (Dluzec) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Filiale von Zobten, Filial-KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1668-1747 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Lang Neundorf 1668-1747 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Zobten 1606-1768 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten u. Tote 1875-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Standesamt: Geburten 1910-1938; Heiraten 1910-1914, 1916-1918, 1929-1938; Tote 1910-1938 im Standesamt Löwenberg.

Langseifersdorf Kreis Reichenbach: siehe Nieder Langseifersdorf.

Langwaltersdorf (Unislaw Slaski) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen 1742-1937; Konfirmationen 1864-1970; Heiraten 1742-1957; Tote 1742-1969 im evg. Pfarramt Waldenburg.
Evg. KB.: Filiale von Friedland, siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Taufen 1734-1823; Heiraten 1734-1815; Tote 1734-1820 im Diözesanarchiv Breslau. KAPS schrieb zu jüngeren KB "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. 1734-1823 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 2.7.1938-1944; Heiraten 9.7.1938-1944; Tote 25.7.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1912;
Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langwaltersdorf noch im poln. Standesamt Mieroszów (Friedland):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1943;
Tote 1911-1945.

Langwasser (Chmielen) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Liebenthal.
Kath. KB.: Heiraten 1663-1665, 1738-1900 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1597-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1910, 1912; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1910, 1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Langwasser noch im poln. Standesamt Lubomierz (Liebenthal):
Geburten 1913-1944;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Lanken (Lekanow) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Nieder Schüttlau.
Kath. KB.: siehe Seitsch.
Standesamt: siehe Seitsch.

Lansitz (Lezyca) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: Siehe Rothenburg an der Oder.
Kath. KB.: Siehe Grünberg. Hinweis: Als Mormonen-Filme KB 1582-1816; Im sächsischen Staatsarchiv Leipzig Filme KB 1679-1758.
Standesamt: Siehe Rothenburg an der Oder.

Lasisk = Läsen (Laziska) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Petersgrätz.
Kath. KB.: siehe Himmelwitz.
Standesamt: siehe Wierchlesch.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lasisk noch im poln. Standesamt Jemielnica (Himmelwitz):
Geburten 1928-1941;
Heiraten 1927-1937;
Tote 1927-1937.

Laskarzowka = Wieselheim (Las Karzowka) Kreis Tost - Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: siehe Rudnau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Laskowitz = Waldwinkel (Laskowice) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: siehe Ottmachau.
Standesamt: siehe Ottmachau.

Laskowitz = Markstädt (Laskowice Olawskie) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Taufen 1813-1819, Heiraten - , Tote 1763-1819 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Im Evg. Zentralarchiv in Berlin gehen die KB von Laskowitz erst 1836 weiter bis 1871.
Hinweis: Das evg. KB. 1837-1871 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Es ist ein gedrucktes Ortsfamilienbuch mit allen noch vorhandenen evg. Kirchenbuch-Daten der Gemeinde von 1835-1852 verfügbar. ISBN 978-3-86424-052-2. Seit Dezember 2013 ist zusätzlich ein besonders bezüglich der Paten beschränktes, aber speziell hinsichtlich der Familiennamen verbessertes OFB Laskowitz 1837-1852 online verfügbar.
Kath. KB.: siehe Meleschwitz Kreis Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Meleschwitz 1724-1878 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1897, 1899-1915, 1918-1925, 1932-1935;
Heiraten 1880-1881, 1883-1884, 1886-1888, 1904-1907, 1910-1914, 1920-1934;
Tote 1880-1888, 1890-1896, 1898-1900, 1902-1905, 1907-1908, 1911-1920, 1922-1934 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1906,
Heiraten 1874-1878, 1880-1900, 1903-1906,
Tote 1874-1900, 1902-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Laskowitz noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-1926, 1930-1945;
Heiraten 1907-30.6.1938;
Tote 1907-30.6.1938.

Laskowitz = Kiefernwalde (Laskowice) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Kath. KB.: Filiale von Thule. Vor 1898 Filiale von Alt Budkowitz Kreis Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. Duplikat 1778-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1901, 1903, 1907, 1910, 1912-1924, 1927-1932, 22.7.1938-1939, 1941-1943;
Heiraten 1882, 1884, 1886-1887, 1890-1894, 1896-1897, 1900, 1902, 1904-1906, 1908-1926, 1928-1937, 24.7.1938-1939, 1941-1942;
Tote 1885-1895, 1898, 1900, 1905-1906, 1915-1918, 1920-1933 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1875-1907;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Laskowitz noch im poln. Standesamt Lasowice Wielkie (Gross Lassowitz):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1914-1939, 1941-1945.

Lassoth = Grünfließ (Lasocice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Filiale von Riemertsheide.
Hinweis: Das kath. KB. Lassoth 1766-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lassoth noch im poln. Standesamt Lambinowice (Lamsdorf):
Geburten 1938-1939;
Heiraten 1938-1939;
Tote 1939.

Lassowitz (Lasowice Male) Kreis Rosenberg:
Siehe Klein Lassowitz.

Lassowitz (Lasowice) Kreis Tarnowitz, heute eingemeindet in Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: eigene KB. ab 1926, heute vor Ort oder im Diözesan-Archiv Gleiwitz. Vorher siehe Alt Tarnowitz.
Standesamt: siehe Naklo. Spätestens 1912 eigenes Standesamt. Verbleib unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lassowitz noch im poln. Standesamt Swierklaniec (Neudeck):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Lasswitz = Laßwitz = Höhendorf (Lasowice) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: Kirchenbuch 1765-1948 im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Lobedau.

Lasswitz = Laßwitz = Hohenschanz (Laskowice) Kreis Neustadt:
Evg. KB.: siehe Ellsnig.
Kath. KB.: siehe Deutsch Probnitz.
Standesamt: siehe Schlogwitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Laßwitz noch im poln. Standesamt Lubrza (Leuber):
Geburten 1908-1912;
Heiraten 1908-20.2.1911;
Tote 1908-9.3.1911.

Latscha = Föhrengrund (Lacza) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: siehe Rachowitz, aber eigene Filiale.
Hinweis: Das kath. KB. Rachowitz inklusive Latscha 1695-1808 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Rachowitz.

Lauban (Luban) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Beachte, es gab zwei evg. Kirchen: Kreuzkirche und Frauenkirche, aber das Staatsarchiv Breslau läßt nicht erkennen, zu welcher der Kirchen die evg. KB. gehören.
Evg. KB.: Taufen 1856-1857, 1859-1860; Heiraten 1800-1843 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB. Duplikate: Taufen 1822-1849, 1858, 1861-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Evg. KB.: Tote 1840-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Evg. KB.: Hinweis: Als Mormonenfilm ist verfügbar: Kirchenbuch 1835-1936 evg. Militärgemeinde Lauban und die Kirchenbuchduplikate 1822-1877 evg. Kirche Lauban.
Kath. KB.: lt. KAPS "vernichtet" 1846 ff. Vor 1846 siehe Bertelsdorf, Kath. Hennersdorf u. Pfaffendorf.
Standesamt: Geburten 1880-30.6.1938, 1944; Heiraten 1880-1916, 1918-1929, 1931-30.6.1938, 1944; Tote 1880-30.6.1938, 1944-15.2.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lauban noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Laugwitz (Lukowice Brzeskie) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 106 Kirchenbuch 1845-1874 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Hünern Kreis Ohlau.
Standesamt: siehe Mollwitz.

Laurahütte = heute auch Siemianowitz (Siemianowice Slaskie) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt. Vor 1886 Filiale von Königshütte. Siehe unbedingt auch hier den Eintrag zu Siemianowitz.
Kath. KB.: Siehe Siemianowitz: Taufen, Heiraten u. Tote 1868-1874 im Staatsarchiv Kattowitz. Laurahütte war vor 1868 bei der kath. Pfarrei Michalkowitz eingepfarrt. Vor 1821 in Czeladz.
Standesamt Laurahütte: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1896 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Laurahütte noch im poln. Standesamt Siemianowice Slaskie (Siemianowitz):
Geburten 1898-1922;
Heiraten 1898-1922;
Tote 1898-1922.

Lauterbach = (Jastrowiec) Kreis Bolkenhain: siehe Ober Lauterbach.

Lauterbach (Goworow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Mittelwalde.
Kath. KB.: Filiale von Schönfeld. Taufen 1651-1894; Heiraten 1651-1685, 1692-1945; Tote 1651-1685, 1692-1927 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1876-1898, 1900-1903, 1905-1925, 1927-1938; Heiraten 1876-1938; Tote 1876, 1878-1938 im Staatsarchiv Breslau.

Lauterbach (Sieniawka) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Panthenau Kreis Goldberg.
Kath. KB.: siehe Nieder Langseifersdorf.
Kath. KB.: Auch Taufen 1877-1946; Heiraten 1860-1946; Tote 1877-1946 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1685-1879 dieser Filiale ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1913, Heiraten 1874-1908, Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lauterbach noch im poln. Standesamt Lagiewniki (Heidersdorf):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1909-1938;
Tote 1913-1945.

Lauterseiffen (Bielanka) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Deutmannsdorf.
Kath. Filial-KB. der Pfarrei Zobten: Taufen 1668-1750, 1752-1766; Heiraten u. Tote 1668-1765 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1668-1765 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Zobten 1606-1768 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lawaldau (Racula) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Grünberg.
Kath. KB.: Filialkirche von Grünberg. Taufen 1679-1780, 1814-1816; Heiraten 1739-1758, 1679-1738; Tote 1739-1762 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB. lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. Grünberg 1582-1816 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1875-1906;
Tote 1874-1900 im Staatsarchiv Grünberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lawaldau noch im poln. Standesamt Zielona Gora (Grünberg):
Geburten 1908-1936;
Heiraten 1907-1937;
Tote 1901-1937.

Lazisk (Laziska) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1902. Vor 1902 zu Godow gehörig.
Kath. KB.: Taufen 1822-1938, Heiraten 1825-1881, Tote 1823-1876 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: im Staatsarchiv nicht verzeichnet.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lazisk noch im poln. Standesamt Godow (Godow):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Lederose (Rozana) Kreis Striegau:
Evg. KB.: siehe Jankau Kreis Liegnitz.
Kath. KB.: siehe Kuhnern.
Standesamt: siehe Dromsdorf.

Lehmwasser (Glinica) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Charlottenbrunn.
Kath. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Standesamt: siehe Charlottenbrunn.

Leimerwitz (Ludmierzyce) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: KB befindet sich lt. KAPS in der Pfarrei Nassiedel. Vor 1922 siehe Nassiedel.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Leipe (Lipa) Kreis Jauer:
Evg. KB.: Nur Taufen 1888-1946 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Kath. KB.: Taufen 1607-1653, 1678-1760, Heiraten 1629-1653, 1678-1758, 1767-1818, Tote 1608-1653, 1678-1761 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten". Vor Ort?
Kath. KB: Kommunikantenregister 1766-1858; Kommunikantenregister für Lauterbach 1767-1866 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1607-1792 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1876, 1878, 1880-1913;
Heiraten 1876-1880, 1882-1913,
Tote 1876-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leipe noch im poln. Standesamt Bolkow (Bolkenhain):
Geburten 1914, 1916-1917, 1919-1921, 1924-1929, 1932-1937;
Heiraten 1914-1937;
Tote 1914-1937.

Leipe (Lipa) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: siehe Krelkau.
Standesamt: siehe Krelkau.

Leippa = Selingersruh (Lipa) Kreis Rothenburg/OL:
Evg. KB.: KB 1808-1874 im Evangelischen Zentralarchiv Berlin.
Evg. KB.: Nur noch KB-Duplikate 1808-1874 im Landratsamt in Niesky, Archiv des Landkreises Görlitz in der Oberlausitz.
Kath. KB.: siehe Priebus Kreis Sagan.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburts-, Heirats- und Sterberegister jeweils vom 01.10.1874-1938 im Standesamt I in Berlin.

Leisnitz (Lisiecice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: Taufen 1847-1848, 1851, 1853, 1861, 1868, 1870; Heiraten u. Tote 1847-1848, 1851, 1853, 1868, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt: Geburten 1874-1897, 1900-1901, 1903-1910; Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leisnitz noch im poln. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Lekartow = Mettich (Lekartow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Janowitz.
Standesamt: Verbleib in Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lekartow noch im poln. Standesamt Pietrowice Wielkie (Gross Peterwitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Lendzin (Ledziny) Kreis Pless:
Evg. KB. Anhalt (Duplikate): Taufen 1795-1874, Heiraten u. Tote 1796-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis: Das evg. KB. Anhalt 1795-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB St. Anna: Taufen 1609-1662, 1692-1734, 1738-1774, 1786-1899, Heiraten 1609-1680, 1683-1780, 1801-1920, Tote 1725-1784, 1787-1902, 1908-1938 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1820-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis: Das kath. KB. 1820-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1903 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Anhalt noch im pol. Standesamt Ledziny (Lendzin):
Geburten 1898-1945; Heiraten 1898-1945; Tote 1898-1945.

Lenschütz (Lezce) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: Taufen 1800-1839, 1842; Heiraten 1800-1839, 1840-1842, 1848; Tote 1800-1839, 1841-1842, 1847-1848 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1938-1968 ist als Mormonenfilm - z.Z. online - verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881, 1883-1895, 1901, 1905, 1907, 1927-1936, 1.1.1938-30.6.1938;
Heiraten 1881-1883, 1885-1892, 1894-1899, 1901-1903, 1905, 1907-1911, 1918-1921, 1929-1932, 1937-30.6.1938;
Tote 1881-1897, 1901-1902, 1936, 27.7.1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1902, 1904-1907; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lenschütz noch im poln. Standesamt Renska Wies (Reinschdorf):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1911-1945.

Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz:
Für die Pfarreien des Kreises Leobschütz gibt es KB-Zweitschriften. Diese sind nicht nach Dörfern, sondern Jahren gebündelt. Daher sind die Lücken immer dieselben. Es fehlen die Jahrgänge:
1820, 1840, 1847, 1849-50, 1852, 1854-58, 1860-63, 1865-67, 1869, 1871-73.
47 Akten / 1,32 lfm / im Staatsarchiv Oppeln.

Leobschütz (Glubczyce):
Evg. Pfarrei: Taufen 1831-1848, 1851, 1853, 1864, 1868, 1870, 1874, Heiraten 1831-1848, 1851, 1853, 1864, 1868, 1870, 1874, Tote 1831-1848, 1851, 1853, 1864, 1868, 1870, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das evg. KB. 1883-1945, auch das evg. KB. der Militärgem. 1817-1912 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1837-1847, 1851, 1853, 1861-1862, 1868, 1870, 1874, Heiraten 1837-1847, 1851, 1853, 1868, 1870, 1874, Tote 1837-1847, 1851, 1853, 1858, 1861, 1868, 1870, 1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1648-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Prüfe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Judenregister: Geburten 1813-1829, 1847-1849, Heiraten -, Tote 1813-1826 im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt: Geburten 1881-12.8.1887, 21.7.1888-1928, 1930, 1932-1936;
Heiraten 1881-1902, 1904-1917, 1919-1935;
Tote 1881-1893, 1895-1904, 1906-1908, 1910-1930, 1932-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Geburten 1874, Heiraten 1874-1877, 1883-1884 u. Tote 1874-1878 sind online verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leobschütz noch im poln. Standesamt Glubczyce (Leobschütz):
Geburten 1911-1944;
Heiraten 1911-1944;
Tote 1911-1944.

Leonhardwitz (Lenartowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Belkau.
Kath. KB.: siehe Auras Kreis Wohlau.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leonhardwitz noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Leopoldshain (Lagow) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen 1800-1869, 1872-1873; Heiraten 1800-1868, 1870-1873; Tote 1800-1868, 1870-1872, 1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Geburten 1936-1937, 1.7.1938-1944; Heiraten 1936-1944; Tote 1936-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Hennersdorf.

Lerchenberg = Zerbau (Serby) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Filiale von Glogau. Heiraten u. Tote 1913-1945 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Kath. KB.: siehe Glogau.
Standesamt: Verbleib mir unbekannt.

Lerchenborn = Lerchenborn-Bohlendorf (Gorzyca = Gorzyca-Bolanów) Kreis Lüben:
Evg. KB.: KB. 1655-1767 im kath. Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1655-1767 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1909; Heiraten 1875-1880, 1882-1905, 1907-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Lerchenborn-Bohlendorf 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lerchenborn noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1928, 1933-1938;
Heiraten 1910-1914, 1916-1923, 1925-1926, 1928-1938;
Tote 1910-1933, 1936-1938.

Leschin = Leschczin (Leszczyny) Kreis Rybnik, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1817. Vorher siehe Belk.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1871-1912; Tote 1871-1908 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leschin noch im poln. Standesamt Czerwionka (Czerwionka):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1909-1945.

Leschnitz = Bergstadt (Lesnica) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1700-1808; Heiraten 1700-1809 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1837-1844; Heiraten u. Tote 1837-1844, 1847-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1700-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1882; Heiraten -; Tote 1915, 1918, 1920-1921, 1931 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1881, 1883-1888, 1891-1892, 1894-1903, 1906-1912;
Heiraten 1874-1875, 1877-1880, 1883-1909, 1911-1912;
Tote 1874-1879, 1881-1884, 1886-1889, 1891-1893, 1895-1900, 1902-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leschnitz noch im poln. Standesamt Lesnica (Leschnitz):
Geburten 1914-1938, 1943, 1945;
Heiraten 1913-1917, 1919, 1921-1925, 1927, 1929, 1931-1935, 1937-1938, 1943;
Tote 1913-1914, 1916-1917, 1923-1929, 1932, 1935-1937, 1943.

Leschwitz = Posottendorf-Leschwitz = Weinhübel = Görlitz OT Weinhübel Kreis Görlitz:
Evg. KB.: KB 1800-1810, 1811-1821-1830, 1831-1848, 1849-1859; Taufen 1860-1874, 1945-1980; Heiraten 1860-1874; Tote 1860-1874, 1945-1965 in der Pfarrei Weinhübel, Deutschland.

Leschwitz (Lisowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Filiale von Parchwitz, aber verschollen.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1912; und Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Im Standesamt Parchwitz befinden sich heute die jüngeren Register Jahrgänge 1913-1938 auch für Leschwitz.

Lessendorf (Lasocin) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Freystadt.
Kath. KB.: siehe Großenborau.
Standesamt: siehe Freystadt.

Leubel (Lubiel) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Gross Bargen Kreis Militsch.
Kath. KB.: siehe Gross Bargen Kreis Militsch.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Leuber (Lubrza) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils in den Diözesan-Archiven Breslau und Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1694-1969 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Es gibt ein gedrucktes OFB Leuber von 1534-1946. Auskünfte bei Dittrich.Paul@gmx.de.
Standesamt: siehe Klein Pramsen.

Leubus = Kloster Leubus (Lubiaz) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen. Vor 1836 Filialkirche von Mondschütz.
Kath. KB.: Taufen 1818-1943, 1928-1957; Heiraten u. Tote 1818-1943 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1818-1900 (Klosterkirche) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Leubus Kloster: Geburten 1929-1939, 1941-1942; Heiraten 1929-1941, 1943; Tote 1929-1937, 5.7.1938-1942 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Leubus-Dorf: Geburten 1874-1928; Heiraten 1874-1876, 1878-1899, 1905-1928; Tote 1874-1928 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien unbekannt.

Leubus-Städtel (Lubiaz) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Leubus.
Kath. KB.: KB 1818-1900 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1818-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1894, 1896-1928; Heiraten 1874-1886, 1889-1917, 1923-1928; Tote 1874-1897, 1899-1928 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien unbekannt.

Leubusch (Lubsza) Kreis Brieg:
Evg. KB: Taufen 1794-1808, 1846-1863, 1865-1874, Heiraten 1794-1808, 1846-1855, 1857-1874, Tote 1794-1808, 1846-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB: Taufen 1717-1767, Heiraten 1717-1764, Tote 1717-1767 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB: Taufen 1794-1809, 1839-1843, 1845-1857, Heiraten 1808-1843, 1847-1854, Tote 1805-1843, 1845-1854 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1827 (Gross Leubusch inkl. Leubusch) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1875, 1877-1896, 1898-1906, Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Vor Ort im Standesamt Leubusch: Geburten, Heiraten, Tote 1909 bis 1938; Außer: Geburten 1914 u. 1937; Außer Heiraten 1925 u. 1926.

Leuppusch (Lubcz) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1838-1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln. Zu den KB. schrieb KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. Woisselsdorf inklusive Leuppusch 1837-1858 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Leuppusch.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Leuthen (Lutynia) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Taufen 1839-1881; Heiraten -; Tote 1838-1888 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1839-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1809-1946 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1809-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Vor 1809 siehe Mormonen-KB-Film 1800-1883 katholische Kirche Groß Gohlau.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Leuthen noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1944;
Heiraten 1938-1944;
Tote 1938-1944.

Leutmannsdorf (Lutomia) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt.
Kath. KB.: Taufen 1654-1800; Heiraten 1666-1765; Tote 1678-1798 im Diözesanarchiv Breslau. Zu den KB. schrieb KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. 1654-1800 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880-1882, 1885-1891, 1893-1923, 1926-30.6.1938;
Heiraten 1880-1930, 1932-1933, 1936;
Tote 1880-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten u. Heiraten ab Mitte 1914-1943 liegen im Standesamt Schweidnitz.

Lewin = Hummelstadt (Lewin Klodzki) Kreis Glatz:
Evg. KB: siehe Reinerz.
Kath. KB.: Duplikat 1766-1870 im Staatsarchiv Warschau. Auch als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1906, 1923, Heiraten 1874-1907, 1934, 1936, Tote 1874-1907, 1929, 1931 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lewin noch im poln. Standesamt (Kudowa Zdroj (Bad Kudowa):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Lichinia = Lichtenforst (Lichynia) Kreis Kösel:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde.
Kath. KB.: Filiale von Saleske Kreis Groß Strehlitz. Auch KB.-Duplikate Lichinia: Taufen 1830-1846; Heiraten 1830-1845; Tote 1830-1845 im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt: Geburten 1881-1943; Heiraten 1881-1943; Tote 1881-1943, 1903, 1905-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1894, 1896-1911; Heiraten 1874-1907 u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Lichinia noch im poln. Standesamt Lesnica (Leschnitz):
Geburten 1912-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1944.

Lichtenau = Ober Lichtenau = Unter Lichtenau (Zareba) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Lauban.
Standesamt:
Geburten 1874-1910, 1920- 1931, 1944;
Heiraten 1874-1910, 1925-1934;
Tote 1874- 1917, 1931- 1938 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Lichtenberg (Bialogorze) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Filialkirche von Troitschendorf. KB-Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Pfaffendorf Kreis Lauban.
Standesamt: siehe Troitschendorf.

Lichtenberg (Kolnica) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Zindel Kreis Brieg.
Kath. KB.: Taufen 1821-1924, auch 1859, 1864-1865, 1867, 1870, Heiraten 1846-1858, 1859, 1864-1865, 1867, 1870, Tote 1859, 1864-1865, 1867, 1870 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1821-1924 ist als Mormonenfilm verfügbar. Siehe ergänzend auch Mormonen-KB-Film 1837-1858 katholische Kirche Woisselsdorf Kreis Grottkau.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Lichtenberg.
Standesamt:
Geburten 1878-1879, 1881-1883, 1885-1887, 1889, 1891, 1894-1913;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1885-1886, 1888-1889, 1894-1913,
Tote 1874-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1891-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lichtenberg noch im poln. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1914-1920, 1937-1943;
Heiraten 1914-1920, 1937-1943;
Tote 1914-1920, 1937-1943.

Lichtenwaldau (Krzyzowa) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: Taufen 1858-1925; Tote 1850-1873 im Staatsarch Breslau, weitere im kath. Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1766-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filialkirche von Schönfeld. Taufen 1682-1897; Heiraten 1682-1731, 1735-1896; Tote 1682-1894 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lichtenwalde (Poreba) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: Filialkirche von Ebersdorf. KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Auszüge aus dem kath. Tauf-KB. 1626-1868 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Liebau (Lubawka) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: Taufen 1848-1874; Heiraten 1850-1874; Tote 1823, 1847-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg. Vor 1847 Filialkirche von Michelsdorf.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1811, 1814-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1682-1897 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1910;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1895, 1897-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Liebau noch im poln. Standesamt Lubawka (Liebau):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1911-1945.

Liebenau (Lubnow) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: teils im Diözesanarchiv Breslau, teils im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1909,
Heiraten 1874-1909,
Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Nieder Pomsdorf-Liebenau 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Liebenau noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1912-1945.

Liebenau (Lubien) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Wahlstatt.
Kath. KB.: siehe Wahlstatt.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1885; Heiraten 1874-1885; Tote 1877-1885 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Liebenau noch im poln. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1938;
Heiraten 1938;
Tote - .

Liebenau = Ober Liebenau = Nieder Liebenau (Lubnów) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Auras (seit 1816).
Kath. KB.: Filialkirche von Auras. Vor 1932 Filialkirche von Heinzendorf.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau.

Liebenthal (Lubomierz) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Vor 1842 Filialkirche von Nieder Wiesa Kreis Lauban.
Kath. KB.: Taufen 1647-1693, 1775-1795, 1818-1858; Heiraten 1591-1791; Tote 1591-1796, 1820-1905 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten" ab 1780.
Hinweis: Das kath. KB. 1591-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1874-1910;
Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Liebenthal noch im poln. Standesamt Lubomierz (Liebenthal):
Geburten 1914-1944;
Heiraten 1911-1944;
Tote 1909-1944.

Liebenzig (Lubiecin) Kreis Freystadt:
Evg. KB: verschollen. Vor 1820 wo anders, aber wo?
Kath. KB.: verschollen.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote verschollen.

Liebersdorf (Lubomin) Kreis Landeshut, dann Kreis Waldenburg:
Evg. KB: siehe Alt Reichenau Kreis Bolkenhain, später Gottesberg.
Kath. KB.: Filialkirche von Gottesberg Kreis Waldenburg seit 1804.
Standesamt: siehe Rothenbach Kreis Landeshut.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Rothenbach 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Liebichau (Lubiechow) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Mallmitz.
Kath. KB.: siehe Eisenberg Kreis Sagan.
Standesamt: siehe Mallmitz.
Hinweis: Es gibt eine "Chronik von Liebichau - das Dorf am Rande der niederschlesischen Heide"

Liebichau (Lubiechow) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Freiburg Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Freiburg Kreis Schweidnitz.
Standesamt: siehe Freiburg Kreis Schweidnitz.

Liebsen (Lubieszow) Kreis Sagan:
Evg. KB: siehe Kunau.
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf.
Standesamt: siehe Kunau.

Liegnitz (Legnica) Stadtkreis Liegnitz:
Evg. KB. St. Peter & Paul: Taufen 1558-1569, 1587-1796, 1805-1945, Heiraten 1565-1577, 1585-1596, 1622-1712, 1743-1832, 1839-1842, 1845-1851, 1854-1867, 1870-1872, 1874, Tote 1565-1572, 1587-1796, 1805-1945 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Evg. KB. Liebfrauen: Taufen 1574-1744, 1761-1827, Duplikat 1827-1889, 1834-1858, 1864-1877, Heiraten 1574-1689, 1742-1881, 1883-1899, 1904-1934, 1935-1936, 1943, Tote 1574-1604, 1616-1774, 1777-1807, 1815-1823, 1828-1875 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Evg. KB.: Diverse Konfirmations- und KB anderer Kirchen im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis 1: Das evg. KB. St. Peter & Paul-Kirche 1558-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. Liebfrauen 1574-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2a: Liegnitz Kirche Unsere Lieben Frauen im 19 Jahrhundert bis 1907 zuständig für: Liegnitz, Töpferberg, Carthause, Altbeckern, Großbeckern, Pfaffendorf, Barschdorf, Panten, u.a.
Hinweis 3: Das evg. KB. der Garnisionsgemeinde 1745-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 4: Liegnitz Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche: ab 1908 zuständig für Liegnitz, Carthause, Pfaffendorf, Altbeckern, Großbeckern, u.a. .

Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1577-1585, 1659-1718 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Duplikate: Taufen 1862-1863, 1874, Heiraten 1794-1796, 1862-1863, 1874, Tote 1794-1796, 1862-1863, 1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das kath. KB. Sankt Johannes Baptist 1659-1718 ist als Mormonenfilm verfügbar.
KAPS schreibt zu den KB von Sankt Johannes Baptist: erhalten Taufen 1825-1866, 1875-1887, 1904-1946; Hochzeiten 1883-1910, 1935-1946; Tote 1916-1933, 1936-1946. Liegen diese KB noch vor Ort?

Standesamt: Geburten -; Heiraten 1936; Tote -; im Standesamt I in Berlin.

Standesamt:
Geburten 1875, 1881 t. II, 1883 t. I-II, 1884 t. II,1886 t. III, 1887 t. I-II, 1888 t. I, 1889 t. I-II, 1890 t. I-II, 1891 t. I-II, 1892 t. I-II, 1893 t. I, 1894 t. I, 1895 t. I-II, 1897 t. I-II, 1898 t. I-II, 1899 t. I-II, 1900 t. I, 1903 t. I, 1906 t. I;
Heiraten 1874,1875,1877,1885t.I-II,1887t.II,1888t.I,1889t.I-II,1890t.I-II,1891t.I,1893t.I,1894t.I-II,1895t.II,1896t.II, 1898t.II,1899t.I-II,1900t.II,1902t.II,1903t.II,1905t.I-II,1906t.I,1907t.I,1908t.I-II,1909t.I-II,1910t.I-II,1911t.I,1912-13;
Tote 1874-1884, 1886-1906, 1908-1913 im Staatsarchiv, Filiale Liegnitz.

Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Liegnitz noch im poln. Standesamt Legnica (Liegnitz):
Geburten 1.1.1934-14.6.1934, 1.7.1938-6.10.1938, 6.8.1942-27.11.1942;
Heiraten 1912-21.11.1914, 1915-4.9.1915, 1916-1919, 12.4.1920-31.12.1920, 4.10.1921-3.11.1923, 1926, 16.7.1927-3.7.1928, 1930-7.6.1930, 6.6.1931-28.5.1932, 1933-18.8.1934, 1935, 9.10.1937-31.12.1937, 30.4.1941-14.3.1942;
Tote 24.11.1913-30.6.1916, 9.10.1916-19.4.1917, 27.8.1917-15.5.1918, 20.11.1918-31.12.1918, 28.8.1919-28.5.1923, 11.12.1923-11.7.1924, 1.1.1925-30.7.1925, 1927, 1.1.1929-7.6.1929, 19.7.1930-31.12.1930, 4.7.1931-18.7.1932, 1.1.1934-25.7.1934, 11.6.1937-14.12.1937, 25.4.1939-1.9.1939.

Hinweis 1: Die Meldekartei der Stadt Liegnitz der Jahre 1890 bis 1944 - auf 52 Microfilmrollen von 1944 - befindet sich im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz in Berlin-Dahlem, Hauptabteilung XIII Nr. 5 und kann dort eingesehen werden. Es gibt dort ein Findbuch zu den Filmen. Verzeichnet sind in der Regel Name, Vornamen, Geburtsdatum u. -ort, Ehepartner, Eltern, Beruf, Zu- und Abzüge.
Hinweis 2: In der Unibibliothek in Greifswald befindet sich ein Adressbuch Liegnitz 1874. Die Signatur lautet: Ob 866 .

Linda = Linde (Zalipie) Kreis Lauban:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Marklissa.
Standesamt: verschollen.
Hinweis: Die Standesamts-Akten sind lt. Augenzeuge 1945 vernichtet worden.

Lindau (Golaszyn) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Neustädtel.
Kath. KB.: Filialkirche von Neustädtel. KAPS schrieb zu den KB "erhalten" 1848-1946, die KB befänden sich in der Pfarrei Neustädtel
Hinweis: Das kath. KB. Lindau 1677-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Neustädtel 1764-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Neustädtel.

Linden (Lipki) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 109 Taufen 1814-1838 (Linden); Sgn. 112 Taufen 1839-1844 (Linden); Sgn. 110 Heiraten 1814-1819, 1821-1849, 1870 (Linden); Sgn. 111 Tote 1814-1819, 1821-1848, 1870 (Linden); Sgn. 113 KB 1850-1869, 1871-1874 (Linden);
Sgn. 199 KB 1830-1838 (Briesen); Sgn. 85 Taufen 1851, 1852, 1874; Heiraten 1851; Tote 1851 (Briesen); Sgn. 184 KB 1872 (Briesen); Sgn. 185 KB 1873 (Briesen) im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Hinweis: Ein alphabetisches Namens-Register 1655 bis 1874 befindet sich im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Kath. KB.: Siehe Stadt Brieg.
Standesamt: Siehe Rothaus und Briesen.

Linden (Lipinki) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Schlawa Kreis Freystadt.
Kath. KB.: Filialkirche von Tschepplau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lindenau (Lipniki) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Münsterberg Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1700-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1900; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lindenau noch im poln. Standesamt Kamiennik (Kamnig):
Geburten 1911-1943;
Heiraten 1901-1943;
Tote 1939.

Lindewiese (Lipowa) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Dittmannsdorf Kreis Neustadt.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1696-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Oppersdorf.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lindewiese noch im poln. Standesamt Nysa (Neisse):
Geburten 1939, 1942-1945;
Heiraten 1938-1939, 1942;
Tote 1938-1939, 1942.

Lipine (Lipiny) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: Filiale von Königshütte.
Kath. KB.: Ab 1872 eigene KB. Vorher Königshütte St. Barbara. Vor 1852 zu Beuthen gehörig.
Kath. KB-Duplikate: Taufen 1872-1874, Heiraten 1873-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen 1872-1874, Heiraten 1873-1874 online.
Kath. KB. Lipine: Taufen 1872-1946, Heiraten 1872-1940, Tote 1872-1933 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten 1874-1908, Heiraten u. Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lipine noch im poln. Standesamt Swietochlowice (Schwientochlowitz):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1909-1945.

Lippen (Lipno) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Falkenberg.
Standesamt: siehe Falkenberg, Schloß.

Liptin (Lubotyn) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1814-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lissa = Deutsch Lissa (Lesnica) Stadtkreis Breslau, vor 1928 Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Im "Haus Schlesien" in Königswinter befinden sich einige KB-Fragmente: Verzeichnis der Konfirmanden 1909-1933; Taufbuch 1892-1904 unvollst.; Verzeichnis der Begrabenen 1896-1910 unvollst.; Protokollbuch des ev. Gemeinde-Kirchenrates zu Deutsch-Lissa (1899-1926). Lt. "Haus Schlesien" einsehbar "...soweit es der Zustand erlaubt".
Evg. KB.: Ein Konfirmanden-Register Deutsch Lissa Mai 1880-1933 befindet sich in der evg. St. Christophori Gemeinde in Breslau. Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Evg. KB.: Tote Juni 1896- Mai 1910: Auskünfte dazu ebenfalls durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Kath. KB.: Taufen 1715-1766, 1782-1946; Heiraten 1715-1766, 1810-1944; Tote 1715-1766, 1792-1946 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1715-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1875, 1877-1883, 1886, 1888, 1890-1891, 1894-1895, 1897, 1899-1902, 1906, 1907, 1909, 1911-1912;
Heiraten 1891-1892, 1895, 1897-1898;
Tote 1875, 1877-1887, 1889-1893, 1897, 1899-1901, 1906-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Obige Personenstandsbücher 1875-1912 sind online.

Lissa (Lasów) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen 1815-1830; 1831-1874; Heiraten 1815-1837, 1839-1858, 1865; Tote 1815-1830, 1828-1838, 1840-1843, 1845-1858, 1865 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Geburten 1887-1891, 1893-1926, 1930-1932, 1938-1943;
Heiraten 1887-1926, 1930-1931, 1938-1943;
Tote 1887-1926, 1930-1931, 1937-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien unbekannt.

Lissau (Lisow) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: siehe Kochanowitz.
Standesamt: siehe Kochczütz.

Lissek = Lisseck = Lishek (Lyski) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: Taufen 1828-1837, 1846-1848; Heiraten 1828-1837, 1839, 1846-1848; Tote 1928-1837, 1846-1849, 1859-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Kath. KB.: Taufen 1765-1909; Trauungen 1766-1925; Tote 1765-1933 im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1828-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv nicht bekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lissek noch im poln. Standesamt Lyski (Lissek):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Lobedau (Lubiatow) Kreis Grottkau:
Evg. KB: siehe Patschkau, Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Lasswitz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten und Tote 1810-1826 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. von Laßwitz 1765-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1877, 1879-1890, 1892-1903, 1905-1906, 1908-1912,
Heiraten 1875-1876, 1878-1896, 1898-1912,
Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lobedau noch im poln. Standesamt Otmuchow (Ottmachau):
Geburten 1913-1916, 1918-1919, 1921, 1925-1936, 1938, 1940-1943;
Heiraten 1913-1920, 1925-1938, 1940-1942;
Tote 1913-1916, 1918-1920, 1925, 1927-1939, 1941, 1943.

Lobendau (Ober-, Mittel-, Roth-, Nieder-) (Lubiatów) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1805-1808, 1813-1824, 1826-1831, 1851-1864 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1811-1812, 1844 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1805-1864 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Rothbrünnig.
Standesamt: Zuständig für Ernestinenthal, Scharfenort, Oberlobendau, Mittellobendau, Niederlobendau, Rothlobendau, Giersdorf, Blumen.
Standesamt: Geburten - ; Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lobendau noch im poln. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten - ;
Heiraten 1913-1936;
Tote 1913-1936.

Lobetinz (Lowecice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Leuthen.
Kath. KB.: siehe Leuthen.
Standesamt: siehe Kertschütz.

Lobkowitz = Jägershausen (Lowkowice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Komornik.
Standesamt: siehe Dobrau.

Lobris (Luboradz) Kreis Jauer:
Evg. KB.: Filiale von Gränowitz Kreis Liegnitz, siehe auch Jauer.
Kath. KB.: Taufen 1766-1851; Heiraten 1766-1907; Tote 1766-1923 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1654-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lobris noch im poln. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1937;
Tote 1913-1937.

Löwen = Loewen (Lewin Brzeski) Kreis Brieg:
Evg. KB: Taufen 1712-1921, auch 1875-1937, Heiraten 1765-1789, 1831-1945, auch Dupl. 1824-1829, Tote 1765-1945 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das evg. KB. 1712-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. Lt. KAPS 1854-1946 "erhalten". Vor 1854 siehe Schurgast Kreis Falkenberg, 1752-59 siehe Dambrau.
Standesamt: Geburten 1881-1910, 1912-1927, 1929-30.6.1938;
Heiraten 1881-1894, 1897-1902, 1904-1915, 1917-30.6.1938;
Tote 1874-1918, 1920-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Löwenberg (Lwówek Slaski) Kreis Löwenberg:
Evg. KB gelten als verschollen.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1834-1888 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die evg.-luth. Löwenberger hielten sich nach Görlitz.
Kath. Pfarrei: Taufen 1712-1752, Heiraten 1712-1732, Tote 1712-1729 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB. lt. KAPS "erhalten *1752-1833, 1859-1943; OO 1742-1942; + 1749-1885, 1901-1943".
KB.-Duplikate: Geburten, Heiraten und Tote 1845-1846 im Staatsarchiv Breslau, Nebenstelle Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1712-1752 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Heiraten 1874-1902 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1902 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Löwenberg noch im poln. Standesamt Lwówek Slaski (Löwenberg):
Geburten 1945;
Heiraten 1945;
Tote 1944-1945.

Löwenstein (Koziniec) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Dittmannsdorf.
Kath. KB.: Filiale von Peterwitz. Vor 1777 siehe Peterwitz direkt.
Hinweis: Das kath. KB. Peterwitz 1766-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Peterwitz.

Löwitz (Lewice) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: Taufen 1837-1848, 1868, 1870; Heiraten 1837-1848, 1851, 1853, 1868, 1870; Tote 1837-1848, 1851, 1853, 1868, 1870 und 1820-1945 im Staatsarchiv Oppeln. Frühere siehe Bladen.
Hinweis: Das kath. KB. 1820-1949 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Hennerwitz.
Hinweis: Es ist ein online-OFB vorhanden.

Lohnau (Lany) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: Taufen 1680-1713, 1723-1766; Heiraten - ; Tote 1720-1771 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen 1800-1806, 1809-1811, 1813-1827, 1840-1846, 1858-1874; Heiraten 1800-1806, 1809-1810, 1812-1827, 1840-1846, 1858-1874; Tote 1800-1806, 1808-1810, 1812-1827, 1840-1846, 1858-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1680-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1901-1910, 1912-1914, 1939-1944; Heiraten -; Tote 1920-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1910, 1912; Heiraten 1874-1909, 1911; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lohnau noch im poln. Standesamt Cisek (Czissek):
Geburten 1913-1944;
Heiraten 1912-1920, 1922-1944;
Tote 1911-1944.
Hinweis: Adolf Kosak arbeitet an einem Orts-Familienbuch (OFB) Lohnau.

Lohnia (Lany) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Cosel.
Kath. KB.: siehe Chechlau.
Standesamt: siehe Chechlau.

Logau (Lagow) Kreis Crossen: siehe Gross Lessen Kreis Grünberg.
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: verschollen.
Standesamt: siehe Plau.
Hinweis: Uwe Naschke hat sein schönes OFB Logau ins Netz gestellt.

Lomnitz (Lomnica) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1821, 1836-1854; Heiraten 1794-1854; Tote 1794-1801, 1810-1836 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1794-1854 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. Grabstellenbuch 1901-1929 ist online.
Kath. KB.: Taufen u. Heiraten 1614-1652, 1657-1766; Tote 1614-1652, 1657-1792 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Unbefleckte Empfängnis: Tote 1860 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1614-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1876-30.06.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1898, 1900-1914;
Heiraten 1874-1889, 1893-1914;
Tote 1874-1914 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lomnitz noch im poln. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1915-1945;
Heiraten 1915-1934, 1938-1939, 1941, 1944;
Tote 1915-1936, 1938, 1941-1942.

Lomnitz = Gnadenkirch (Lomnica) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Rosenberg.
Kath. KB.: siehe Wyssoka bis 1908. Ab 1909 eigene Pfarrei.
Hinweis: Das kath. KB. 1909-1954 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schoffschütz.

Lona Lany = Wieshuben (Lany Wielkie) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde Kreis Kosel.
Kath. KB.: siehe Kieferstädtel.
Hinweis: Das kath. KB. Kieferstädtel 1728-1945 ist als Mormonenfilm und teilweise online verfügbar.
Standesamt: siehe Schloß Kieferstädtel.

Lonkau (Laka) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen, Heiraten u. Tote 1820-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis 1: Das kath. KB.-Duplikat 1820-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: siehe auch das Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Goczalkowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lonkau noch im poln. Standesamt Pszczyna (Pleß):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Lonschnik = Wiesengrund (Lacznik) Kreis Neustadt:
Evg. KB.: siehe Proskau Kreis Oppeln.
Kath. KB.: Taufen 1684-1735, 1737-1789, Heiraten 1696-1766, Tote 1696-1798 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1684-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schelitz I.
Hinweis: Es gibt eine Dorfchronik von Karl Smolka "Das Dorf und die Parochie Wiesengrund/Lonschnik O/S im Kreis Neustadt in Oberschlesien".

Loos (Laz) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Saabor.
Kath. KB.: Filialkirche von Milzig.
Standesamt: siehe Saabor.

Loos (Lozy) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Dohms.
Kath. KB.: siehe Eisenberg.
Standesamt: siehe Dohms.

Looswitz (Laziska) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Bunzlau.
Kath. KB.: siehe Bunzlau.
Standesamt: verschollen.

Lorenzberg (Wawrzyszow) Kreis Strehlen:
Evg. KB sind verschollen.
Kath. KB.: siehe Giersdorf Kreis Grottkau.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lorenzdorf (Lawszowa) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Schöndorf.
Kath. KB.: siehe Birkenbrück.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Lorzendorf (Wawrzenczyce) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Fürstenau.
Kath. KB.: Taufen und Tote 1708-1777; Heiraten 1708-1772 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1708-1777 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Heiraten 1927-1934; Tote 1874, 1932 im Staatsarchiv Breslau.

Lorzendorf (Woskowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Kaulwitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau. Vorher Michelsdorf.
Hinweis: Das kath. KB. 1688-1916 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schmograu, davor Kaulwitz.

Loslau (Wodzislaw Slaski) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: 1801-1870 im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1801-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale in Cieszyn gibt es eine Einheit Nr. 14/148 Eintragungen der lutherischen Gemeinde in Loslau, mindestens 1822-1849. Identisch mit dem Mormonenfilm?
Kath. KB. Originale der Marienkirche: Taufen 1724-1779, 1807-1811, 1822-1909, Heiraten 1796-1893, Tote 1799-1902 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen u. Tote 1842-1846, 1850-1874, Heiraten 1844-1846, 1850-1874 als Film im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Tessin (Cieszyn) und auch in der Filiale Ratibor. Diese Filme zeigen vier Jahre mehr als die Mormonen-Filme, bis 1874.
Hinweis: Das kath. KB. Duplikat 1842-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Jüdische KB.: Geburten 1815-1816, 1826-1874, Heiraten und Tote 1826-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Standesamt:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Cieszyn (Teschen).
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Loslau noch im poln. Standesamt Wodzislaw Slaski (Loslau):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.
Hinweis: Es gibt im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor, einen Bestand mit Grundbüchern der Herrschaft Loslau von 1601-1861.

Lossen (Losiow) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 205 KB Lossen 1849-1874 (Lossen) u. Sgn. 207 KB 1849-1874 (Rosenthal) im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Vor 1788 siehe evg. Jägerndorf und auch Schwanowitz.
Kath. KB.: Taufen 1639-1692, 1733-1765, 1869-1942; Heiraten 1639-1692, 1755-1946; Tote 1639-1765 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1849-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1639-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.

Lossen (Lozina) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: KB 1703-1805 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1703-1805 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Losswitz = Loßwitz (Lososiowice k. Wolowa) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1891-1945 im Diözesanarchiv Breslau. Vor 1774 siehe Stuben.
Hinweis: Das kath. KB. 1901-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schlaupp.

Lowkowitz = Bienendorf (Lokowice) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Wilmsdorf.
Kath. KB.: Taufen 1800-1824, 1866-1874; Heiraten u. Tote 1800-1824 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1895-30.06.1938, 1943; Heiraten 1895-30.06.1938; Tote 1895-1906, 1908-30.06.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1895-1912; Heiraten 1895-1907 u. Tote 1895-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lowkowitz noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1912-1945.

Lubie, auch Ober u. Nieder Lubie = Hohenlieben (Lubie) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost-Peiskretscham.
Kath. KB.: siehe Koppinitz.
Standesamt: Geburten 1874-1897, 1899-1936, 1.1.1938-30.6.1938; Heiraten 1874-1916, 1920-30.6.1938; Tote 1874-1924, 1926-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1905; Heiraten 1874-1888, 1890-1904 im Staatsarchiv Kattowitz.

Lubetzko (Lubecko) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1726-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1726-1905 ist online.
Standesamt: siehe Gross Lagiewnik.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lubetzko noch im poln. Standesamt Pawonkow (Pawonkau):
Geburten 1896-1922;
Heiraten 1896-1922;
Tote 1896-1922.

Lubie = Hohenlieben (Lubie) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tost - Peiskretscham.
Kath. KB.: siehe Koppinitz.
Standesamt: Geburten 1874-1905; Heiraten 1874-1888, 1890-1904; Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lubie noch im poln. Standesamt Zbroslawice (Broslawitz):
Geburten 1906-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1906-1945.

Lublinitz = Loben (Lubliniec):
Evg. KB.: Nur Taufen 1831-1864 im Staatsarchiv Kattowitz. Vor 1832 Filiale von Ludwigsthal.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die ev. KB Taufen 1832-1864; Tote 1831-1833 und Heiraten 1832-1833 online.
Hinweis: Als Mormonen-Film ist das Militär-KB 1914-1919 verfügbar.
Kath. KB.: Im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis: Als Mormonen-Film ist das kath. KB 1685-1927 verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB Taufen 1774-1878; Tote 1685-1904; Toten-Index 1685-1947 ist online verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1914 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1911 sind online verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lublinitz noch im poln. Standesamt Lubliniec (Lublinitz):
Geburten 1915-1945;
Heiraten 1915-1945;
Tote 1915-1945.

Lubom (Lubomia) Kreis Ratibor, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Grabowka.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lubom noch im poln. Standesamt Lubomia (Lubom):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Luboschütz = Liebtal O/S (Luboszyce) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1920 siehe Oppeln, Kreuzkirche.
Hinweis: Das kath. KB. 1920-1957 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Standesamt: siehe Sowade.

Lubowitz (Lubowice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. Kirchenbücher: 1709-1765 vernichtet. Heute sind nur noch Taufen ab 1766, Heiraten ab 1749 und Tote ab 1766 in der Pfarrei vor Ort erhalten.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1962 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lubowitz noch im poln. Standesamt Rudnik (Rudnik):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.

Lubschau (Lubsza) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Ludwigsthal Kreis Lublinitz.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1707-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1764-1878; Tote 1764-1781, 1810-1945 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1914 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lubschau noch im poln. Standesamt Wozniki (Woischnik):
Geburten 1915-1945;
Heiraten 1915-1945;
Tote 1915-1945.

Ludgerstal (Ludgerovice) Kreis Ratibor, heute in Tschechien:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: Taufen 1863-1915, Tote 1882-1891 online.
Standesamt: Geburten 1874-1911, Heiraten und Tote 1874-1936 online, bis 1900 einsehbar.

Ludwigsdorf (Ludwikowice Klodzkie) Kreis Neurode, ab 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode, dann Hausdorf.
Kath. KB.: Taufen 1661-1796; Heiraten 1661-1811; Tote 1661-1801 im Diözesanarchiv Breslau. KAPS schreibt zu den jüngeren KB "erhalten: Taufen 1797-1941; Heiraten 1891-1940; Tote 1802-1946". Noch vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1660-1811 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879-1894, 1896-1897, 1899-1900, 1906-1907, 1909-1911, 1913-1920, 1923-1924, 1927-30.6.1938;
Heiraten 1874-1880, 1882-1895, 1897, 1899-1900, 1902-1903, 1906-1920, 1924, 1927-3.7.1938;
Tote 1874-1877, 1879-1880, 1882-1890, 1892-1897, 1899-1903, 1906-1907, 1909-1911, 1913-1918, 1920, 1923, 1927-2.7.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1878-1913;
Heiraten 1878-1914;
Tote 1878-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ludwigsdorf noch im poln. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1914-1924, 1927-1945;
Heiraten 1915-1945;
Tote 1914-1945.

Ludwigsdorf Kreis Görlitz = heute Ortsteil der Stadt Görlitz in Sachsen, nur mit evg. Kirche.

Ludwigsdorf (Chromiec) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Seifershau.
Kath. KB.: siehe Voigtsdorf.
Standesamt: siehe Seifershau.

Ludwigsdorf (Biadacz) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: Filiale von Bankau: Ludwigsdorf: Heiraten 1904-1940 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Evg. KB. Duplikate: Taufen 1817-1838, 1843-1858, Heiraten 1839-1841, 1843-1858, Tote 817-1838, 1843-1858 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB.: Weitere KB 1766-1891 im Evg. Kirchenbuch-Archiv Görlitz.
Kath. KB.: Siehe Kreuzburg.
Standesamt: Geburten 1910-1912; Heiraten -; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Oppeln.

Ludwigsdorf (Charbielin) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ziegenhals.
Kath. KB.: Filiale von Neuwalde. Lt. KAPS "erhalten: Taufen 1916-1946; Heiraten 1905-1946; Tote 1942-1946. Sie befanden sich in der Pfarrei Neuwalde.
Hinweis: Das kath. KB. 1730-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ludwigsdorf noch im poln. Standesamt Glucholazy (Ziegenhals):
Geburten 1913-1939, 1941-1942;
Heiraten 1913-1939;
Tote 1913-1939.

Ludwigsdorf (Chrosnica, heute OT von Jezów Sudecki) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Goldberg:
Evg. KB.: waren zuletzt im Staatsarchiv Warschau, heute nicht mehr.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Schönau a. K. KB heute im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1690-1840 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1897-1911, Heiraten 1897-1911; Tote 1897-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ludwigsdorf noch im poln. Standesamt Swierzawa (Schönau-Katzbach):
Geburten 1912-1936;
Heiraten 1912-1936;
Tote 1912-1935.

Ludwigsdorf (Bojanice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Leutmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Leutmannsdorf.
Standesamt: siehe Schwengfeld.

Ludwigsthal (Piasek) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: war im Staatsarchiv Warschau. Heute im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die ev. KB (teils Duplikate) Taufen 1830-1866; Heiraten 1830-1832 online.
Hinweis 2: Das evg. KB. Duplikat 1830-1866 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Lubschau.
Standesamt: siehe Lubschau.

Lübchen (Lubow) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnlauersitz.
Kath. KB.: siehe Groß Osten.
Standesamt: Geburts-Nebenregister 1894, 1902; Heirats-Nebenregister 1929, 1933; Tote-Nebenregister 1925, 1926, 1935 im Diözesan-Archiv Grünberg.

Lüben (Lubin) Kreis Lüben:
Evg. KB.: KB seit 1560! Seit 1945 verschollen, aber Taufen, Heiraten u. Tote 1757-1837 sind im Bestand 21962 "Familiengschichtliche Sammlungen des Reichssippenamtes, Kirchenbücher" im Staatsarchiv Leipzig zur Benutzung verfügbar.
Hinweis: Das evg. KB. Militärgemeinde: Taufen 1733-1808, 1815-1864; Heiraten 1745-1808, 1815-1868; Tote 1783-1808, 1815-1857 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1766-1899; Heiraten 1834-1874, 1892-1916; Tote 1765-1912 im Diözesanarchiv Breslau. KAPS schrieb zu den jüngeren KB "erhalten Taufen 1900-1946; Heiraten 1902-1946 ohne 1925; Tote 1906-1919, 1925-1946." Lt. Pfarrer vor Ort: Taufen, Heiraten, Tote 1907-1945.
Kath. KB. des Militärs: Taufen 1834-1874, Heiraten 1834-1874, 1892-1916, Tote 1834-1877, 1893-1912 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB.: Taufen 1766-1853; Heiraten (nur Militär verfügbar); Tote 1765-1799, 1802-1912 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1884, 1886-1889, 1891-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau Filiale Liegnitz.
Hinweis: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1877 des Standesamts sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lüben noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1913-1925, 1927-1944;
Heiraten 1913-1943;
Tote 1913-1920, 1922-1930, 1932-1935, 1940-1945. Im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz befinden sich zusätzlich: Tote 1913-1938.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mallmitz Kreis Lüben noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1903-1930, 1932-1937.

Lübenwalde (Lubkow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Oberau.
Kath. KB.: siehe Ober Gläsersdorf.
Standesamt: siehe Oberau.

Lüssen = Lüßen (Lusina) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Metschkau.
Kath. KB.: Filiale von Striegau.
Kath. Filial-KB. Lüssen: Taufen 1866-1913; Heiraten -; Tote 1863-1908 in der St. Peter-und Pauls-Pfarrei von Striegau (2014).
Standesamt: Geburten 1885, 1887, 1890, 1892-1893, 1895, 1898-1900; Heiraten 1883, 1887-1888, 1890-1894, 1896; Tote 1901 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lüssen noch im poln. Standesamt Udanin (Gäbersdorf):
Geburten - ;
Heiraten - ;
Tote 1904, 1907-1908.

Lugnian = Lugendorf (Lubniany) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1860 siehe auch Jellowa.
Hinweis: Das kath. KB. 1773-1976 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1909, 1912-1913;
Heiraten 1874-1909, 1912-1913;
Tote 1874-1909, 1912-1913, 1896-1938 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lugnian noch im poln. Standesamt Lubniany (Lugnian):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Lukow (Lukow) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Pstrzonsna.
Standesamt: siehe Czernitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Lukow noch im poln. Standesamt Gaszowice (Gaschowitz):
Geburten 1905-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1905-1945.

Lunke (Laki) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Sulau.
Kath. KB.: siehe Sulau.
Standesamt: siehe Sulau, hier Landbezirk.

Luzine (Luzina) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Schawoine.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Machnitz (Machnice) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Hochkirch.
Kath. KB.: siehe Trebnitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Maczeikowitz = Königshütte Ost (Maciejkowice) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB.: siehe Michalkowitz.
Standesamt: siehe Michalkowitz.

Märzdorf (Radziechow) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Haynau. KB im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Märzdorf 1713-1793 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1877-1912; Tote 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Märzdorf noch im poln. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1936;
Heiraten 1913-1935;
Tote 1913-1934.

Märzdorf (Marcinki) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Schreibersdorf.
Kath. KB.: verschollen.
Standesamt: siehe Baldowitz.

Märzdorf (Zelazna) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: siehe Deutsch Leippe. Ab 1919 selbständig, KB lt. KAPS "wahrscheinlich vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. Märzdorf 1777-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Deutsch Leippe 1725-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Märzdorf.
Standesamt: siehe Koppitz.

Märzdorf am Bober (Marczow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Zobten.
Kath. KB.: Taufen 1650-1796; Heiraten 1767-1791; Tote 1757-1789 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten Taufen 1892-1946; Heiraten 1844-1946; Tote 1889-1946, befinden sich in der Pfarrei Schmottseiffen".
Hinweis: Als Filme der Mormonen verfügbar: Kath. KB 1650-1870.
Standesamt: verschollen.

Märzdorf (Marcinkowice) Kreis Ohlau:
Evg. KB: siehe Zedlitz.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. KAPS schreibt zu den jüngeren KB "erhalten nur Taufen 1875-1946".
Standesamt: Geburten 1893; Heiraten -; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1893, 1895-1900, 1903-1905;
Heiraten 1874-1880, 1883-1884, 1886, 1888-1892, 1894-1900, 1903-1905
Tote 1874-1894, 1896- 1899, 1901-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Märzdorf noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1906-30.6.1938;
Heiraten 1906-1909, 1911-30.6.1938;
Tote 1906-1907, 1910-30.6.1938.

Mahlen (Malin) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Hochkirch.
Kath. KB.: siehe Kapsdorf.
Standesamt: siehe Kapsdorf.

Maifritzdorf (Makolno) Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Reichenstein.
Kath. KB: Taufen 1601-1765; Heiraten 1645-1657, 1661-1765; Tote 1597-1765 im Diözesan-Archiv Breslau, jüngere z. T. vor Ort in der heutigen Pfarrei Reichenstein (Zloty Stok).
Hinweis: Das kath. KB. 1597-1765 und die Kommunikanten bis 1840 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1912, Heiraten 1874-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Maifritzdorf noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1913-1945.

Maiwaldau (Maciejowa) Kreis Schönau, dann Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1846 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Evg. KB.: Hinweis: Als Mormonenfilm ist das KB 1794-1846 verfügbar.
Kath. KB.: War Filiale von Hirschberg. Taufen 1697-1745; Heiraten u. Tote 1693-1745 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1872 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: Als Mormonenfilm ist das KB 1767-1922 verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1876-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Maiwaldau noch im poln. Standesamt Jelenia Gora (Hirschberg):
Geburten 1908-1932;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.

Makau (Makow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Stadt Ratibor.
Kath. KB.: War Filiale von Preußisch Krawan. Heute im Diözesanarchiv Breslau, jüngere im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Als Mormonen-Filme verfügbar: Kirchenbuch Makau 1668-1982.
Hinweis: Das kath. KB. Polnisch Krawan 1688-1779 (= tatsächlich KB von Preußisch Krawan!) enthält auch viel Makau und ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: im Staatsarchiv nicht nachgewiesen.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Makau noch im poln. Standesamt Pietrowice Wielkie (Gross Peterwitz):
Geburten 1905-1938;
Heiraten 1905-1938;
Tote 1905-1938.

Makoschau (Makoszowy) Kreis Zabrze, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Zabrze.
Kath. KB.: seit 1919 eigene KB. Vorher siehe Preiswitz Kreis Tost-Gleiwitz.
Standesamt: Geburten -; Heiraten -; Tote 1904 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Makoschau noch im poln. Standesamt Zabrze (Hindenburg):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Makowczütz (Makowczyce) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Guttentag.
Kath. KB.: siehe Guttentag.
Standesamt: siehe Guttentag.

Malapane (Ozimek) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Krascheow.
Standesamt: Geburten 1881-1930, 1932-30.6.1938; Heiraten 1874-1892, 1894-30.6.1938; Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1911, Heiraten 1874-1912 und Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Malapane noch im poln. Standesamt Ozimek (Malapane):
Geburten 1912-1944;
Heiraten 1913-1944;
Tote 1912-1944.

Maliers = Malen (Malerzow) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Frauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt: siehe Gross Graben.

Malino (Opole-Malina) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Groschowitz.
Standesamt: siehe Grudschütz.

Malitsch (Maluszow) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Hochkirch Kreis Liegnitz. Ab 1864 eigene KB, deren Verbleib ist unbekannt.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1747-1809 im Staatsarchiv Breslau Filiale Liegnitz. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten". Vor Ort?
Hinweis: Das kath. KB. 1747-1809 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Malitsch noch im poln. Standesamt Jawor (Jauer):
Geburten 1913-1937;
Heiraten 1913-1937;
Tote 1913-1937.

Malkwitz = Waldtal (Malkowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Schmolz.
Kath. KB.: Taufen 1654-1793; Heiraten 1668-1766; Tote 1661-1766 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB befanden sich um 1960 in der katholischen Pfarrei Malkwitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1654-1841 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die jüngeren kath. KB waren 2010 noch im Pfarrhaus, mindestens 1 lfm! Es gab keine Pläne, die KB in absehbarer Zeit in das Diözesanarchiv Breslau abzugeben.
Das galt auch für einige Bände für den Ort Puschwitz aus der ersten Hälfte des 20. Jh..
Standesamt: Geburten 1878, 1881-1882, 1884, 1886-1888, 1891, 1894, 1896- 1899, 1902, 1906; Heiraten 1875, 1878, 1880-1882, 1884-1885, 1891, 1893, 1897-1898, 1900-1902, 1904, 1906; Tote 1874, 1877-1878, 1880, 1882, 1884, 1886, 1890, 1894, 1898, 1900-1902, 1904 im Staatsarchiv Breslau.

Mallmitz (Malomice) Kreis Lüben: siehe Lüben.

Mallmitz (Malomice) Kreis Sprottau:
Evg. KB: seit 1945 verschollen.
Kath. KB.: siehe Eisenberg Kreis Sagan.
Standesamt: Zum Standesamt Mallmitz gehörten die Orte Kaltdorf, Silber, Girbigsdorf, Liebichau, Schadendorf und Koberbrunn:
Geburten 1874-1913;
Heiraten 1874-1913;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Grünberg, nicht online.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis 2: Die Jahrgänge nach 1908 befinden sich heute im im Standesamt Sprottau: Geburten 1914-1926, 1928-1933, 1935-1938; Heiraten 1914-1920, 1922-1926, 1928-1938; Tote 1914-1936, 1938.

Malschwitz = Wiesenberge (Maloszowice) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Kath. KB.: siehe Beuthen an der Oder.
Standesamt: siehe Beuthen an der Oder.

Maltsch (Malczyce) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: verschollen. Vor 1907 Filiale von Rauße.
Kath. KB.: Taufen 1804-1856 im Diözesanarchiv Breslau.
Taufen 1856-1913; Heiraten 1860-1890; Tote 1886-1918 in Pfarrei Maltsch (1986).
Hinweis 1: Das kath. KB. Taufen 1804-1856 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Vor 1905 gehörte Maltsch kath. zu Kamöse.
Standesamt: NICHT in einem poln. Archiv angezeigt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Maltsch noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Mangschütz (Makoszyce) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 119-130 Taufen 1849, 1851, 1857, 1860-1862, 1866-1871; Heiraten u. Tote 1849, 1851, 1857, 1860-1871 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Bankwitz Kreis Namslau. Aber auch: Taufen 1767-1833; Heiraten 1768-1811; Tote 1767-1817 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Bankwitz Kreis Namslau 1679-1931 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1881-1882, 1885, 1887-1888, 1891, 1920-1922, 1925-1926;
Heiraten 1882, 1886, 1889, 1898, 1900-1903, 1905, 1928-1932;
Tote 1899, 1903-1908 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1874-1881, 1883-1884; Heiraten 1874-1884; Tote 1874-1876, 1878-1884 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mangschütz noch im poln. Standesamt Lubsza (Leubusch):
Geburten 1911-1913, 1915-1938;
Heiraten 1911-1924, 1927-1938;
Tote 1911-1938.

Mangschütz (Makoszyce) Kreis Gross Wartenberg, ab 1920 Kreis Kempten:
Evg. KB.: siehe Schreibersdorf.
Kath. KB.: siehe Groß Wartenberg.
Hinweis von Waltraud Turski: Habe meine Ahnen vor 1900 zu Mangschütz im kath. KB. von Groß Wartenberg gefunden. Die Sterbedaten meines Urgroßvaters habe ich von dem kath. Geistlichen aus Mangschütz.
Hinweis: Auf dem Mormonen-Film Nr. 1.897.703 (kath. Kirche Groß Wartenberg) befinden sich im Abschnitt 8 Heiratseintragungen 1768-1811 für Mangschütz. Auf dem Film Nr. 1.897.705 sollen sich Sterbeeintragungen für 1767-1817 befinden.
Standesamt: siehe Baldowitz.

Mannsdorf (Mankowice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Filiale von Nieder Hermsdorf. Heute KB. im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1828-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar. Ältere KB unter Nieder Hermsdorf.
Standesamt: siehe Nieder Hermsdorf.

Margareth (Gajkow) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Groß Nädlitz.
Kath. KB.: Taufen 1667-1694, 1782-1791, 1815-1849, 1896-1913, Heiraten 1808-1856, Tote 1666-1694, 1766-1812 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1666-1930 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Steine.

Margsdorf = Marksdorf (Markotow) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: siehe Bürgsdorf.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: Geburten 1874-1876, 1879-1881, 1883-1899, 1908-1918, 1926-1936;
Heiraten 1874-1876, 1878-1904, 1908-1914, 1916-1918;
Tote 1874-1877, 1879-1886, 1888-1925 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Marksdorf noch im poln. Standesamt Wolczyn (Konstadt) :
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1936, 1938;
Tote 1908-1938.

Mariahöfchen Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Barbara.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Nikolaus.
Standesamt: siehe Klein Gandau.

Marienau (Jutzyna) Kreis Ohlau, ab 1932 Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Lorenzberg Kreis Strehlen, aber dort verschollen.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Mariendorf (Maryak) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Suschen.
Kath. KB.: siehe Neumittelwalde
Standesamt: siehe Suschen.

Marienfeld (Os) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Thule.
Kath. KB.: siehe Groß Lassowitz.
Standesamt: siehe Thule.

Marienkranst = Marienwald (Chrzastowa Mala) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Gross Nädlitz.
Kath. KB.: siehe Klarenkranst.
Standesamt: siehe Klarenkranst.

Marienthal (Niemojow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Mittelwalde.
Kath. KB.: Filiale von Rosenthal.
Hinweis 1: Das kath. KB. Marienthal 1625-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Rosenthal 1591-1920 inklusive Marienthal ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1886-1924; Heiraten u. Tote 1878-1924 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Tote 1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Markersdorf (Markowice) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: KB mindestens ab 1780 ist 2011 noch in der Pfarrei Markersdorf einsehbar.
Hinweis: Im Mikrofiches-Bestand des "Evg. Landeskirchenarchiv Berlin (ELAB)" befinden sich die evg. KB. ab 1685.
Kath. KB.: Verbleib ungeklärt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Marklissa (Lesna) Kreis Lauban:
Siehe hier anklicken, besondere Hinweise auf Kirchenbücher.
Hinweis 1: Aus poln. Privatbesitz neu aufgefunden und digitalisiert wurde das evg. Kirchenbuch Konfirmanden Marklissa 1852-1870, jetzt auch im "Archiv Stadt und Kreis Lauban". Marklissa war eine evg. "Zufluchtskirche".
Hinweis 2: Das evg. KB. Taufen 1846-1888; Heiraten 1846-1894; Tote 1835-1886 ist online.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1695-1764; Heiraten 1695-1757 im Diözesanarchiv Breslau. Vor 1855 Filiale von Bertelsdorf.
Hinweis: Das kath. KB. Mittel Steinkirch (Kr. Lauban), auch eine Filiale von Bertelsdorf, 1695-1764 (inklusive Marklissa) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1908; Heiraten 1905; Tote 1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Marklissa noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten - ;
Heiraten 1929, 1945;
Tote 1913-1919, 1934.

Marklowitz = Nieder Marklowitz = Ober Marklowitz (Marklowice Gorne) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB. Nieder Marklowitz: Vor 1882 siehe Loslau.
Hinweis: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Marklowitz noch im poln. Standesamt Wodzislaw Slaski (Loslau):
Geburten 1874-1945;
Heiraten 1874-1945;
Tote 1874-1945.

Markowitz = Markdorf (Markowice) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln. Vor Ort erhalten: Taufen ab 1732, Heiraten ab 1766, Tote ab 1801.
Hinweis 1: Als Mormonen-Film ist das kath. KB 1732-1948 verfügbar.
Hinweis 2: Im KB. Raschütz sollen sich Heiraten 1827-1856 von Markowitz finden.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Markowitz noch im poln. Standesamt Nedza (Nendza):
Geburten 1905-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1905-1945.

Markt Bohrau (Borow) Kreis Strehlen:
Evg. KB: Nur Tote 1748-1796 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1784-1796 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB: Taufen 1588-1640, 1654-1870, Heiraten 1588-1870, Tote 1588-1638, 1641-1886 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1555-1815 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Marscholken (= Kolonie Turawa) (Marszalki) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Heinrichsfelde.
Evg. KB.: Taufen 1877-1924 noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Groß Kottorz.
Standesamt: siehe Turawa.

Marschwitz (Marszowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Herrnprotsch Landkreis Breslau.
Kath. KB.: siehe Deutsch Lissa.
Standesamt:
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Marschwitz noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Marschwitz (Marszowice) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: im Kirchenbuchamt Hannover.
Hinweis: Das evg. KB. 1923-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Würben.
Standesamt: siehe Goy.

Martinsberg (Marcinkow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: siehe Neu Waltersdorf.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879-1882, 1884-1892, 1894-1898; Heiraten 1875-1894, 1896-1899; Tote 1874-1885, 1887-1888, 1890, 1892-1894, 1896-1898 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Martinsberg noch im poln. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1917-1927, 1938-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1910-1923, 1933-1945.

Maserwitz (Mazurowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Rauße.
Kath. KB.: siehe Maltsch.
Standesamt: siehe Rauße.

Massel (Maslow) Kreis Trebnitz:
Evg. KB: Tote 1794-1860 in der Schweidnitzer Friedenskirche. KB 1891 bis 1944 liegen noch in der Pfarrei.
Taufen ab etwa 1800–1944 mit größeren Jahrgangslücken sowie Sterbebuch mit Index von 1860 – 1946: Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Hinweis: Das evg. KB. 1670-1726 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Evg. KB.: Massel, Taufen 1824-1862, 1875-1887, 1894-1898, 1901-1905 sind online.
Die vorstehend genannten Taufen wurden von den Mormonen FALSCH unter dem Nanen Breslau-St.Barbara online gestellt. Sie gehören aber RICHTIG zu Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Maßlich Hammer = Masslich Hammer (Maslowiec) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Kotzerke.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Mathesdorf (Zabrze Maciejow) Kreis Zabrze:
Evg. KB.: siehe Zabrze.
Kath. KB.: siehe Zabrze.
Standesamt: siehe Soßnitza.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mathesdorf noch im poln. Standesamt Zabrze (Zabrze):
Geburten 1915-1929;
Heiraten 1915-1929;
Tote 1915-1929.

Matzdorf (Maciejów) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: War Filiale von Wilmsdorf. KB-Verbleib unbekannt.
Evg. KB.: Heiraten 1766-1920 noch (2000) in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Hinweis: Das evg. KB. Wilmsdorf (Kr. Kreuzburg) 1691-1784 (einschließlich Matzdorf) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Lowkowitz.
Standesamt: Geburten 1874-1912, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Matzdorf noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1913-1938.

Matzdorf (Maciejowiec) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Wunschendorf.
Kath. KB.: siehe Klein Röhrsdorf.
Standesamt: verschollen.

Matzkirch (Maciowakrze) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau; Taufen 1733-1750; Heiraten 1669-1750; Tote 1695-1751 im Diözesan-Archiv Breslau; teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1733-1750, 1800-1848, 1857-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1828-1829, 1832-1834 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Hinweis: Das kath. KB. 1695-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar. Es enthält auch Dobroslawitz and Tscheidt.
Standesamt: siehe Dobroslawitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Matzkirch noch im poln. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1910-1912, 1914-1923, 1925-1932, 1934-1943;
Heiraten 1913, 1915, 1918, 1920-1923, 1925-1932, 1934-1935, 1938-1943;
Tote 1910-1931, 1933-1935, 1943.

Mauer = Ober Mauer = Nieder Mauer (Pilchowice) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Lähn.
Kath. KB.: siehe Lähn.
Standesamt:
Geburten 1876-1878, 1881, 1891, 1901-1906;
Heiraten 1877-1886, 1888-1890, 1901-1906;
Tote 1876, 1878-1900, 1904-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mauer noch im poln. Standesamt Wlen (Lähn):
Geburten 1907-1929, 1935-1945;
Heiraten 1907-1944;
Tote 1913-1916, 1918-1923, 1930-1936, 1938-1945.

Mechau (Miechow) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Türkwitz.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kalisch.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1893 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1906, Heiraten sogar bis 1911, sind online.

Mechnitz (Mechnica) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: Hinweis zu dem LDS-Films 2087949 (Mormonen): Heiratseinträge sind tatsächlich bis Ende Juli 1969 enthalten. Zusätzlich befinden sich auf diesem Film die Taufeinträge von 1914-1938. Die Angaben zu den Todeseinträgen 1895-1945 stimmen.
Standesamt: siehe Komorno.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mechnitz noch im poln. Standesamt Renska Wies (Reinschdorf):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1911-1945.

Mechwitz (Miechowice Olawskie) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Heiraten 1766-1853, 1854-1944 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1766-1853 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Wansen.
Standesamt: siehe Klosdorf.

Medar-Blechhammer = Blechhammer (Blachownia Slaska) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Jakobswalde.
Kath. KB.: siehe Slawentzitz.
Standesamt: Geburten 1882-1937, 1941-1943; Heiraten 1882-1900, 1902-1937, 1942-1943; Tote 1882-1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Slawentzitz. Ab 1882 Standesamt in Blechhammer: Geburten 1882-1912; Heiraten und Tote 1882-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1882-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Medar-Blechhammer noch im poln. Standesamt Kedzierzyn-Kozle (Cosel):
Geburten 1913-18.1.1945;
Heiraten 1910-1944;
Tote 1910-17.1.1945.

Mednitz (Miodnica) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sagan.
Kath. KB.: Filiale von Dittersbach. KAPS schrieb zum KB 1945 "wahrscheinlich vernichtet".
Standesamt:
Geburten 1875-1877, 1879, 1881-1883, 1885-1890, 1892-1901, 1903, 1906-1910, 1913, 1916, 1921, 1924, 1926-1928, 1930-1935, 1937;
Heiraten 1874-1876, 1878-1882, 1886-1887, 1889-1891, 1895-1898, 1900, 1902, 1904-1905, 1907, 1915-1918, 1926-1928, 1930-1932, 1934, 1937;
Tote 1874-1877, 1879-1883, 1885-1886, 1888-1893, 1895-1898, 1900-1901, 1904-1905, 1907, 1910, 1912, 1914-1917, 1921, 1926-1932, 1934, 1936 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Meffersdorf (Uniecice) Kreis Lauban: seit 1930 vereinigt mit Wigandsthal.
Evg. KB.: Taufen 1815-1828 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: siehe Friedeberg Kreis Löwenberg.
Standesamt: Verbleib unter Wigandsthal: Geburten 1890, 1895; Tote 1895 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.

Meleschwitz = Fünfteichen (Miloszyce) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Laskowitz Kreis Ohlau.
Kath. KB.: Taufen 1724-1827, 1856-1885; Heiraten 1833-1878; Tote 1766-1839 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1724-1878 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Standesamt: siehe Klarenkranst.

Melochwitz = Mühlhagen (Milochowice) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Militsch.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Melochwitz noch im poln. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten 1938;
Heiraten 1938;
Tote 1938.

Merschwitz (Mierzowice) Kreis Liegnitz, dann Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Parchwitz.
Standesamt: siehe Leschwitz.

Mertschütz (Mierczyce) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Lobris Kreis Jauer.
Standesamt: Geburten 1884-1886, 1890-1891, 1902, 1904-1905; Heiraten u. Tote 1884, 1886, 1889-1891, 1901-1902, 1904-1905 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mertschütz noch im poln. Standesamt Wadroze Wielkie (Groß Wandriß):
Geburten 1906-1908, 1910-1919, 1922, 1924-1925, 1927-1937;
Heiraten 1906-1921, 1923-1925, 1927-1937;
Tote 1906-1938.

Merzdorf (Marciszow) Kreis Bolkenhain, dann Landeshut:
Evg. KB.: siehe Wernersdorf. Es gibt aber einige auf Merzdorf bezogene ev. KB. - nicht ausgewiesen - beim Archiv von Andreas Richter in Waldenburg.
Kath. KB.: siehe Landeshut Kreis Landeshut.
Hinweis: Das kath. KB. Merzdorf 1766-1946 ist als Mormonenfilm falsch ausgezeichnet für Merzdorf Kreis Bolkenhain, bezieht sich aber tatsächlich auf Merzdorf (Marcinowice) Kreis Jauer!
Standesamt:
Geburten 1874-1886, 1888-1892, 1894-1899, 1901-1908, 1910-1911;
Heiraten 1874-1911;
Tote 1874-1907, 1909-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Merzdorf noch im poln. Standesamt Kamienna Gora (Landeshut):
Geburten 1912-1923, 1926-1927, 1933-1941, 1945;
Heiraten 1912-1943, 1945;
Tote 1912-1942, 1945.
Hinweis 1: Die Grund- und Hypothekenbücher Merzdorf liegen (mit Namensregistern!) im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz. Sie sind verzeichnet unter Amtsgericht Bolkenhain, aber falsch unter Marcinowice (Merzdorf) Kreis Jauer abgelegt. Sie beziehen sich auf die Jahre 1821-1844, gestatten aber auch den Rückblick mindestens über eine Generation!
Hinweis 2: Die Katasteramtsunterlagen (Katasteramt Landeshut) von Merzdorf befinden sich im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.

Merzdorf bei Jauer (Marcinowice) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Gränowitz Kreis Liegnitz.
Kath. KB.: Filiale von Profen.
Hinweis: Das kath. KB. Merzdorf Kreis Landeshut 1766-1946 ist als Mormonenfilm tatsächlich für Merzdorf Kreis Jauer!
Standesamt: siehe Lobris.

Merzdorf Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Schreibendorf Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Berzdorf.
Standesamt: siehe Münchhof, dann Kunern.

Merzdorf bei Sagan (Marcinow) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Weichau Kreis Freystadt.
Kath. KB.: siehe Briesnitz.
Standesamt: siehe Briesnitz.

Metschkau (Mieczkow) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Ossig.
Standesamt: siehe Pläswitz.

Metschlau (Mycielin) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Giessmannsdorf.
Kath. KB.: Taufen 1685-1713; Heiraten 1685-1714; Tote 1685-1714, 1724-1765 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich vernichtet".
Hinweis 1: Das kath. KB Metschlau 1679-1767 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Die kath. KB enthalten evg. Taufen u. Heiraten von Freystadt, Glogau, Sprottau, Neustädtel, Ebersdorf, Rückersdorf, Jäschendorf (?) u. Giesmannsdorf.
Standesamt:
Geburten 1877-1892, 1894-1901, 1905-1913;
Heiraten 1877-1901, 1905-1913;
Tote 1877-1901, 1905-1913 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1877-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Metschlau noch im poln. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1914-1929, 1931, 1933-1936;
Heiraten 1914-1929, 1931, 1933-1936;
Tote 1914-1929, 1931, 1933-1936.

Mettkau (Mietkow) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Fürstenau.
Kath. KB.: siehe Bockau Kreis Striegau.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1877, 1882, 1884; Heiraten 1926-1929, 1932; Tote 1912, 1926-1928 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1882 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Mezerzitz (Miedzyrzecze) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz, siehe auch Miedzna = Kunzendorf Kreis Pless.
Standesamt: siehe Jedlin.

Michalkowitz (Michalkowice) Kreis Kattowitz, heute Siemianowice Slaskie:
Evg. KB.: siehe Laurahütte.
Kath. KB.: Taufen 1740-1919, Heiraten 1740-1930, Tote 1740-1938 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen 1800-1839, Heiraten 1800-1823, 1831-1833, 1838-1851, 1853-1857, 1860-1874, Tote 1800-1828, 1831-1832, 1843-1849, 1851-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen 1800-1839, Heiraten 1800-1828, 1831-1833, 1838-1858, 1860-1874, Tote 1800-1828, 1831-1832, 1843-1849, 1851-1874 online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1896 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Michalkowitz noch im poln. Standesamt Siemianowice Slaskie (Siemianowitz):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Michelau (Michalow) Kreis Brieg:
Evg. KB.: Sgn. 202, 206, 209 u. 210: Duplikate Geburten, Heiraten u. Tote 1849-1874 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: Sgn. 186, 188-191: Taufen 1769-1850; Sgn. 194: Heiraten 1838-1873; Sgn. 197: Heiraten 1844-1846, 1849-1853, 1855-1874; Sgn. 187: Tote 1766-1816; Sgn. 198: Tote 1844-1853, 1855-1874; Sgn. 196: Taufen 1844-1874, Heiraten 1848, 1854, Tote 1854; Sgn. 195: Taufen 1851-1878, Heiraten u. Tote 1851-1885; Sgn. 211: KB.-Duplikat 1859; Sgn. 192: Currendenbuch 1825-[1869] im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: KB lt. KAPS: "erhalten ab 1886", vielleicht noch vor Ort.
Standesamt: Unter dem Ort Taschenberg gibt es Register 1898-1912 im Staatsarchiv in Oppeln.
Jüngere Jahrgänge bis zum Jahr 1938 werden im Standesamt Alzenau aufbewahrt.

Michelsdorf (Miszkowice) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: Taufen u. Tote 1794-1831, 1833-1874; Heiraten 1794-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das evg. KB. Tote 1922-1937 ist online.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1848 auch Heiraten 1833-1874 u. Tote 1836-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Kath. KB.: Taufen 1707-1765 im Diözesan-Archiv Breslau. Zu jüngeren KB. schrieb KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. 1707-1797 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Städtisch Hermsdorf.

Michelsdorf (Michalice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Kaulwitz.
Kath. KB.: War bis 1907 Filiale von Kreuzendorf Kreis Kempen: Taufen, Heiraten, Tote 1748-1774, 1812-1930 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1748-1930 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schmograu, dann Kaulwitz.

Michelsdorf (Michalkowa) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Wüstewaltersdorf.
Kath. KB.: Filiale von Wüstewaltersdorf. Vor 1.4.1923 Filiale von Leutmannsdorf Kreis Schweidnitz.
Standesamt: siehe Wüstewaltersdorf.

Michelwitz (Michalowice) Kreis Brieg:
Evg. KB.: War Filiale von Scheidelwitz: Michelwitz Sgn. 131: Taufen, Heiraten u. Tote 1845-1846, 1849-1874 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Groß Leubusch.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1884 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Michelwitz noch im poln. Standesamt Lubsza (Leubusch):
Geburten 1911-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Miechowitz = Mechtal (Miechowice) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt. Vor 1895 Filiale von Beuthen, vor 1836 von Tarnowitz.
Kath. KB-Duplikate Heiliges Kreuz: Taufen 1803-1805, 1843, 1853-1857, 1859-1861, 1863-1874, Heiraten 1811-1828, 1831-1836, 1838-1844, 1849-1874, Tote 1800-1825, 1829, 1835-1836, 1838-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 0: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Taufen 1803-1805, 1843, 1853-1857, 1859-1861, 1863-1874, Heiraten 1811-1828, 1831-1836, 1838-1844, 1849-1874, Tote 1800-1825, 1829, 1835-1836, 1838-1874 online.
Hinweis 1: Das kath. KB. Kirche Heiliges Kreuz 1767-1933 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Kirche Heiliges Kreuz Taufen, Heiraten u. Tote 1818-1836; Taufen 1767-1822, 1830-1904; Heiraten 1807-1821, 1837-1933; Tote 1768-1821, 1835-1932 ist online.
Hinweis 3: Das kath. KB. Sankt Corpus Christi 1919-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 4: Das kath. KB. Sankt Corpus Christi Tote 1929-1945 ist online.
Standesamt: Geburten 1874-1944; Heiraten 1874-18.1.1945; Tote 1874-1898, 1900-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1898 im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1909, Index Geburten 1898 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Miechowitz noch im poln. Standesamt Bytom (Beuthen):
Geburten 1899-1945;
Heiraten 1899-1945;
Tote 1899-1945.
Hinweis 5: Das Adreßbuch Beuthen O.S. 1937 einschließlich der Gemeinden Bobrek-Karf, Mechtal und Martinau : Beuthen O.S. 1937 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Miedar = Immenwald (Miedary) Kreis Tarnowitz, dann Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Broslawitz.
Standesamt: siehe Groß Wilkowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Miedar noch im poln. Standesamt Zbroslawice (Dramatal):
Geburten 1900-1945;
Heiraten 1900-1945;
Tote 1900-1945.

Miedzna = Kunzendorf (Miedzna) Kreis Pleß:
Evg. KB.: siehe Pleß.
Kath. KB.-Duplikate: Taufen 1820-1874; Heiraten 1820-1874; Tote 1820-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pleß.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1906; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pleß.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Miedzna noch im poln. Standesamt Miedzna (Miedzna):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1908-1945.

Mikoleska = Mikoluschka (Mikoleska) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz Kreis Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Tworog.
Standesamt: siehe Tworog.

Mikorzyn = Gabelsbach (Mikorzyn) Kreis Kempen in Posen:
Evg. KB.: siehe Kempen in Posen.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1687-1910 im Diözesan-Archiv Posen.
Hinweis: Das kath. KB. 1687-1910 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Mechnice in Posen.

Mikultschütz = Klausberg (Mikulczyce) Kreis Tarnowitz, dann Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: Filiale von Hindenburg (Zabrze), also siehe dort.
Kath. KB.: Taufen 1765-1842, Heiraten 1745-1884, Tote 1745-1855 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB-Duplikate: Taufen - , Heiraten 1800-1874, Tote 1852-1863, 1873-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB-Duplikate Heiraten 1800-1874, Tote 1852-1863, 1873-1874 online.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1765-1912 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3: Das kath. KB. Taufen 1842-1912; Heiraten 1912-1921; Tote 1855-1920 ist online.
Standesamt: Geburten 1874-1944; Heiraten 1874-19.8.1944; Tote 1874-1944; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mikultschütz noch im poln. Standesamt Zabrze (Zabrze):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Militsch (Milicz) Kreis Militsch:
Evg. KB.: verschollen.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1834-1941 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Evg.-luth. KB.: verschollen.
Kath. KB: Taufen 1671-1688, 1695-1705, 1721-1901, Heiraten 1658-1690, 1721-1834, Tote 1694-1711, 1729-1750, 1766-1910 im Diözesan-Archiv Breslau. Lt. KAPS (weitere) KB "erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. 1658-1910 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib ungeklärt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Militsch noch im poln. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten 1938-1942, 1945;
Heiraten 1938, 1941-1942, 1945;
Tote 1938-1939, 1942-1943, 1945.

Militsch (Milice) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Leobschütz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: Filiale von Gross Grauden.
Hinweis: Das kath. KB. Militsch 1852-1938 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Teschenau.

Milkau (Milakow) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Neustädtel Kreis Freystadt.
Kath. KB.: Taufen u. Heiraten 1670-1766 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten: Taufen 1873-1939; Heiraten 1863-1946. Sie befanden sich bei der Pfarrei Neustädtel".
Hinweis: Das kath. KB. 1670-1798 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Bockwitz.

Milzig (Milsko) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Saabor.
Kath. KB.: Taufen u. Tote 1749-1873; Heiraten 1696-1727, 1794-1873 im Staatsarchiv Grünberg. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1696-1860 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Saabor.

Minken (Minkowice Olwaski) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Taufen 1766-1936; Heiraten 1717-1753, 1767-1783, 1785-1944; Tote 1717-1752, 1766-1944 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1921 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1880-1896, 1898-1899, 1903-1908, 1910-1911, 1914-1916, 1923-1931;
Heiraten 1880-1881, 11.2.1883-31.12.1883, 1886-1888, 1890-1892, 1894-1897, 1900-1911, 1920, 1922-1937;
Tote 1880-1883, 1893, 1897, 1900-1907, 1910-1925 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1900, 1903-1906;
Heiraten 1874-1881, 1883-1889, 1891, 1893-1903;
Tote 1875-1892, 1894-1898, 1900-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Minken noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-7.1945;
Heiraten 1904-1940;
Tote 1907-1944.

Minkowsky = Seydlitzruh (Minkowskie) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Fürsten Ellguth Kreis Öls.
Kath. KB.: siehe Eckersdorf.
Standesamt: siehe Saabe, später Minkowsky.

Miserau (Mizerow) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe Sussetz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pleß.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Miserau noch im poln. Standesamt Suszec (Sussetz):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1921, 1923-1945;
Tote 1908-1945.

Mistitz = Miestitz = Schönblick (Miejsce Odrzanskie) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Slawikau Kreis Ratibor.
Standesamt: siehe Lohnau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mistitz noch im poln. Standesamt Cisek (Czissek):
Geburten 1937-1944;
Heiraten 1937-1944;
Tote 1937-1944.

Mittel Falkenhain Kreis Neumarkt, später Kreis Goldberg: siehe Falkenhain.

Mittel Konradswaldau = Mittelkonradswaldau (Grzedy) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1852 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1853-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis 1: Das evg. KB. Mittel Konradswaldau 1794-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. Gaablau inkusive Konradswaldau 1810-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Gottesberg Kreis Waldenburg.
Standesamt: siehe Schwarzwaldau.

Mittel Lazisk (Laziska Srednie) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: siehe Nikolai.
Standesamt: Verbleib in Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mittel Lazisk noch im poln. Standesamt Laziska Gorne (Ober Lazisk):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Mittel Neuland Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Neisse OT Neuland.
Standesamt: siehe Neisse OT Neuland.

Mittel Sohra = Mittel Kesselbach = Sohra (Zarki) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen 1800-1821, 1809-1867, 1869-1874; Heiraten 1800-1840, 1853-1871, 1873-1874; Tote 1800-1821, 1853-1874 im Staatsarchiv Breslau
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Geburten 1874, 1876-1930, 1832-1944; Heiraten u. Tote 1874, 1876-1944 im STA I Berlin.

Mittelsteine (Scinawka Srednia) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: Im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Als Mormonenfilm ist das kath. KB 1706-1942 verfügbar.
Standesamt: Geburten 1875-1893, 1895-1899, 1901-1907, 1909-1913, 1915-1916, 1918-30.6.1938;
Heiraten 1874-1924, 1926-1937;
Tote 1874-1927, 1929-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1878-1911; Heiraten 1878-1910; Tote 1878-1911 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mittelsteine noch im poln. Standesamt Radków (Wünschelburg):
Geburten 1912-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1912-1945.

Mittelwalde in Schlesien (Miedzylesie) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: Taufen 1848-1881 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1595-1926, 1942-1946; Heiraten 1595-1623, 1629-1787, 1789-1946; Tote 1595-1623, 1631-1688, 1777-1938 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB: Taufen 1878-1881, 1885, 1889, 1891, 1893, 1898, 1900, 1901; Heiraten 1886, 1887, 1892, 1893, 1895, 1899, 1900; Tote 1882-1884, 1888-1892, 1895, 1898-1901, 1917-1934 im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1595-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1912;
Heiraten 1874-1902;
Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mittelwalde noch im poln. Standesamt Miedzylesie (Mittelwalde):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1903-1925, 1928-1945;
Tote 1908-1945.

Mittlau, Ober , Mittel , Nieder (Iwiny) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Alt Warthau, dann Groß Hartmannsdorf.
Kath. KB.: Filiale von Thomaswaldau. Filial-KB Mittlau Taufen, Heiraten u. Tote 1662-1727, 1755-1778 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Mittlau 1662-1778 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Mlitsch (Mleczno) Kreis Steinau, später Kreis Lüben:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Raudten.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Mochau (Muchow) Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Pombsen.
Kath. KB.: siehe Leipe.
Standesamt: siehe Pombsen.

Mochau (Mochow) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Wiese Pauliner.
Hinweis: Das kath. KB. 1853-1935 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schloß Ober Glogau II.

Mocker (Mokré) Kreis Leobschütz:
Evg. Pfarrei: Taufen 1831-1848, 1862, 1870, Heiraten u. Tote 1831-1848, 1870 im Staatsarchiv Oppeln. War früher Filiale von Neustadt O/S u. Leobschütz.
Hinweis: Die evg. KB Taufen in Mocker, ebenso wie Trauungen und Begräbnisse vor 1800 findet man in den Kirchenbüchern von Neudörfel (Nová Ves) in Mähren. Diese Bücher werden in Troppau (Opava) aufbewahrt und sind neuerdings online zu sehen.
Kath. KB: Taufen 1841-1848, 1851, 1853, 1864, 1868, 1874, Heiraten 1868, Tote 1841-1848, 1851, 1853, 1861, 1864, 1868, 1874 im Staatsarchiv Oppeln. Die katholische Kirche Mocker war eine Filiale der Pfarrei Tropplowitz in Österreich-Schlesien, siehe die dortigen KB.
Hinweis: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Standesamt war Dobersdorf bei Roben.

Modelsdorf (Modlikowice) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten u. Tote 1875-1912; Heiraten 1876-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1875-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Modelsdorf noch im poln. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913, 1915-1935;
Heiraten 1913-1936;
Tote 1913-1936.

Modlau (Modla) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: War Filiale von Kreibau Kreis Goldberg. Taufen 1910-1949; Tote 1903-1950 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Hinweis: Das evg. KB. 1945-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen u. Heiraten 1706-1757; Tote 1706-1731 im Diözesan-Archiv Breslau. Filiale von Haynau, vor 1860 von Thomaswaldau.
Hinweis: Das kath. KB. Modlau 1706-1757 ist als Mormonenfilm verfügbar. Davor siehe Mormonenfilm Ober Thomaswaldau 1662-1778.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv nachgewiesen.

Möhnersdorf (Jaskulin) Kreis Bolkenhain, später Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Hohenfriedeberg.
Kath. KB.: siehe Hohenfriedeberg.
Standesamt: siehe Hohenfriedeberg.

Mönchmotschelnitz (Moczydlnica Klasztorna) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Herrnmotschelnitz.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Mösen (Meszno) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: siehe Rathmannsdorf.
Standesamt: siehe Rathmannsdorf.

Mogwitz = Breitenfeld O/S (Makowice) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1718-1958 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1877, 1879, 1881-1883, 1887-1892, 1898, 1901-1904;
Heiraten 1877, 1895, 1899-1900;
Tote 1874-1879, 1882, 1884-1889, 1891-1893, 1895-1900, 1903, 1904-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Buecher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Buecher 1874-1884 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mogwitz noch im poln. Standesamt Skoroszyce (Friedewalde):
Geburten 1908-1912, 1923-1926, 1932-1944;
Heiraten 1937-1944;
Tote 1908-1944.

Mohrau (Morow) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: siehe Köppernig.
Standesamt: siehe Bielau. Dort aber verschollen.

Mokrau = Nasau (Mokra) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Friedland Kreis Falkenberg.
Kath. KB.: siehe Lonschnik.
Standesamt: siehe Radstein.

Mokrau (Mokre) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: Filiale von Nikolai mit eigenen Kb. seit 1733.
Hinweis: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: Verbleib in Staatsarchiv ungeklärt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mokrau noch im poln. Standesamt Mikolow (Nikolai):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Mollna (Molna) Kreis Lublinitz, dann Kreis Guttentag O/S:
Evg. KB.: war Filiale von Lublinitz: Taufen 1767-1781, 1786-1864; Heiraten 1767-1782, 1786-1874; Tote 1766-1781 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die ev. KB Taufen 1761-1781, 1786-1864; Heiraten 1767-1781, 1786-1874; Tote 1767-1781 online.
Evg. KB.: Taufen 1865-1944 noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Schierokau.
Standesamt: siehe Czieschowa.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mollna noch im poln. Standesamt Ciasna (Cziasnau):
Geburten 1924-1945;
Heiraten 1924-1945;
Tote 1924-1945.

Mollwitz (Malujowice) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 132 Taufen 1794-1825; Sgn. 133 Taufen 1845-1874; Heiraten u. Tote 1845-1874 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Hünern Kreis Ohlau.
Standesamt
Geburten 1875, 1877-1888, 1890-1892, 1894, 1898, 1900, 1902-1906, 1909;
Heiraten 1874-1894, 1896, 1898-1907;
Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher Geburten 1875, 1877-1884; Heiraten 1874-1884; Tote 1874-1877 sind online.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mollwitz noch im poln. Standesamt Brzeg (Brieg):
Geburten 1911-1912, 1918-1919, 1921, 1923-1938;
Heiraten 1909-1911, 1913-1917, 1920-1936;
Tote 1910-1928, 1930-1938.

Mondschütz (Mojecice) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Stuben.
Standesamt: verschollen.

Moschczenitz (Moszczenica) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB: ab 1922 eigene KB. Vor 1922 siehe Ruptau.
Vor 1900 liegen die kath. KB im Diözesanarchiv Kattowitz. Die jüngeren liegen noch in der Pfarrei.
Dupl. kath. Taufen 1890-1904 finden sich auch im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Jastrzemb.

Moschen (Moszna) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Lonschnik.
Standesamt: siehe Kujau.

Moschwitz (Muszkowice) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Heinrichau.
Kath. KB.: siehe Alt Heinrichau.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1885 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Moschwitz noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1945;
Heiraten - ;
Tote 1945.

Mosurau = Mosern (Modzurow) Kreis Kosel, dann Kreis Ratibor. Beachte: Seit 1937 vereinigt mit Ehrenfeld (Slawienko):
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: Vor 1870 siehe Grzendzin. Jüngere KB lt. KAPS "vernichtet".
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mosurau noch im poln. Standesamt Rudnik (Rudnik):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.

Mschanna (Mszana) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.-Duplikat: 1830-1844 im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1830-1844 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv nachgewiesen.
Hinweis zum Standesamt Jastrzemb: In der 'Schlesischen digitalen Bibliothek' steht zum Download eine 'Acta Eheschließungen 1880' und eine 'Acta Eheschließungen 1899' zur Verfügung: Inhalt: Geburtsnachweise, Aufgebote und meist Eheschließungen von Mschanna.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mschanna noch im poln. Standesamt Mszana (Mschanna):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Muchenitz = Moosdorf (Mechnice) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Oppeln.
Kath. KB.: siehe Chrosczinna.
Standesamt: siehe Chrosczinna.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Muchenitz noch im poln. Standesamt 49-120 Dabrowa:
Geburten 1941-1942;
Heiraten 1941;
Tote 1941-1942.

Mühlatschütz (Milocice) Kreis Oels:
Evg. KB.: im kath. Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1660-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Mühlbock (Olobok) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Tiefenfurt.
Hinweis: Das evg. KB. Tiefenfurt 1766-1799 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Birkenbrück.
Hinweis: Das kath. KB. Birkenbrück 1708-1898 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Tiefenfurt.

Mühldorf (Mieszkowo) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Trebschen Kreis Züllichau-Schwiebus.
Kath. KB.: siehe Kleinitz.
Standesamt: siehe Schwarmitz.

Mühlgast (Milogoszcz) Kreis Steinau:
Evg. KB.: siehe Kammelwitz.
Kath. KB.: siehe Köben.
Standesamt: siehe Kammelwitz.

Mühlhof (Roznow) Kreis Kreuzburg O/S:
Evg. KB.: siehe Rosen.
Kath. KB.: siehe Rosen.
Standesamt: siehe Pitschen.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mühlhof noch im poln. Standesamt Wolczyn (Konstadt):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1944;
Tote 1897-1938.

Mühlrädlitz (Miloradzice) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen. War Filiale von Groß Reichen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1909;
Tote 1874-1899, 1901-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mühlrädlitz noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1942;
Heiraten 1910-1942;
Tote 1910-1938, 1943-1945.

Mühlrain = Matzwitz (Maciejowice) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: siehe Ottmachau.
Standesamt: siehe Ellguth.

Mühlsdorf = Mühldorf (Milowice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Neustadt O/S.
Kath. KB.: siehe Schmietsch.
Standesamt: siehe Schmietsch.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Mühlsdorf noch im poln. Standesamt Biala (Zülz):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Mühlwitz = Ober Mühlwitz (Milowice) Kreis Oels:
Evg. KB.: Taufen 1842-1879; Tote 1855-1919 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. Ober Mühlwitz 1756-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.

Münchau = Münchwitz (Mnichowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Sillmenau.
Kath. KB.: siehe Rothsürben.
Standesamt:
Geburten 1875, 1877-1878, 1881-1882, 1884, 1886, 1888, 1890, 1894-1895, 1897-1898, 1900-1903, 1906;
Heiraten 1875, 1877, 1879, 1881-1886, 1888, 1890, 1892-1895, 1898-1899, 1901, 1903-1904, 1906;
Tote 1875, 1881-1885, 1888, 1890, 1892-1899, 1901-1904, 1906 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Münchwitz noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1908, 1911-1916, 1918-1920, 1925-1926, 1928, 1930, 1936;
Heiraten 1908, 1911-1912, 1914-1920, 1923-1926, 1928, 1936;
Tote 1908, 1911, 1913-1915, 1917-1920, 1922-1926, 1930, 1935-1936.

Münchhof (Mnikow) Kreis Münsterberg, dann Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Schreibendorf Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Weigelsdorf Kreis Frankenstein.
Standesamt Münchhof-Kunern:
Geburten 1874-1906;
Heiraten 1874-1878, 1883-1898;
Tote 1874-1877,1883-1884, 1886-1893, 1895-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Münchhof-Kunern 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Münchhof noch im poln. Standesamt Strzelin (Strehlen):
Geburten 1922-1928, 1938-1945;
Heiraten 1914-1922, 1933-1938;
Tote 1910-1934.

Münchwitz (Mnichowice) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Bralin.
Kath. KB.: siehe Bralin.
Standesamt: siehe Bralin.

Münsterberg (Ziebice) Kreis Frankenstein:
Ev.KB.: Taufen 1742-1882; Heiraten 1766-1880; Tote 1765-1879 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das ev. KB. 1742-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Der Mormonenfilm Nr. 998702 (Kath. KB. Münsterberg) enthält tatsächlich:
Ev.Taufen 1725-1741, 1751-1756 (ev., weil die Bezeichnung „Münsterbergsches Bethaus“ anstatt von Kirche verwendet wird),
ev. Heiraten 1751-1756 (ev., weil keine Trauzeugen genannt werden), kath. Heiraten 1757-1766 (kath., da Trauzeugen genannt werden),
ev. Sterbefälle 1764-1785 („Un-Catholische“), kath. Sterbefälle 1652-1705.
Im Film Nr. 998702 findet man keine Heiraten 1751-1766; Tote 1764-1785, 1652-1705.
Ev.-luth. KB.: siehe Strehlen.
Kath. KB.: Taufen 1629-1907; Heiraten 1652-1900; Tote 1652-1899 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1629-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1885, 1887-1914;
Heiraten 1874-1914;
Tote 1874-1914 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Münsterberg noch im poln. Standesamt Ziebice (Münsterberg):
Geburten 1915-1941, 1943-1944;
Heiraten 1915-1945;
Tote 1915-1942, 1944-1945.

Muhrau (Morawa) Kreis Striegau:
Evg. KB.: siehe Puschkau Landkreis Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Striegau.
Standesamt: siehe Niklasdorf.

Murow = Hermannsthal (Murow) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Friedrichsthal.
Kath. KB.: siehe Brinnitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Mutzkau = Schönau (Muckow) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Kujau.
Standesamt: siehe Kujau.

Myslowitz (Myslowice) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: Taufen 1857-1885; Heiraten 1857-1895; Tote 1857-1884 im Staatsarchiv Kattowitz. Vor 1857 Filiale von Kattowitz.
Hinweis: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die ev. KB (teils Duplikate) Taufen 1857-1885, Heiraten 1857-1895; Tote 1857-1884 online.
Hinweis: Das evg. KB. 1857-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das evg. KB. Tote 1884-1957 ist online.
Kath. KB.: Taufen 1721-1950; Heiraten 1721-1757, Tote 1766-1954 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB.: Taufen 1800-1829, 1835-1856, 1858-1874; Heiraten 1801-1864, 1866-1874; Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Kattowitz.
Hinweis 1: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die kath. KB (Duplikate) Taufen 1800-1829, 1835-1856, 1858-1874; Heiraten 1801-1864, 1866-1874; Tote 1800-1874 online.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1800-1865 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Jüdische B.: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die jüdischen Geburten, Heiraten, Tote 1847-1874 online.
Standesamt: Nur von Schloss Myslowitz Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Myslowitz noch im poln. Standesamt Myslowice (Myslowitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Naklo (Naklo Slaskie) Kreis Tarnowitz, dann Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. Kb.: eigene KB. ab 1894: Taufen 1894-1923, Heiraten 1894-1928, Tote 1894-1945 im Diözesanarchiv Gleiwitz. Vor 1894 siehe Gross Zyglin.
Hinweis: Das kath. KB. 1894-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Tote 1927-1945 ist online.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Naklo noch im poln. Standesamt Swierklaniec (Neudeck):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1911-1945.
Nachtrag: Laut Standesamt Neudeck:
Fotokopien von Standesamt Geburten, Heiraten, Tote 1874-1919 wurden an das Staatsarchiv Kattowitz abgegeben.

Namslau (Namyslów) Kreis Namslau:
Evg. KB.: Heiraten 1817-1850; Tote 1789-1815 im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis 1: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1784-1939 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. des 'Garnison Regiment 06' 1765-1806 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Evg.-luth. KB.: siehe Schwirz.
Kath. KB.: Taufen 1578-1602, 1605-1611, 1642-1646, 1655-1830, 1835, 1837-1840, 1859-1924; Heiraten 1578-1595, 1605-1611, 1654-1805, 1810-1924; Tote 1586-1610, 1617-1625, 1627-1654, 1642-1653, 1665-1682, 1702-1858, 1861-1864, 1866-1870, 1872, 1878 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1627-1651 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1627-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1878, 1880-1901, 1904-1909, 1911, 1912;
Heiraten 1874, 1876-1883, 1885-1889, 1891-1892, 1894-1910;
Tote 1874, 1876-1891, 1893-1900, 1906-1939 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Namslau noch im poln. Standesamt Namyslów (Namslau):
Geburten 1913-1915, 1917, 1919-1925, 1927, 1932, 1935-1944;
Heiraten 1911, 1914-1916, 1918-1927, 1929, 1934;
Tote 1940-1944.

Naselwitz = Steinberge (Naslawice) Kreis Nimptsch, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Aber in der heute katholischen Pfarrei liegen in 2016 noch 4 ev. KB. vor Ort:
Buch 1: Trauungen 1766-1896 u. Beerdigungen 04.1766-02.1827;
Buch 2: Taufbuch 1766-05.1804;
Buch 3: Taufbuch 01.1842-06.1898;
Buch 4: Taufbuch 01.1897-1946. Dieses Buch 4 soll vielleicht ein kath. KB. sein.
Kath. KB.: Taufen 1678-1755; Heiraten 1678-1769; Tote 1678-1797 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere nicht mehr vor Ort.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1678-1797 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Johannes Acher: Chronik von Naselwitz. Erschienen 1993. Z.B. in Martin-Opitz-Bibliothek. Enthält ein kath. Taufregister März 1904 bis März 1946.
Standesamt: Geburten 1899; Aufgebote 1902-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Geburten 1899, 1928-1934, 1938-1945; Eheschließungen 1901-1916, 1938-1945; Sterbefälle 1915-1921, 1929-1938 jetzt im Standesamt Zobten am Berge (Sobótka).

Nassadel (Nasale) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: War Filiale von Roschkowitz: Heiraten 1766-1920 lagen (2000) noch in der evg. Pfarrei Sankt Savador in Kreuzburg.
Evg. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1848-1873 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB.: Lt. Gerücht Bestand 1825-1873 / 2 Akten / 0,05 lfm / Bestands-Nr. 24 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: Geburten 1874-1881, 1883, 1885-1886, 1888-1890, 1892, 1894-1900, 1902-1903, 1905-1907,1909-1911, 1913, 1915-1936;
Heiraten 1874-1883, 1885-1899, 1902-1906, 1908-1914, 1936-30.6.1938;
Tote 1874-1886, 1888-1892, 1894-1895, 1897-1899, 1901-1902, 1904-1907, 1912-1924 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1909; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nassadel noch im poln. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1910-1938, 1942-1944;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1910-1932, 1935-1945.

Nassiedel (Nasiedle) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Rösnitz.
Kath. KB.: KB 1690-2002 im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1690-2002 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Ältere KB-Duplikate wurden ab 1688 bis zur Mitte des 19. Jh. geführt, heute im Landesarchiv Troppau.
Hinweis 3: Siehe auch unter: Leobschütz: Zusammengebundene KB-Duplikate des Kreises Leobschütz.
Hinweis 4: KB-Duplikate sind teilweise online.
Standesamt: verschollen.

Naumburg am Bober (Nowogród Bobrzanski) Kreis Sagan, dann Freystadt/Neusalz:
Evg. KB.: Fragmente ("Buchhüllen") der Duplikate Taufen, Heiraten u. Tote 1795-1796, 1832-1833, 1838, 1843-1844, 1850, 1852. Heiraten u. Tote 1870 im Archiv der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Sagan Kreis Sprottau. Vor 1669 siehe Christianstadt (Brandenburg).
Kath. KB.: Taufen 1677-1767; Heiraten 1653-1767; Tote 1665-1767 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. der Propsteikirche 1653-1767 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. der Kirche Sankt Bartholomäus 1705-1750 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1879, 1881-1882, 1884-1891, 1894, 1896, 1898-1906, 1908-1915, 1917, 1919, 1921-1929, 1931-1935, 1938;
Heiraten 1874-1882, 1884-1885, 1887-1892, 1894, 1897-1898, 1900-1902, 1904-1916, 1919-1922, 1924-1931, 1933-1936;
Tote 1874-1886, 1888-1895, 1897-1899, 1901-1903, 1905-1931, 1934-1935, 1937 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Naumburg am Queis (Nowogrodziec) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: Taufen 1744-1765(kath.u.ev.) im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau. Vor 1821 Filiale von Gießmannsdorf u. Siegersdorf.
Kath. KB.: Taufen 1629-1742, 1744-1800, Taufen Stadt 1705-1750, Heiraten 1629-1765, Heiraten Stadt 1629-1765, Tote 1629-1632, 1642-1644, 1646-1654, 1661-1677, 1673-1754, 1765-1789, Tote Stadt 1705-1750 im Diözesanarchiv Breslau.
Die eben fehlenden kath. KB aus der Zeit vor 1945 sollen sich im Diözesanarchiv Liegnitz befinden.
Kath. KB. St. Peter u. Paul: Taufen 1801-1840 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1629-1800 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Duplikat 1802-1871 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3: Es ist ein Ortsfamilienbuch Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1894, 1896-1911, Heiraten 1875-1894, 1896-1899, 1901-1911, Tote 1874-1887, 1889-1904 , 1906-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Naumburg am Queis noch im poln. Standesamt Boleslawiec (Bunzlau):
Geburten 1913-1922, 1924, 1926-1929, 1932-1937, 1939-1941, 1944;
Heiraten 1912-1925, 1927-1931, 1933-1935, 1937-1938;
Tote 1912-1915, 1917-1926, 1928-1930, 1932-1936, 1938-1943.

Neisse = Neiße, inklusive Neisse Neuland (Altstadt Neisse) (Nysa):
Evg. Pfarrei: Taufen 1810-1844; Heiraten 1810-1825, 1841-1855; Tote 1810-1846 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. Militärgemeinde: Bestand 1869-1906 / Bestands-Nr. 3 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1746-1937 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Begräbnisregister der Militärfriedhöfe: Bestand 1876-1893 / Bestands-Nr. 5 im Staatsarchiv Oppeln.
Militärkirchenbücher der 12. Division der Festung: Bestand 1797-1862 / Bestands-Nr. 6 im Staatsarchiv Oppeln.
3. Kgl. Oberschl. Infanterieregiment: Bestand 1860-1868 / Bestands-Nr. 7 im Staatsarchiv Oppeln.
4. Kgl. Oberschl. Infanterieregiment: Bestand 1860-1869 / Bestands-Nr. 8 im Staatsarchiv Oppeln.
22. Kgl. Infanterieregiment: Bestand 1813-1868 / Bestands-Nr. 9 im Staatsarchiv Oppeln.
23. Kgl. Infanterieregiment: Bestand 1817-1868 / Bestands-Nr. 10 im Staatsarchiv Oppeln.
49. Kgl. Infanterieregiment: Bestand 1798-1818 / Bestands-Nr. 11 im Staatsarchiv Oppeln.
2. Kgl. Husarenregiment: Bestand 1809-1812 / Bestands-Nr. 12 im Staatsarchiv Oppeln.
6. Kgl. Husarenregiment: Bestand 1817-1868 / Bestands-Nr. 13 im Staatsarchiv Oppeln.
2. Schl. Ulanenregiment: Bestand 1818-1830 / Bestands-Nr. 14 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das KB. 'Infanterie Regiment 32' 1743-1851 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das KB. 'Infanterie Regiment 42' 1764-1810 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das KB. 'Artillerie Brigade 06 (Schlesische)' 1836-1868 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Es sind seit 2016 acht weitere Militärkirchenbücher mit Bezug auf Neisse als Mormonenfilme verfügbar. Weitere oft als Konvolut von Militär-KB. verschiedener Einheiten auf einem Film.
Kath. und evg. Militärgemeinde / Bestand 1869-1905 / Bestands-Nr. 4 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote diverser Pfarreien im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Kirche Sankt Jakobus 1561-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Dom Neisse 1754-1947 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Ortsteil Neuland = Altstadt Neisse 1613-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Priesterhaus 1755-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Sankt Elisabeth 1905-1967 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Heiligkreuz 1940-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 2.1.1939-6.6.1939; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Stadt: Geburten 1874-1944, Heiraten 1874-1940, 1942-1943; Tote 1874-1944 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich vom deutschen Standesamt Neiße-Land (Nysa-Wies) noch im poln. Standesamt Nysa (Neiße):
Geburten 1897-1923;
Heiraten 1897-1923;
Tote 1897-1923.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Mährengaße-Gräferei 1874-1882 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Neisse 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher OT Neuland = Altstadt Neisse 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Von der Zeitung "Neisser Kreisblätter" gibt es die Jahrgänge 1842-1940 in der Uni-Bibliothek Breslau.

Nendza = Buchenau (Nedza) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Markowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nendza noch im poln. Standesamt Nedza (Nendza):
Geburten 1905-1945;
Heiraten 1905-1945;
Tote 1905-1945.

Neobschütz = Kaltwassertal (Nieszkowice) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1849-1920 (ohne Tote) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Danchwitz Kreis Strehlen.
Standesamt: siehe Korschwitz.

Nesselwitz (Pokrzynnica) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1914 Filiale von Twardawa Kreis Neustadt O/S. Siehe Twardawa.
Hinweis: Das kath. KB. 1914-1969 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Wiegschütz.

Neu Altmannsdorf (Starczowek) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: Taufen u. Heiraten 1654-1948; Tote 1654-1726, 1768, 1786, 1793, 1878-1947 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1654-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar, leider ohne Tote bis 1900.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Altmannsdorf noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1911-1945;
Tote 1907-1945.

Neu Batzdorf (Starkowek) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: siehe Alt Wilmsdorf Kreis Glatz.
Standesamt: siehe Neu Wilmsdorf.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Batzdorf noch im poln. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1914, 1923-1945;
Tote 1897-1945.

Neu Berun (Bierun Nowy) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Anhalt.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1923. Vorher siehe Groß Chelm.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Berun noch im poln. Standesamt Bierun (Berun):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.
Jüd. Bücher: Dank der Arbeit von siliusradicum sind die Jüd. Geburten 1847-1874, Heiraten 1848-1873, Tote 1848-1874 online.

Neudeck (Podzamek) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: siehe Oberhannsdorf.
Standesamt: siehe Oberhannsdorf.

Neudeck (Swierklaniec) Kreis Beuthen-Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1929. Vorher siehe Gross Zyglin.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudeck noch im poln. Standesamt Swierklaniec (Neudeck):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.
Nachtrag: Laut Standesamt Neudeck:
Standesamt Geburten 1874-1909, Heiraten 1874-1914, Tote 1874-1909 mit Indexen (Jahre unbekannt) im Staatsarchiv Kattowitz.
Zusätzlich wurden Fotokopien von Standesamt Geburten, Heiraten, Tote 1874-1946 ans Staatsarchiv Kattowitz abgegeben.

Neudorf = Polnisch Neudorf (Nowa Wies Wroclawska) Kreis Breslau: siehe Polnisch Neudorf Kreis Breslau.

Neudorf (Nowa Wies Klodzka) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Neurode.
Kath. KB.: siehe Gabersdorf Kreis Glatz bis 1804. Ab 1802 eigene Taufbücher, Heiraten ab 1795, Tote ab 1806. Lt. Randt "wahrscheinlich erhalten". Gelten aber heute als verschollen.
Standesamt: Geburten 1901-1905, 1907-30.6.1938; Heiraten 1901-1905, 1907-30.6.1938; Tote 1901-1905, 1907-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Neurode. Aber auch: Geburten 1901-1911; Heiraten - ; Tote 1901-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf noch im poln. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1901-1938;
Tote 1913-1945.

Neudorf am Gröditzberge (Nowa Wies Grodziska) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: auch Taufen 1863-1912; Heiraten 1872-1940 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis 1: Das evg. KB. Neudorf am Gröditzberge Taufen, Heiraten, Tote 1794-1799 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Ein evg. KB von Neudorf am Gröditzberge befindet sich im Eigentum der AGoFF. Es befindet sich heute als Depositum im Evg. Zentralarchiv Berlin, Signatur: EZA O 3864. Das KB. umfasst die Jahrgänge 1709-1754. Inhalt: Seiten 1-144 Taufen 1709-1750; Seiten 145-174 Trauungen; Seiten 176-195 Taufen 1750-1754; Seiten 196-263 Tote. Einträge auch zu Deutmannsdorf und Hartliebsdorf im Kreis Löwenberg. Auf den Seiten 265-278 ist ein Inventarverzechnis der Kirche vorhanden mit Listen der Abgaben der eingepfarrten Gemeindeglieder. Auf Seite 272-273 ist eine Liste aller 196 Kolonate von Neudorf, Hockenau und Laubgrund des Jahres 1718. Ferner ist eine Kirchenchronik von etwa 1500-1762 vorhanden.
Kath. KB.: siehe Harpersdorf.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1882-1910 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf am Gröditzberge noch im poln. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1911-1936;
Heiraten 1911-1916, 1918-1936;
Tote 1911-1936.

Neudorf (Nowa Wies) Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Antonienhütte.
Kath. KB.: seit 1867 eigene KB. Vorher siehe Kochlowitz.
Standesamt: im Staatsarchiv Kattowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf noch im poln. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Neudorf (Ciecierzyn) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: verschollen. War Filialkirche von Golkowitz.
Kath. KB.: KAPS schrieb "wahrscheinlich erhalten". Vermutlich noch vor Ort. Gehörte früher zu Pitschen.
Standesamt: Geburten 1882-1883, 1886-1889, 1892-1894, 1898-1901, 1903-30.6.1938;
Heiraten 1882, 1884-1885, 1887-1890, 1892, 1894, 1896-1900, 1902-1904, 1907-30.6.1938;
Tote 1883-1885, 1887-1894, 1898-1901, 1906-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1882-1907, Heiraten und Tote 1882-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1882-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf noch im poln. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1908-1944;
Heiraten 1908-1944;
Tote 1908-1944.

Neudorf (Nowa Wies Glubczyka) Kreis Leobschütz:
Evg. KB.: siehe Leobschütz.
Kath. KB.: siehe Badewitz, aber mit eigener Filialkirche.
Standesamt: siehe Langenau.

Neudorf (Nowa Wies Legnicka) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Malitsch Kreis Jauer.
Standesamt: siehe Rosenau.

Neudorf bei Kanth (Nowa Wies Kacka) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Kanth.
Kath. KB.: siehe Kanth, aber auch Taufen 1693-1721; Heiraten 1693-1720 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: siehe Landau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf bei Kanth noch im poln. Standesamt Katy Wroclawskie (Kanth):
Geburten - ;
Heiraten 1926-1938;
Tote 1923, 1926-1927, 1930-1932, 1934-1937.

Neudorf = Polnisch Neudorf (Polska Nowa Wies) Kreis Oppeln: siehe Polnisch Neudorf.

Neudorf = Neudorf Eule = Neudorf an der Eule (Nowizna) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Reichenbach.
Kath. KB.: Filiale von Reichenbach.
Hinweis: Das kath. KB. Neudorf Eule 1671-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1879-1913; Heiraten 1878-1930; Tote 1878-1933 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf Eule noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1914-1945;
Heiraten - ;
Tote 1934-1938.

Neudorf (Nowice) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Peterwitz.
Kath. KB.: siehe Puschkau.
Standesamt: siehe Peterwitz.

Neudorf (Nowa Wies) Kreis Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Landsberg.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt: siehe Krysanowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neudorf noch im poln. Standesamt Gorzow Slaski (Landsberg):
Geburten 1939-1943;
Heiraten 1939-1940, 1942-1943;
Tote 1939-1940, 1943.

Neudorf = Neudorf bei Dyhernfurth (Naborow) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Dyhernfurth.
Kath. KB.: Filiale von Stuben.
Standesamt: siehe Pogul.

Neudorf-Sulau (Sulimierz) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Sulau.
Kath. KB.: siehe Sulau.
Standesamt: siehe Sulau-Landbezirk.

Neu Dupine = Neu Kostberg (Debina) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Ludwigsdorf Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Landsberg O/S.
Standesamt: siehe Ober Paulsdorf.

Neuen (Nowa) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Gross Walditz Kreis Löwenberg.
Kath. KB.: siehe Naumburg am Queis.
Standesamt: siehe Ottendorf.

Neuen (Krzeszowek) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Liebau.
Kath. KB.: Taufen 1637-1685, 1688-1766; Heiraten 1635-1685, 1688-1766; Tote 1635-1818 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1794-1874 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1635-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kleinhennersdorf.

Neugabel (Nowa Jablona) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Quaritz Kreis Glogau.
Kath. KB.: Filiale von Quaritz Kreis Glogau.
Hinweis: Das kath. KB. Quaritz einschließlich Neugabel 1651-1806 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten u. Heiraten 1874-1892, 1894-1901, 1905-1908; Tote 1874-1892, 1894-1902, 1905-1908 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis 2: Die jüngeren Jahrgänge bis 1936 (mit Lücken) befinden sich heute im Standesamt Sprottau.

Neu Gersdorf (Nowy Gieraltow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Landeck.
Kath. KB.: KAPS schrieb "erhalten nur Taufen 1833-1946, sie befinden sich in der Pfarrei Schreckendorf".
Standesamt: Geburten 1874-1908; Heiraten 1874-1912; Tote 1874 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Gersdorf noch im poln. Standesamt Stronie Slaskie (Seitenberg):
Geburten 1909-1944;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1935-1945.

Neuhain Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Langwaltersdorf.
Kath. KB.: siehe Dittersbach.
Standesamt: siehe Langwaltersdorf.

Neuhammer (Jagodzin) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: siehe Rauscha.
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf Kreis Sagan.
Standesamt: Geburten 1904-1917, 1919-1944; Heiraten 1904-1944; Tote 1904-1916, 1918-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien unbekannt.

Neuhammer am Queis (Swietoszow) Kreis Sagan:
Evg. KB.: siehe Dohms.
Kath. KB.: siehe Eisenberg Kreis Sagan, später Kreis Sprottau.
Standesamt: siehe Dohms.

Neuhammer (Nowa Kuznia) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Kunzendorf.
Kath. KB.: siehe Gross Logisch.
Standesamt: Klemnitz.

Neuhaus (Chalupki) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Patschkau, Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Liebenau.
Standesamt: Geburten 1874-1910; Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1878, 1880-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neuhaus noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1906-1945.

Neuhaus (Nowoszow) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Sagan.
Tauf-Nebenregister 1883, 1894; Heirats-Nebenregister 1875, 1879, 1900, 1908, 1937; Tote-Nebenregister 1890 aus dem Bestand der Pfarrei Sagan im Diözesan-Archiv Grünberg.
Kath. KB.: siehe Eckersdorf.
Standesamt: siehe Eckersdorf. Aber von Neuhaus:
Geburten 1897, 1906, 1908, 1919-1920, 1922, 1925-1926, 1928, 1930, 1933-1936;
Heiraten 1909, 1919, 1921-1922, 1925, 1927-1934;
Tote 1882, 1906-1907, 1909, 1918-1922, 1927-1929, 1932-1936, 1938 im Staatsarchiv Grünberg.

Neu Heiduk (Hajduki) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Königshütte.
Kath. KB.: Bis 1852 siehe Beuthen St. Marien, dann Könighütte St. Barbara, ab 1889 Königshütte St. Hedwig. Seit 1908 eigene Pfarrei St. Hedwig. KB im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Bismarckhütte.

Neuhof (Nowy Dwor) Kreis Beuthen:
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB.: siehe Deutsch Piekar.
Standesamt: siehe Deutsch Piekar.

Neuhof (Nowy Dwor) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Kreuzburg Kreis Kreuzburg.
Evg. KB.: Taufen 1858 - 1891 liegen noch in der evg. Pfarrei Sankt Salvador in Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Kuhnau Kreis Kreuzburg, OFB in Arbeit, vgl.: Register der schlesischen Ortsfamilienbücher.
Standesamt: Geburten 1922-1926; Heiraten 1923-1925; Tote 1922-1926 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt unter Kraskau(-Neuhof): Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Oppeln.

Neuhof (Bogdanow) Kreis Neumarkt: war ein Vorwerk von Blumerode Kreis Neumarkt.
Evg. KB.: siehe Blumerode.
Kath. KB.: siehe Obsendorf.
Standesamt: siehe Blumerode. Aber:
Geburten 1880, 1882, 1885, 1890-1891, 1893-1894, 1896, 1899-1911, 1913-1914;
Heiraten 1881, 1895- 1897, 1899-1902, 1905, 1907-1914;
Tote 1882-1885, 1888-1889, 1899-1901, 1904, 1908-1914 im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neuhof noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1915-1927, 1930-1931, 1933-1942;
Heiraten 1915-1922, 1924-1925, 1931-1939, 1941-1942;
Tote 1915-1920, 1922-1926, 1928-1929, 1932-1936, 1938-1942.

Neuhoff = Neuhof (Nowy Dwor) Kreis Hirschberg, ein Gutsbezirk:
Evg. KB.: siehe Schmiedeberg.
Kath. KB.: siehe Schmiedeberg.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1906; Heiraten 1874-1906; Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neuhoff noch merkwürdigerweise im poln. Standesamt Swidnica (Schweidnitz):
Geburten 1907-1923;
Heiraten 1907-1923;
Tote 1907-1918.

Neukemnitz (Nowa Kamienica) Kreis Hirschberg:
Evg. KB.: siehe Altkemnitz.
Hinweis: Das evg. KB.-Duplikat Altkemnitz 1783-1852 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Filiale von Birngrütz Kreis Löwenberg. Siehe Birngrütz.
Standesamt: siehe Altkemnitz.

Neukirch (Zerniki) Kreis Breslau = Ortsteil von Breslau!:
Evg. KB.: siehe Herrmannsdorf.
Kath. KB.: Taufen 1644-1738; Heiraten 1646-1738; Tote 1644-1696 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1644-1805 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1903-1904, 1906, 1919-1920, 1925; Heiraten 1875; Tote 1911-1915, 1931, 1934 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1875, 1903-1907; Heiraten 1874-1877; Tote 1874-1877, 1903-1907, 1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neukirch noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1909, 1911, 1913-1917, 1919-1922, 1924-1927, 1931;
Heiraten 1903-1907, 1909, 1911-1915, 1917, 1920, 1922-1923, 1925, 1927, 1931;
Tote 1910-1917, 1920, 1922-1923, 1925, 1927, 1930-1934.

Neukirch = Neukirch an der Katzbach (Nowy Kosciol) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Goldberg:
Evg. KB.: im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. Taufbuch 1740-1758 befindet sich im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: Filiale von Falkenhain.
Hinweis: Das kath. KB. Falkenhain 1668-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. der Filialkirche Neukirch 1669-1718, 1794-1843 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1897 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neukirch noch im poln. Standesamt Swierzawa (Schönau-Katzbach):
Geburten 1910-1922, 1924-1936;
Heiraten 1910-1922, 1924-1936;
Tote 1910-1920, 1922-1932, 1934-1936.

Neu Köln = Neuköln (Nowe Kolnie) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Stoberau.
Kath. KB.: siehe Karlsmarkt.
Standesamt: siehe Stoberau.

Neu Krausendorf = Neu Kraussendorf = OT von Reussendorf Kreis Waldenburg, siehe Reussendorf Kreis Waldenburg.

Neuland (Nowy Lad) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Kunzendorf u. d. Walde.
Kath. KB.: siehe Seifersdorf.
Standesamt:
Geburten 1877, 1880-1883, 1885-1886, 1889, 1892-1900, 1904-1906;
Heiraten 1876, 1879-1880, 1882-1883, 1885, 1887-1893, 1896-1909;
Tote 1877-1884, 1886-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg. Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neuland noch im poln. Standesamt Lwówek Slaski (Löwenberg):
Geburten 1907, 1914-1917, 1921-1941;
Heiraten 1911-1914, 1918-1938;
Tote 1911, 1913, 1924-1937.

Neu Liebichau (Lubkowek) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Thomaswaldau.
Kath. KB.: siehe Thomaswaldau.
Standesamt: siehe Mittlau.

Neu Limburg (Blota) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Scheidelwitz.
Kath. KB.: siehe Groß Leubusch.
Hinweis: Das kath. KB. 1717-1827 (Gross Leubusch inkl. Leubusch) ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Scheidelwitz.

Neumarkt (Sroda Slaska) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: Taufen 1729-1755, 1926-1940; Konvertiten 1702-1723 im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen 1749-1754, 1766-1773, 1781-1796, 1803-1812, 1815-1826, 1828-1861, 1870-1876, 1884-1892, 1901-1926; Heiraten 1742-1800, 1813-1879; Tote 1742-1839, 1843-1921; Konfirmanden 1857-1889 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1742-1877 - auch Militär-KB. - sind als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1590-1764, 1926-1940; Heiraten 1658-1759; Tote 1666-1697, 1727-1762 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten, Aufgebote u. Kommunikanten 1727-1907 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1590-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1880, 1883-1885, 1887-1891, 1895, 1897, 1899, 1906-1907, 1909; Heiraten 1875, 1878, 1881-1882, 1885, 1889-1890, 1892-1893, 1895, 1898-1899, 1901, 1907-1908, 1913-1914; Tote 1874-1875, 1884, 1895, 1897-1898, 1901-1902, 1908, 1914 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neumarkt noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1916, 1919, 1921-1923, 1927, 1933, 1938-1942;
Heiraten 1916, 1919, 1921-1923, 1926, 1933, 1938-1942;
Tote 1915-1916, 1921-1923, 1926-1933, 1938-1942.

Neumittelwalde = Medzibor (Miedzyborz) Kreis Gross Wartenberg:
Evg. Pfarrei seit 1599! Evg. KB.: verschollen.
Hinweis: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1801-1939 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Dabei handelt es sich bei der Militärgemeinde Neumittelwalde nur um die Jahrgänge 1801-1805. Die Jahrgänge bis 1939 betreffen nicht Neumittelwalde, sondern einen ganz anderen Truppenübungsplatz.
Hinweis: Weiterhin ist eine Konfirmandenliste ev. Neumittelwalde mit Jahrgängen um 1835-1838 als Buch bei den Mormonen verfilmt.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. Vor 1857 zu Rudelsdorf gehörig.
Standesamt Stadt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kalisch (Kalisz).
Standesamt Stadt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neumittelwalde-Stadt noch im poln. Standesamt Miedzyborz (Neumittelwalde):
Geburten 1912-1938, 1945;
Heiraten 1912-1938, 1945;
Tote 1912-1938, 1945.
Standesamt Land: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Kalisch (Kalisz).
Standesamt Land: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1893 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Zivilstands-Bücher sind teilweise online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neumittelwalde-Land noch im poln. Standesamt Miedzyborz (Neumittelwalde):
Geburten 1912-1923, 1945;
Heiraten 1912-1924, 1945;
Tote 1912-1924, 1945.

Neu Mohrau (Nowa Morawa) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Landeck.
Kath. KB.: siehe Wilhelmsthal.
Standesamt: siehe Wilhelmsthal.

Neundorf (Nowa Wies) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Mittelwalde.
Kath. KB.: Filiale von Schönfeld.
Hinweis 1: Das kath. KB. Neundorf 1830-1871 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Ebersdorf inklusive Neundorf 1726-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Lauterbach.

Neu Neißbach = Neißbach (Potoczek) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Mittelwalde.
Kath. KB.: siehe Thanndorf.
Standesamt: Geburten u. Tote 1878-1888, 1893-1895, 1897-1938; Tote 1878-1938 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1877 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Neunz (Niwnica) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: Taufen 1642-1766 u. Tote 1728-1766 im Diözesan-Archiv Breslau, Rest im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1642-1951 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Neu Reichenau (Nowe Bogaczowice) Kreis Bolkenhain:
Evg. KB.: siehe Giesmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Giesmannsdorf.
Standesamt: siehe Giesmannsdorf.

Neurode (Nowa Ruda) Kreis Neurode, seit 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB: Taufen 1845-1849, 1856-1877, 1879-1885, 1901-1927 (Taufen 1901-1927 enthält Akten der Pfarrei, nur ganz vereinzelte Taufen!); Heiraten 1845-1849, 1856-1927; Tote 1845-1849, 1856-1877, 1879-1904 im Staatsarchiv Breslau. Vor 1835 Filiale von Glatz.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1670-1946, Heiraten 1670-1790, 1816-1946, Tote 1670-1946 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1670-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Stadt: Geburten 1874-5.7.1938; Heiraten 1874-1904, 1906-4.7.1938; Tote 1874-1916, 1918-6.7.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Stadt: Geburten, Heiraten und Tote 1878-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neurode-Stadt noch im poln. Standesamt Nowa Ruda (Neurode):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.
Standesamt Schloss: Geburten 1874-1878, 1880-1905, 1907-1919, 1924-1936;
Heiraten 1874-1898, 1902-1904, 1908-1919, 1924-1936;
Tote 1874-1878, 1880-1899, 1901-1905, 1907-1919, 1925-1936 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Schloss: Geburten 1874-1894, Heiraten 1877-1894, Tote 1877-1894 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Chronik von Neurode steht als Download zur Verfügung.

Neurode (Karczowiska) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Kaltwasser.
Kath. KB.: siehe Kaltwasser.
Standesamt:
Geburten 1874-1909;
Heiraten 1874-1875, 1877, 1879-1880, 1882, 1884-1885, 1887-1892, 1894, 1896-1898, 1900-1902, 1905-1908;
Tote 1874-1880, 1882-1898, 1900-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neurode noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1917, 1919-1925, 1927-1937;
Heiraten 1911, 1919, 1927-1930, 1932, 1934-1938;
Tote 1910-1916, 1918-1920, 1922-1924, 1926-1938.

Neusalz (Nowa Sól) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: Taufen 1804-1815, 1821-1843, 1849-1903, 1910-1932, Heiraten 1812-1833, 1868-1936, Tote 1809-1851, 1862-1935 im Staatsarchiv in Grünberg.
Hinweis 1: Evg. KB ist online beim Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis 2: Das evg. KB. 1804-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Evg.-luth. KB.: siehe Freystadt.
Kath. KB.: Taufen 1597-1849, Heiraten 1597-1834, Tote 1597-1653, 1677-1796 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1597-1873 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Es gibt ein alphabetisches Verzeichnis der kath. Taufen 1753-1848 im Staatsarchiv Grünberg. Dieses enthält: Geburtsort, Geburtsdatum, Vor- und Zuname, Seite und Nr. des Eintrages. Diese Namensverzeichnisse sind online, aber NUR auffindbar, wenn man NICHT nach "Akta metrykalne", sondern nach "Akta" sucht.
Es gibt auch ein alphabetisches Verzeichnis der Begrabenen 1770-1874. Dieses enthält leider nur: Todesjahr, Vor- und Zuname, Seite und Nr. des Eintrages.
Standesamt: Aufgebots-Akten 1874-1903, Tote 1936-1945 im Staatsarchiv in Grünberg.

Neu Salzbrunn (Nowe Szczawno) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Nieder Salzbrunn.
Kath. KB.: siehe Nieder Salzbrunn.
Standesamt: siehe Ober Salzbrunn.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Salzbrunn noch im poln. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1921-1927;
Heiraten 1921-1927;
Tote 1921-1927.

Neuschloss (Nowe Grodzisko) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Wirschkowitz.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: verschollen.

Neuschloßhammer = Neuschlosshammer (Nowy Zamek) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Wirschkowitz.
Kath. KB.: siehe Militsch.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv nachgewiesen.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neuschloßhammer noch im poln. Standesamt Milicz (Militsch):
Geburten 1938-1941;
Heiraten 1938-1941;
Tote 1938-1941.

Neu Schweinitz (Nowa Swidnica) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Friedersdorf.
Kath. KB.: siehe Greiffenberg Kreis Löwenberg.
Standesamt: siehe Friedersdorf.

Neustadt O/S (Prudnik) Kreis Neustadt O/S:
Evg. Pfarrei: Taufen 1788-1808 im Staatsarchiv Oppeln. Heiraten und Tote verschollen.
Hinweis: Das evg. Militär-KB 1732-1943 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. Pfarrei Taufen 1697-1798; Heiraten 1697-1780; Tote 1697-1812 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB 1629-1988 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Hinweis: Es gab seit 1766 das kath. Kloster der Barmherzigen Brüder mit weiteren KB.
Standesamt
Geburten 1875-1912;
Heiraten 1874-1899, 1902, 1906, 1908-1909, 1911-1912;
Tote 1874-1899, 1901-1902, 1907-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neustadt O/S noch im poln. Standesamt Prudnik (Neustadt O/S):
Geburten 1913-1918, 1920, 1922-1924, 1927-1928, 1930-1936, 1938-1944;
Heiraten 1913-1916, 1920-1923, 1926-1930, 1932-1944;
Tote 1913, 1918, 1921, 1924-1945.

Neustädtel (Nowe Miasteczko) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1719-1763, 1837-1874 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1677-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1917, 1944; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-02.1945, Heiraten 1874-1943, Tote 1874-1944 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Neuvorwerk (Nowy Dwor Gorowski) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Wendstadt.
Kath. KB.: siehe Schabenau.
Standesamt: siehe Wendstadt.

Neuvorwerk = Neuhof = Bud (But) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Friedersdorf.
Standesamt: siehe Friedersdorf.

Neuvorwerk = Neuhof (Klikow) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ober Glogau.
Kath. KB.: siehe Kujau.
Standesamt: Zuordnung mir unbekannt.

Neuvorwerk = Suchelei (Suchynia) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Pontwitz.
Hinweis: Die Evangelischen des Gutsbezirkes Neuvorwerk Kreis Oels wurden am 1.7.1904 aus der Kirchengemeinde Stronn in die Kirchengemeinde Wabnitz umgepfarrt.
Kath. KB.: siehe Schollendorf Kreis Groß Wartenberg.
Standesamt: siehe Pontwitz.

Neuvorwerk (Nowy Dwor) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Laskowitz.
Kath. KB.: siehe Meleschwitz Kreis Breslau.
Standesamt: siehe Jeltsch.

Neuvorwerk (Nowy Dwor) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Ohlau.
Kath. KB.: siehe Ohlau.
Standesamt: siehe Baumgarten, heute auch eingemeindet in Ohlau.

Neuwaldau (Dragowina) Kreis Sagan, dann Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Kottwitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1710-1769 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten nur Taufen u. Heiraten 1910-1946". Vor Ort?
Kath. KB: Taufen 1766-1805; Heiraten 1766-1832; Tote 1766-1826; Kommunikanten 1772-1787, 1797-1875; Firmungen 1827-1844 u. Taufen, Heiraten u. Tote 1823 (Duplikat) im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg.
Hinweis: Das kath. KB. 1710-1769 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kottwitz.

Neuwalde (Nowy Las) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Schnellewalde Kreis Neustadt.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Oppeln.
Kath. KB.-Dupl.: Taufen, Heiraten u. Tote 1823-1846 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1669-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Altewalde.

Neuwalde (Blizocin) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Kotzerke.
Standesamt: siehe Maßlich Hammer.

Neu Waltersdorf = Alt Waltersdorf (Nowy Waliszow) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB. Neu Waltersdorf: Taufen 1613-1946, dazu Register 1800-1935; Heiraten 1613-1951; Tote 1650-1952, dazu Register 1800-1935; Kommunikanten 1772-1809 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB. Alt Waltersdorf: Taufen 1670-1946; Heiraten 1670-1737, 1740-1769, 1814-1946; Tote 1670-1946; Kommunikanten 1766-1814 im Diözesan-Archiv Breslau.
Kath. KB.: KB von Alt Waltersdorf war im Staatsarchiv Warschau, heute vermutlich im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Alt Waltersdorf (mit Neu Waltersdorf) 1614-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879-1909; Heiraten 1874-1876, 1881-1908; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Waltersdorf noch im poln. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1910-1923, 1935, 1938-1945;
Heiraten 1909-1945;
Tote 1913-1945.

Neu Weistritz (Nowa Bystrzyca) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: Taufen 1822-1880; Tote 1822-1882 im Diözesan-Archiv Breslau.
Standesamt: Geburten 1874-1889, 1891-1913; Heiraten 1874, 1877-1889, 1891-1892, 1894-1896, 1898-1910; Tote 1874-1883, 1886, 1888, 1890-1891, 1893-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Neu Weistritz noch im poln. Standesamt Bystrzyca Klodzka (Habelschwerdt):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1919-1938;
Tote 1909-1936.

Neu Wiendorf = Wiendorf (Pomorzowiczki) Kreis Leobschütz:
Hinweis: Es ist ein Ortsfamilienbuch online verfügbar.
Evg. KB.: siehe Pommerswitz.
Kath. KB.: siehe Pommerswitz.
Standesamt: siehe Pommerswitz.

Neu Wilmsdorf (Nowy Wielislaw) Kreis Habelschwerdt:
Evg. KB.: siehe Habelschwerdt.
Kath. KB.: siehe Alt Wilmsdorf Kreis Glatz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote im Staatsarchiv Breslau, leider ohne Jahresbezeichnung.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Nicoline = Nikoline = Niklasfähre (Mikolin) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Schurgast.
Kath. KB.: siehe Schurgast.
Standesamt: Geburten 1874-1881, 1884-1899, 1902-1907, 1912;
Heiraten 1874-1876, 1878-1883, 1885-1887, 1889-1890, 1892-1897, 1899-1909;
Tote 1874-1883, 1885-1889, 1891, 1896-1909, 1911 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1878, 1880-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.

Niebotschau (Nieboczowy) Kreis Ratibor, dann Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Stadt Ratibor.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1931. Vorher siehe Pogrzebin.
Standesamt: siehe Grabowka.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niebotschau noch im poln. Staatsarchiv Kattowitz:
Geburten 1923-1924.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niebotschau noch im poln. Standesamt Lubomia (Lubom):
Geburten 1916-1939;
Heiraten 1916-1939;
Tote 1916-1939.

Niebusch = Bergenwald (Niwiska) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: war im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das evg. KB. 1830-1874 ist online.
Hinweis: Das evg. KB. 1830-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1690-1743 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1690-1743 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Nieda = Wolfsberg (Niedow) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Evg. KB.: Taufen 1713-1777, 1822-1839; Heiraten 1713-1799; Tote 1713-1777 im ev. Archiv Görlitz, schles. Oberlausitz.
Kath. KB.: siehe Jauernick.
Standesamt: siehe Radmeritz.

Niedane = Oderfurt (Miedonia) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Ratibor.
Standesamt:
Geburten 1874-1880, 1882-1896, 1898-1907;
Heiraten 1874-1880, 1882-1907;
Tote 1874-1880, 1882-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niedane noch im poln. Standesamt Racibórz (Ratibor):
Geburten 1908-1938;
Heiraten 1908-1938;
Tote 1908-1938.

Nieder Adelsbach (Struga) Kreis Waldenburg:
Das Dörfchen war Ortsteil von Adelsbach, lag aber nahe zu Nieder-Salzbrunn.
Evg. KB.: siehe Nieder-Salzbrunn.
Kath. KB.: siehe Alt Reichenau Kreis Bolkenhain.
Standesamt: siehe Adelsbach.

Nieder Adelsdorf (Zagrodno Dolne) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: siehe Adelsdorf.
Kath. KB.: siehe Goldberg.
Standesamt: siehe Adelsdorf.

Nieder Backen (Zbakowek) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnstadt, dort St. Andreas.
Kath. KB.: siehe Herrnstadt.
Standesamt: siehe Wehrse.

Nieder Bellmannsdorf (Radzimow Dolny) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Pfaffendorf.
Standesamt: nicht im Staatsarchiv nachgewiesen.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Bellmannsdorf noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1897-1900, 1905, 1907, 1910-1917, 1923-1929, 1938;
Heiraten 1912-1917, 1923-1929;
Tote 1897, 1907-1917, 1923-1929, 1938.

Nieder Bielau (Bielawa Dolne) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Görlitz.
Standesamt: Geburten 1881-1903, 1905-1934, 1936-1943;
Heiraten 1881-1904, 1906-1943;
Tote 1881-1901, 1903-1930, 1932-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien ungeklärt.

Nieder Blasdorf (Blazkowa Dolna) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Landeshut.
Kath. KB.: siehe Landeshut.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1900; Heiraten 1875-1900 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.

Nieder Bögendorf (Witoszow Dolny) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Schweidnitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Hinweis 2: Die Zivilstands-Bücher Geburten u. Tote 1914-1946; Heiraten 1914-1942, außer 1916, 1939 liegen im Standesamt Schweidnitz.

Nieder Ellguth (Ligota Dolna) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB: siehe Kreuzburg.
Evg. KB.: Unter "Kreuzburg" Taufen 1780-1793, 1803-1818; Trauungen 1806-1875 im evg. Kirchenbucharchiv zu Görlitz.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1905 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Ellguth noch im poln. Standesamt Kluczbork (Kreuzburg):
Geburten 1906-1938;
Heiraten 1906-1938;
Tote 1906-1938.

Nieder Goczalkowitz (Goczalkowice Dolne) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Pless.
Kath. KB.: siehe (Ober) Gottschalkowitz bzw. im Diözesan-Archiv Kattowitz.
Hinweis: Das kath. KB. Duplikat 1820-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Nieder Gorpe (Gorzupia Dolna) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Naumburg am Bober.
Kath. KB.: Filiale von Dittersbach Kreis Sprottau.
Standesamt: siehe Mednitz.

Niederhannsdorf = Nieder Hannsdorf (Jaszkowa Dolna) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1673-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1899, 1905-1908, 1913-1937;
Heiraten 1874-1883, 1885-1921, 1926-1927, 1929-30.6.1938;
Tote 1878-1880, 1883-1886, 1895, 1897-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1875-1899, 1904-1912;
Heiraten 1875-1912;
Tote 1875-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niederhannsdorf noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1911-1945.

Nieder Hartmannsdorf (Witoszyn Dolny) Kreis Sagan, dann Kreis Sprottau, dann Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen - , Heiraten 1792-1844, Tote 1842-1862 im Staatsarchiv Grünberg.
Kath. KB.: Taufen und Heiraten 1696-1946, Tote 1696-1947 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Das kath. KB. 1739-1946, teils auch früher, ist online.
Standesamt: siehe Wiesau.

Nieder Hermsdorf (Jasienica Dolna) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Friedland Kreis Falkenberg.
Kath. KB.: Taufen 1662-1768, Heiraten 1735-1765, Tote 1735-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1662-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1939-1943; Heiraten 1939-1940, 1942-1943; Tote 1939, 1940, 1943 im Standesamt Lamsdorf(Lambinowice).

Nieder Hermsdorf = Hermsdorf (Sobiecin) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen u. Konfirmationen 1921-1958; Heiraten 1921-1962; Tote 1921-1972 im evg. Pfarramt Waldenburg. Vor 1921 siehe Waldenburg. Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Waldenburg. Nieder Hermsdorf Taufen 1910-1945; Heiraten 1910-1955; Tote 1910-1940, Firmungen 1915-1942 im Diözesanarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1914; Tote 1875-1914 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Hermsdorf noch im poln. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1915-1944;
Heiraten 1915-1944;
Tote 1915-1932, 1934-1941, 1943-1944.

Nieder Herzogswaldau (Mirocin Dolny) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Freystadt.
Kath. KB.: Filiale von Ober Herzogswaldau.
Hinweis: Das kath. KB. Nieder Herzogswaldau 1673-1717 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Ober Herzogswaldau 1674-1796 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Freystadt.

Niederhof (Mokronos Dolny) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Klettendorf.
Kath. KB.: siehe Jäschgüttel.
Standesamt: siehe Schmolz.

Nieder Kaiserswaldau = Kaiserswaldau (Okmiany) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: verschollen
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten 1874-1907, Heiraten u. Tote 1874, 1876-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Nieder Kehle (Kalowiczki) Kreis Trebnitz: siehe Ober Kehle.

Nieder Kunzendorf (Kolinowice Dolne) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: siehe Weigelsdorf.
Hinweis: Das kath. KB. Weigelsdorf 1683-1742 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Weigelsdorf, später Kunzendorf.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Weigelsdorf 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Nieder Kunzendorf (Kujakowice Dolne) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: Siehe Stadt Kreuzburg.
Kath. KB.: Ober Kunzendorf.
Hinweis: Das kath. KB. Ober Kunzendorf 1796-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1879; Heiraten -; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1907, Heiraten 1874-1900, 1904-1905, Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Nieder Kunzendorf = Kunzendorf (Chichy) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Wittgendorf.
Kath. KB.: Filiale von Sprottau, siehe dort. Vor 1780 siehe Eckersdorf.
Standesamt: siehe Johnsdorf.

Nieder Langseifersdorf (Jazwina) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Hennersdorf, auch Ober Panthenau Kreis Nimptsch.
Kath. KB.: Taufen 1693-1890; Heiraten 1692-1765, 1818-1946; Tote 1692-1765, 1816-1946 im Diözesanarchiv Breslau. Hinweis: Das kath. KB. 1692-1890 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Nieder Leisersdorf = Mittel Leisersdorf = Ober Leisersdorf (Uniejowice) Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Adelsdorf.
Hinweis: Das evg. Filial-KB. 1794-1853 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Goldberg.
Standesamt: siehe Adelsdorf.

Nieder Leschen = Niederleschen (Leszno Dolne) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1669-1734 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB. lt. KAPS "vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1662-1735 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Ober Leschen.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Leschen noch im poln. Standesamt Szprotawa (Sprottau):
Geburten 1905-1932, 1934-1937;
Heiraten 1904-1925, 1938;
Tote 1904-1929, 1931-1938.

Nieder Mittel Peilau (Pilawa Dolna) Kreis Reichenbach: siehe Peilau.

Nieder Pomsdorf (Pomianow Dolny) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: siehe Liebenau.
Standesamt: siehe Nieder Pomsdorf, später Liebenau.

Nieder Rosen (Roznow Dolny) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Pitschen.
Standesamt: verschollen.

Nieder Royn Kreis Liegnitz:
Siehe Royn.

Niederdorf (Wrociszow Dolny) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Seidenberg.
Kath. KB.: siehe Seidenberg.
Standesamt: siehe Wilka.

Niederrathen (Rudnica Dolne) Kreis Neurode, dann Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: siehe Albendorf.
Standesamt: siehe Albendorf.

Nieder Salzbrunn (Szczawienko) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: Taufen u. Heiraten 1592-1633, 1742-1958; Konfirmationen 1935-1958; Tote 1592-1633, 1742-1891, 1905-1957 im evg. Pfarramt Waldenburg.
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Teils im Diözesanarchiv Breslau, teils im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1634-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-9.2.1946; Heiraten 2.7.1938-15.1.1946; Tote 5.7.1938-9.2.1946 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1874 ff sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Salzbrunn noch im poln. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1913-1944;
Heiraten 1913-1934, 1936-1944;
Tote 1913-1944.

Nieder Schönbrunn (Studniska Dolne) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Schönbrunn.
Kath. KB.: siehe Pfaffendorf.
Standesamt: siehe Schönbrunn.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Schönbrunn noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1921-1938;
Heiraten 1911-1938;
Tote 1911-1938.

Nieder Schüttlau Kreis Guhrau:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt. Vor 1872 Filiale teils von Schlichtingsheim, teils von Herrnlauersitz.
Kath. KB.: siehe Seitsch.
Standesamt: siehe Schüttlau.

Nieder Schönau Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Mühlwitz.
Kath. KB.: siehe Schollendorf Kreis Groß Wartenberg.
Standesamt: siehe Ulbersdorf.

Niederschwedeldorf = Nieder Schwedeldorf (Szalejów Dolny) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: unklar, wo die Orginale heute liegen.
Hinweis: Das kath. KB. 1696-1946 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1876, 1878-1927, 1935-30.6.1938;
Heiraten 1874-1889, 1891-30.6.1938;
Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1875-1894, 1896-1912;
Heiraten 1875-1894, 1896-1910;
Tote 1875-1912 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niederschwedeldorf noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1911-1943;
Tote 1913-1945.

Nieder Seiffersdorf = Seiffersdorf (Przylesie Dolne) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Grottkau.
Kath. KB.: Filiale von Deutsch Leippe.
Hinweis: Das kath. KB. Nieder Seiffersdorf 1781-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: ?

Niedersteine (Scinawka Dolne) Kreis Neurode, ab 1932 Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: Taufen 1709-1903; Heiraten 1715-1887; Tote 1705-1945 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Katholisch eingepfarrt waren auch Dürrkunzendorf mit Finkenhübel und Möhlten.
Hinweis 2: Das kath. KB. 1704-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1878-1909; Heiraten 1878-1909; Tote 1874-1918, 1920-1923, 1925-1933, 1936-1938 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niedersteine noch im poln. Standesamt Radków (Wünschelburg):
Geburten 1910-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1939-1945.

Nieder Thalheim (Ladek-Wies) Kreis Habelschwerdt, inzwischen Ortsteil von Landeck:
Evg. KB.: siehe Landeck.
Kath. KB.: Filiale von Landeck, siehe dort.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Nieder Thalheim 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Thalheim noch im poln. Standesamt Ladek-Zdrój (Bad Landeck):
Geburten 1911-1924;
Heiraten 1911-1924;
Tote 1909-1924.

Nieder Weistritz, früher Polnisch Weistritz (Bystrzyca Dolna) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Schweidnitz.
Standesamt: Geburten 1880-1898, 1900-1904, 1906, Heiraten 1880-1890, 1899-1901, 1904, Tote 1880-1887, 1890-1906 im Staatsarchiv Breslau und
Geburten, Heiraten, Tote 1909-1942 im Standesamt Schweidnitz, nur Tote 1936 fehlen.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Nieder Wernersdorf Kreis Bolkenhain:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Landeshut Kreis Landeshut.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Nieder Wiesa = Nieder Wiese (Wieza) Kreis Lauban, dann Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: Taufen 1596-1653, 1669-1924; Heiraten 1595-1653, 1669-1876; Tote 1596-1661, 1669-1920; auch Namensregister im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Kath. KB.: Siehe Greiffenberg Kreis Löwenberg.
Standesamt: Verschollen.

Nieder Wilcza (Wilcza Dolne) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Ober Wilcza.
Standesamt: Verbleib in Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Wilcza noch im poln. Standesamt Pilchowice (Pilchowitz):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Nieder Wüstegiersdorf (Gluszyca) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: siehe Ober Wüstegiersdorf.
Standesamt: Geburten 1874-1879, 1881-1913; Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Niedobschütz (Niedobczyce) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1920. Vorher siehe Rybnik.
Standesamt: siehe Poppelau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niedobschütz noch im poln. Standesamt Rybnik (Rybnik):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Niefnig = Kresseheim (Niwnik) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Wüstebriese.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt, aber lt. KAPS "erhalten" Taufen u. Tote 1896-1945. Vor 1896 siehe Hennersdorf.
Standesamt: siehe Jakobine.

Niehmen (Niemil) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Weigwitz.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1703-1766 im Diözesan-Archiv Breslau. KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten" ab 1852, aber ans Diözesan-Archiv Breslau abgegeben. Vor 1853 Filiale von Klein Oels (Olesnica Mala).
Standesamt: siehe Sitzmannsdorf.

Niesnaschin = Scheinau (Nieznaszyn) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: siehe Lohnau.
Standesamt: siehe Kochanietz.

Niewke = Groß Neuland (Niwki) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Wyssoka.
Standesamt: siehe Kalinowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niewke noch im poln. Standesamt Strzelce Opolskie (Groß Strehlitz):
Geburten 1913-1914, 1917-1919, 1921-1922, 1924-1927, 1929, 1931-1937;
Heiraten 1912, 1914-1915, 1917-1921, 1923, 1925, 1927-1932, 1934-1935, 1937;
Tote 1912-1919, 1921-1922, 1924-1925, 1936-1938.

Niklasdorf (Mikolajowa) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Arnsdorf Kreis Strehlen.
Kath. KB.: siehe Hohengiersdorf.
Standesamt: siehe Striegendorf.

Niklasdorf (Mikoszowa) Kreis Striegau, dann Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Puschkau Kreis Schweidnitz.
Kath. KB.: siehe Järischau.
Standesamt: Geburten 1878, 1895, 1898, 1900-1901, 1907-1909; Heiraten 1886, 1907-1911; Tote - im Staatsarchiv Breslau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Niklasdorf noch im poln. Standesamt Zarow (Saarau):
Geburten 1915-1916, 1923-1925, 1938-1942;
Heiraten - ;
Tote 1916-1919, 1938.

Niklasdorf (Mikoszow) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: siehe Strehlen.
Kath. KB.: siehe Strehlen.
Standesamt: siehe Peterwitz.

Nikolai (Mikolow) Kreis Pless:
Evg. KB.: Taufen 1854-1883, Heiraten 1854-1907, Tote 1854-1902 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless. Vor 1854 siehe Pless.
Kath. KB.: Taufen 1820-1822, 1824-1874, Heiraten 1820-1822, 1825-1836, 1838-1874, Tote 1820-1822, 1824-1874 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Kath. KB. Pfarrei Sw. Wojciecha: Taufen 1697-1822, 1851-1911, Heiraten 1706-1775, 1794-1903, Tote 1751-1766, 1800-1929 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1846-1866 liegt im Staatsarchiv Warschau und ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nikolai noch im poln. Standesamt Mikolow (Nikolai):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Nikolschmiede (Kowalice) Kreis Sagan:
Evg. KB: siehe Halbau. Um und vor 1845 siehe Sagan, auch Kunau!
Kath. KB.: siehe Nieder Hartmannsdorf. Um 1845 siehe Ober Mednitz!
Standesamt: siehe Halbau.

Nikolstadt (Mikolajowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Wahlstatt.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Nilbau (Nielubia) Kreis Glogau:
Evg. KB.: Filiale von Glogau. Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: Filiale von Jakobskirch. Taufen 1652-1765; Heiraten 1653-1765; Tote 1652-1766 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1652-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Brostau.

Nimkau (Miekinia) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Belkau.
Kath. KB.: Pfarrei war Nipper. Filial-KB: Taufen 1730-1745, 1786-1946; Heiraten 1779-1946; Tote 1775-1888, 1897-1947 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1786-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nimkau noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1942;
Heiraten 1938-1942;
Tote 1938-1942.

Nimmersath (Plonina) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: War Filiale von Kunzendorf. KB-Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Alt Röhrsdorf.
Standesamt:
Geburten 1874, 1879-1881, 1883-1885, 1888-1891, 1896, 1899, 1901-1902, 1904-1905, 1907, 1909, 1913;
Heiraten 1877-1882, 1884-1887, 1889, 1893, 1898, 1900-1905, 1907-1908, 1910, 1913;
Tote 1874, 1878-1879, 1881-1884, 1890-1891, 1895-1896, 1898-1899, 1901-1902, 1905-1907, 1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nimmersath noch im poln. Standesamt Bolków (Bolkenhain):
Geburten 1914, 1916-1918, 1920, 1923-1925, 1934-1936;
Heiraten 1914-1916, 1918-1920, 1923-1926, 1928-1929, 1932;
Tote 1913, 1916, 1918-1919, 1921, 1924-1925, 1927-1931, 1933-1937.

Nimptsch (Niemcza) Kreis Reichenbach:
Evg. KB: Taufen 1569-1830, 1868-1872, 1888-1902; Heiraten 1633-1801, Tote 1633-1766, 1797-1839, 1912-1946 (ev.Register) im (kath.) Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1559-1900 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Kath. KB: Taufen 1707-1765, Heiraten 1708-1747, Tote 1712-1748 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1707-1920 steht als Mormonenfim zur Verfügung.
Standesamt:
Geburten 1874-1877, 1879-1892, 1894-1907, 1909-1913;
Heiraten 1874-1880, 1882-1903, 1906-1913;
Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Die Zivilstands-Bücher 1874-1913 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nimptsch noch im poln. Standesamt Niemcza (Nimptsch):
Geburten 1914-1926, 1928-1935, 1937-1939;
Heiraten 1914-1924, 1927, 1929-1933, 1937-1941, 1943;
Tote 1914-1918, 1920-1935, 1937-1943.

Nippern (Mrozow) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Belkau.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. KAPS schreibt zum Verbleib der KB "wahrscheinlich erhalten". Sollten sie noch vor Ort liegen?
Standesamt: siehe Krampitz.

Nisgawe = Niederau (Nieszkowice) Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Wersingawe.
Kath. KB.: siehe Groß Schmograu vor 1719, ab 1719 Groß Strenz.
Standesamt: siehe Wersingawe.

Nittritz (Niedoradz) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: siehe Deutsch Wartenberg.
Kath. KB.: Filiale von Deutsch Wartenberg.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1895-1937; Tote 1895-1938 im Staatsarchiv Grünberg.

Noldau (Domaszowice) Kreis Namslau:
Evg. KB.: siehe Polnisch Würbitz Kreis Kreuzburg.
Kath. KB.: siehe Wallendorf.
Standesamt: siehe Wallendorf, aber verschollen.

Norok = Wolfsgrund (Narok) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Schurgast.
Kath. KB.: siehe Schurgast.
Standesamt: Geburten -; Heiraten 1889; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1874-1911; Heiraten 1874-1888, 1890-1906; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Norok noch im poln. Standesamt Dabrowa (Dambrau):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1907-1940;
Tote 1912-1938.

Nowag (Nowaki) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1888-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1939-1943; Heiraten -; Tote 1939-1941, 1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1907;
Heiraten 1874-1888, 1890-1907;
Tote 1874, 1876-1880, 1882-1909 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nowag noch im poln. Standesamt Pakoslawice (Bösdorf):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1941, 1943;
Tote 1910-1943.

Nüssdorf = Nüßdorf (Niesiebedowice) Kreis Falkenberg:
Evg. KB.: siehe Friedland O/S.
Kath. KB.: siehe Friedland O/S.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nüssdorf noch im poln. Standesamt Korfantow (Friedland):
Geburten 1912-1945;
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nüssdorf noch im poln. Standesamt Lambinowice (Lamsdorf):
Geburten 1912-1921, 1923-1938;
Heiraten 1912-1938;
Tote 1912-1938.

Ober Adelsdorf = Adelsdorf (Zagrodno) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: KB 1701-1874 als Adelsdorf im Bestand "Skladnica Ewangelickich Ksiag Metrykalnych we Wroclawiu" (Evangelische Kirchenbuchstelle zu Breslau 1596-1945) im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Das evg. KB. 1701-1853 steht als Mormonenfilm zur Verfügung.
Kath. KB: siehe Goldberg.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich noch vom deutschen Standesamt Adelsdorf im pol. Standesamt Zlotoryja (Goldberg):
Geburten 1913-1916, 1918-1936; Heiraten 1913-1936; Tote 1913-1916, 1918-1936.

Oberau (Obora) Kreis Lüben:
Evg. KB: verschollen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten 1874-1878, 1880-1909; Heiraten 1874-1878, 1880-1909; Tote 1874-1878, 1880-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oberau noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1916, 1918-1938;
Tote 1910-1938.

Ober Bielau (Bielawa Gorna) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: War Filiale von Hohkirch. KB Ober Bielau: Taufen, Heiraten u. Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB.: siehe Günthersdorf Kreis Bunzlau.
Standesamt: siehe Hohkirch.

Ober Borin (Borynia) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Sohrau Kreis Rybnik.
Kath. KB.: siehe Kreutzdorf.
Standesamt: Geburten 1874-1877, 1879, 1881-1888, 1890-1900, 1902; Heiraten 1874-1875, 1877-1894, 1896-1897, 1899-1902; Tote 1874-1877, 1879-1881, 1884-1885, 1887-1890, 1892-1899, 1901-1902 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.

Ober Dammer (Dabrowa Gorna) Kreis Steinau, dann Kreis Lüben:
Evg. KB.: Filiale von Steinau a. d. Oder Kreis Steinau.
Kath. KB.: siehe Steinau a. d. Oder Kreis Steinau.
Standesamt: siehe Dammer Kreis Glogau.

Ober Ellguth (Ligota Gorna = Ligota Zamecka) Kreis Kreuzburg:
Evg. KB: siehe Kreuzburg.
Evg. KB.: Unter "Kreuzburg" Taufen 1780-1793, 1803-1818; Trauungen 1806-1875 im evg. Kirchenbucharchiv zu Görlitz.
Kath. KB.: siehe Kreuzburg.
Standesamt: Geburten 1908, 1910, 1914-1939, 1.1.1938-30.6.1938;
Heiraten 1907-30.6.1938;
Tote 1907-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: im Staatsarchiv Oppeln, aber nicht in deren Katalog.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind unter "Gottersdorf-Ellguth" als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Gläsersdorf (Szklary Górne) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Oberau.
Kath. KB.: zuletzt im Staatsarchiv Warschau. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich erhalten".
Hinweis: Das kath. KB. 1722-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1876, 1879-1883, 1885-1894, 1898-1900;
Heiraten 1878, 1880-1883, 1888-1889, 1891-1892, 1894-1897, 1899-1900, 1902, 1905-1907;
Tote 1877-1906 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Gläsersdorf noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1908-1923, 1929-1945;
Heiraten 1908-1914, 1917-1918, 1924-1932, 1938-1943;
Tote 1907-1932, 1938-1945.

Ober Glauche (Gluchow Gorny) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: Taufen 1790-1814 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Evg. Taufen Ober Glauche 1790-1814 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Lossen.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Oberglogau = Ober Glogau (Glogówek) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: Militärgemeinde 1834-1876 bei den Berliner Militär-KB.
Hinweis: Das evg. KB. Ober Glogau 1834-1876 ist als Mormonenfilm verfügbar. Vor 1834 siehe Krappitz.
Kath. KB.: Taufen 1680-1922, Heiraten 1682-1935, Tote 1682-1924 mit kleinen Lücken im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. Ober Glogau 1629-1974 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Standesamt Stadt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-13.3.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Stadt: Geburten 1874-1882, 1884-1908; Heiraten 1874-1909; Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oberglogau-Stadt noch im poln. Standesamt Glogówek (Oberglogau):
Geburten 1909-1945;
Heiraten 1910-1945;
Tote 1912-1945.
Standesamt Schloss I:
Geburten 1874-1876, 1878-1880, 1882, 1884-1900, 1902-1905, 1909-1911, 1914-1919, 1921, 1926-1931, 6.6.1932-10.11.1934, 1935-1937;
Heiraten 1874-1886, 1888-1889, 1891, 1893, 1895, 1897-1898, 1901-1904, 1906-1919, 1922-1925, 1930-30.6.1938;
Tote 1874-1875, 1877, 1879-1890, 1892, 1894-1898, 1900-1905, 1907, 1909-1922, 1924-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Schloss: Geburten 1874-1911, 1928; Heiraten 1874-1910; Tote 1874-1910, 1928 im Staatsarchiv Oppeln. Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oberglogau-Schloss noch im poln. Standesamt Glogówek (Oberglogau):
Geburten 1912-1944;
Heiraten 1911-1944;
Tote 1911-1944.
Standesamt Schloss II:
Geburten 1874-1884, 1886, 1888-1908, 1912-1920, 1922-1942, 1.1.1944-9.11.1944;
Heiraten 1874-1877, 1879-1880, 1882, 1884-1887, 1889, 1891-1898, 1900, 1902-1919, 1921-1925, 1927-1928, 1933-30.6.1938;
Tote 1874-1894, 1896-1897, 1899, 1901-1905, 1908-1921, 1929-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt Schloß: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Oppeln.

Ober Görisseiffen = Nieder Görisseiffen (Ploczki Gorne) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Filiale von Löwenberg.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. Ober Görisseiffen 1652-1733 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1.1.1944-5.12.1944; Heiraten -; Tote 1.1.1944-27.12.1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1874-1911; Tote 1874-1875, 1877-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Görisseiffen noch im poln. Standesamt Lwówek Slaski (Löwenberg):
Geburten 1912-1913, 1915-1945;
Heiraten 1912-1945;
Tote 1912-1915, 1917-1925, 1927-1945.

Oberhannsdorf (Jaszkowa Gorna) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: Heiraten 1623-1734; Tote 1701-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1623-1766 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Weitere KB gibt es bei der Forschungsgruppe Glatz. Die Unterlagen sind durch Spenden an den Pfarrer durch Vereins-Mitglieder ermöglicht worden und stehen NUR Vereinsmitgliedern zur Verfügung.
Standesamt: Geburten 1875-1888, 1890-1898, 1900-1922, 1924-1926, 1928-1937;
Heiraten 1874-2.7.1938;
Tote 1874-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1875-1913; Heiraten 1875-1913; Tote 1875-1910 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oberhannsdorf noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1914-1920;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1911-1945.

Ober Harpersdorf Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Harpersdorf.
Kath. KB.: siehe Harpersdorf.
Standesamt: siehe Harpersdorf.

Ober Hermsdorf (Jasienica Górna) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau gewesen, teils im Diözesanarchiv Oppeln. Vor 1766 siehe Rathmannsdorf.
Kath. KB.-Dupl.: Taufen, Heiraten u. Tote 1836-1844 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1959 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Rathmannsdorf.

Ober Hermsdorf = Hermsdorf (Sobiecin Gorny) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: siehe Gottesberg.
Standesamt: Geburten 1.7.1938-1944; Heiraten 2.7.1938-1944; Tote 6.7.1938-1944 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten 1904-1914; Heiraten 1904-1911; Tote 1904-1912 im Staatsarchiv Breslau. Siehe auch das private Archiv in Waldenburg.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Hermsdorf noch im poln. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1915-1929;
Heiraten 1912-1929;
Tote 1913-1929.

Ober Herzogswaldau (Mirocin Gorny) Kreis Freystadt:
Evg. KB.: siehe Freystadt.
Kath. KB.: Taufen 1718-1751, 1755-1787; Heiraten 1755-1796; Tote 1755-1793 im Diözesan-Archiv Breslau. Jüngere KB lt. KAPS "wahrscheinlich vernichtet".
Hinweis: Das kath. KB. 1673-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Freystadt.

Ober Hohendorf = Hohendorf (Gorzanowice) Kreis Bolkenhain, später Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Bolkenhain.
Hinweis: Das evg. Filial-KB. Tote 1827-1838 ist online.
Kath. KB.: siehe Bolkenhain.
Standesamt: Geburten 1874, 1876, 1878-1899; Heiraten 1874-1876, 1878-1881, 1885-1887, 1889-1894, 1897-1899; Tote 1875-1878, 1880-1884, 1886-1899 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Standesamt:
Geburten 1874, 1876, 1878-1902, 1904-1911;
Heiraten 1874-1876, 1878-1881, 1885-1887, 1889-1894, 1897-1914;
Tote 1875-1878, 1880-1884, 1886-1900, 1902-1909, 1911-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Hohendorf noch im poln. Standesamt Bolkow (Bolkenhain):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1915-1919, 1921, 1923-1940;
Tote 1914-1915, 1917-1919, 1921-1923, 1925, 1928, 1931, 1933, 1935-1936.

Ober Hohenhelmsdorf (Kocikow) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Giesmannsdorf.
Kath. KB.: siehe Giesmannsdorf.
Standesamt: siehe Würgsdorf.

Ober Jastrzemb (Jastrzebie Gorne) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Loslau.
Kath. KB.: siehe Diözesan-Archiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Königsdorff Jastrzemb.

Ober Kaiserswaldau (Okmiany) Kreis Goldberg-Haynau:
Evg. KB.: verschollen
Kath. KB.: siehe Haynau.
Standesamt: Geburten 1874-1907, Heiraten u. Tote 1874, 1876-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Ober Kehle (Kalowice) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: siehe Massel.
Kath. KB.: siehe Zirkwitz.
Standesamt: siehe Massel.

Ober Kunzendorf Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Freiburg.
Kath. KB.: siehe Freiburg.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. 1651-1714 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Kunzendorf.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Kunzendorf (Chichy) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Wittgendorf.
Kath. KB.: siehe Sprottau.
Standesamt: siehe Johnsdorf.

Ober Kunzendorf (Kolinowice Gorne) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Münsterberg.
Kath. KB.: siehe Weigelsdorf.
Standesamt: siehe Weigelsdorf.

Ober Kunzendorf = Kunzendorf am Großhau (Pastewnik) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Steinkunzendorf Kreis Reichenbach. Duplikate Heiraten u. Tote 1818-1838 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Das evg. KB. 1818-1838 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Kupferberg Kreis Schönau.
Standesamt:
Geburten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1889-1890, 1892-1893, 1895-1896, 1898-1899, 1901-1904;
Heiraten 1877, 1879-1884, 1886-1887, 1889, 1892, 1895-1897, 1900, 1902-1903;
Tote 1876-1877, 1879, 1881-1883, 1886-1887, 1889, 1891-1894, 1901, 1903-1904 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Hirschberg.
Derzeit befinden sich vom deutschen Ort Kunzendorf noch im poln. Standesamt Kamienna Gora (Landeshut):
Geburten 1905-1906, 1911-1914, 1916, 1919-1925, 1927, 1929-1930, 1932-1937;
Heiraten 1905-1906, 1908-1914, 1920, 1922-1926, 1928, 1932, 1934-1936;
Tote 1905-1909, 1911, 1913-1915, 1920-1924, 1927-1930, 1932-1933, 1935.

Ober Langenau (Dlugopole Gorne) Kreis Habelschwerdt: siehe Langenau.

Ober Langseifersdorf (Jazwina) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Hennersdorf.
Kath. KB.: siehe Nieder Langseifersdorf.
Standesamt: siehe Hennersdorf.

Ober Lauterbach = Lauterbach (Jastrowiec) Kreis Bolkenhain, dann Kreis Jauer:
Evg. KB.: siehe Langhelwigsdorf.
Kath. KB.: Filiale von Leipe. Siehe Leipe.
Standesamt: siehe Langhelwigsdorf.

Ober Lazisk (Laziska Gorne) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1902. Vor 1902 zu Nikolai gehörig.
Kath. KB.: Taufen 1822-1938, Heiraten 1825-1881, Tote 1823-1876 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Standesamt: siehe Mittel Lazisk.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Lazisk noch im poln. Standesamt Laziska Gorne (Ober Lazisk):
Geburten 1931-1945;
Heiraten 1931-1945;
Tote 1931-1945.

Ober Leschen (Lezno Gorne) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: siehe Nieder Leschen.
Kath. KB.: siehe Nieder Leschen.
Standesamt: Geburten und Heiraten 1875-1892, 1894-1902, 1905-1908; Tote 1874-1902, 1904-1908 im Staatsarchiv Grünberg. Jüngere im Standesamt Sprottau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1890 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Lichtenau = Lichtenau (Zareba Gorna) Kreis Lauban:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt, vermutlich in der Schweidnitzer Friedenskirche. Aber:
Hinweis: Das evg. KB. Tote 1921-1946 ist online.
Kath. KB.: siehe Lauban.
Standesamt: Geburten 1874-1910, 1920- 1931, 1944; Heiraten 1874-1910, 1925- 1934; Tote 1874- 1917, 1931- 1938 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Mois (Mojesz Gorny) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Löwenberg.
Kath. KB.: siehe Löwenberg.
Standesamt: siehe Mois.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Mois 1874-1938 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Mois (Ujazd Gorny) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Gross Baudiss Kreis Liegnitz.
Kath. KB.: Taufen 1777-1944; Tote 1823-1942 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1777-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Peicherwitz.

Obernigk (Oborniki Slaskie) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: Taufregister 1726-1904; Taufen 1726-1904; Trauungen 1736-1940; Sterberegister 1726-1942; Sterbebücher 1726-1942. Auskünfte dazu durch Manfred Gotsch goma41 at gmx.de .
Kath. KB.: Verbleib ungeklärt, aber zum Taufbuch von 1904 – 1945 gibt Manfred Gotsch goma41 at gmx.de gern Auskunft.
Hinweis: Lt. Kaps befinden sich vor Ort in der kath. Pfarrei noch die weiteren KB 1904-1945.
Standesamt: Verbleib ungeklärt, laut Standesamt keine Zivilstandsregister von vor 1948 vor Ort.

Ober Ottitz = Ottitz (Ocice Gorne) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Janowitz.
Standesamt: im Staatsarchiv nicht nachgewiesen.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Ottitz noch im poln. Standesamt Pietrowice Wielkie (Gross Peterwitz):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1938.

Ober Paulsdorf (Pawlowice Gorne) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Landsberg.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1904 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Peilau Kreis Reichenbach: siehe Peilau.

Ober Pomsdorf (Pomianow Gorny) Kreis Münsterberg, dann Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: siehe Patschkau Kreis Neisse.
Kath. KB.: Filiale von Baitzen. Siehe Baitzen.
Standesamt: siehe Neuhaus.

Ober Linda (Zalipie Gorna) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Linda.
Kath. KB.: siehe Marklissa.
Standesamt: siehe Linda.

Ober Röversdorf = Röversdorf (Sedzieszowa Gorna) Kreis Schönau, ab 1932 Kreis Goldberg:
Evg. KB.: siehe Schönau-Katzbach.
Kath. KB.: siehe Schönau-Katzbach.
Standesamt: Geburten 1874-1898, 1900-1907; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1895, 1901-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Röversdorf noch im poln. Standesamt Swierzawa (Schönau an der Katzbach):
Geburten 1898-1900, 1901-1938;
Heiraten 1898-1938;
Tote 1901-1938.

Oberschlesische Militärkirchenbücher – Sammlung von diversen Restbeständen:
Evangelische und katholische KB: Bestand 1797-1906, Bestands-Nr. 1228 im Staatsarchiv Oppeln.

Oberschlesien, evg. – Sammlung von diversen Restbeständen aus Evg. Pfarreien:
Bestand 1679-1939 / Bestands-Nr. 139 im Staatsarchiv Oppeln.

Ober Salzbrunn = Bad Salzbrunn (Szczawno Zdroj) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: siehe Nieder Salzbrunn.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 7.1938-1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1889-1913 sind online.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Salzbrunn noch im poln. Standesamt Szczawno Zdroj (Bad Salzbrunn):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Oberschwedeldorf (Szalejow Gorny) Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Glatz.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1626-1880 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1875-1913 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oberschwedeldorf noch im poln. Standesamt Klodzko (Glatz):
Geburten 1914-1938;
Heiraten 1914-1938;
Tote 1914-1938.

Obersteine (Scinawka Gorna) Kreis Neurode, später Kreis Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: siehe Mittelsteine.
Hinweis: Als Mormonenfilm ist das kath. KB Mittelsteine 1706-1942 verfügbar.
Standesamt: siehe Mittelsteine.

Ober Stephansdorf (Szczepanow) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: verschollen. Vor 1766 siehe ev. KB Neumarkt. Vor 1758 siehe KATH. KB Ober Stephansdorf.
Kath. KB.: Taufen 1690-1758; Heiraten u. Tote 1690-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB 1690-1900 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1874-1938; Heiraten 1876-1944; Tote 1874-1943 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Stradam (Stradomia Wierzchnia) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: Filiale von Groß Wartenberg. Siehe Groß Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Schollendorf.
Standesamt: siehe Stradam.

Ober Struse (Stroza Gorna) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Fürstenau.
Kath. KB.: War Filiale von Lorzendorf. Siehe Lorzendorf.
Hinweis: Das kath. KB. Ober Struse 1708-1777 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Lorzendorf.

Ober Waldenburg (Walbrzych Górny) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe Waldenburg.
Kath. KB.: siehe Waldenburg.
Standesamt: Geburten 1874-1914; Heiraten 1874-1914; Tote 1874-1913, 1915 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ober Waldenburg noch im poln. Standesamt Walbrzych (Waldenburg):
Geburten 1915-1934;
Heiraten 1915-1934;
Tote 1916-1934.

Ober Weistritz (Bystrzyca Górna) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau. KB: Taufen 1816-1912; Heiraten 1884-1930; Tote 1857-1942 lt. KAPS "erhalten". Noch vor Ort ?
Hinweis 1: Das kath. KB. 1767-1874 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Es gibt ein OFB Ober Weistritz online.
Standesamt: Geburten, Hochzeiten, Tote 1880-1913 im Staatsarchiv Breslau und
Geburten, Hochzeiten, Tote 1909-1942 im Standesamt Schweidnitz, aber Geburten 1935 und Hochzeiten 1939-1940 fehlen.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Wiese Kreis Löwenberg, dann Kreis Lauban: siehe Wiese.

Ober Wilcza (Wilcza Gorna) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1916. Vorher siehe Pilchowitz (Bilchengrund).
Standesamt: siehe Nieder Wilcza.

Oberwitz (Obrowiec) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Karppitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: KB 1903-1948 im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1903 siehe Jeschona.
Hinweis: Das kath. KB. 1903-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Ottmuth.

Ober Wüstegiersdorf = Oberwüstegiersdorf (Gluszyca) Kreis Waldenburg:
Evg. KB.: siehe das private Archiv in Waldenburg.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten u. Tote 1680-1757 im Diözesanarchiv Breslau. Jüngere Kb lt. KAPS "erhalten Taufen 1874-1941; Heiraten 1884-1935; Tote 1857-1942". Leider nicht mehr in der Pfarrei.
Hinweis: Das kath. KB. 1616-1789 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 4.7.1938-29.9.1945; Heiraten 2.7.1938-18.8.1945; Tote 4.7.1938-27.9.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Nieder Wüstegiersdorf.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Nieder Wüstegiersdorf 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Ober Zauche (Sucha Gorna) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Polkwitz.
Kath. KB.: siehe Polkwitz.
Standesamt: siehe Polkwitz.

Ober Zieder (Czadrow) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Landeshut.
Kath. KB.: siehe Landeshut.
Standesamt: siehe Hermsdorf Grüssauisch.

Obisch (Obiszow) Kreis Glogau:
Evg. KB.: siehe Gramschütz.
Kath. KB.: siehe Quilitz.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Obrath = Waldgarten (Obrot) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Gimmel.
Kath. KB.: siehe Schollendorf, Kreis Wartenberg.
Standesamt: siehe Stronn.

Obsendorf (Wrocislawice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Blumerode.
Kath. KB.: verschollen. KAPS schreibt "Taufen u. Tote 1910 ff erhalten".
Standesamt: im Staatsarchiv nicht verzeichnet.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Obsendorf noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Ochelhermsdorf = Ober Ochelhermsdorf (Ochla) Kreis Grünberg:
Evg. KB.: Taufen 1794-1818, 1846-1869, Heiraten 1794-1817, 1846-1860, Tote 1794-1818, 1846-1860 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die evg. KB. sind online.
Hinweis: Das evg. KB. 1794-1860 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Schweinitz (Filiale in Ober-Ochelhermsdorf).
Standesamt: Geburten 1874-1907; Tote 1874-1907; Heiraten 1874-1900 im Staatsarchiv Grünberg.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1889 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort noch im poln. Standesamt :
Geburten 1908-1936;
Heiraten 1908-1937;
Tote 1901-1935.

Ochojetz (Ochojec) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Rybnik.
Standesamt: siehe Rybnik.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ochojetz noch im poln. Standesamt Pilchowice (Pilchowitz):
Geburten 1900-1938, 1945;
Heiraten 1900-1938, 1945;
Tote 1900-1938, 1945.

Ochotz = Frühauf (Ochodze) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: siehe Komprachczütz.
Standesamt: siehe Dometzko.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ochotz noch im poln. Standesamt Kompachcice (Komprachczütz):
Geburten 1900-1945;
Heiraten 1900-1945;
Tote 1900-1945.

Oderbeltsch (Belcz Wielki) Kreis Guhrau:
Evg. KB.: siehe Herrnlauersitz.
Kath. KB.: siehe Schabenau.
Standesamt: siehe Waldvorwerk.

Odersch (Oldrisow / Oldrsov) Kreis Ratibor, heute tschechisch:
Evg. KB.: siehe Rösnitz Kreis Leobschütz.
Kath. KB.: Taufen und Heiraten 1671-1948, Tote 1671-1967 online bis 1900 einsehbar.
Standesamt: Geburten 1874-1911, Heiraten und Tote 1874-1936 online bis 1900 einsehbar.

Oderwanz (Odrowaz) Kreis Gross Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Karppitz Kreis Oppeln.
Kath. KB.: siehe Ottmuth.
Standesamt: siehe Ottmuth.

Oderwitz = Schildern (Ozorzyce) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Sillmenau.
Kath. KB.: siehe Rothsürben.
Standesamt: siehe Sillmenau.

Oels (Olesnica) Kreis Oels:
Evg. KB.: verschollen, aber Tote 1823-1830 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Im Diözesan-Archiv Breslau befinden sich im Bestand 719 - nur vermutlich ev. - KB. Oels: Taufen 1864-1875, 1878-1935.
Hinweis 2: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1854-1939 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Evg.-luth. KB.: siehe Luzine Kreis Trebnitz.
Kath. KB.: Taufen 1728-1874 mit den LŸcken 1801, 1912; Heiraten 1729-1812, 1831-1837, 1851-1872; Tote 1744-1810, 1835-1874 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1728-1812 und 1858-1870 ist je als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: verschollen.

Oelschen (Olszany) Kreis Steinau, dann Kreis Wohlau:
Evg. KB.: siehe Deichslau.
Kath. KB.: Filiale von Preichau.
Standesamt: siehe Guhren.

Oelse (Olszany) Kreis Striegau, ab 1932 Kreis Schweidnitz:
Evg. KB verschollen.
Kath. KB.: Verbleib unbekannt. Vor Ort?
Standesamtsregister:
Geburten 1876-1880, 1882-1883, 1885-1887, 1889, 1891-1896, 1898, 1901-1903, 1905-1906, 1908-1913;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1883-1884, 1886-1888, 1890-1891, 1893-1894, 1896, 1898-1899, 1901-1902, 1907- 1910, 1912-1913;
Tote - im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oelse noch im poln. Standesamt Strzegom (Striegau):
Geburten 1914-1919, 1921-1931, 1933-1935, 1938-1945;
Heiraten 1914-1923, 1927, 1933, 1937-1942;
Tote 1921-1945.

Oertmannsdorf = Örtmannsdorf (Szyskowa) Kreis Lauban:
Evg. KB.: siehe Steinkirch, Nieder Oertmannsdorf bevorzugte Marklissa.
Kath. KB.: siehe Marklissa.
Standesamt: Geburten 1874-1912; Heiraten 1874-1885, 1887-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oertmannsdorf noch im poln. Standesamt Luban (Lauban):
Geburten 1913-1938;
Heiraten 1913-1938;
Tote 1913-1938.

Ogen = Feldheim (Ogonow) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Ottmachau.
Kath. KB.: siehe Gross Karlowitz.
Standesamt: siehe Zedlitz.

Ohlau (Olawa) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Taufen 1659-1702, 1747-1763, 1770, 1781-1786, 1791-1811, Duplikate Taufen 1809-1812, Heiraten - , Tote 1856, 1867-1879, 1906-1938 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Im Staatsarchiv Breslau passierte 2016: Man bekam nur 3 Mappen mit einer Lose-Blatt-Sammlung von anscheinend willkürlich zusammengestellten Abschriften ev. Taufen OHLAU zu sehen aus den Jahren 1767-1794.
Eine weitere Quelle für Forscher ist das ev. KB. Zedlitz Kreis Ohlau und zwar speziell Mormonen-Film 0887121:
Heiraten 1750-1827. Ab 1759 ist in diesem Buch die Seite in zwei Hälften geteilt, eine für Zedlitz, eine für Ohlau. Die Pfarrei Zedlitz war bis 1818 mit Ohlau verbunden. Ob die Seitenteilung auch für Taufen und Tote im KB so zutrifft, kann ich leider nicht sagen.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1584-1711 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1720-1906 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3: Das evg. KB. des Kürassier Regiment 01 1802-1868 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: Taufen 1584-1880, 1888-1909, Heiraten 1591-1661, 1680-1814, 1829-1905, 1931-1946, Tote 1591-1682, 1685-1944 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1685-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1874-1875, 1877, 16.12.1878-1879, 1882, 1884, 1887-1888, 1894-1895, 1901, 1904, 1907-1910, 1914-1915, 1917, 1923-1924, 1926-1928, 1931, 1944-16.1.1945;
Heiraten 1877-1881, 1884, 1887-1888, 1893-1895, 1897, 1.1.1900-26.12.1900, 1901, 1905-1906, 1908-24.12.1909, 1910, 1913-1915, 1921, 1923, 1925-1927, 1930-1931, 24.9.1932-31.12.1932, 1934, 1936, 1944-21.1.1945;
Tote 1877, 1884, 1886-1887, 1890-1891, 22.11.1895-1896, 1900, 1903, 1905-1906, 1909, 1911, 1913-1918, 1921, 1923, 1925-1926, 1936, 1944-20.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Da in Baumgarten Kreis Ohlau das Krankenhaus des Kreises Ohlau lag, sind im Begräbnisbuch Baumgarten auch die Todesfälle in diesem Krankenhaus registriert. Man findet dort also Verstorbene aus dem gesamten Kreisgebiet.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ohlau noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-1943;
Heiraten 1907-1943;
Tote 1907-1943.

Ohmsdorf (Omieciny) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Ober Weistritz.
Kath. KB.: siehe Ober Weistritz.
Standesamt: siehe Ober Weistritz.

Olbendorf = Ober-, Mittel- und Nieder Olbendorf (Gnojna) Kreis Strehlen:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Giersdorf Kreis Grottkau.
Standesamt: siehe Giersdorf Kreis Grottkau.

Olbersdorf (Rososznica) Kreis Münsterberg, später Kreis Frankenstein:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Bärwalde. KB der Filiale Olbersdorf: Taufen 1664-1766, Heiraten u. Tote 1650-1766 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Es gibt Filme der Mormonen KB 1657-1920.
Standesamt: Nur Geburten 1874-1908 im Staatsarchiv Breslau. Es dürften aber auch die Heiraten u. Tote dort vorliegen.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Olbersdorf noch im poln. Standesamt Zabkowice Slaskie (Frankenstein):
Geburten 1909-1943, 1945;
Heiraten 1926-1933;
Tote - .

Olbersdorf = Polnisch Olbersdorf (Olbrachice) Kreis Neustadt O/S:
Evg. KB.: siehe Ellsnig, aber dort verschollen.
Kath. KB.: Teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesan-Archiv Oppeln. Vor 1869 siehe Alt Zülz.
Hinweis: Das kath. KB. 1869-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Schlogwitz.

Olbersdorf (Roztocznik) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Reichenbach.
Kath. KB.: Filiale von Girlachsdorf. KB heute im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Olbersdorf 1868-1889 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1878-1893, 1895-1899; Heiraten 1874-1883, 1885-1886, 1888-1926; Tote 1878-1899, 1912-1923 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Olbersdorf noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1909-1944;
Heiraten 1936-1944;
Tote 1924-1938.

Ollschin (Olszyna) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1918. Vorher siehe Sodow.
Hinweis: Das kath. KB. 1918-1944 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Groß Droniowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ollschin noch im poln. Standesamt Herby (Herby):
Geburten 1933-1937;
Heiraten 1934-1937;
Tote 1933-1937.

Olschowa = Erlenbusch (Olszowa) Kreis Groß Strehlitz:
Evg. KB.: siehe Groß Strehlitz.
Kath. KB.: siehe Klutschau.
Standesamt: siehe Schloss Groß Strehlitz.

Oltaschin = Herzogshufen (Oltaszyn) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau St. Salvator.
Kath. KB.: teils im Diözesanarchiv Breslau, teils im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1579-1851 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Woischwitz.

Omechau (Miechowa) Kreis Kreuzburg:
Evg. Pfarrei: War eine Filialkirche von Proschlitz, siehe dort. Heiraten 1800-1834 im Staatsarchiv Oppeln.
Evg. KB.: Taufen 1777-1788, 1809-1894; Kommunikanten 1718-1836, Trauungen 1814-1879; Tote 1700-1855 im Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz, aber nicht online.
Kath. KB.: Siehe Pitschen.
Standesamt: Geburten, Heiraten und Tote 1882-1911 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1882-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Omechau noch im poln. Standesamt Byczyna (Pitschen):
Geburten 1912-1938;
Heiraten 1912-1938;
Tote 1912-1938.

Oppattowitz = Abtsdorf (Opatowice) Kreis Tarnowitz:
Evg. KB.: siehe Tarnowitz.
Kath. KB.: siehe Alt Tarnowitz.
Standesamt: siehe Alt Tarnowitz.

Oppau (Opawa) Kreis Landeshut:
Evg. KB.: siehe Michelsdorf.
Kath. KB.: im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1678-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Oppeln (Opole):
Jüdische Register: Geburten 1847-1891 und
Evg. KB.: (Zivil u. Militär): Bestand 1801-1874 / 1 Akte / 0,03 lfm /
Bestands-Nr. 42 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das evg. KB. 1828-1835 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das evg. KB. der Militärgemeinde 1834-1939 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB. Heilig Kreuz 1724-1950 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Sankt Joseph 1833-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 3: Das kath. KB. Herz Jesu 1941-1985 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 4: Das kath. KB. Apostel Peter & Paul 1925-1938 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 5: Das kath. KB. Unserer Lieben Frau der Schmerzen und St. Wojciech 1934-1954 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt:
Geburten 1881-1892, 1894-10.7.1944, 1.1.1945-19.1.1945;
Heiraten 1881-29.9.1928, 1929-19.8.1935, 1936-21.8.1944, 1.1.1945-20.1.1945;
Tote 1874-12.4.1944, 9.8.1944-20.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Buecher der Geburten 1874-1911 sind online verfügbar.
Hinweis: Die Geburtsregister von Oppeln befinden sich auch in Berlin im Standesamt 1 von 1881-1892 sowie 1894-10.07.1944 und 1.1.1945-19.01.1945.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oppeln noch im poln. Standesamt Opole (Oppeln):
Geburten 1913-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Opperau (Oporow) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Klettendorf.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Nikolaus.
Standesamt: siehe Gross Mochbern.

Oppersdorf (Wierzbiecice) Kreis Neisse:
Evg. KB.: siehe Neisse.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Warschau, teils im Diözesanarchiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1765-1957 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oppersdorf noch im poln. Standesamt Nysa (Neiße):
Geburten 1940-1943;
Heiraten 1939-1941, 1943;
Tote 1939, 1941, 1943.

Ornontowitz (Ornotowice) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: eigene KB. mindestens seit 1907. Vorher siehe Groß Dubensko Kreis Rybnik.
Kath. KB.-Duplikat: Taufen, Heiraten u. Tote 1838-1845 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ornontowitz noch im poln. Standesamt Ornotowice (Ornontowitz):
Geburten 1898-1945;
Heiraten 1898-1945;
Tote 1898-1945.

Orzegow (Orzegow) Kreis Beuthen, dann Kreis Schwientochlowitz, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Beuthen.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1895. Vor 1886 siehe Beuthen St. Maria, vor 1895 siehe Beuthen St. Trinitas.
Hinweis 1: Das kath. KB. Sankt Marien Beuthen 1676-1932 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Heilige Dreieinigen (Trinitas) Beuthen 1886-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB: Nur Taufen 1895-1951 im Diözesanarchiv Kattowitz, bis 1945 keine KB. vor Ort in Orzegow.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen 1886-1903 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1904-1906 im Staatsarchiv Kattowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1904-1906, Indexe Geburten, Heiraten, Tote 1904-1906 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Orzegow noch im poln. Standesamt Ruda Slaska (Ruda):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1907-1945.

Orzesche (Orzesze) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: Vor 1906 zu Woschczütz gehörig. Seit 1906 eigene Pfarrei.
Kath. KB. St. Maria: Taufen 1906-1932, Heiraten 1906-1936, Tote 1906-1946 im Diözesanarchiv Kattowitz.
Kath. KB. Duplikate: Taufen, Heiraten u. Tote 1837-1848 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.
Hinweis: Das kath. KB.-Duplikat 1837-1848 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Orzesche noch im poln. Standesamt Orzesze (Orzesche):
Geburten 1897-1945;
Heiraten 1897-1945;
Tote 1897-1945.

Oschine = Kolonie Neuhammer (Osiny / Nowa Kuznia) Kreis Oppeln:
Evg. KB.: siehe Proskau.
Kath. KB.: siehe Chrzumczütz.
Standesamt: siehe Dometzko.

Osseg = Auenrode = Auwalde (Osiek Grodkowski) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: siehe Michelau Landkreis Brieg.
Kath. KB.: siehe Deutsch Leippe. Benutzt wurde deren Filiale in Märzdorf. Später selbst Filiale von Deutsch Leippe.
Hinweis: Das kath. KB. 1776-1933 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Die Online-Duplikate des kath. KB. Grottkau 1837-1858, 1867, 1870-1871, 1873-1874 enthalen auch Einträge zu Osseg.
Standesamt:
Geburten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1894-1907, 1909, 1912-1913;
Heiraten 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1891, 1894-1913;
Tote 1878-1879, 1881, 1883, 1885-1886, 1888-1889, 1894-1895, 1897-1913 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1878-1883 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Osseg noch im poln. Standesamt Grodkow (Grottkau):
Geburten 1914-1920, 1938-1944;
Heiraten 1914-1920, 1938-1944;
Tote 1914-1920, 1937-1944.

Ossen (Ose) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Neumittelwalde.
Kath. KB.: siehe Neumittelwalde.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Kalisch.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1893 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ossen noch im poln. Standesamt Miedzyborz (Neumittelwalde):
Geburten 1914-1938, 1945;
Heiraten 1914-1938, 1945;
Tote 1914-1938, 1945.

Ossig (Osiek) Kreis Lüben:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Lüben.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1909 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis 1: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ossig noch im poln. Standesamt Lubin (Lüben):
Geburten 1910-1938;
Heiraten 1910-1914, 1918-1920, 1922-1932, 1934, 1936-1938;
Tote 1910-1938.
Hinweis 2: Ein Schöppenbuch Ossig mit Eintragungen von 1690-1760 u. mit einem Register zu 62 Käufen steht im Eigentum der AGoFF zur Verfügung. Einzelheiten in "Arbeitsberichte der AGoFF", 2013, S. 15.

Ossig (Osiek) Kreis Striegau, dann Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Metschkau.
Kath. KB.: KB lt. KAPS "vernichtet".
Standesamt:
Geburten 1884-1887, 1891, 1893-1895, 1897, 1899, 1901-1911, 1913-1914;
Heiraten 1877, 1880-1887, 1892-1893, 1897, 1899-1900, 1902-1914;
Tote 1876-1878, 1880, 1884-1887, 1889-1892, 1894, 1896, 1901-1903, 1907-1914 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1876-1882 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ossig noch im poln. Standesamt Sroda Slaska (Neumarkt):
Geburten 1915-1929, 1931, 1933-1942;
Heiraten 1915-1931, 1934, 1938-1942;
Tote 1915-1928, 1930-1942.

Ostrog = Ratibor-Nord (Ostrog) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Stadt Ratibor.
Kath. KB.: KB 1811-1955 heute im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. St. Johann Baptist in Ostrog 1811-1955 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten 1896-1913; Heiraten 1896-1907; Tote 1896-1913 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ostrog noch im poln. Standesamt Raciborz (Ratibor):
Geburten 1914-1926;
Heiraten 1908-1926;
Tote 1914-1926.

Ostroppa = Stroppendorf (Ostropa) Kreis Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz.
Kath. KB.: teils im Diözesanarchiv Breslau, teils im Diözesanarchiv Gleiwitz.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1687-1945 ist als Mormonenfilm online verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1804-1904; Tote 1808-1945 ist online.
Standesamt:
Geburten 1919, 1921-1922, 1924, 1927-1928, 1930-1932, 1936-1937;
Heiraten 1923-1926, 1928-1935;
Tote 1919-1921, 1926, 1928-1929, 1934 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Richtersdorf.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ostroppa noch im poln. Standesamt Gliwice (Gleiwitz):
Geburten 1906-1919;
Heiraten 1906-1919;
Tote 1906-1919.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ostroppa noch im poln. Standesamt Sosnicowice (Kieferstädtel):
Geburten 1919-1938;
Heiraten 1919-1938;
Tote 1919-1938.

Ostrosnitz = Schneidenburg (Ostroznica) Kreis Kosel:
Evg. KB.: siehe Kosel.
Kath. KB.: Taufen, Heiraten und Tote 1800-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Kirchenbuch 1766-1945 ist als Mormonen-Film verfügbar.
Standesamt: siehe Gieraltowitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ostrosnitz noch im poln. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1911-1926, 1928-1933, 1936-1943;
Heiraten 1911-1943;
Tote 1911-1943.

Ostrowine = Werden (Ostrowina) Kreis Oels:
Evg. KB.: siehe Pontwitz.
Kath. KB.: siehe Schollendorf Kreis Groß Wartenberg.
Standesamt: siehe Pontwitz.

Oswitz = Breslau-Oswitz (Osobowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, Erlöserkirche.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Bonifatius. Ab 1917 eigene KB.
Standesamt: Geburten 1922-1923, 1926-1927; Heiraten 1920; Tote -; im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Rosenthal.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Oswitz noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1922-1923, 1925-1927;
Heiraten 1919-1922, 1925-1927;
Tote 1920-1923, 1925, 1927.

Ottag = Alt Ottag = Neu Ottag (Otok) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: siehe Ohlau.
Kath. KB.: siehe Ohlau.
Standesamt: siehe Ohlau.

Ottendorf (Ocice) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: Taufen, Aufgebote u. Tote 1755-1944 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Bunzlau.
Kath. KB.: Filiale von Naumburg am Queis.
Kath. KB.: Taufen 1688-1754; Heiraten u. Tote 1688-1753 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Naumburg am Queis 1629-1800 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib unbekannt.

Ottendorf (Dzialosza) Kreis Groß Wartenberg:
Evg. KB.: siehe Groß Wartenberg.
Kath. KB.: siehe Groß Wartenberg.
Standesamt: siehe Langendorf.

Ottendorf (Radoniow) Kreis Löwenberg:
Evg. KB.: siehe Liebenthal.
Kath. KB.: War Filiale von Liebenthal. KB im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Liebenthal 1591-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Stöckigt, dann Liebenthal.

Ottendorf (Przeclaw) Kreis Sprottau:
Evg. KB.: Verbleib ungeklärt.
Kath. KB.: Eingepfarrt in Waltersdorf (dessen Filialkirche). Taufen 1662-1668, 1729-1757, Heiraten 1729-1757, Tote 1665-1667, 1729-1758 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1729-1769 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Waltersdorf 1609-1793 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Alt Gabel.

Ottmachau (Otmuchow) Kreis Grottkau:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: Taufen 1590-1775, 1786-1790, 1810, Heiraten 1590-1766, 1810, Tote 1590-1807 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Das kath. KB. 1590-1998 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis 2: In der Oppelner Wojewodschaft Bibliothek, Außenstelle Rogau, liegt die „Chronik der Bruderschaft Geburt Maria aus Ottmachau 1696-1937,“ mit 12.221 Namen aus 354 Ortschaften.
Standesamt: Geburten 1874-1910, 1912; Heiraten 1874-1912; Tote 1874-1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Die Standesamts-Bücher sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ottmachau noch im poln. Standesamt Otmuchow (Ottmachau):
Geburten 1913-1936, 1938-1945;
Heiraten 1913-1936, 1938-1945;
Tote 1913-1942.

Ottmuth (Otmet) Kreis Gross Strehlitz:
Kath. KB.: Taufen 1731-1811, Heiraten 1737-1787, Tote 1737-1811 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB.: Taufen 1828-1849, Heiraten 1828-1871, Tote 1828-1829, 1838, 1851-1857, 1859-1874 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 1: Das kath. KB Ottmuth 1731-1949 ist von den Mormonen verfilmt.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis 2: Der Ort gehört heute zu Krappitz (Krapkowice) Kreis Oppeln.

Ottwitz (Opatowice) Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Breslau, St. Salvator.
Kath. KB.: siehe Breslau, St. Mauritius.
Standesamt: Geburten 1874, 1877, 1904, 1906, 1909; Heiraten 1875, 1877; Tote 1874-1875, 1877 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1877 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Ottwitz noch im poln. Standesamt Wroclaw (Breslau):
Geburten 1911-1914, 1916-1917, 1921, 1923, 1925-1927, 1931, 1935, 1937-1938;
Heiraten 1904-1905, 1911-1914, 1916-1917, 1920, 1924, 1926-1927, 1931, 1933, 1935;
Tote 1903-1904, 1906, 1911-1914, 1916, 1923-1927, 1931, 1933, 1935, 1938.

Owschütz = Habergrund (Owsiszcze) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: siehe Pyschcz = Sandau in Tschechien. Seit 1923 Filiale von Boleslau.
Standesamt: siehe Pyschcz = Sandau in Tschechien.

Oyas (Gniewomierz) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Wahlstatt.
Standesamt:
Geburten 1874-1876, 1883-1893, 1899, 1901-1903, 1908;
Heiraten 1874-1876, 1883-1892, 1901-1902, 1907-1908;
Tote 1874, 1876, 1882-1892, 1899, 1901-1902, 1906-1907 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Pallowitz (Palowice) Kreis Rybnik, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Sohrau.
Kath. KB.: siehe Woschczytz Kreis Pleß.
Standesamt: Geburten 1874-1907; Heiraten 1874-1907; Tote 1874-1907 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Ratibor.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Pallowitz noch im poln. Standesamt Czerwionka-Leszczyny (Czerwionka):
Geburten 1908-1945;
Heiraten 1908-1945;
Tote 1908-1945.

Pampitz (Pepice) Kreis Brieg:
Evg. KB: Sgn. 141 Kirchenbuch 1794-1831; Sgn. 142 Kirchenbuch 1817, 1828-1830; Sgn. 143 Kirchenbuch 1831-1833, 1847, 1870-1873 im Bestand 1235 "Kirchenbücher des Kreises Brieg" des Staatsarchivs Oppeln.
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: siehe Schönfeld.

Panewnik (Panewniki) Kreis Pless, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Nikolai.
Kath. KB.: seit 1914 eigene KB. Vorher siehe Nikolai.
Standesamt: siehe Nikolai.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1909, Index Geburten, Heiraten, Tote 1909 sind online.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Panewnik noch im poln. Standesamt Katowice (Kattowitz):
Geburten 1910-1922, 1940-1944;
Heiraten 1910-1922, 1940-1944;
Tote 1910-1922, 1940-1944.

Pangau (Pagow) Kreis Oels:
Evg. KB.: Filiale von Woitsdorf. KB.-Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Namslau Kreis Namslau.
Standesamt: siehe Woitsdorf.

Panten (Patnow Legnickie) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: siehe Liegnitz, Kaiser Friedrich Gedächtniskirche.
Kath. KB.: siehe Liegnitz.
Standesamt: Geburten u. Heiraten 1907-1911, 1913; Tote 1906-1909, 1913-1926 (jüngere im Standesamt Liegnitz bis 1925 zugänglich) im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.

Panthenau, auch Nieder Panthenau (Patnow) Kreis Goldberg-Haynau, dann Kreis Goldberg:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB: verschollen.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Panthenau noch im poln. Standesamt Chojnow (Haynau):
Geburten 1912-1936;
Heiraten 1912-1926, 1928-1936;
Tote 1912-1936.

Panthenau = Nieder u. Ober Panthenau (Ratajno) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB.: siehe Heidersdorf.
Standesamt: siehe Heidersdorf.

Parchau (Parchow) Kreis Lüben:
Evg. KB.: siehe Kriegsheide.
Kath. KB.: siehe Herbersdorf.
Standesamt: Verbleib unbekannt bzw. verschollen.

Parchwitz (Prochowice) Kreis Liegnitz:
Evg. KB.: verschollen. Siehe aber auch Leschwitz.
Kath. KB.: im Staatsarchiv Warschau.
Hinweis: Das kath. KB. 1769-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar. Jüngere KB lt. KAPS "erhalten Taufen 1876-1946; Heiraten 1893-1946; Tote 1878-1946". Noch vor Ort?
Standesamt Stadt: Geburten, Heiraten und Tote 1874-1913 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Standesamt Land: Geburten und Heiraten 1874-1911, Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Breslau, Filiale Liegnitz.
Hinweis: Im Standesamt Parchwitz - Urzad Stanu Cywinego, Rynek 1, 59-230 Prochowice - befinden sich heute die jüngeren Register für die Orte:
Parchwitz Stadt: Geburten 1897-1940, 1942, 1945; Heiraten 1897-1938, Tote 1897-1940.
Parchwitz Land: Geburten 1897-1938; Heiraten 1897-1938; Tote 1897-1938, 1941-1943.
Leschwitz: Geburten, Heiraten u. Tote 1897-1938.
Koitz: Geburten 1897-1941; Heiraten 1897-1938, 1941; Tote 1897-1941.
Hinweis: Es gibt eine kleine "Chronik der Stadt Parchwitz" von Walter Stein, 1966, 24 Seiten. Vorhanden in der Martin-Opitz-Bibliothek, Herne.

Paremba (Poreba) Kreis Militsch:
Evg. KB.: siehe Schlottau Kreis Trebnitz.
Kath. KB: siehe Frauenwaldau Kreis Trebnitz.
Standesamt siehe Perschnitz.

Paritz (Parzyce) Kreis Bunzlau:
Evg. KB.: siehe Naumburg am Queis.
Kath. KB.: siehe Naumburg am Queis.
Standesamt: siehe Naumburg am Queis.

Paruschowitz = Segensberg (Paruszowiec) Kreis Rybnik:
Evg. KB.: siehe Rybnik.
Kath. KB.: siehe Rybnik.
Standesamt: siehe Rybnik.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Paruschowitz noch im poln. Standesamt Rybnik (Rybnik):
Geburten 1913-1926;
Heiraten 1913-1926;
Tote 1913-1926.

Paschkerwitz (Pasikurowice) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt.
Kath. KB: siehe Kapsdorf.
Standesamt Paschkerwitz: Nicht in Datenbank des Staatsarchivs.

Paschwitz = Fuchshübel (Strzeganowice) Kreis Neumarkt, dann Kreis Breslau:
Evg. KB.: siehe Kanth Kreis Neumarkt.
Kath. KB.: siehe Kanth Kreis Neumarkt, aber eigene Filiale von Kanth.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: siehe Peterwitz.

Passendorf (Pasterka) Kreis Neurode, dann Glatz:
Evg. KB.: siehe Wünschelburg.
Kath. KB.: eigene Pfarrei, aber lt. Kaps befanden sich 1962 noch die "KB ab 1872" in der Pfarrei Wünschelburg. War früher Filiale von Wünschelburg.
Standesamt: siehe Karlsberg.

Patschkau (Paczków) Kreis Neisse:
Evg. KB.: Verbleib unbekannt, aber als Mormonenfilm ist das Kirchenbuch der evg. Militärgemeinde 1830-1850 verfügbar.
Kath. KB: Taufen, Heiraten, Tote vor Ort im Pfarramt Patschkau.
Hinweis: Das kath. Kirchenbuch 1618-1948 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Jüdische KB: Geburten, Heiraten, Tote 1824-1847 im Staatsarchiv Oppeln.
Standesamt:
Geburten 1874-1926, 1928-1929, 1932-30.6.1938; Heiraten 1874-30.6.1938; Tote 1874-1926, 1929-1935, 1937-30.6.1938 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt:
Geburten 1874-1882, 1885-1910, 1912;
Heiraten 1874-1910, 1912,
Tote 1874-1910, 1912 im Staatsarchiv Oppeln.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Patschkau noch im poln. Standesamt Paczków (Patschkau):
Geburten 1913-1938, 1940-1945;
Heiraten 1913-1945;
Tote 1913-1945.

Paulau (Pawlow) Kreis Brieg:
Evg. KB.: siehe Brieg.
Paulau kommt in den Sterbebüchern vor:
Zeitraum 1796-1817
und
Zeitraum 1802-1859
Kath. KB.: siehe Brieg.
Standesamt: siehe Schüsselndorf.

Paulsdorf = Nieder Paulsdorf (Pawlowice Gorzowskie) Kreis Rosenberg:
Evg. KB.: siehe Landsberg.
Kath. KB.: siehe Landsberg.
Standesamt:
Geburten 1939-1940, 1942-1943; Heiraten 1939, 1941-1943; Tote 4.7.1938-1943 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe Ober Paulsdorf.
Standesamt Paulsdorf: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1910 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Paulsdorf noch im poln. Standesamt Gorzów Slaski (Landsberg):
Geburten 1911-1945;
Heiraten 1911-1922, 1925-1944;
Tote 1911-1945.

Paulsdorf = Nieder Paulsdorf = Ober Paulsdorf (Pawlow) Kreis Zabrze, dann Kreis Kattowitz:
Evg. KB.: siehe Zabrze.
Kath. KB.: eigene KB. seit 1918. Vor 1918 siehe Bielschowitz.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1900-1913 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Paulsdorf noch im poln. Standesamt Zabrze (Zabrze):
Geburten 1914-1945;
Heiraten 1914-1945;
Tote 1914-1945.

Pawellau = Paulskirch (Pawlow Trzebnicki) Kreis Trebnitz:
Evg. KB.: verschollen.
Kath. KB.: siehe Schimmerau.
Standesamt:
Geburten 1874-8.1.1945; Heiraten 1874-17.1.1945; Tote 1874-16.1.1945 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: Verbleib in Schlesien unbekannt.

Pawlau = Paulsgrund (Pawlow) Kreis Ratibor:
Evg. KB.: siehe Ratibor.
Kath. KB.: teils im Staatsarchiv Oppeln, teils im Diözesan-Archiv Oppeln.
Hinweis: Das kath. KB. 1714-1973 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Pawlau noch im poln. Standesamt Pietrowice Wielkie (Gross Peterwitz):
Geburten 1897-1938;
Heiraten 1897-1938;
Tote 1897-1938.

Pawlowitz = Paulsdorf (Pawlowice) Kreis Pless:
Evg. KB.: siehe Golassowitz.
Kath. KB.: Die Kirche St. Johannes der Täufer wurde während des Zweiten Weltkrieges zerstört, erst 1946 wieder aufgebaut. Im Diözesanarchiv Kattowitz gibt es nur noch Taufen 1883-1950 mit großen Lücken, keine Heiraten oder Tote!
Standesamt: Geburten 1874, 1877, 1880-1881, 1884, 1890-1891, 1893, 1896, 1898-1899, 1902; Heiraten 1875, 1876, 1880, 1884, 1886, 1892-1894, 1897; Tote 1874, 1876-1877, 1885, 1887, 1891, 1893, 1897-1898, 1900 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Pless.

Pawlowitzke = Gnadenfeld I = Gnadenfeld II (Pawlowiczki) Kreis Kosel:
Evg. KB.: Brüdergemeinde: Bestand 1800-1827 / 1 Akte / 0,02 lfm /Bestands-Nr. 27 im Staatsarchiv Oppeln.
Kath. KB.: siehe Rzetzitz.
Standesamt: Geburten 1890-1901, 1904-1927, 1930-1933, 1935-1937; Heiraten 1881-1936; Tote 1881-1900, 1902-1906, 1908-1924, 1926-1932, 1934-1935, 1937 im Standesamt I in Berlin.
Standesamt: siehe auch Rzetzitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Pawlowitzke noch im poln. Standesamt Pawlowiczki (Pawlowitzke):
Geburten 1897-1943;
Heiraten 1897-1918, 1920-1943;
Tote 1897-1945.

Pawonkau (Pawonkow) Kreis Lublinitz:
Evg. KB.: siehe Lublinitz.
Kath. KB.: KB. 1733-1945 im Diözesan-Archiv Gleiwitz.
Hinweis: Das kath. KB. 1733-1945 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Taufen 1765-1892; Tote 1842-1927 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten u. Tote 1874-1911 im Staatsarchiv Tschenstochau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1884 sind als Mormonenfilme verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Pawonkau noch im poln. Standesamt Pawonkow (Pawonkau):
Geburten 1894-1922, 1939-1944;
Heiraten 1894-1922, 1939-1944;
Tote 1894-1922, 1939-1944.

Peicherwitz (Pichorowice) Kreis Neumarkt:
Evg. KB.: siehe Gäbersdorf.
Kath. KB.: Taufen 1766-1792, 1816-1890; Heiraten 1766-1880; Tote 1766-1903 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. 1766-1903 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Verbleib im Staatsarchiv unbekannt.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Peicherwitz noch im poln. Standesamt Udanin (Gäbersdorf):
Geburten 1938-1943;
Heiraten 1938-1943;
Tote 1938-1943.

Peilau, Nieder, Mittel u. Ober Peilau = Gnadenfrei (Pilawa) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: Taufen 1741-1796 im Staatsarchiv Breslau.
Kath. KB. Nieder Peilau: Taufen 1682-1788, 1833-1856, 1847-1899; Heiraten 1682-1738, 1825-1947; Tote 1682-1856 im Diözesanarchiv Breslau.
Kath. KB. Ober Peilau: Taufen 1716-1782, 1825-1899; Heiraten 1873-1907; Tote 1789-1847, 1852-1926 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis: Das kath. KB. Nieder-Mittel-Peilau 1682-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Hinweis: Das kath. KB. Ober Peilau 1789-1920 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Nieder Peilau: Geburten 1874-1913; Heiraten 1874-1933; Tote 1874-1933 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Nieder Peilau 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Nieder Peilau-Schlössel: Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Nieder Peilau-Schlössel noch im poln. Standesamt Dzierzoniow (Reichenbach Eule):
Geburten 1898-1928, 1933-1937;
Heiraten 1898-1937;
Tote 1898-1924, 1933-1938.
Standesamt Mittel Peilau: Geburten 1874-1879, 1881-1908; Heiraten 1875-1905; Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Mittel Peilau 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt Ober Peilau: Geburten 1874-1905, 1907-1909; Heiraten 1874-1877, 1883-1903, 1906-1908; Tote 1874-1877, 1880-1881, 1883-1909 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher Ober Peilau 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Peiskersdorf (Piskorzow) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Peterswaldau.
Kath. KB.: Taufen 1570-1589, 1612-1650, 1694-1775; Heiraten u. Tote 1570-1589, 1612-1651, 1694-1774 im Diözesan-Archiv Breslau.
Hinweis: Das kath. Filial-KB. zu Peiskersdorf 1570-1774 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1907; Heiraten 1874-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Peiskretscham (Pyskowice) Kreis Tost-Gleiwitz:
Evg. KB.: siehe Gleiwitz, später Tost-Peiskretscham.
Kath. KB: Taufen 1631-1676, 1710-1723, 1765-1786, Heiraten 1700-1767, Tote 1700-1805 im Diözesanarchiv Breslau.
Hinweis 1: Kath. KB. 1631-1945 als Mormonen-Film verfügbar.
Hinweis 2: Das kath. KB. Taufen 1786-1872; Tote 1850-1946 ist online.
Standesamt: Geburten, Heiraten, Tote 1874-1906 im Staatsarchiv Kattowitz, Filiale Gleiwitz.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Peiskretscham noch im poln. Standesamt Pyskowice (Peiskretscham):
Geburten 1907-1945;
Heiraten 1907-1945;
Tote 1907-1945.

Peiskersdorf (Piskorzow) Kreis Reichenbach:
Evg. KB.: siehe Peterswaldau.
Kath. KB.: siehe Peterswaldau.
Hinweis: Das kath. KB. Peterswaldau 1570-1774 mit Peiskersdorf ist als Mormonenfilm verfügbar.
Standesamt: Geburten u. Tote 1874-1907; Heiraten 1874-1899 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1888 sind als Mormonenfilm verfügbar.

Peisterwitz (Bystrzyca Olawska) Kreis Ohlau:
Evg. KB.: Früher Filialkirche von Minken.
Hinweis: Das evg. KB. 1837-1870 ist als Mormonenfilm verfügbar.
Kath. KB.: siehe Minken.
Standesamt: Geburten 1874-1878, 1880-1900, 1903-1905; Heiraten 1874-1881, 1883-1899, 1902-1904; Tote 1874-1883, 1885-1894, 1896- 1897, 1902-1905 im Staatsarchiv Breslau.
Hinweis: Die Zivilstands-Bücher 1874-1885 sind als Mormonenfilm verfügbar.
Derzeit befinden sich von diesem deutschen Ort Peisterwitz noch im poln. Standesamt Olawa (Ohlau):
Geburten 1907-30.6.1938;
Heiraten 1905-30.6.1938;
Tote 1906-1907, 1910-30.6.1938.

Penkendorf (Pankow) Kreis Schweidnitz:
Evg. KB.: siehe Würben.
Kath. KB.: siehe Schmellwitz.
Standesamt: siehe Kratzkau.

Penzig (Piensk) Kreis Görlitz:
Evg. KB.: Taufen u. Tote 1800-1874; Heiraten 1800-1864, 1866-1869, 1872-1874 im Staatsarchiv Breslau
Kath. KB.: L